Aktivieren

PokéWiki Diskussion:Frag die Professoren

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fragen an die Professoren

Stellt hier den Professoren alle Fragen, die euch einfallen. Nur keine falsche Scheu!

Erste Beurteilung des Projekts

Ausrichtung des Projekts

Nachdem das Projekt nun zur Durchführung angenommen wurde, möchte ich noch eine letzte Abstimmung starten, weil mir die Entscheidung, welche Richtung das Projekt einschlagen soll, für eine Einzelentscheidung zu wichtig ist. Deswegen meine Frage: Soll das Projekt aus einer gewissen Anzahl an Benutzern bestehen, die die Rollen von Professoren übernehmen (maximal also fünf), oder sollen lieber alle Benutzer, die Interesse haben, an mehreren Fragen arbeiten? Kommentare und Meinungen sind erwünscht. Ich halte mich aus dieser Umfrage bewusst heraus. -- Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 14:10, 11. Dez. 2011 (CET)

Abstimmung beendet (für übergreifende Zusammenarbeit: 15, für feste Professoren: 2)

Fragen?

Woher kommen denn nun die Fragen für den ersten Block der ja in 4 Tagen erscheinen müsste? -- 4004,timauzisigTM5FD.png 00:45, 28. Dez. 2011 (CET)

Die Fragen kommen entweder aus dem Wiki oder aus dem FilbBoard - wenn sie denn kommen, es kann ja sein, dass das Ganze gar nicht so gut klappt. Allerdings besteht noch kein Grund zur Sorge: Der erste Block geht erst im Februar online, der ersetzt ja auch den Wds-Block dann (übrigens, wem es aufgefallen ist - das Wds-Projekt gibt es Ende Januar dann ein Jahr - immerhin kann es ein kleines Jubiläum feiern. Und wenn "Frag die Profs" nicht aufgeht, wird das Wds-Projekt wohl auch weiterhin bestehen bleiben). Im Januar wird ausschließlich fleißig Werbung für "Frag die Profs" gemacht. -- N-ZONE - what else? -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 14:17, 28. Dez. 2011 (CET)

Moment mal, heißt das jetzt, dass es das Wds-Projekt ab Februar nicht mehr gibt? --484.gif Palkia1999 für philosophische Fragen 483.gif 16:22, 28. Dez. 2011 (CET)

Iwann musste die Wahrheit ja raus... o_o' -- 4004,timauzisigTM5FD.png 22:58, 28. Dez. 2011 (CET)

Echt schade da ich das Wds-Projekt viel besser finde, da in dieser Zeit wo es google gibt und viele andere Forume kein Problem mehr ist eine Frage zu beantworten und bei Wds konnte man immer was neues lesen und was intressantes. --260.gifAltruis 色気より食い気。' 365.gif 23:05, 28. Dez. 2011 (CET)

Ach je, was tut man nicht alles um diese Zeit, wenn man übers Handy von solchen Gerüchten liest, um mit ihnen aufzuräumen. Um es nochmal ganz deutlich zu sagen: Das Wds-Projekt bleibt weiterhin bestehen, es legt lediglich eine Pause ein, während das Frag die Profs-Projekt getestet wird. Das liegt daran, dass wir sonst keinen Platz auf der Hauptseite dafür hätten. Wenn Frag die Profs nicht läuft, kommt Wds ohnehin wieder zurück. Das geht allerdings auch alles aus meinem Beitrag von heute Mittag hervor, wenn man ihn aufmerksam genug liest. Und jetzt gute Nacht, Gentlemen. -- N-ZONE - what else? -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 23:22, 28. Dez. 2011 (CET)

Ist es jetzt so festgelegt das jeder Benutzer die Fragen beantworten kann? --500.gif Flambiferno 392.gif 235.gif 19:03, 24. Jan. 2012 (CET)

Jeder, der sich auf der Projektseite eingetragen hat, ja. Allerdings würde ich dich bitten, damit noch bis morgen zu warten, dann schreibe ich nähere Infos dazu auf die Projektseite. -- Welch famoser Einfall! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 19:06, 24. Jan. 2012 (CET)

Frage zur Frage

Sollen die Fragen so beantwortet werden, dass die Professoren den Umstand aus der Sicht der Pokémonwelt betrachten oder aus der Sicht der realen Welt? Also sollte man also antworten: „Die Regionen basieren auf Japan“ oder „Auf einer Parallelwelt zu der Pokémonwelt gibt es ein Land namens Japan, welches ähnlich aufgebaut ist“? -- 4004,timauzisigTM5FD.png 15:57, 27. Jan. 2012 (CET)

Aus Sicht der realen Welt, alles andere wäre zu kompliziert und würde zu erzwungen wirken. -- Ein echter Kerl mit 'nem Herz aus Schokolade! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 13:23, 28. Jan. 2012 (CET)

Hier gibts aber einige Fragen, die sich nur aus der Sicht der Pokemonwelt beantworten lassen. Zum Beispiel die Relicanth-Frage. --500.gif Flambiferno 392.gif 235.gif 19:17, 30. Jan. 2012 (CET)

In der Tat, das muss man dann von Fall zu Fall entscheiden. Es gilt im Prinzip: Was es in der realen Welt gibt, sollte aus deren Sicht erklärt werden, was es dort nicht gibt, aus der Sicht der Spiele. -- Ein echter Kerl mit 'nem Herz aus Schokolade! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 19:21, 30. Jan. 2012 (CET)

„Antworten“ von Bernd

Mir gefällt nicht, was Bernd da so alles erwähnt hat (ich meine bei Frage 5, 6, 10 und 16). Die Informationen sind natürlich nützlich, aber ich finde, schreib eine ganze Antwort oder gar keine. So, wie es jetzt ist, müssen wir (die anderen User) ja noch alles umformen... --[ Sty864 ] 16:35, 28. Jan. 2012 (CET) (P. S.: Ich will dich natürlich nicht persönlich angreifen, keine Sorge, sollte das hier etwas rau klingen ;))

Mir gefiele es natürlich auch besser, wenn er ganze Sätze formulieren würde - aber dazu kriegen wir ihn wohl nicht. Ist ja auch sein gutes Recht, und solange die Informationen, die er liefert, stimmen, habe ich nichts gegen diese Hilfe einzuwenden - schließlich richten die Infos auch keinen Schaden an. -- Ein echter Kerl mit 'nem Herz aus Schokolade! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 16:40, 28. Jan. 2012 (CET)

Ich glaube, dass von manchen Usern der Sinn des Projekts nicht klar ist. Ich denke, dass sie denken, (xD) dass das so eine Art Forum für die Wiki-User unter sich ist. -- 4004,timauzisigTM5FD.png 17:02, 28. Jan. 2012 (CET)

Nein, das glaube ich ehrlich gesagt nicht. Bernd hat mir auch für einen N-ZONE-Artikel schon einmal PNs bei Filb nach der gleichen Art geschickt. Ich glaube, dass er gerne helfen, aber keine ganzen Antworten verfassen möchte. -- Ein echter Kerl mit 'nem Herz aus Schokolade! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 17:04, 28. Jan. 2012 (CET)
Wie Bernd selbst im Kommentarfeld schrieb: "(nur Erwähnungen, können gerne entfernt, ersetzt, verbessert usw. werden)". Dabei ist auch ein unbegründetes Entfernen mit eingeschlossen, wenngleich es wohl schön wäre, wenn man zumindest eine bessere Antwort liefert (nicht für Bernd, sondern für den Fragensteller). Insb. bei 5. sollte man Bernds Aussage ersetzen, da er das Spiel eh nie gespielt hat, aber es für besser hielt erstmal etwas da stehen zu haben, als nichts da stehen zu haben. | In Bezug auf TiMauzis Aussage: teilweise ja. Bei der Porygon-Frage (6.) könnte man sonst theoretisch die ganze Geschichte mit den Anfällen, der Bannung usw. nacherzählen - oder einfach auf die Folge und den Bannungsabschnitt dort verweisen. Keine Ahnung, was da passender wäre. Zudem könnte es auch sein, dass dieser "besser eine schlechte Erwähnung, die problemlos entfernt werden kann und darf, als keine Antwort"-Gedanke fehl am Platz war. Des Weiteren noch eine allgemeine Frage: was ist, wenn es keine offiziellen Erklärungen gibt (oder sie nicht sehr bekannt sind)? Im Grunde kann man da doch (wohl) nur darauf verweisen, dass man keine offizielle Erklärung hat und man folglich nur spekulieren könnte (so (wohl) zB. bei 14, 15, 16, zum Teil bei 6)? --Bernd 17:55, 28. Jan. 2012 (CET)
Ganz genau, dann müsste man in der Tat spekulieren - und das natürlich auch deutlich machen, damit kein Leser falsche Vorstellungen bekommt. -- Ein echter Kerl mit 'nem Herz aus Schokolade! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 17:57, 28. Jan. 2012 (CET)

