Aktivieren

Orden Nummer 8!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orden Nummer 8!
ja フスベジム!さいごのバッジ!! (Fusube Gym! Saigo no Badge!!)
en Better Eight than Never
EP256.jpg
Informationen
Episodennummer 256 (5.45 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / EP256 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 5
Jahr 2002
Erstausstrahlung JP 27. Juni 2002
Erstausstrahlung US 21. Juni 2003
Erstausstrahlung DE 24. Oktober 2003
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 藤本義孝 Yoshitaka Fujimoto
Regisseur 大町繁 Shigeru Ōmachi
Animationsleitung たけだゆうさく Yūsaku Takeda
Musik
Deutsches Opening Ich glaub daran
Englisches Opening Believe in Me
Japanisches Opening Ready Go!
Japanisches Ending ポケッターリ・モンスターリ
Episodenbilder bei Filb.de

Orden Nummer 8! ist die 256. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

  • Ash holt für seinen Kampf gegen Sandra, Relaxo in sein Team zurück.
  • Ash gewinnt den Kampf gegen Sandra und erhält seinen achten Orden, den Drachenorden.
  • Ashs Glurak kehrt in den Glurafic Nationalpark zurück.
  • Es wird bekannt, dass Ashs Relaxo Eishieb beherrscht.

Inhaltsangabe

Ash und Sandra haben endlich ihren Arenakampf gegeneinander. Sie stehen zu beiden Seiten eines Pools, auf dem es mehrere schwimmende Plattformen gibt, auf welchen der Arenakampf ausgetragen wird. Ash beginnt mit Relaxo, was eine Überraschung für Rocko und Misty ist. Ash hatte es sich extra von Professor Eich zuschicken lassen. Sandra beginnt erneut mit Seedraking.

Ash befiehlt Hyperstrahl und Seedraking setzt Agilität ein. Es versucht Relaxo zu attackieren, doch nicht wirkungsvoll. Es setzt Sternschauer, der bei Relaxo apprallt, woraufhin Ash Bodyslam ausprobiert, welchem Seedraking aber ausweicht. Seedraking greift erneut an, doch Relaxo bleibt unversehrt. Sandra bemerkt, dass ihre Attacken nicht wirken und befiehlt Hydropumpe. Ash fordert Relaxo auf auszuweichen, was ihm allerdings nicht gelingt. Sandra befiehlt Hyperstrahl, welchem Relaxo ausweichen kann, indem es untertaucht. Ash beglückwunscht es, da es so schnell reagiert hat. Er lässt es Bodyslam einsetzen, aber da es unter Wasser ist, ist es leichter. Seedraking nutzt dies zu seinem Vorteil und entkommmt. Sandra befiehlt ihm Hydropumpe einzusetzen, sobald Relaxo auftaucht, was Rocko und Misty besorgt, aber Ash fordert Relaxo auf, aus dem Wasser zu springen. Es steigt in die Luft und Seedraking setzt Hydropumpe ein. Ash fordert Relaxo auf, sich zurückzulehnen und es kann erfolgreich asuweichen. Seedraking setzt Sternschauer ein, was jedoch keine Wirkung zeigt. Die folgende Hydropumpe richtet ebenfalls wenig aus. Seedraking wirkt derweil erschöpft. Rocko erklärt Ash, dass er es auspowern muss, da Relaxo mehr Ausdauer hat. Sandra befiehlt Hyperstrahl, doch Relaxo taucht erneut unter. Es setzt Eishieb ein und kann Seedraking so besiegen.

Sandra ruft es zurück und bedankt sich bei ihm. Sie schickt Garados in den Kampf. Relaxo scheint etwas erschöpft zu sein. Garados setzt Hydropumpe ein, während Relaxo Hyperstrahl einsetzt. Beide Attacken löschen sich gegenseitig aus. Garados setzt Drachenwut ein, weshalb Relaxo paralysiert wird. Es wird durch Hyperstrahl besiegt. Ash schcikt nun Pikachu in den Kampf.

Garados setzt Biss ein, doch Pikachu kann mit Agilität entkommen. Ash befiehlt Donnerblitz, doch zuvor setzt Garados Drachenwut ein, weshalb Pikachu erschöpft ist. Garados will es mit Hydropumpe besiegen, doch trifft nicht, da Pikachu erneut Agilität einsetzt. Garados probiert es erneut mit Hydropumpe, auf welchem Pikachu zu Garados Gesicht läuft. Es setzt Donner ein und besiegt es.

Sandra setzt nun ihr stärkstes Pokémon ein: Dragonir. Pikachu setzt Donnerblitz ein, doch Dragonir taucht unter. Sandra befiehlt Hyperstrahl, welcher Pikachu trifft und es besiegt. Ash setzt nun Glurak ein. Das Dach der Arena wird nun geöffnet, damit beide in der Luft kämpfen können.

Glurak beginnt Dragonir zu attackieren. Sandra fordert es auf, unter Wasser zu tauchen. Dragonir lässt dort einen Wirbelsturm entstehen, welcher aus dem Wasser steigt und Glurak einfängt. Glurak setzt Flammenwurf ein und der Pool trocknet aus, was Ash geplant hat. Nun kann Dragonir nuicht mehr untertauchen um auszuweichen. Es setzt Eisenschweif ein, welchem Glurak ausweicht und es packt. Ash befiehlt Geowurf. Es fliegt mit ihm in Kreis, als es Feuerodem einsetzt, wodurch Glurak verletzt wird und zu Boden geht. Es setht wieder auf und fliegt auf Dragonir zu. Dieses versucht es erneut mit Eisenschweif, welchen Glurak erneut packt. Es setzt ebenfalls wieder Geowurf ein. Dragonir setzt Feuerodem ein, Glurak jedoch Feuerwirbel um sie herum, welchem Dragonir nicht entkommen kann. Dragonir wird zu Boden geschleudert und versucht wieder aufzustehen, kollabiert jedoch und ist besiegt. Ash ist überglücklich und erhält den Orden. Gemeinsam mit Pikachu und Glurak freut er sich.

Team Rocket betritt derweil den Drachenschrein und sieht den Drachenzahn, aber auch Liza und Charla, welche sie wegschleudern. Liza kehrt zur Arena zurück und ist glücklich, dass Ash gewonnen hat. Sandra erklärt ihm, dass er zum Silberberg muss, um sich dort für die Johto-Liga vorzubereiten. Ash dankt ihr und schaut sich Glurak an, welches bei Charla steht. Er geht zu Liza und sagt ihr, dass Glurak gut bei ihr aufgehoben sei. Liza ist übberrascht. Ash verabschiedet sich von ihr und Glurak und will noch einen Tag länger in Ebenholz City bleiben, damit Sandra ihm alles über die Liga erklärt.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Sandra Claudia Lössl
Liza Anke Kortemeier
Kaburagi Karl-Heinz Krolzyk
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau Dominik Auer
Relaxo Thomas Rau
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

Fehler

  • Als Rocko sagt, dass Garados ein Wasser-Flug-Typ sei, sagt Misty, dass Pikachu trotzdem einen Vorteil habe. Pikachu hat als Elektro-Typ jedoch sogar einen doppelten Vorteil.
  • Nachdem Relaxo der Hydropumpe mit einer Rolle auswich, nachdem es aus dem Wasser sprang, meinte Rocko, dass es nichtmal gestreift wurde, aber man sah eindeutig, das Relaxo ein Stück weggestoßen wurde in der Luft.
  • Als Dragonir besiegt auf dem Boden liegt, fehlt sein Horn.
  • Sandra wird auch in dieser Folge durchgehend bei ihrem englischen Namen Clair genannt.