Aktivieren

Der magische Blick!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der magische Blick!
ja キリンリキ!エスパーポケモンのむら! (Kirinriki! Esper Pokémon no Mura!)
en The Psychic Sidekicks!
EP158.jpg
Informationen
Episodennummer 158 (3.40 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / EP158 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 3
Jahr 2000
Erstausstrahlung JP 13. Juli 2000
Erstausstrahlung US 11. August 2001
Erstausstrahlung DE 6. November 2001
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 横田和 Kazu Yokota
Regisseur 大町繁 Shigeru Ōmachi
Animationsleitung たけだゆうさく Yūsaku Takeda
Musik
Deutsches Opening Pokémon Johto
Englisches Opening Pokémon Johto
Japanisches Opening OK!
Japanisches Ending ポケモンはらはら²リレー
Episodenbilder bei Filb.de

Der magische Blick! ist die 158. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Ash, Misty und Rocko wandern durch einen Wald und sehen ein Schild, das sie vor Geist-Pokémon warnt und sie auffordert Psycho-Typen zu nutzen, um diese fern zu halten. Jedoch ist Mistys Enton der einzige Psycho-Typ, doch dieses scheint nicht zu verstehen, als Misty ihm sagt, dass es Konfusion verwenden soll, sobald ein Geist-Typ auftaucht. Dann raschelt es ihm Busch und etwas kommt aus ihm heraus. Misty befiehlt Konfusion, doch Enton kehrt in seinen Ball zurück. Ash und Rocko untersuchen das Wesen, das jedoch nicht wie ein Geist-Pokémon aussieht. Ein Mädchen erscheint und sagt, dass es der Schweif ihres Girafarig sei. Ash scannt es und erfährt, dass Girafarig ein Psychotyp mit einem zweiten Gesicht auf seinem Schweif sei.

Ash stellt sich vor und das Mädchen sagt, dass sie Christl hieße. Sie wählte Girafarig fürs Trainings aus, da es anders sei. In ihrer Heimatstadt sei es Tradition Psycho-Typen wegen der Geist-Pokémon im Wald aufzuziehen. Team Rocket hört alles mit an und plant die Psycho-Pokémon aus der Stadt zu stehlen. Jessies Woingenau erscheint, was Jessie nervt. Mauzi erkennt, dass sie eine Geheimwaffe benötigen, da es schwer sei, Psycho-Typen zu fangen. Die Kinder essen derweil zusammen und Christl sagt, dass sie an der Johto-Liga teilnehmen will. Sie erkennt, dass sich Ash und Pikachu sehr gut verstehen und sagt, dass dies so ähnlich wäre mit Trainern und ihren Psycho-Pokémon, die per Telepathie kommunizieren können. Sie fordert Ash zu einem Kampf heraus und er nimmt an.

Pikachu beginnt mit Ruckzuckhieb, der Girafarig zurückwirft, doch dieses setzt Seher ein. Nichts scheint zu geschehen, sodass Pikachu mit Donnerblitz angreift und Agilität einsetzt, als sein Gegner Stampfer verwenden will. Plötzlich kommt Wind auf und ein Strahl kommt aus dem Nichts. Pikachu wird getroffen, ist aber noch nicht besiegt. Christl erklärt, dass Seher eine Psycho-Attacke mit verzögerter Wirkung sei. Nun setzt Girafarig Psystrahl ein und Pikachu kontert mit Donnerblitz, sodass es zu einer Explosion kommt. Bevor Girafarig reagieren kann, kommt Pikachu aus der Staubwolke und besiegt es mit Donner. Alle gratulieren Christl für den großartigen Kampf, doch diese ist besorgt, da sie nicht telepathisch kommunizieren kann. Ash versichert ihr, dass sie trotzdem eine gute Trainerin sei. Christl lädt sie zu ihrer Heimatstadt ein.

Misty ist von den ganzen Psycho-Pokémon beeindruckt und sie sehen beispielsweise ein Abra, das umher teleportiert. Plötzlich kommt ein erschöpfter Mann angelaufen und erklärt, dass ein riesiges Geist-Pokémon, das gegen Psycho-Attacken immun sei, die Stadt angreifen würde. Sein Pantimos wurde von diesem Gengar gefangen genommen und Ash und Rocko entscheiden herauszufinden, was vor sich geht. Jessie und James sind stolz auf ihre Maschine, doch Mauzi sagt, dass sie zurück in die Stadt und die restlichen Pokémon fangen sollten. Das Abra von vorhin wird gefangen genommen und Team Rocket fühlt sich unbesiegbar.

Christls Girafarig zeigt, dass etwas merkwürdig ist, als das Gengar am Stadtrand gesehen wird. Alle Trainer fliehen, doch Christl ist überzeugt, dass sie und Girafarig es schlagen können. Als Team Rocket erscheint und Pikachu fangen will, befiehlt Christl Psystrahl, der jedoch von den Augen Gengars abprallt und es umwirft. Team Rocket verkündet das Motto und erklärt, dass die Maschine dank Spiegel sicher vor Psycho-Attacken ist. Rocko gibt zu, dass diese Idee sehr klug ist. Misty zieht ihm an Ohr und fragt auf welcher Seite er stünde. Christl wird wütend und sie befiehlt Konfusion. Die Attacke wird reflektiert und Girafarig getroffen. Christl ermutigt es nicht aufzugeben und Psystrahl zu verwenden, doch auch dieser wird zurückgeworfen. Girafarig schützt Ash und seine Trainerin und wirft sich vor sie. Ash fordert das Mädchen auf ihm Team Rocket zu überlassen, doch sie befiehlt Seher. Team Rocket fragt sich, was vor sich geht.

Als Pikachu angreifen will, hat Christl die Version, das Gengar es mit seiner Zunge packen will. Sie erkennt, dass dies Girafarigs Version war und warnt Ash, sodass Pikachu rechtzeitig ausweichen kann. Es fliegt dank Girafarigs Konfusion in der Luft und Gengars Zunge kann sich nicht weiter dehnen. Pikachu setzt Donner ein, sodass die Maschine gelähmt ist und Abra und Pantimos freikommen. Team Rocket will ihre Partner aus den Bällen rufen, doch Wind kommt auf und sie werden von Seher getroffen und weggeschleudert.

Christl ist glücklich nun per Telepathie kommunizieren zu können. Ash und die anderen verabschieden sich und die Episode endet.

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Christl Nicola Grupe-Arnoldi
Mrs. Bellows Dorothea Anzinger
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau Dominik Auer
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Frank Wölfel

Trivia

Fehler

  • Es wird fälschlicherweise gesagt, dass Psycho-Attacken einen Vorteil gegenüber Geist-Typen habe, dabei ist es andersherum.
    • Dies könnte daher kommen, dass in dem Wald hauptsächlich Nebulak, Alpollo und Gengar leben, welche wegen ihrem Gift-Typ eine Psychoschwäche haben.