Auch das bitte nicht "böse" auffassen: Es beteiligen sich Benutzer, die sich nicht als Interessenten eingetragen haben.
Ich weiß ja selber nicht genau, ob das jetzt so toll ist oder nicht. Die Beteiligung finde ich gut, denn ich mag die Idee und die Umsetzung des Projektes. Sowohl der Inhalt von Bernds "Erwähnungen", als auch die Frage von Sina sind interessant. Aber wenn das Interesse am FdP-Projekt besteht, wieso trägt sich derjenige dann nicht auf der Liste ein? Es steht so auf der Projektseite, dass sich ein Antwortgeber, doch bitte eintragen soll.

  1. Wie ist das jetzt mit den Erwähnungen geregelt? Sollte sich jemand, mit so einer "Halbantwort" eintragen?
  2. Ich schätze eine Frage zu stellen ist jedem gestattet, oder?

-- 379.gif Regius Dis 21:51, 28. Jan. 2012 (CET)

Ich kann da nur für Bernd sprechen: er möchte zwar helfen, möchte aber eigentlich auch nicht weiter erwähnt werden oder so und zudem sind seine Erwähnung (zum Teil) keine Antworten wie sie hier gewünscht sind. Bernd hätte eher gedacht, dass die Leute die sich eingetragen haben, später eine schön formulierte Antwort geben (ggf. mit dem Inhalt von Erwähnungen, sofern diese sinnvoll waren), und er selbst, ist eigentlich nicht der Meinung, dass er gut texten kann bzw. [auch in Bezug auf das, was Dagobert erwähnt hätte,] ihm eigentlich auch die Zeit fehlt bzw. auch nicht weiß, wie lang Texte werden dürfen usw. | Wenn's zum Spekulieren kommt: könnte dies nicht auch zu Diskussionen führen bzw. dazu führen, dass verschiedene Personen verschiedene Aspekte einbringen können? [Bezieht sich auch auf TiMazuis Kommentar.] --Bernd 06:03, 31. Jan. 2012 (CET)
Ah, OK. Dann würdest du auch nicht weiter erwähnt werden wollen, sondern einfach nur deine Informationen als Anhaltspunkte bereitstellen? Das heißt da steht meinetwegen im Endeffekt nicht "Bernd antwortet:" sondern "Regius antwortet:"? Habe ich Bernd da richtig verstanden?
Und Auerßdem: Im Endprodukt (also auf der Hauptseite) würdest du als Antwortgeber nicht erwähnt werden. Der Name des Antwortgebers wird durch einen Professor der Spiele ersetzt. Der Name des Fragenden bleibt allerdings sichtbar. -- 379.gif Regius Dis 10:26, 31. Jan. 2012 (CET)

Stilistischer Tipp für die Zukunft

Nachdem ich mir grad mal alles brav durchgelesen hab, ein Hinweis fürs nächste Mal: Vielleicht nicht 3 von 4 Fragen mit der Aussage beginnen, was für eine tolle Frage das ist - das wirkt in dieser Masse mehr so, als würden sich die Autoren gegenseitig beweihräuchern wollen als... was auch immer die eigentliche Intention dabei gewesen sein mag. -- ¡Ahora hay fastidio! WH01b.png 09:49, 1. Feb. 2012 (CET)

Ist mir auch aufgefallen. Schließe mich Wenlok an. --[ Sty864 ] 12:15, 1. Feb. 2012 (CET)
Stimmt. Momentan störts mich noch nicht wirklich, aber ich denke wenn das jedesmal so ist, kommt das dem Leser ein wenig übertrieben vor. Ob übertrieben das richtige Wort ist(?), egal ich denke ihr wisst, was ich meine. -- 379.gif Regius Dis 12:51, 1. Feb. 2012 (CET)

Danke für den Hinweis, der sicherlich richtig ist. Werde ich beim nächsten Block drauf achten. -- Ohne Tasche keine Competition! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 19:01, 1. Feb. 2012 (CET)

Aus Interesse:

Jetzt haben wir ja schon jede Menge Fragen gesammelt und beantwortet. Was ich mich interessiert: Wie viele der Fragen wurden gestellt, weil ihr wirklich die Antwort darauf nicht wusstet, und wie viele, weil ihr euch gedacht habt "da kann man ja prima ne Antwort zu schreiben"? -- ¡Ahora hay fastidio! WH02b.png 13:56, 2. Feb. 2012 (CET)

Um deinen Gedankengang mal etwas weiterzuführen: Ich habe mir überlegt, dass genau das zum Untergang des Projekts führen könnte. Der Sinn des Projektes ist doch, wirklich diesem User die Frage zu beantworten, oder? Aber ich gehe stark davon aus, dass viele dieser Fragen aus genau deswegen gestellt wurden, weil man "da ja prima ne Antwort zu schreiben kann". Und wenn das nicht der Fall ist, dann kann der User die Antwort dennoch schon auf dieser Seite hier sehen und ein Einbinden auf der Hauptseite ist quasi unnötig. Mir fällt, mal offtopic, grade auf, dass ich mich in letzter Zeit immer an den guten Wenlok ranhänge - sorry dafür XD --[ Sty864 ] 14:19, 2. Feb. 2012 (CET)

Also mich hat das mit den anderen-Regions-Pokis wirklich interessiert. -- 4004,timauzisigTM5FD.png 17:50, 2. Feb. 2012 (CET)

Also ja, Sty hat meine Sorge genau erkannt. Wenn es drauf hinausläuft, dass wir uns alle gegenseitig erzählen, was wir eh wissen, dann muss man schauen, ob man das nich anders machen kann (muss ja nich direkt den Untergang bedeuten.)
TiMauzi greift auch einen Punkt auf, den ich vergessen habe in meiner Frage auszuformulieren: Ja, solchen Fragen sehe ich an, dass die Leute wirklich ne Antwort wollen - woran sehe ich das? Es gibt keine Antwort - oder zumindest keine, die das Wiki liefern kann, weil wir nich in Tajiris Gehirn einsteigen können. Ein Haufen dieser Fragen wurde gestern ja entfernt (und es wundert mich, dass die mit den Regionen stehen gelassen wurde, denn ganz ehrlich: woher sollen wir das denn wissen?).
Naja, ich hoffe mal auf noch ein paar Rückmeldungen, damit wir also schauen können, wie das hier so läuft :) -- ¡Ahora hay fastidio! WH02.png 18:57, 2. Feb. 2012 (CET)


Meine Legi frage war ernst. Mich hat interessiert ob legis wirklich einzigartig oder selten sind. Meine Frage über farbeagle allerdings war zum schauen was man vremutet ganz ehrlich. 500.gif Flambiferno 392.gif 235.gif 19:05, 2. Feb. 2012 (CET)

Zugegeben: Meine neueste Frage diente genau jenem Zweck, den du angegeben hast. Das ist mir danach auch aufgefallen, ich habe mir aber nichts Derartiges dabei gedacht. Deine Erkenntnisse sind in der Tat einleuchtend. Das wird meinerseits nun auch nicht wieder vorkommen.
Was mich beschäftigt ist eigentlich: Viele, die das Projekt auf einmal erblicken, scheinen jetzt hier ihre Chance zu sehen und stellen ihre Frage. Das finde ich auch gut, nur:
z.B. == Übaschrifft == Wird es das und das geben? Warum ist das so? Ich denke du verstehst, was ich damit sagen will. Zum einen beziehen 2 von 3 Fragen auf neue Spiele. Es sollte allgemein bekannt sein, dass, sobald diese angekündigt sind, dazu ein Artikel im Wiki angelegt wird, damit sich entsprechende Fragen nicht andauernd wiederholen. Ansonsten: kann ich die Frage auf Überschrift 3 umändern und den namen des Fragenden einfügen, wenn das eben nicht gemacht wird? -- 379.gif Regius Dis 19:41, 2. Feb. 2012 (CET)

Um mich auch mal einzuschalten: Erst einmal freue ich mich, dass sich so viele User am Projekt beteiligen und so zahlreiche Fragen auch von neuen Usern gestellt werden. Gleichzeitig treten jetzt natürlich einige Probleme auf, mit denen wir zwar gerechnet haben, deren genaue Ausgestaltung aber noch unklar war. Ich habe auch bereits zwei Negativpunkte gefunden, die nicht von der Hand zu weisen sind und mit denen ich im Vorfeld nicht gerechnet habe. Deswegen befindet sich das Projekt ja auch noch zunächst in einer Testphase, die genau diese Schwierigkeiten aufdecken soll. Daher ist es umso besser, je mehr Schwachstellen aufgedeckt werden, und je mehr über Lösungen nachgedacht wird - nur so kommen wir am Ende zu einer Entscheidung, die dem Wiki und den Usern dienlich ist. -- Ohne Tasche keine Competition! -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 19:55, 2. Feb. 2012 (CET)

Nur um das klarzustellen, ich will hier niemandem verbieten, solche Fragen zu stellen (um Himmels willen). Solange es keine anderen gibt, ist mir das doch egal xD Ich wollte jetzt wirklich nur wissen, ob mein Eindruck stimmt, dass (gefühlt) die eine Hälfte aus Fragen besteht, die niemand beantworten kann, die aber alle interessieren, während die andere Hälfte sozusagen "gestellte" Fragen (nicht im Sinne von "Fragen stellen" sondern von "man tut so als ob") sind. Die Zielsetzung is natürlich zu überlegen, ob man das ändern will und kann. Ich meine, wenn nachher eh niemand sonst ne Frage stellt, dann kann man auch nix machen xD -- ¡Ahora hay fastidio! WH02.png 20:00, 2. Feb. 2012 (CET)

Fragen zu verbieten wäre ja auch soziemlich gegen den Sinn des ganzen Projektes. Was betrifft, was du wissen willst: Bis zum jetzigen Zeitpunkt leider ja. Ich werde das, auf jedenfall zukünftig beachten, wenn ich eine Frage stelle. Das sollte meiner Meinung nach auch nochmal klargestellt werden( kommt jetzt hoffentlich nicht zu agressiv rüber ;D), falls hier noch (viele) andere User in diesem Sinne Fragen stellen. Was die Fragen betrifft, die niemand beantworten kann: Die Fragen werden sicherlich öfter gestellt, da diese bis jetzt ja auch immer wieder entfernt wurden, würde ich vorschlagen: faq mit allgemeinen Antworten zu den heufigsten Themen. -- 379.gif Regius Dis 20:12, 2. Feb. 2012 (CET)

Wenn der Herr Michinido auch seine Meinung loswerden soll...bitte: Grundsätzlich halte ich FdP für eine klasse Sache. Meine einzigen Bedenken sind: Dass die Fragen erst nach was weiß ich...2 Monaten beantwortet werden. Aber da kann man mich schnell beruhigen, wenn man mir sagt, wie viele Fragen+Antworten in einen "Block" kommen werden. Die andere Sache war die, dass die Fragen total "langweilig" oder extrem leicht zu beantworten sein könnten. Daher mein Vorschlag, bei der Beantwortung der Frage auch noch etwas "Hintergrundwissen" erzählen/erklären. z.B. bei Frage 16 (das mit rotom ist das 16??) da könnte man noch Allgemeines über Rotom hinzufügen und auch erläutern, warum sich diese Frage überhaupt stellt. Und Jetzt kommt der Hammer: Man könnte da noch das Wds-Projekt einbinden. Ganz einfach, indem man (wenn was von den Wds-Blöcken passt) da noch was wissenswertes hinzufügt. wieder am Beispiel mit Rotom..(dass Rotom vor der 5. Generation das einzige Pokémon war, das Hitzekoller ohne die Hilfe einer TM erlernen konnte?). 033.gifmichinidosignatur.png030.gif 20:20, 2. Feb. 2012 (CET)

...und wenn mich der General noch ein mal "dino" nennt, dann setzt was...(nen ordentlichen Gifthieb) 033.gifmichinidosignatur.png030.gif 20:36, 2. Feb. 2012 (CET)

Fehler

[...] Einall der US-amerikanische Bundesstaat New York.
das ist falsch, Einall basiert auf der Stadt New York (wobei der Westliche Teil schon New Jersey ist). --004.pngBeatCrashDiskussion 15:39, 8. Mär. 2012 (CET)


Babel

Hey, ich wollte da mal was fragen. Und zwar kann man sich auf der Projektseite eintragen, wenn man in diesem Projekt teilnimmt. Man könnte aber doch auch eine Babel dazu Fertig machen, damit jeder Benutzer noch zeigen kann, dass er an diesem Projekt beteiligt ist. ---- 637.gif RamPoryZ 21:05, 5. Apr. 2012 (CEST)

??? Dieser User hilft beim Frag die Professoren-Projekt.
Overworld_dp_eich.png Overworld_hgss_prof_lind.png Birk_rssm.png Overworld_dp_eibe.png Esche.png Dieser User unterstützt das Frag die Professoren-Projekt.
Find ich auch gut. So in etwa vielleicht? -- 214.gif Regius 10:42, 6. Apr. 2012 (CEST)
Die zweite ist super, ich hätte so eine ähnliche auch gleich erstellt. Ich packs in ne Vorlage. -- Klar soweit? -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 10:49, 6. Apr. 2012 (CEST)
"Frag die Professoren-Projekt" - so wie ich das sehe enthält das sog. Deppenleerzeichen :/... --Bernd 10:51, 6. Apr. 2012 (CEST)
Stimmt, aber ich hab bei der Vorlage eh FdP geschrieben. -- Klar soweit? -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 10:52, 6. Apr. 2012 (CEST)
Ich hab die Vorlage gleich mal hinzugefügt und muss sagen, sie sieht wirklich toll in meiner Babelbox aus. Also ist wirklich gut geworden! ---- 637.gif RamPoryZ 11:18, 6. Apr. 2012 (CEST)


FdP - qualität nimmt ab...

Ich würde gerne mal eine Kritik an diesem Projekt äußern. Denn in meinen Augen läuft es von der Menge der Fragen her gut, nur wenn man sich die Fragen mal durchliest, fragt man sich doch, ob die Leute hinter ihrem PC nicht in der Lage sind, die einfachsten Fragen in Foren zu suchen oder einfach mal zu googlen, ob es bereits eine Antwort auf ihre Fragen gibt. Oben wird außerdem drauf hingewiesen, wie denn eine Frage aufgebaut sein soll... In der Theorie ja sehr schön, in der Praxis aber passiert nichts. Dann wird hier mal was vergessen, dort mal was gelöscht und das für nichts. Neulich habe ich einmal versucht, möglichst die ganze Seite so zu korriegeren, dass weiter User dann sehen wie es eigentlich aufgebaut sein soll. Einigen Fragen später ist es immernoch das selbe: Es interessiert den Fragenden garnicht, wie sie es machen sollen, hauptsache ihre Frage wird gestellt. So, ich möchte aber nicht nur kritisieren sondern einen vorschlag machen, wobei Wenlok Holmes ihn am liebsten direkt umsetzten würde: Das es vielleicht Leute gibt, die darauf achten dass die Form eingehalten wird und das vorallen dumme Fragen vermieden werden und direkt nach der stellung gelöscht werden, um ebenfalls dumme antworten zu vermeiden. Außerdem muss dringend darauf geachtet werden, dass nicht alles zu Umgangssprachlich wird. So viel von mir. --637.gif RamPoryZ - It is not like the movie... 14:00, 14. Apr. 2012 (CEST)

Danke für die Kritik und den Vorschlag. Ich habe auch schon eine Idee für die Umsetzung: Alle, die sich auf der Projektseite als Interessierte eingetragen haben, werden in einem Bewerbungsverfahren geprüft, ob sie in der Lage dazu wären, solche aufpassenden Benutzer zu sein. Dann hätten wir mit dem FdP-Projekt wieder eines, das bewerbungspflichtig wäre, so kann die Qualität gesichert werden. Die Bewerbung stelle ich mir so vor, dass jeder Anwärter auf einen Kontrolleursposten einen FdP-Block aus den vorhandenen Fragen erstellt, der in der Form auf die Hauptseite könnte. Blaziken Mistress' und meine Aufgabe wäre dann die Bewertung dieser Blöcke, außerdem eventuell die Verfassung einiger Hilfen und Richtlinien auf der Projektseite. Was hältst du davon?
Ganz davon ab ist es aber doch auch nicht soo tragisch, wenn viele Quatsch-Fragen eingereicht werden, denn die werden es ohnehin nicht in auf die Hauptseite schaffen. -- Klar soweit? -- Overworldsprite Siegfried HGSS.png DagobertDuck 15:56, 14. Apr. 2012 (CEST)

Ich persönlich finde die Idee so schon besser, weil das FdP-Projekt ist schon ein großes Projekt was sicherlich viele User sehen und mit einer Bewerbungspflicht wird halt gesehen wer Qualität zeigen kann und wer nicht. Außerdem kann das Projekt dann auch wieder an Qualität zulegen und die sinnlosen Fragen können ausgefiltert werden. So behält dann das Projekt auch seinen Qualitäts-Standart. --637.gif RamPoryZ - It is not like the movie... 16:10, 14. Apr. 2012 (CEST)

Ob die Quatsch-Fragen es nicht auf die HS-Seite schaffen halte ich für fraglich. Die Hemmschwelle, sie zu entfernen, sobald sie schon beantwortet worden sind, ist sicher höher als bei einer Vorauswahl. Der aktuelle FdP-Block wurde ja auch bereits von mir bemängelt - wobei wir das auch mal eben als Flüchtigkeitsfehler durchgehen lassen können. Trotzdem bin ich durchaus Stellen, an denen dieser Block (exemplarisch für andere) angreifbar ist: Da wäre z.B. die Frage zum Levelsystem, deren Beantwortung bereits mit dem Wörtchen "vermutlich" beginnt (vorausgeht ein "Prof. Hastings kann weiterhelfen"). Hier wird also eine absolute Fan-Vermutung auf der HS präsentiert, die noch so plausibel sein kann, eine offizielle Info ist es nicht. Das kommt in der Formulierung nicht genug raus und enzyklopädisch ist das schonmal gar nicht; die Frage hätte als unbeantwortbar gelten müssen, denn: Woher sollen wir das denn wissen, warum das so ist (und das gilt für einen Großteil der gestellten Fragen). Eine andere Frage, über die ich aufgrund einiger meiner Funktionen im Wiki sehr lachen muss ist die zu Rayquaza. "Wieso wird Rayquaza als riesige Schlange dargestellt, obwohl es den Ziz, also einen Donnervogel, symbolisiert?" Ich habe das bereits im Filb-Chat als Trivium mit Fragezeichen dran bezeichnet ("Obwohl Rayquaza auf Ziz basiert...") und möchte meine fiktive Antwort hier für mich sprechen lassen: In meinem Kopf klingt die Frage ungefähr so "Wieso halten sich die Designer nich an ihre eigenen Designvorlagen????ß" und die Antwort: "Vielleicht, weil es sich bei Ziz auch nur um eine Fantheorie ohne offizielles Fundament handelt (citation needed); vielleicht also, weil das PokéWiki einfach mit seiner Annahme zu Ziz falsch liegt. Oder vielleicht, weil der Artikel, aus dem du diese Information hast, einfach nicht differenziert genug mit dieser Designgrundlage umgeht."
Worauf ich hinaus will: Ja, wir brauchen definitv mehr Leute, die Fragen sieben, ganz tolle Idee und gut, dass ich jetzt schon weiß, dass ich als qualifiziert gelte ;) -- WH14.png For you. Vorfall. 16:37, 14. Apr. 2012 (CEST)
Ich will ja nicht schleimen (da ich mich aber beim Wiki mal als Ramoth betrachte, geht da eh schlecht), aber Wenlok ist aufjedenfall dafür geeignet, weil er die nötige Sichtweise dafür hat. --637.gif RamPoryZ - It is not like the movie... 16:44, 14. Apr. 2012 (CEST)
Wo wir schon dabei sind, einzelne Fragen zu kritisieren: Wo es Lombrero in Pokémon Ranger zu fangen gibt, steht erstens in der Komplettlösung (Widerspruch (Stelle bitte nur Fragen, die sich nicht durch eine einfache Suche hier im PokéWiki ohnehin beantworten lassen. Wenn du z.B. wissen möchtest, wo man Luxio in Pokémon Platin fangen kann, genügt ein kurzer Blick in den Artikel von Luxio, um die Antwort herauszufinden. Durch einfallsreiche und interessante Fragen werden auch die Antworten interessanter und deine Frage hat bessere Chancen, auf der Hauptseite gezeigt zu werden.)) und zweitens will ich zu einer Überlegung auffordern, wieviele Leser das wohl interessant finden könnten. shadowtweaker (A ¦ B) 16:53, 14. Apr. 2012 (CEST)
Dago, hast du denn schon inetwa eine Idee wie man das denn umsätzen könnte? Also man könnte ja jetzt ne Wahl machen, aber wenn die Wahl verliert, dann hat sich das mit der Qualitätssteigerung. Wäre ja dann eigentlich besser, wenn du und Jaci dann gemeinsam ein Datum aussucht (möglichst nahliegend) indem ihr alle, die in dem Projekt zurzeit sind darüber Informiert, dass es nun eine Neubewerbung geben wird in der die User zum einen Aussgeuscht werden die weiter in dem Projekt sind und zum anderen die, die Blöcke soweit zusammenstellen. Dann eine Abgabefrist und eine Neue Seite mit den Bewerbungen erstellen und dann kann die Qualitätssteigerung losgehen :P. Also mal als Beispiel:
 Name der Seite: FdP-Qualitätsprüfer Bewerbungen (oder ein anderer, passenderer Name)


== Username ==
Möglicher Block für FdP auf der HS


== Username ==
Möglicher Block für FdP auf der HS

----

usw...

