Aktivieren

Nintendo Badge Arcade

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nintendo Badge Arcade Icon.png Nintendo Badge Arcade
jaバッジとれ〜るセンター
Nintendo Badge Arcade Logo.png
Allgemeine Informationen
Plattform Nintendo 3DS (Nintendo eShop)
Genre Arcade
Publisher? Nintendo
Entwickler Nintendo
Spieleranzahl Einzelspieler
Aktuelle Version 1.3.1
Konnektivität Nintendo Network
Erscheinungsdaten
Europa 13. November 2015
Nordamerika 10. November 2015
Japan 17. Dezember 2014
Australien 13. November 2015
Beurteilungen
USK - 0.svg PEGI - 3.svg ESRB - E.svg CERO - A.svg ACB - G.svg 0
Weiteres
Preis Kostenlos?

Nintendo Badge Arcade ist ein Spiel für den Nintendo 3DS, das am 17. Dezember 2014 in Japan erschien. Es ist ein sogenanntes „FreemiumWikipedia icon.png“-Spiel, d. h. das man es gratis im eShop herunterladen kann, aber nur begrenzt kostenlos spielbar ist. Man kann dabei Marken und Designs gewinnen, um das HOME-Menü nach eigenen Wünschen zu gestalten. Seit dem 13. November 2015 ist dieses Spiel als kostenloser Download-Titel auch in Europa erhältlich. Am 23. Juni 2017 wurde das letzte Set neuer Marken veröffentlicht, der Service jedoch nicht eingestellt. Stattdessen finden täglich verschiedene Wiederholungen alter Automaten statt, inklusive täglich zweier Gratisrunden.

Um Nintendo Badge Arcade spielen zu können, benötigt man einen Breitband-Internetzugang und muss eine Nintendo Network ID auf seiner Konsole registrieren.

Spielablauf

Nintendo Badge Arcade ist eine virtuelle Spielhalle, die von einem rosa Kaninchen betreut wird. Hier kann man beim klassischen Greiferspiel Marken gewinnen, in dem man A gedrückt, um den Greifer nach links zu bewegen. Lässt man los, hält der Greifer an und geht nach unten. Gelegentlich gibt es auch Greifervariationen, indem man stattdessen einen Hammer oder Bombe steuert.

Fünf Runden am Greifer kosten 1 € (bzw. 90 ¥, 1 $ oder 0.90 £). Beim ersten Spielstart bekommt man fünf Gratisrunden. Außerdem gibt es einen Übungsautomaten, den man einmal pro Tag benutzen kann. Dabei kann Gratisversuche für den richtigen Automaten gewinnen, aber keine Marken.

Die gewonnen Marken kann man nutzen, um das HOME-Menü zu gestalten. Dazu setzt man sie auf die Stellen, an denen sonst die anderen Anwendungen sitzen. Einige der Marken können auch die Standard-Icons ersetzen und z. B. die Kamera oder den eShop öffnen. Marken können auch auf Ordner platziert werden.

Die Spielautomaten und die Marken wurden vor dem 23. Juni meist wöchentlich ausgewechselt, so dass man neue Gestaltungsmöglichkeiten erhält.

Pokémon-Marken

→ Hauptartikel: Nintendo Badge Arcade/Automaten

In dem Zeitrahmen, in dem neue Automaten hinzugefügt wurden, wurden insgesamt 327 verschiedene Automaten hinzugefügt, welche Pokémon-Motive beinhalten. Auf diese Automaten wurden insgesamt 2.080 Pokémon Marken verteilt, welche nahezu jedes Pokémon zum einen mit einem speziellen Markenmotiv zeigen, zum anderen aber auch viele Pokémon in einer speziellen Pixelform zeigen. Dabei wurden nicht nur die normalen Formen der Pokémon gezeigt, sondern auch Regionalformen und Mega-Entwicklungen. Ebenfalls wurden zu verschiedenen Anlässen besondere Marken veröffentlicht, beispielsweise zu Halloween oder Valentinstag. Eine Liste aller Automaten und Marken können im oben angegebenen Hauptartikel eingesehen werden.

Trivia

  • Die ersten Pokémon-Marken in Amerika gab es zum Release von Pokémon Super Mystery Dungeon am 17. November 2015.
  • Zum Start der Jubiläumsmarken wurden am 26. Februar 2016 zwei Gratisrunden im Namen von Pokémon verteilt.

Weblinks

In anderen Sprachen: