Aktivieren

Marine-Cup-Turnier

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Kampffeld an Bord des Schiffes

Das Marine-Cup-Turnier findet in der Episode Der Kenner mit Spürsinn und das Auge des Kleoparda! auf einem Kreuzschiff statt. Die Trainer, die Passagiere des Schiffes sind, können als Zeitvertreib und als Training an diesem Turnier teilnehmen. Es finden Einzelkämpfe mit jeweils einem Pokémon statt, die jedoch von Runde zu Runde beliebig gewechselt werden können. Es nehmen 16 Teilnehmer teil und Ash gewinnt im Finale gegen Teako, der in Wahrheit ein Edelstein-Dieb ist. Während des Kampfes lenkt er Pikachus Elektroattacke mit Absicht um, damit es zu einem Stromausfall kommt und der Diebstahl des Auge des Kleoparda durchgeführt werden kann. Er selber hat am Turnier teilgenommen, um ein Alibi zu haben. Ob es einen Siegerpreis gibt, ist nicht bekannt.

Teilnehmer

Teilnehmer
Trainer Pokémon Platzierung
Ash Pokémonicon 025.png Pikachu Sieger
Teako Pokémonicon 582.png Gelatini (Runde 1-3)
Pokémonicon 596.png Voltula (Finale)
Finale
Lilia Pokémonicon 610.png Milza Top 16
Unbekannte Pokémonicon 591.png Hutsassa
Pokémonicon 533.png Strepoli
Pokémonicon 603.png Zapplalek
-

Teilnehmende Pokémon


In anderen Sprachen: