Aktivieren

Benutzer Diskussion:Bernd

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorwort (anstelle einer Benutzerseite):

  • Bernd antwortet in der Regel dort, wo eine Diskussion beginnt, d.h. er wird, wenn er auf seiner Diskussionsseite angeschrieben wird, auch dort antworten.
    • Grund: Bernd findet es schöner, wenn die Diskussionsbeiträge zusammenhängen, sodass andere Personen die Diskussion leichter nachlesen und mitverfolgen können und wenn sie möchten mitdiskutieren können.
  • Bernd hat sich zum Teil angewöhnt in einem eigenen Dialekt zu schreiben.
    • Ursachen: a) aus Bernds Sicht zum Teil nicht nachvollziehbare Rechtschreibregeln; b) die Unzulänglichkeit und Problematik der Sprache, ua. in Bezug auf Wortwahl und Formulierungen; c) naheliegender Skeptizismus (zB. können sich andere Menschen/Quellen auch irren/lügen) d) Bernd ist manchmal etwas faul
    • Folgerungen: a) Nutzung von Abkürzungen und oft entgegen den Rechtschreibregeln (zB. nur "zB." statt "z. B." & "mMn." für "meiner Meinung nach"); b) Nutzung mathematischer Zeichen in Sätzen: {} Mengenklammern, € als Elementzeichen, C Enthaltenszeichen, := Definitioszeichen, => Folgerungspfeil (sprich: "daraus folgt", "folglich" oä.), != und =/= Ungleicheitszeichen (bzw. != eig. "nicht gleich), ~ (eigentlich fälschlich) für ungefähr (Äquivalenzrelation wäre ebenso denkbar, aber der Fall tritt eher selten auf und die Relation müsste wohl vorher definiert werden, wodurch der Kontext klar werden sollte), Nutzung von () & [] als Klammern (in der Regel für Anmerkungen und Ergänzungen, die man vielleicht auch einfach streichen könnte, aber wohl doch eher sinnvoll sind), | im Pokéwiki um seinen Diskussionsbeitrag in Bezug auf Themen/Aspekte zu trennen (sollte übersichtlicher sein); c) Relativierungs- und Subjektivierungsausdrücke: evtl./ggf./vielleicht (vlt.)/womöglich/wohl/sicher, "meiner Meinung nach" (mMn.), "soweit ich weiß", "ich finde/denke/glaube"; d) Nutzung von "usw." (seltener auch "etc.")/oÄ. bzw. uÄ. (oder bzw. und Ähnliches) um sich manchmal das Schreiben von Romanen zu sparen; e) Neudefinitionen, zB. wenn Definitionen offensichtlich veraltet, bzw. sprachlich Neologismen/Neuwörter/Wortneuschöpfung (zB.: "mMn":="m. M. n.":="meiner Meinung nach")


Spoiler

Beiträge auf Diskussionsseiten

Spoiler

Stimmberechtigung

Spoiler

Diskussion

Spoiler

Erlernbarkeitstabellen für Zertrümmerer

Danke, dass du dich dessen angenommen hast. Ich wollte dir nur Bescheid sagen, dass wir im Wiki die Erlerbarkeit durch Level-Up in eine andere Tabelle schreiben als die durch TM/VM. Ich habe es schon angepasst, wollte dich für die Zukunft und damit du dich nicht wunderst darauf hinweisen. Ich habe aber keine Pokémon hinzugefügt. -- Beamish Wishes, WH28b.png 03:55, 28. Mär. 2011 (CEST)

eng. → en.

Spoiler

Mauzi & Pikachu

Spoiler

Episode 403

Spoiler

Elch

Spoiler

Re: Klonen

Spoiler

SK-Vorlagen-Kürzel

Hallo, die SK-Abkürzungen sind inzwischen recht häufig eingebunden (Silber und Gold). Daher wäre das Löschen der Weiterleitungen jetzt nicht so wirklich gut. Willst du das ganze jetzt wirklich zurückrollen lassen, weil du mit den Abkürzungen nicht zufrieden bist? Es wäre besser, wenn wir das in der Vorlagen-Diskussion besprechen. Verwechslungen kann es immer geben, weswegen die Vorlagen-Doku existiert. --GeckoP 00:15, 12. Jul. 2011 (CEST)

Ich sehe auch gerade, dass durch das einfügen des Lösch-Antrages JEDE Seite, welche die Vorlage benutzt, den Lösch-Banner drin hat. Ich denke, so war das nicht geplant :-) --GeckoP 00:18, 12. Jul. 2011 (CEST)
Dann kann man auch mal schauen was Vorlage:Spielkuerzel/S mal war (siehe Versionsgeschichte): vor ungefähr einem Jahr war es noch Silber & die Änderung Anfang Juli 2011 machte daraus ein Schwarz. Führte zB. bei dem Artikel Evolutionen dazu, dass da nun ein Schwarz stand wo Silber gemeint war. Würde es sogar für sehr wahrscheinlich halten, dass bei sk|S viele Artikel noch Silber und nicht Schwarz meinen (-> Trollierung höhsten Gerades -.-). Wenn es Kinder geben sollte, die zu faul zum Ausschreiben von Silber/Schwarz/Gelb/Gold/Grün etc. gibt, dann sollte man Weiterleitungen der Form Si, Sc, Ge, Go, Gr verwenden, so dass es wieder eindeutig (und mit eindeutig, sollte es auch keine Verwechslungen geben; falls ich da was übersehen haben sollte, dann eben zu 3 Buchstaben erhöhen etc.) ist und dann sollte es nach und nach (zB. wenn man einen Artikel gerade ohnehin bearbeitet) besser verlinkt werden. [nein geplant war es so nicht, sonst Löschantrage auf die Diskussionsseiten packen, aber bin weiterhin für Löschen (gerne auch für ein vertagtes Löschen]. --Bernd 00:26, 12. Jul. 2011 (CEST)

Episoden

Hallo!

Warum bringst du jetzt die Nummerierung durcheinander? Schön und gut wenn du die Folge Panik-Party zur zweiten Staffel zählst aber lass es doch bei Folge 81! (Mal abgesehen davon das du dir nicht die Arbeit machen willst alles neu zu nummerieren!) --Chrizz 01:31, 12. Jul. 2011 (CEST)

Panik-Party ist nunmal Folge 83, alles andere ist falsch (außer, wenn man zB. die in den USA/DE nicht ausgestrahlten Folgen nicht mitzählt, weil man dann -3 hat und bei 80 wäre. 81, wie bei bulba, ist es nur, wenn man RO und ViS nicht mitzählt. Da RO und ViS aber reguläre Folgen der 1. Staffel sind, ist Panik-Party Folge 83 (Benutzer:Bernd/Episodenliste)) (und ja: Nummern im Pokéwiki sind oft noch falsch; ohne RO und ViS wäre zB. BW001 nicht 660 etc.). Naja, ggf. ein Kompromiss zum US-Intro: nach bulba könnte es da sein, dass bei der TV-Ausstrahlung noch Pokémon Theme und erst bei der DVD Pokémon World genutzt wurde, s.d. beides richtig wäre (ggf. als "[[Pokémon Theme]] (TV)<br />[[Pokémon World]] (DVD)"- ich kenne es jedoch nur mit Pokémon World und kann die Angabe von bulbapedia nicht verifizieren. Zur Sache mit der Staffel: 1. US-DVDs (es ist bei den DVDs zur 2. Staffel die 1. Folge), 2. en.wp (aber das zählt ja nicht als Quelle), 3. das OP (zumindest dann das der DVDs), 4. das neue jap. OP (in 81 gab es ein neues jap. OP was doch einen Handlungswechsel andeutet), 5. Handlung: Beginn einer neuen Reise = Beginn eines neuen Handlungsabschnitts ("Arcs") (Aufbruch zur Valencia Insel -> ggf. (kB. gerade nach zuschauen um es mit Gewissheit sagen zu können) Erwähnung von Prof. Ivy/Valencia Insel). --Bernd 01:44, 12. Jul. 2011 (CEST)
Ich bin auch der Meinung dass die Folge Panik-Party zur zweiten Staffel zählt und die erste dieser Staffel ist! Ich habe nunmal ein (eigenen) Kompromiss geschlossen da im Fernsehen die Folge wirklich immer mit dem ersten Vorspann zu sehen ist...
Aber es geht um die Nummerierung... Wenn du meinst das es kein Problem für dich ist ca. 620 Folgen um zunummerieren, dann meinetwegen... aber ich sitze an meinen Bearbeitungen schon vier Tage... Ich weiß, dass meine Bearbeitungen umfangreicher sind... Aber trotzdem wird es lange dauern. Wenn du nicht die Ausdauer hast; lass es bleiben bevor hier ein totales Chaos bei der Nummerierung entsteht... --Chrizz 01:53, 12. Jul. 2011 (CEST)
Ja, in der dt. Fassung könnte bei Panik-Party nur Pokémon Thema als Intro genutzt worden sein, aber gibt doch genügend Gründe die für 2. Staffel sprechen etc. -- Das Chaos ist doch schon längst da. BW001=660 => geht nur wenn man RO & ViS mitzählt und dann wäre Panik-Party 83 etc.; siehe zB. Anime-Episodenliste AG145=(420) & AG146=(422) => Unterschied (u.a.) durch Mitzählung bzw. Nichtmitzählung von RO&ViS. Bei BW001 ist es mit RO & ViS und es gibt auch einen früheren Punkt, wo eindeutig ist, dass RO & ViS mitgezählt wurden. Das Problem was eher vorhanden ist, ist, dass es im Pokéwiki wohl keine klare Lösung gibt (hab auf diese Nummerierungsprobleme & Fragen ob bzw. wo man RO & ViS mitzählen soll (geplant: 39&40 (nach der Porygon-Folge); gesendet 65&66 (nach "Vertausche Rollen")) mehrfach hingeweisen und es änderte sich nichts... bzw. musste man es selbst ändern wie man lustig ist (siehe zB. Staffel 1, wo man die Folgen eher handlungstechnisch sortiert hat (d.h. so wie man sie eher schauen sollte) als so wie sie gesendet wurden (betrachte dabei insb. RO, ViS, Das Prinzessinnenfest, Katzengejammer und Heldengeschichten). Führt aber maximal nur zu einem Unterschied zwischen Folge 39 und 67, also bei 28 Folgen und auch wenn man die Nummern nach Ausstrahlung nutzen würde, hätte dies keinen Einfluss mehr auf Panik-Party und weitere Folgen). Ähnliches Problem hat man ja auch bei BW mit wegen BW026(alt)/BW037(neu). ---Bernd 02:09, 12. Jul. 2011 (CEST)
Also ehrlich gesagt habe ich nicht gemerkt, dass da ein großes durcheinander ist, und ich habe ja jetzt eigentlich alle Artikel zu den Folgen bis zur 1. Staffel gesehen... Wobei ich auch am überlegen bin wie Im Schatten von Zekrom hier zu Nr. 660 werden konnte. Und was ist jetzt deine Intention? Bist du dabei deine Episodenliste "zu etablieren". Wolltest du jetzt alles umnummerieren oder nicht? --Chrizz 02:16, 12. Jul. 2011 (CEST)
Eig. würde ich auf Reaktionen auf die Fragen/Anmerkungen/Hinweise/etc. dazu durch Admins und dann vlt. Abstimmung der Benutzer warten, aber es tat und tut sich nichts. Also macht man es so, wie es passt (RO&ViS sind nunmal keine Specials/Spezialfolgen, sondern reguläre Folgen der 1. Staffel, also zählt man sie mit und egal ob man sie nun nach Planung oder Ausstrahlung sortiert, Folgen vor 38 und nach 67 werden dadurch wie gesagt nicht mehr beeinflusst). -- Wenn man RO & ViS mitzählt, das geplante AG101 (diese Erdbeben-Folge) nicht und Deoxys Crisis als 2 Teile, sollte das hinkommen (sonst auch wenn man wie bei en.wp das geplante AG101 mitzählt und Deoxys Crisis als einen Teil); ohne RO&ViS hat man da immer ein -2 (so bei bulba BW001=558) und wenn man RO&ViS, das geplante AG101 und Deoxys Crisis als 2. Teile zählt, dann hätte man BW001=661 (Beim jap. Pokéwiki werden die beiden Diamond&Pearl-Spezialfolgen glaube ich noch bei der insgesamten Zählung mitgezählt, s.d. man dadurch vlt. später, irgendwann bei den BW-Folgen, nochmals ein +2 haben könnte). Wie es hier im Pokéwiki vlt. dazu kam: neue Staffel -> neue Vorlage; beim Anlegen der Vorlage vlt. die Zählung von en.wp benutzt und dann wurden ab irgendeiner Staffel RO&ViS plötzlich mitgezählt. --Bernd 02:37, 12. Jul. 2011 (CEST)

BW013 & BW017

Ich hatte schon einen Grund warum ich die beiden Episoden verschoben habe! Und ich hatte ihn zumindest bei BW017 angegeben. Und fernsehserien.de hat auch nicht immer die korrekten Episodentitel und die richtige Schreibweise. Ich weiß, dass es bei RTL2 auch so gezeigt wurde. Aber ich achte stark darauf das die Rechtschreibung bzw. Grammatik richtig ist, das ist der einzige Grund warum ich Episodentitel verschiebe... und in diesem Fall ist es so, dass hier wie schon bei der EP011 ein Name oder auch ganz einfach ein Wort vor dem Gedankenstrich steht, der Teil danach bildet einen eigenständigen („Zusatz“-)Satz! Anders als bei AG140 z.B. wo mehrere Wörter vorstehen und der Gedankenstrich auch als Komma gelesen werden kann. Ich würde, diese beiden Episoden deshalb gerne wieder verschieben ohne das es rückgängig gemacht wird. Mit dem Verweis auf diese Diskussion natürlich... --Chrizz 17:49, 19. Jul. 2011 (CEST)

Dass es bei fernsehserien nicht korrekt sein muss bzw. dass sich der Titel oder die Schreibweise noch ändern könnten, ist mir bekannt und dafür gab es auch eine 2. Quelle und sonst muss man ohnehin bis zur Ausstrahlung warten.
Da wäre ohnehin die Frage, ob man den Episodentitel so wie eingeblendet bzw. so wie bei pokemon.com/MyPokito angegeben nehmen sollte oder einen Titel der mehr Sinn macht bzw. grammatikalisch korrekt ist. Bei EP011 war die Einblendung in Großbuchstaben, s.d. man dort theoretisch auch das "EIN" nach dem "-" statt als "Ein" auch als "ein" schreiben könnte. Mir wäre da zwar keine grammatikalische Regelung bekannt, die sagt wie man nach einem "-" weiterschreiben müsste, aber aus Erfahrung/Gewöhnung kenne ich es eher so, dass man nach einem Gedankenstrich klein weiterschreibt (Ausnahme eben nur bei Nomen), siehe zB. die Bsp. bei de.wp. --Bernd 18:09, 19. Jul. 2011 (CEST)
Ja, so kenne ich es auch! Für mich ist der Name mit einem Nomen gleichzusetzen... Allerdings lässt sich darüber auch wieder streiten! Und normalerweise würde man auch nach einem Gedankenstrich klein weiter schreiben! Bei einem Folgentitel "Enton klein - im Netzchen fein" macht das Sinn; ebenso "Kommt Zeit - kommt Plan" oder auch "Harte Schale - weicher Kern" um ein paar Beispiele zu geben. Aber die "Regeln" machen nicht deutlich wie nach einem Gedankenstrich weitergeschrieben wird wenn dem nur ein Wort (Nomen) bzw. Name vorrausgeht. Aber für mich ist es klar das hier nun der eigentliche Titel folgt, um es mal so auszudrücken! Wenn du dir die anderen anschaust siest du das sie sich die Aussagen vor und nach dem Gedankenstrich aufeinander beziehen, klar bei EP011, BW013 und BW017 bezieht sich auch alles aufeinander. Aber inhaltlich haben diese Aussagen weniger Bezug als z.B. bei "Kommt Zeit - kommt Plan"! Mal abgesehen davon das es so ästethischer aussieht. --Chrizz 18:35, 19. Jul. 2011 (CEST)
Etwas spät: das mit dem ästhetischen Aussehen ist Geschmackssache, das mit dem Zusammenhang wohl eine Sache von Intention und Interpretation und vlt. wurde es so auch absichtlich klein geschrieben, weil es mit einem inhaltlichen Zusammenhang wie bei "Kommt Zeit - kommt Plan" etc. gedacht war. --Bernd 17:07, 22. Jul. 2011 (CEST)
Tut mir Leid, aber ich glaube die Synchronfirma denkt sich gar nichts mehr dabei! Die können sich doch an frühere Schreibweisen gar nicht mehr erinnern... Das sieht man schon an den ganzen Folgentitel die mehrmals in der Serie vorkommen und das häufig schon von der einen zur anderen Staffel. Zum Teil sogar in der selben Staffel (Trau, schau wem! bzw. Trau, ...schau wem!)! Also über die Intention der Verantwortlichen braucht man hier wohl nicht zu sprechen. Ich habe allerdings auch keine Lust mehr ständig dagegen anzugehen. Ganz offensichtlich ist es auch den anderen Nutzern egal, da sie sowohl die eine Schreibweise als auch die andere hinnehmen (wenn man die Seite verschiebt)!
Aber wenn du das schon verschiebst, dann verlinke wenigstens bei der vorherigen und der darauffolgenden Folge den Titel "richtig" (Also bei BW012 und BW014)!!! Und das gilt auch für alle anderen Titel die du veschiebst... Ich mag einfach solche uneinheitlichen Sachen nicht, aber egal!!! --Chrizz 17:58, 25. Jul. 2011 (CEST)

Manga

Spoiler

Bug-Seite

Spoiler

Pokemon Gelb Tausch

Spoiler

Gefahr im Verzug

Spoiler

Nordamerika

Spoiler

Recentchangestextfehler

Spoiler

Hilfe

Hallo, ich frage mal direkt hier! Auf der „PokéWiki-Vorlagenwerkstatt-Auftragsseite“ wird es langsam zu voll! Und hier ist es dann noch schön übersichtlich!
Wärst du bereit die Verbesserung der Verlinkungen mit zu übernehmen? Für die 2. Staffel habe ich das jetzt auch komplett gemacht! Meine Idee wäre auch es staffelweise unter uns „aufzuteilen“!?! --Chrizz 21:29, 19. Feb. 2012 (CET)

Hab's schon dort gelesen ;). Also zuerst nehme ich an (also ungeprüft), dass ab ~700 die Nummerierung richtig ist (mit BW001=660). Unter der Annahme hat man dann nicht vor die Folgen ab 700 zu überprüfen. Bleiben jedoch noch die Folgen ab ~430 bis 600. Zuerst wird man also diese Folgen überprüfen. Danach kann man - wenn man Zeit hat usw. - auch bei der Verlinkungen mitarbeiten. --Bernd 21:35, 19. Feb. 2012 (CET)
OK, was genau meinst du mit überprüfen?? (Das hatte mich schon des öfteren verwirrt! :-P) --Chrizz 21:38, 19. Feb. 2012 (CET)
Man schaut sich die Episodenartikel an und schaut dort, ob die angegebene Episodennummer mit Episodenliste übereinstimmt. Wenn sie übereinstimmt, muss man nichts ändern. Wenn sie abweicht, dann ändert man sie.--Bernd 21:42, 19. Feb. 2012 (CET)
Ah, ok! So meinst du das! Ja, also da du bereits geschrieben hast, dass man das (nur) noch für Folge 430 bis 600 überprüfen muss, kann man das von Staffel 3 bis Staffel 8 (mindestens bis Staffel 7) so durchziehen!? Und ja, BW001=660 stimmt auch nach „meiner Berechnung“! --Chrizz 21:55, 19. Feb. 2012 (CET)
Überprüfung fertig. Wie gesagt, ab 700 unter der Annahme, dass es schon passt. Würde jetzt erst 'ne Pause machen, aber danach könnte man sich auch mit den EPXXX-Verweisen beschäftigen (wichtig wären sie jedoch wohl nur bis ~277, da danach auch die AGXXX-, DPXXX- und BWXXX-Verweise existieren sollten und weiterhin richtig sein sollten). Ansonsten: die EPXXX-Verweise müssten ab EP421 wohl neu angelegt werden (EP420 existiert und verweist auf 421 und EP421 existiert nicht). Dann gäb's jedoch noch die XXX-Artikel (bei 501 noch mit einer erwähnten Folge, bei 502 jedoch nicht (wobei man's da leichter hätte wenn man bei XXX jeweils auf EPXXX, AGXXX, DPXXX und BWXXX verweist (sofern die Verweise existieren, zB. gibt's kein DP500)).--Bernd 22:32, 19. Feb. 2012 (CET)
Ja, du hast natürlich Recht! Die Änderung der „EPXXX-Verweise“ gilt natürlich nur bis zu einer bestimmten AG Episode! Im Grunde müsste man es tatsächlich nur bis EP276 schnellstmöglich verbessern! Die darauffolgenden sicherlich auch, da sie aber nicht mehr für die Anime-Episodenliste relevant sind, kann man sich bei denen dann etwas mehr Zeit lassen!
Also wie siehts aus? Aufteilen können wir ja schon (muss ja nicht heißen, dass man es dann auch sofort macht)!?! ;-) --Chrizz 22:44, 19. Feb. 2012 (CET)
In Ordnung. Da du vorne angefangen bist, würde ich sonst von mir aus hinten (bei 277) anfangen, bis man sich irgendwann trifft oder bis zu einer festen Nummer (170?). Kannst aber auch gerne vorschlagen/sagen, wie du es gerne hättest.-Bernd 22:54, 19. Feb. 2012 (CET)
Ja, finde ich eine gute Idee! Aber ich würde doch eher sagen, dass wir uns wenn dann auf der Hälfte treffen also so bei 190 (+/-)? Aber wir sind uns einig dass die letzte Folge der 5. Staffel EP276 (Endlich in der Hoenn-Region) ist? --Chrizz 23:03, 19. Feb. 2012 (CET)
Ja (wie gesagt, ich orientiere mich (abgesehen von BW, da zZ. unvollständig, und von engl. und jap. Titel, da zT. auch noch mangelhaft) an Benutzer:Bernd/Episodenliste ;)) & in Ordnung.-Bernd 23:06, 19. Feb. 2012 (CET)
Ja, gut, alles klar!! :-D Dann halten wir das so fest! 190 ist jetzt auch nur ein Richtwert!! ;-) --Chrizz 23:09, 19. Feb. 2012 (CET)
Ach wäre übrigens gut, wenn du Bescheid sagst sobald du fertig bist! (Weil ich höre dann auch bei 190 auf! ;-)) Ich will nämlich erst die Verbesserung der EP-Links bzw die Neunummerierung (ab Staffel 6) bei vollständiger richtiger Verlinkung auf der Vorlagenwerkstatt-Auftragsseite in Auftrag geben! :-) --Chrizz 23:19, 19. Feb. 2012 (CET)
Bei 190 angekommen (etwas später, aber das ist ja egal). --Bernd 00:12, 20. Feb. 2012 (CET)
Ja! Das ist auch egal! Finde es super, dass es noch „heute“ *hust* geklappt hat! :-D Zu zweit geht es halt schneller! ;-) --Chrizz 00:15, 20. Feb. 2012 (CET)

Die Nummer-Artikel

Hallo Bernd. Ich habe mich vor einiger Zeit eingen der Nummer-Artikel befasst und da die Anime-Episoden nach ihrer Episodennummer hinzugefügt. Nur habe ich die Links nicht überprüft und bin im Nachhinein an den Weiterleitungen verzeifelt. Wegen der Verschiebung um zwei bei den meisten Episodennummern landet man jetzt bei einer anderen Episode, als man will, wenn man auf den Link klickt. Kannst du mir sagen, inwiefern ich das korrigieren soll?

  • Sollte ich die Weiterleitungen beachten und dann auf ´ne andere Zielepisode verlinken?
  • Oder sollte ich den Titel einfach anpassen?

-- 375.gif Regius 13:33, 16. Mär. 2012 (CET)

Nach Stichproben:

  • EP001 bis EP277 sollten passen (wurden zumindest mal angepasst; Grund: für spätere Folgen gibt's auch die AGXXX-, DPXXX- und BWXXX-Verweise, am Anfang stimmen jedoch OSXXX und EPXXX überein)
  • EP278 und weitere danach sind um 2 Nummern zu hoch (also das EP278 fälschlich auf EP280 verweist; wohl noch wegen der RO&ViS-Geschichte)
  • EP420 verweißt auf 421, also um eine Nummer zu hoch (ggf. wegen der als EP377/AG101 geplanten, aber nicht gesendeten Folge)
  • EP421 existiert nicht (und so wohl auch bei einigen späteren EPXXX-Verweisen)

Möglichkeiten, die ich da sehe:

  • Korrektur/Erstellen der EPXXX-Verweise (das muss man ja nicht jetzt machen und auch nicht Du oder gar Du alleine und sollte eigentlich ohnehin geschehen; jedoch: EP278 bis EP678 wären 400 Verweise)
  • bei XXX-Artikeln auf die Episode verweisen (also [[Episodentitel (Episode)|EPXXX - Episodentitel]] statt [[EPXXX|EPXXX - Episodentitel]]; jedoch wäre es in den XXX-Artikeln wohl ohnehin am einfachsten, wenn man nur den EPXXX-Verweis reinpacken würde, also nur ein [[EPXXX]], wobei dafür die EPXXX-Verweise existieren/stimmen sollten (Wortwahl: nur "sollten", nicht "müssten"))

--Bernd 14:02, 16. Mär. 2012 (CET)

Okay, danke. Ich fange später dann nochmal von vorne an und ziehe die Variante mit den Episodentiteln durch - Das kommt wahrscheinlich auch interessanter rüber und der Leser(, der die Episode evtl kennt,) weiß dann, wohin er gelangt. -- 375.gif Regius 14:26, 16. Mär. 2012 (CET)

Eine Frage, die eigentlich dahinter steckt: könnte es sein, dass man die Nummerierung aus irgendeinem Grund (→ welchem?) ändern müsste? Falls ja, dann wäre es sicher praktischer (aus einer Pokéwiki-Sicht, nicht aus Sicht der Leser), wenn man in XXX nur auf EPXXX (allerdings ohne Episodentitel) verweißt, so dass man nur die EPXXX-Verweise und nicht die EPXXX-Verweise und die XXX-Artikel ändern müsste. Falls nein, dann kann (Wortwahl: nur "kann", nicht "muss") man in XXX-Artikeln gleich auf die Folge verweisen (ist womöglich auch "praktischer", wenn man nicht erst auf EPXXX und von dort auf die Episode weitergeleitet wird, sondern gleich auf die Episode). --Bernd 14:54, 16. Mär. 2012 (CET)

Ich weiß keinen Grund, weshalb die Nummerierung geändert werden sollte. (Mal davon abgesehen, dass ich die Verschiebungen durch die Weiterleitungen etwas unpraktisch finde.) Praktischer wäre das schon, aber wie gesagt, für den Leser wäre das ein Informationsmangel. Die andere Variante fände ich auch besser - Dann weiß man wenigstens, wo man landet. Andererseits wäre einer unaufmerksamen Person dann nicht sofort klar, warum die Episoden hier überhaupt angegeben sind. Also eher so: [[Episodentitel (Episode)|EPXXX - Episodentitel]] statt so: [[Episodentitel (Episode)|Episodentitel]].
Bei beiden Varianten: Man müsste außerdem, egal, wie man das jetzt ändert, alle anderen Episoden mitändern. Denn die Folgen sind ja auch noch einmal Staffelweise aufgelistet. -- 375.gif Regius 16:38, 16. Mär. 2012 (CET)

laut liste nicht stimmberechtigt

hey mach dir doch ne benutzerseite, damit duin den entsprechenden kategorien bist in die du gehöhrst ;) 054.gif Enton043 054.gif Disk. 20:27, 18. Mär. 2012 (CET)

Eine Benutzerseite brauch man vlt./wohl um in der Kategorie zu sein, aber nicht um bei PokéWiki:Stimmberechtigte Benutzer gelistet zu werden. Als Vermutung warum man nun bei den Ehemaligen steht: "Folgende Dinge führen zum Verlust der Stimmberechtigung: Inaktivität des Benutzers über einen Zeitraum von zwei Monaten oder mehr.". Bei den Bearbeitungen gesucht und Folgendes bemerkt: zwischen dem 28. Sep. 2011 und dem 9. Nov. 2011 keine Bearbeitung meinerseits, also im ganzen Oktober 2011 keine und damit mehr als ein Monat, allerdings weniger als 2 Monate, jedoch ohne hier oder sonstwo eine Begründung genannt zu haben, aber das wurde nicht gefordert oder ich hab's überlessen. Naja, es stört mich auch nicht, denn was man nicht mehr hat, kann man auch nicht mehr verlieren. Trotzdem vielen Dank für den Hinweis. -Bernd 20:35, 18. Mär. 2012 (CET)

Seite?

Wann gedenkst du eigtl. mal, dir eine Userseite zu erstellen? Wird höchste Zeit ;) -- 4004,timauzisigTM5FD.png 00:20, 19. Mär. 2012 (CET)

Entschuldige bitte die etwas späte Antwort (Grund für die Verzögerung: keine Ideen für ein Vorwort, siehe nun Text weit oben). Mir fällt eigentlich nicht viel ein, was ich erwähnen sollte. Persönliches in Bezug auf Pokémon, zB. "Hab nur nur Spiele der 1.-3. Generation gezockt, nicht der 4. und folgender"? Andere/allgemeine Interessen, zB. Politik, Philosophie, Hörspiele, Wi-&ZuFi (Wissenschafts- und Zukunfsfiktionen, die einem eher gefallen als Phantasiegeschichten, wobei es bei den Gattungen auch Überschneidungen gibt, bspw. Star Wars sowohl Phantasie als auch WiFi, jedoch nicht ZuFi), bzw. gar Ansichten, zB. philosophisch ua. Agnostiker? Ggf. andere Kontaktmöglichkeiten wie zB. ICQ/MSN/andere Foren? Zur Zeit eher keine (nutze seit einiger Zeit eig. kein ICQ/MSN mehr). In Bezug aufs Vorwort fallen mir noch weitere Aspekte ein, aber (noch?) keine Formulierungen: 1. wäre denkbar, dass man vlt. unfreunlich/arrogant/oÄ. klingt, falls dem so sein sollte ist's in der Regel nicht gewollt, sondern nur sachlich/neutral gemeint; 2. Abneigungen gegenüber Idiotenapostrophen, Deppenleerzeichen und Unterschichtsanglizismen [ja, da Begriff "Unterschicht" ist problematisch da subjektiv/unterbestimmt, ähnliches aber eig. auch bei Deppen und Idioten]; 3. sind ein paar andere Seiten - bisa-troll-fans, bp, wp - unseriös (bei bisafans eben das offensichtliche EP042=Porygon-Folge (die EP038 ist)); 4. ggf. auf Benutzerunterseiten (gemeint wäre zur Zeit Benutzer:Bernd/Episodenliste) verweisen, aber fand es dann doch nicht so wichtig bzw. könnte es aufdringlich wirken. -Bernd 06:09, 21. Mär. 2012 (CET)

RE

Also ehrlich gesagt bin ich auch nicht so konfirm mit der ganzen Sache, weil es ja unterschiedliche Regelungen gibt. Wenn du noch Anmerkungen auf der Seite ergänzen willst mach das ruhig. Danke. ;)×Impoleon xy× 14:36, 22. Mär. 2012 (CET)

RE:Folgen-Nummerierung

ok, danke für die Erklärung! :D 033.gifmichinidosignatur.png030.gif 15:01, 22. Mär. 2012 (CET)


Frage

hier deine veränderung von meinem begründest du damit, dass es aus 3 gleichen Pokémon steht, als präzisere antwort, dann sei so ,,präzise" und ändere in der Trivia doch bitte auch den Text, da siehst du, da steht aus mehreren anderen Pokémon, dann sei wenigstens so präzise ;)

Und warum sprichst du oben in der 3. Person von dir selbst? entschudlige bitte, aber das kommt dann doch etwas sehr seltsam rüber... ---- 637.gif RamPoryZ 22:44, 22. Mär. 2012 (CET)


"Es besteht aus mehren Pokémon, also Digda unnötig" - da wüsste ich nicht, warum der Zusatz mit dem Digda unnötig sei, immerhin enthält dieser Zusatz die Information aus welchen Pokémon es besteht (und präzisiert dadurch die Aussage im Digdri-Artikel).
"mehreren gleichen Pokémon, nämlich 3 * Digda; Präzisierung der Aussage" - ja, korrekter wäre da wohl "mehreren Pokémon der gleichen Pokémonart" (Zusammenfassung/Kommentare haben aber eine Platzbeschränkung).
Zu dem anderen/gleichen Pokémon: die drei Digda beim Digdri scheinen teilweise unterschiedlich groß zu sein, wodurch sie eher andere Pokémon sind [Wortwahl: nur scheinen => keine Ahnung, wie es ist]. Zu den einzelnen Digda (und ihren Werten) kann man zwar nichts sagen, aber nach dem Rätsel in RB+FrBg (7. Arena) müssen sie, sofern das Rätsel im Spiel korrekt wäre, unterschiedlich sein, wodurch es dadurch andere Pokémon sein müssten und es dann "mehrere andere Pokémon der gleichen Pokémonart" wären.
Weitere vergleichbare Pokémon (ggf. nur ua.): Magneton (3*Magnetilo); in gewisser Weise (und damit in gewisser Weise auch nicht) noch Lahmus=Flegmon+Muschas, wobei sich da beide etwas verformen, und Owei, wobei diese einzelnen Eier keine eigenen Pokémon sind - mehr habe ich so beim Überfliegen von Pokémon-Liste auch nicht gesehen.
Wie wäre es mit: "Digdri ist eines der wenigen Pokémon, die aus mehreren Pokémon - in diesem Fall aus drei Digda - bestehen."? Es enthält die zusätzliche Information mit den Digda und die Sache mit dem anderen/gleichen Pokémon ist damit gleichgültig? Ansonsten könnte man vlt. eher überlegen, ob man nicht den ganzen Satz entfernen sollte (Digda wird bei den Entwicklungen inkl. Bild erwähnt und die Ähnlichkeit zwischen 3*Digda und Digdri sollte irgendwo auch offensichtlich sein).

Wenn ich den Text oben lese und statt "Bernd" "ich" einsetzen würde, klingt das für mich irgendwo so egozentrisch/egoistisch/unschön, und wenn andere Personen den Text lesen würden, wäre das "ich" - aus ihrer Sicht - nur ein "er"/"du" sein, bei dem so ohne Unterschrift/Signatur der Bezug des Ichs unklar sein könnte (da es nur der Diskussionsseite und nicht auf der "richtigen" Benutzerseite steht). -Bernd 05:57, 24. Mär. 2012 (CET)

Also zu dem mit Bernd: ja jetzt versteh ich es, es war mir nur etwas unklar was du genau damit meinst, jetzt versteh ich es.
Das mit Digda/Digdri, also ich denke entweder da sollte stehen : Digdri besteht aus 3 Digdas

oder der Staz wird ganz entfernt, da ja letztendlich es daraus so besteht, dies das ---- 637.gif RamPoryZ 19:05, 24. Mär. 2012 (CET)

Man kann ja mal würfeln: 1-2="ich", 3-4="ich, sofern man die Anzahl reduzieren kann", 5-6="Bernd" oder 1-3="ich", 4-6="Bernd". Gewürfelt hatte man eine 4, sodass man die Nutzung vielleicht nochmal überprüfen wird (jedoch erst später).
Die Formulierung mit "eines der wenigen Pokémon, die aus mehreren Pokémon [...] bestehen" enthält da aber erneut mehr Informationen, nämlich, dass es nicht so viele Pokémon gibt, die aus mehreren Pokémon bestehen, wodurch die Bedeutung des Trivia-Punktes verdeutlicht werden sollte (im Sinne von PokéWiki:Trivia#Fehlende Aussage). | Nur nbb. & allg.: drei Digda (Pokémon-Plural im Deutschen jeweils ohne "s", siehe auch: PokéWiki:Stil#Rechtschreibung und Grammatik bezüglich Pokémon). -20:32, 24. Mär. 2012 (CET)

Verschiebung von Roll On Pokémon

Hallo Bernd!
Also erstmal möchte ich dich bitten, wenn du einen Artikel verschiebst zumindest bei der darauffolgenden und der vorherigen Episode den verschobenen Artikel richtig zu verlinken!
Aber jetzt in Bezug auf diese Verschiebung, muss ich dir leider widersprechen: Also deine Interpretation macht hier leider keinen Sinn. Nach deiner Interpretation würde man über Pokémon rollen (Roll on Pokémon: Rolle über Pokémon) während es nach der vorherigen Verlinkung bedeuten würde das die Pokémon immer weiter rollen sollen (Roll On Pokémon: Rolle weiter Pokémon) und das macht gemäß dem Inhalt der Folge mehr Sinn deswegen werde ich deine Verschiebung aufheben. --Chrizz 19:35, 28. Mär. 2012 (CEST)

Werde dem nicht widersprechen. Nbb. wie sieht's mit "Wirbel um die blaue Perle (Episode)" aus? Im pw, wohl nach pokito zitiert: "Das Glanzstück seiner Sammlung ist die seltene Blaue Perle" ("seltene" könnte da vlt. den Eigennamen rechtfertigen, sonst ggf. Rechtfertigung durch die Handlung?). -Bernd 21:51, 28. Mär. 2012 (CEST)
Ja, ich habe auch schon überlegt ob es nicht doch eher ein Eigenname ist und die Einblendung war ja dementsprechend sollte also wohl doch wieder auf „Wirbel um die Blaue Perle“ verschoben werden --Chrizz 23:25, 28. Mär. 2012 (CEST)

Silbernes Pikachu

PikaSilber.png Herzlichen Glückwunsch, Bernd! Da deine Bearbeitungsanzahl die 2500er-Marke überschritten hat, erhältst du die Auszeichnung des Silbernen Pikachu. Somit darfst du nun folgende Babel auf deiner Benutzerseite einfügen: {{User Edits Auszeichnung|2500}}.
Auch weiterhin viel Vergnügen und Erfolg im PokéWiki! 093.png shadowtweakerD ι A 17:03, 1. Apr. 2012 (CEST)

RE: Felder Index

Meinst du jetzt ich soll es in "Index spezieller Felder" umändern? Ja, ist ok, mache ich dann jetzt. 004.gif HetAnubis Diskussion 14:06, 7. Apr. 2012 (CEST)

Bei aller Liebe zur deutschen Sprache

http://www.duden.de/suchen/dudenonline/VSA -- WH20b.png Hilft, wo andere versagen. 15:28, 20. Apr. 2012 (CEST)

Duden ist aber bestimmt auch nicht immer vollständig. Gegenbsp.: de.wp: "Der Begriff VSA bezeichnet: [...] Vereinigte Staaten von Amerika, heute kaum noch benutzte Abkürzung". Sehe so kein Argument, das gegen die Verwendung von VSA sprechen würde - abgesehen davon, dass wp keine "alte" Quelle nennt, die belegen würde, dass die Abkürzung früher mal genutzt wurde, aber das wäre auch kein Argument, das gegen die Benutzung sprechen würde. --Bernd 15:39, 20. Apr. 2012 (CEST)

xD ich glaube, das werde ich in Zukunft auch immer sagen "Der Duden ist schlampig und unvollständig und deshalb ist meine Schreibweise dieses Worts einfach nicht drin" - Wikipedia ist da natürlich wesentlich glaubwürdiger xD -- WH20.png Hilft, wo andere versagen. 16:14, 20. Apr. 2012 (CEST)

Naja, ich habe schon oft gesagt, dass wp im Allgemeinen unsachlich/unseriös ist, und werde an der Aussage (zumindest in absehbarer Zeit) auch nichts ändern. Den Duden würde ich aber auch nicht zur obersten Richterin über die deutsche Sprache verklären.
Anderes Bsp.: Duden kennt auch nicht "photoshop"/Photoshop". Photoshop = kurz für "Adobe Photoshop", ein kommerzielles Bildbearbeitungsprogramm. Im übertragenen Sinne auch für "ein mit Photoshop nachbearbeitetes Bild" bzw. für einige Personen einfach nur als "nachbearbeitetes Bild", wobei ich beide übertragenen Bedeutungen ablehnen würde, da man Bilder nicht nur mit Photoshop bearbeiten kann (wenn's jedoch klar ist, dass ein Bild mit Photoshop bearbeitet wurde, wäre die übertragene Bedeutung zumindest zutreffend), sondern auch mit anderen Mittel, und da es Wörter wie "Fotomontage", "Retusche", "Bildbearbeitung"/"-manipulation"/"-fälschung" gibt (folglich brauch man da kein unpassendes "Photoshop" mehr bzw. sollte dann etwas allgemeineres und passenderes finden).
Zu VSA: 1. spricht irgendetwas gegen die Nutzung von "Vereinigte Staaten von Amerika" statt "United Staates of America"? Japan nennen wir ja auch nicht # (jap. Zeichen) oder Nihongo/Nippon, sondern Japan, und im Englischen/Franz. nennt man die Deutschen auch nicht Deutsche, sondern Germans bzw. Allemande (oder so; wobei's für mich als Nichtfranzose teilw. nach "alle" und "man" bzw. "Mann" klingt). Folglich sehe ich nichts, was gegen die Nutzung spricht - außer, dass es den US-Amis vielleicht besser gefallen könnte und dass es ohnehin Personen gibt, die ~ [mir viel keine schöne Umschreibung für 'ungebildet sind und die deutsche Sprache nicht beherrschen, zB. Deppenleerzeichennutzung, bzw. eher englische Begriffe nutzen, weil sie es zudem für ach so "cool" und "international" halten' ein], was man aber ignorieren kann. 2. Macht die Abkürzung VSA Sinn? "Vereinigte Staaten von Amerika" - könnte passen, man könnte vlt. aber auch VSvA nutzen, jedoch ist in USA auch kein o, sodass VSA ausreichen sollte (und wenn's vlt. auch nur eine Wortneuschöpfung bzw. eigentlich nur Abkürzungsneuschöpfung wäre). Folglich sehe ich da keine Probleme.
Vlt. auch im Sinne deines Anschreibens: man könnte - auch wenn ich das aus meiner Sicht eher als "Kulanz" oder so bezeichnen würde - in Artikeln "USA" nutzen (sodass andere Personen nicht eigentlich unnötige Änderungen von "VSA" zu "USA" vornehmen müssen), aber das wäre (eig.) kein Argument gegen die Nutzung und keines gegen die Nutzung auf Diskussionsseiten (da nutze ich - leider - auch " " statt etwas wie ,, ´´ bzw. „ “ - Ursache: ,, ´´ sieht meiner Meinung nach nicht so schön aus und richtige Anführungszeichen bekomme ich mit meiner Tastatur nicht getippt (= mangelhafte Tastatur, insb. da "Fn" (Funktionstaste) mitdrauf ist und "µ" eingebbar ist.). Bei Diskussionsseiten käme beim Überlegen nur hinzu, ob es verständlich ist, also ob andere Personen verstehen können was gemeint ist. Falls nicht, wäre es ja sowohl bei Antworten, die dann etwas unverständlich sein könnten und daher in ihrer Antwortfunktion eingeschränkt werden, als auch bei Fragen, die dann in ihrer Klarheit eingeschränkt werden und für Personen, die ansonsten vielleicht antworten könnten, unverständlicher sein könnten, nicht gut. Glaube aber, dass im Notfall durch den Textzusammenhang klar wird, was mit VSA gemeint ist, sodass dieses Problem eher nicht auftreten sollte.
--Bernd 17:34, 20. Apr. 2012 (CEST)

Ich glaube, an dieser Stelle beenden wir diese, dem Wiki wenig dienliche (und ich gebe ja zu, sie angefangen zu haben) Diskussion lieber ;) -- WH20.png Hilft, wo andere versagen. 20:33, 20. Apr. 2012 (CEST)

Re:a

Ich gehe mal von einem Eigennamen aus, lasse es aber vorerst so, weil´s Enton043 so gemacht hat. Im Zweifelsfall hole ich auf Filb.de ein paar Meinungen ein, aber danke. -- Overworldsprite Troy HGSS.png Regius 21:08, 2. Jul. 2012 (CEST)

RE:Kolosseum

Da hast du recht, aber man kann wohl davon ausgehen, dass in einem Deutschen Satz auch der deutsche Begriff und in einem deutschen Spiel auch der deutsche Name benutzt wird. Und da dies ein deutscher Satz war, kann man wohl stark davon ausgehen, dass "Coloseum" in Deutschland im Nominativ Plural nach deutschen Regeln dekliniert wird. Dann hieße es "Colosseen" oder wie auch immer es sich schreibt. Ganz davon mal abgesehen, tragen die Colosseen ja auch deutsche Namen. Bei Colosseum Wasserfall wird man kaum das "Colosseum" englisch und das "Wasserfall" deutsch aussprechen und/oder deklinieren. Sollte dies aber aus irgendwelchen Gründen tatsächlich falsch sein, so steht es dir frei, das zu ändern. --Veni, Vidi, Vici 065.gif Pikachu_5_5555065.gif 09:43, 7. Jul. 2012 (CEST)

Du hast tatsächlich recht, dass sich die Städte mit City im namen natürlich auch denglisch aussprechen. So gesehen könnte das sogar sein. Tatsache ist aber, dass Kolosseum auch im deutschen mit C geschrieen werden kann, wenn auch eher unüblich. Daher würde ich sagen, dass, solange man es nicht weiß, sondern nur vermutet, keine der beiden Varianten zu 100% richtig ist. Man müsste tatsächlich wissen, ob das Colosseum auf deutsch oder englisch gesprochen wird. Nur wissen wir das nicht. --Veni, Vidi, Vici 065.gif Pikachu_5_5555065.gif 08:11, 9. Jul. 2012 (CEST)

Re:Episoden Beispiel

Deine Idee hatte ich ebenfalls schoneinmal auf der allgemeinen Diskussionsseite vorgeschlagen. Wenlok sagte dazu, dass es so wäre, wie wenn auf einem Buch den Autor, Verlag, alles auslassen würde. Dennoch gäbe es die Möglichkeit, dort vielleicht mit Togglern zu arbeiten. Dazu muss ich mir aber noch mehr Gedanken machen, weil das schwierig zu überarbeiten ist und man viele verschiedene Möglichkeiten hat.

Was Bucky angeht, du hattest ja bereits deine Idee mit den verschiedenen Sprachen, damit links die Liste mit den InterWikis nicht so durcheinannder erscheint. Darüber habe ich mir schon Gedanken gemacht und bin im Moment dabei, etwas auszuprobieren. Muss nur noch sehen, ob das auch so funktioniert, wie ich mir das vorstelle.

Soweit aber danke für deine Vorschläge, die gefallen mir beide gut und falls du eine schon konkrete Idee bezüglich der Synchronsprecher, Lieder und Co. hast, die nicht für einen Informationsverlust inerhalb des Episoden-Artikels führt, melde dich bitte bei mir. --Overworldsprite Ass-Trainer m HGSS.png °RamPoryZ° SW_Overworld_Astor.png 15:04, 9. Jul. 2012 (CEST)

Ein Verweis auf einen anderen Artikel ist sicherlich kein Informationsverlust. Wenn so ein Artikel mit Liedern, Synchronsprechern, usw. wirklich erstellt wird, dann muss er in Tabellenform sein, muss für die über 700 Episoden eine Spalte mit den Sprechern besitzen und darf nicht zu unübersichtlich werden. Und bei dem Punkt wird es für mich schwer, da so zu akzeptieren. Auch weil, und da hat Wenlok schon recht mit, dass jedes Buch solche Infos hat, auch wenn sie einem unsinnig erscheinen. Am Ende jeder Serie wird schließlich auch ein Abspann mit allen Sprechern und Arbeitern gezeigt. Eine Möglichkeit wäre es, die Box rechts so zu verkürzen, und stattdessen eine neue Box, ganz unten am Episoden-Artikel, zu erstellen und dort die Synchronsprecher, Lieder und so weiter reinzupacken. Es wäre dann wie in Filmen ein Abspann
Zu Staffel, Jahr - Jahr könnte sicherlich weg, da teilweise Episoden in verschiedenen Jahren ausgestrahlt wurden und die Erstausstrahlung das ist, was zählt. Staffel sollte aber dort bleiben, da aber bleiben, weil das einfach dazu gehört. --Overworldsprite Ass-Trainer m HGSS.png °RamPoryZ° SW_Overworld_Astor.png 15:28, 9. Jul. 2012 (CEST)

Re: PMS

Ich hab das direkt aus dem Japanischen übersetzt, wo ・ als Leerzeichen verwendet wird.
Die japanischen Bezeichnungen sind unnötig, weil sie keine Pokémon-eigenen Begriffe sind, sondern allgemeingültig. Außerdem ist der Platz ein bisschen eng, hm? Allerdings sehe ich gerade, dass 話 gar nicht Runde bedeutet. Vllt. sollte ich mal öfter Japanisch lernen und nicht im PokéWiki rumhängen. Jedenfalls bedeutet 話 hanashi Rede bzw. hier passender Erzählung. Wieso wird Runde verwendet?
Jo, ich schätze, die Namen beziehen sich nicht auf die Charaktere, sondern auf die Spiele. seelentausigcw3.pngDisku. 19:06, 24. Jul. 2012 (CEST)

Ja, mir ist bewusst, dass ・ als Vielerlei übersetzt wird (bspw. [auch von mir] als Doppelpunkt). Das Zeichen selbst gibt es bei uns allerdings nicht, weshalb es uns freisteht, was wir stattdessen benutzen. Am geeignetsten wäre dann wohl das grammatikalisch richtige Deutsch, also bspw. Kommata oder &/und
Dazu muss man wissen, dass es im Japanischen zwei Kategorien gibt, wie ein Kanji gelesen werden kann, nämlich On- und Kun-Lesung. In diesem Fall ist wa die On-Lesung des Kanji und hanashi die Kun-Lesung. Genauer erklären kann ich das alles nicht, aber meistens benutzt man die On-Lesung, wenn das Kanji mit anderen Kanji zusammensteht (bspw. 話法 wahō [Redeweise]) und die Kun-Lesung, wenn das Kanji alleine steht, wie es in diesem Fall ist. seelentausigcw3.pngDisku. 19:33, 24. Jul. 2012 (CEST)
Soweit ich mir das zusammenreimen kann, kommt Runde von round, welches wiederum von englischen Fanübersetzern kommt. Inoffizieller gehts ja schon fast gar nicht. Natürlich sollten/müssen wir uns dann an das japanische Original halten. Ich verstehe generell nicht, was dieses Wiki für eine seltsame Mentalität hat. Wenn ein Begriff nicht auf Deutsch offiziell vorhanden ist, wird der Japanische verwendet. Alle anderen Sprachen sind nicht unser Problem. Das habe ich vor Jahren schon gepredigt, aber irgendwie ignoriert man mich ständig. Dabei wäre das alles so einfach .__. seelentausigcw3.pngDisku. 20:46, 24. Jul. 2012 (CEST)
Die Übersetzung ist falsch. Es kommt gar nicht darauf an, wie das entsprechende Kanji gelesen wird, denn die Lesung ändert die Bedeutung nicht. 話 bedeutet, was du schon aufgezählt hast und keinesfalls Runde. Ich werde gleich mal in meine raw-Sammlung schauen, ob dort wirklich 話 steht... seelentausigcw3.pngDisku. 21:24, 24. Jul. 2012 (CEST)
mmh, ich war etwas vorschnell mit meiner Aussage, 話 würde nur Gespräch usw. bedeuten. Es ist zudem auch das Zählwort für Episoden von TV-Serien, Geschichten etc. Weiterführend siehe auch en. wiktionary. Das ändert allerdings nichts daran, dass Runde keine Übersetzung dafür ist. seelentausigcw3.pngDisku. 21:33, 24. Jul. 2012 (CEST)
Also, Runde ist in jedem Fall falsch und scheinbar nur aus der bp übernommen worden. Weiterhin möchte ich noch anmerken, dass selbst die japanische, offizielle Seite des Mangas nicht immer ganz eindeutig ist. So gibt es für das GSK-Kapitel drei verschiedene Schreibweisen, einmal komplett in Kanji, einmal z. T. Kanji, z. T. Katakana und einmal komplett in Katakana. Was tun? seelentausigcw3.pngDisku. 22:19, 24. Jul. 2012 (CEST)
Die Zyklen/Arcs werden im Manga nicht benannt.
Was die Großschrift im japanischen Original betrifft: Die Japaner haben die Eigenart, nicht-japanische Wörter vollkommen zufällig zu schreiben. Sie selbst kennen keine Groß/Kleinschreibung, weshalb sie diese nur benutzen, um einen Begriff cooler/westlicher aussehen zu lassen oder um eine gewisse Abgrenzung (innerhalb einer Serie von Dingen) zu schaffen. Beispiel: Der japanische Titel eines Naruto-Spiels lautet NARUTO-ナルト- 疾風伝 ナルティメットストーム GENERATION. Sie hätten statt GENERATION auch einfach ジェネレーション schreiben können, aber haben dies nicht, wohl um zu verdeutlichen dass ナルティメットストーム die Spieleserie ist und GENERATION der eigentliche Titel des Spiels. Und wie gesagt, weil es epischer aussieht in deren Augen. Daher würde ich die originale, große Schreibweise auch nur im Artikel bei dem japanischen Titel benutzen und nicht im Artikeltitel selbst. seelentausigcw3.pngDisku. 23:07, 24. Jul. 2012 (CEST)
So wie ich das sehe, werden die Zyklen nach den Spielen benannt, weshalb Kin Gin Crystal-Band die richtige Übersetzung wäre (richtig in Buoysels Augen, meine eigene Meinung dazu kennste ja). seelentausigcw3.pngDisku. 23:26, 24. Jul. 2012 (CEST)
Mist, hast Recht... naja, ich bin nicht im Manga-Projekt, soll nicht mein Problem sein :x seelentausigcw3.pngDisku. 00:42, 25. Jul. 2012 (CEST)

Re: BW

Wie man das Problem löst, kann ich nicht beantworten, da ich kein Anime-Experte bin. Unabhängig davon muss BW2 im Artikel von BW in irgendeiner Form erwähnt werden.

Was das Jargon angeht: Ich denke das ist zu als "(Flugwesen; Jargon)" zu interpretieren, nicht als Rechtfertigung der Deppenleerstelle. --  Signiert: WH20b.png schrieb diesen Text. 21:44, 20. Aug. 2012 (CEST)

Frag die Professoren

Erstens ist es nur Mitgliedern gestattet, Fragen auf der Fragenseite zu beantworten. Möchtest du bei uns mitmachen, kannst du gerne jederzeit eine Bewerbung schicken; mehr dazu findest du auf unserer Bewerbungs-Unterseite.

Zweitens würde ich dich, falls du dich bewirbst, um einen Formulierungsstil bitten, den man so auch auf der Hauptseite zeigen kann.

Drittens möchte ich dich bitten, keine Fragen wiederaufzunehmen, die entfernt worden sind. Danke. -- Muse_der_Liebe.png Blaziken Mistress 11:17, 25. Aug. 2012 (CEST)

1&2. "Früher" durfte man auch als Nichtmitglied Anmerkungen schreiben. Darf man das nicht mehr? (Teilw.) vergleiche dazu PokéWiki Diskussion:Frag die Professoren#„Antworten“ von Bernd.
Kurz: man würde einerseits kommentieren, möchte aber auch gar nicht auf der Hauptseite erscheinen. Der Grund des Kommentierens: so können hoffentlich bessere Antworten erstellt werden und teilw. auch Argumente abgewogen werden bzw. auch zusätzliche Argumente angeführt werden. Zusammenfügen der einzelnen Antworten zu einer Antwort für die Hauptseite - wobei man "meine" Kommentare einfach einbauen darf, (nahezu) wie man beliebt - wäre mMn. dann die Aufgabe der "richtigen" Mitglieder. "(nahezu)" soll hier nur abwegige Entstellungen ausschließen (etwa wie zB. dass man nicht "Blauer Planet" (= Erde) in "blauer Planet" oder "Klang"/"Lied" in "Sound"/"Song" ändern würde, sofern es kein Rechtschreibfehler wäre).
3. Naja, man war gerade beim Antworten als die Frage entfernt wurde. Die Gründe fürs Rüberkopieren (von der Bearbeitung, die man im alten Artikel vornahm, in den neuen Artikel): 1. Hinweis auf "spoiler"-Funktion (in einer Vorschau schien es zu funktionieren), 2. Erste Antwort klang mir teilw. nach einem "Die Spiele werden nicht geändert", was so jedoch nicht stimmt, wodurch die Antwort mMn. zu kurz wäre, 3. ich hätte gedacht, dass du die Änderung siehst (dem war ja wohl so) und diese hier genannten Begründungen automatisch siehst und Schlüsse ziehst (zB. könnte man vlt. in der Einleitung oben auf die "spoiler"-Funktion für Fragen, die vieles von der Handlung verraten könnten hinweisen). -Bernd 12:22, 25. Aug. 2012 (CEST)
...Okay, da Bernds Erwähnungen nun ja auch nicht völliger Mist sind, ist es wohl okay, ihn weiter erwähnen zu lassen. Das Problem, das ich hier aber sehe, ist: diese Frage-Antwort-Erwähnung-Komplexe kann man so eben nicht auf der Hauptseite zeigen, und aus irgendeinem Grund werden nur die wenigsten Fragen, die auf der Fragenseite mit einem roten Stift markiert sind, nicht von den Mitgliedern bearbeitet, sodass sie hauptseitentauglich werden... ganz besonders Fragen mit Beteligungen von Bernd sind davon betroffen. Heißt: am Ende bleibt die ganze Arbeit an mir hängen, wenn ich die Fragen einbinde. Daher habe ich eben großes Interesse an Antworten, die man auch vorzeigen kann.
Und zu guter Letzt wüsste ich noch gerne: warum redet Bernd eigentlich so gerne in der dritten Person von sich? -- Muse_der_Liebe.png Blaziken Mistress 09:05, 27. Aug. 2012 (CEST)

re:Ab

Ich habe leider keine Ahnung; was du mir da erklären wolltest, ausser, dass es um <ab> ging. --Mecanno-man 12:05, 25. Aug. 2012 (CEST)

Arc / Zyklus und Mato

Hallo Bernd,

bevor wir einen Editwar anfangen: Das Ergebnis auf der Allg. Diskussion war, wie ich gesehen habe, dass Arc erst einmal erhalten bleibt, bis eine bessere Alternative gefunden wurde. Zyklus ist keine bessere Alternative, und es ist heillos verwirrend, wenn auf einer einzelnen Seite im Wiki "Zyklus" steht und überall sonst "Arc". Du kannst das also sowieso nicht im Alleingang durchziehen.

Im Übrigen ist Mato, wenn ich recht informiert bin, eine Frau.

Beste Grüße,

-- 004.png Nawal Sprache ist niemals unschuldig... 07:50, 11. Feb. 2013 (CET)

P.S.: Wenn ich bis morgen nichts von Dir höre, mache ich deine Änderung rückgängig.
P.P.S.: Wenn du unbedingt willst, dass die „Weblinks“ in den Spiele-Artikeln in „Netzverweise“ umbenannt werden, solltest du deinen Vorschlag vielleicht erst dem Spiele-Projekt unterbreiten, deren Standard erfreulicherweise gegenwärtig Weblinks vorgibt. Im Übrigen hoffe ich, dass du nicht auch vorhast, den Begriff „Internet“ in diesem Wiki durch „Weltnetz“ zu ersetzen; in diesem Falle werde ich mich dagegen sehr deutlich zur Wehr setzen — nur, dass du vorgewarnt bist. :-)
-- 004.png Nawal Sprache ist niemals unschuldig... 10:18, 13. Feb. 2013 (CET)