Aktivieren

Licht gegen Finsternis!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Licht gegen Finsternis!
ja ルチャブルとダークルチャブル! (Luchabull to Dark Luchabull!)
en When Light and Dark Collide!
XY051.jpg
Informationen
Episodennummer 852 (18.02 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY051 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 18
Jahr 2014
Erstausstrahlung JP 27. November 2014
Erstausstrahlung US 7. Februar 2015
Erstausstrahlung DE 2. Mai 2015
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 池添隆博 Takahiro Ikezoe
Regisseur 西田健一 Ken'ichi Nishida
Animationsleitung 田島瑞穂 Mizuho Tajima
Musik
Deutsches Opening Sei ein Held
Englisches Opening Be a Hero
Japanisches Opening メガV(メガボルト)
Japanisches Ending ドリドリ
Episodenbilder bei Filb.de

Licht gegen Finsternis! ist die 51. Folge von XY und die 852. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Auf dem Weg nach Tempera City durchqueren Ash und seine Freunde bei Dämmerung einen Wald. Dabei hören sie aus der Ferne einen Schrei und laufen los, um dessen Ursprung zu finden. Sie sehen ein Schillerndes Resladero, welches ein Snubbull, das ein Kleid trägt, mit sich zerrt. Ash und die Anderen sind davon gar nicht begeistert, dass das Snubbull gegen seinen Willen scheinbar entführt wird, sodass Ash Donnerblitz befiehlt, dem die Beiden jedoch ausweichen können. Ein Galagladi, das in diesem Moment ebenfalls auf die Bühne lief, kann dem Elektroangriff ebenfalls knapp ausweichen, kommt aber falsch auf dem Boden auf und verletzt sein Bein. Snubbull ist nun verärgert und attackiert Ash mit Donnerzahn, wodurch der Trainer geschockt wird. Dann gehen die Lichter an und die Kinder erkennen, dass sie sich vor einer Bühne befinden und die Szene nur Teil eines Theaterstücks war. Ein Mann schreit dann Ash an und fordert ihn auf, damit aufzuhören seine Proben zu stören.

Im Pokémon Center stellt sich der Mann als Helmut vor und erklärt, dass er Theaterregisseur sei. Die Kinder entschuldigen sich für den Vorfall und Helmut erklärt, dass er für eine Super-Pokémon-Kampfshow proben würde; eine Unterhaltungsshow, die Schauspiel und das Kämpfen miteinander verbindet. Schwester Joy erscheint nun mit dem am Bein bandagierten Galagladi und erzählt, dass Helmut es zwei oder drei Tage pausieren lasse müssen, damit die Verletzung verheilt. Dieser ist traurig und sagt, dass die Show am Folgetag stattfinden soll und er sie nun absagen müsse. Heureka hat jedoch Idee - sie plant einen Ersatz für Galagladi in ihrem Team zu finden. Sie schlägt Ashs Resladero vor. Aufgeregt läuft Helmut los, um das Drehbuch rechtzeitig zu ändern. Am nächsten Morgen beginnen die Proben und Helmut erklärt den neuen Plot: Es soll zu einem Kampf zwischen dem Helden, gespielt von Ashs Resladero, und dem Bösewicht, dem dunklen Resladero von Helmut, kommen. Ashs Resladero wird Lady Snubbull aus dessen Fängen befreien, im Kampf jedoch zunächst unterlegen sein, bevor er am Ende als Sieger aus diesem hervorgeht. Die Proben beginnen, doch als Helmuts Resladero Ashs wegschleudern will, befreit sich Ashs Resladero aus dessen Griff. Die Kinder erklären ihm, dass es laut Drehbuch dazu kommen müsse, dass es weggeschleudert wird, doch auch beim folgenden Versuch weigert sich Resladero, Schwäche zu zeigen und es kommt zu einem Streit zwischen den beiden Resladero, sodass die Probe unterbrochen werden muss. Aus einem Gebüsch heraus beobachtet Team Rocket alles und die Gauner entscheiden, bei der Vorführung Pokémon zu stehlen, während sie einen Werbezettel betrachten.

Ashs Resladero steht derweil auf einer Brücke und fühlt sich schlecht, da er sich mit der Rolle nicht wohlfühlen. Die Kinder und Helmut nähern sich ihm und ermutigen es, die Probe fortzusetzen. Dann hören sie jedoch ein Geräusch aus der Ferne: Helmuts Resladero probt seinen Kampfsprung. Helmut erklärt, dass er es früher trainiert und zum Sieg beim Kalos-Kampf-Pokémon-Wettbewerb geführt habe, es sich dann bei einem Turnier verletzt habe und deshalb nicht mehr wirklich kämpfen konnte. Helmuthatte deshalb die Idee mit seinen Kampfshows, die es nicht so sehr fordern. Abends trainieren Ash und Ashs Resladero, während das andere Resladero sie heimlich beobachtet. Nachts beginnt dann die Vorführung, die gut besucht ist. Team Rocket hat sich verkleidet unter das Publikum gemischt. Jessie kann dem Scheinwerferlicht nicht widerstehen und läuft zu James und Mauzis Wut auf die Bühne. So kommen alle Drei auf die Bühne und beginnen das Stück, weshalb auch Helmut dort erscheint und erfahren will, wer sie seien. Team Rocket verkündet das typische Motto und enttarnen sich. Ash und seine Freunde sind entsetzt und laufen ebenfalls auf die Bühne, um gegen Jessies Irrbis und James' Iscalar anzutreten. Iscalars Psystrahl trifft Pikachu, sodass es besiegt wird. Team Rocket greift weiter an und nimmt nun die Resladero als Ziel. Diese wichen jedoch aus, bis sie Rücken an Rücken stehen und umzingelt sind. Sie entscheiden sich gegenseitig zu helfen und weichen Psystrahl und Spukball aus, springen in die Luft und Ashs Resladero setzt dank des anderen Resladero eine Flying Press-Attacke ein, die die Gauner in den Ofen schießt. Die Zuschauer sind begeistert, da sie alles für Teil der Show halten.

Nun beginnt das eigentliche Rollenspiel, doch Ashs Resladero ist nervös. Unerwartet reicht das anderen Resladero ihm die Hand und die Beiden beginnen einen Kampf mit Karateschlag, obwohl dieser nicht im Drehbuch steht. Man sieht kurz einen Kampfring, da Helmuts Resladero an seine Vergangenheit denkt. Der Trainer schaut sich den Ausdruck seines Partners an und sagt, dass er diesen seit langer Zeit nicht mehr gesehen habe. Er vermutet, dass Ashs Resladero es inspiriert haben muss. Ash feuert sein Resladero an, Helmut seines. Schließlich geht Ashs Resladero als Sieger hervor und die Beiden reichen sich unter dem Applaus des Publikums die Hand. Am nächsten Tag verabschieden sich Ash und die Anderen und es wird bekannt, dass Galagladi wieder fit ist. Helmut will in die nächste Stadt reisen, wo die nächste Aufführung stattfinden soll. Die Resladero reichen sich nochmals die Hand, bevor die Gruppe dem wegfahrenden Regisseur hinterherwinken.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Katharina Iacobescu
Helmut Ulf Jürgen Söhmisch
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Ashs & Helmuts Resladero Claus Brockmeyer
Dedenne Elisabeth von Koch
Irrbis Lea Kalbhenn
Snubbull Ilena Gwisdalla
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling

In anderen Sprachen

Sprache Name
Englisch When Light and Dark Collide! (Wenn Licht und Dunkelheit aufeinanderprallen!)
Japanisch ルチャブルとダークルチャブル! Luchabull to Dark Luchabull! (Resladero und das dunkle Resladero!)

Trivia

Es ist Snubbull!