--637.gif RamPoryZ - It is not like the movie... 19:00, 14. Apr. 2012 (CEST)

@Shadowtweaker Ich glaub kaum, dass sich viele User vorher überlegen (Für meine Frage „entschuldige“ ich mich.), ob die Frage interessant sein könnte. Und wenn man nur die wirklich guten Fragen reinnimmt, bin ich mir nicht so sicher, ob die noch für wöchentliche Blöcke ausreichen werden. -- 254.gif Regius 23:44, 14. Apr. 2012 (CEST)
Naja, es gibt aber teilweise wirklich Fragen, die sind einfach zu dumm (Woher sollen wir wissen wann ein neues Spiel rauskommt oder wieso die Spiele solche Namen habe?) als das man sie da wirklich als Qualitätssenker stehen lassen sollte. Wenn da wirklich nur halbwechs durchdachte Fragen stehen, werden die meisten User sicherlich auch ersteinmal überlegen, ob sie wirklich ihre Frage stellen sollen, oder ob sie nicht einfach mal durch die Seite speziell oder sonstwo durchstöbern sollten. --637.gif RamPoryZ - It is not like the movie... 23:48, 14. Apr. 2012 (CEST)
Das könnte stimmen. Aber wie hat das Ganze angefangen? Erst waren da eigentlich nur relativ "intelligente" Fragen. Dann sind langsam aber sicher dumme Fragen dazugekommen. - Woraus immer mehr wurden. Die Zahl an guten Fragen bleibt etwa gleich, während die dummen Fragen immer häufiger gestellt werden. -- 254.gif Regius 23:55, 14. Apr. 2012 (CEST)
Und da liegt der Punkt, bei allen Sachen die lange und gut laufen, fängt irgendwann die Qualität an zu leiden. Und um nun das abzubremsen, wollen wir ja möglichst ein Team versuchen zu finden, welches sich zur Aufgabe macht, die halbwechs intelligenten Fragen abzuschirmen und eine Qualitätssteigerung herbeizuführen, bevor das alles in einer Apoklypse epischen Ausmaßes (Ist vielleicht etwas übertrieben aber kann man so sagen :P) endet. --637.gif RamPoryZ - It is not like the movie... 00:04, 15. Apr. 2012 (CEST)
Ja, natürlich. Ich war auch nie dagegen, wollte nur meine Bedenken schildern. * (Wenn ich an die hoffentlich nicht bevorstehende Apokalypse denke, ist mir irgendwie nach Semmelknödeln.) -- 254.gif Regius 00:22, 15. Apr. 2012 (CEST)
Ja wir werden sehen was die Herren Holmes und Duck sowie Misses Mistress so alles entscheiden werden ... * (Ich sag dir, die Semmelknödel und die Apokalypse werden sich noch vereinen... Ein Kampf steht uns bevor...) --637.gif RamPoryZ -Your love is my drug 00:29, 15. Apr. 2012 (CEST)

Mir ist es auch aufgefallen. Regelmässig schaue ich auf die Seite, in der Hoffnug, eine sinnvolle Frage zu finden, die ich beantworten könnte. Aber: Fehlanzeige! :(

Auch ist mir aufgefallen, dass manche Benutzer Fragen beantworten, die gar nicht auf der Interessenten-Liste eingetragen sind. Meistens sind die Antworten nich sonderlich..."professionell". Meistens handelt es sich um Benutzer, die sich nur angemeldet haben, um eine Frage auf die Frageseite zu stellen.

Bei Bewerbungspflicht wär ich der Erste der sich bewerben würde. ;D --500.gif Flambiferno 392.gif 23557z9l3vik6.gif 17:42, 19. Apr. 2012 (CEST)

Kriterien

Gibt es irgendwelche Kriterien, die man erfüllen muss, um an diesem Projekt teilzunehmen? Oder kann jeder Wikiuser Mitglied in diesem Projekt sein? 081.png Magnetilo Elektrizierend^^ 466.png Elevoltek Grüße Electroman 20:44, 19. Apr. 2012 (CEST)

Nun, Fragen stellen kann absolut jeder. - Sonst würde das Projekt auch nicht funktionieren. Antworten können eigentlich auch alle. Wenn du das allerdings dauerhaft und aktiv machen möchtest, dann trag dich ruhig ein. Es gibt ansich keine Kriterien. Allerdings wäre es schön, wenn deine Antworten eine gewisse Qualität haben. Sonst kommt meist noch jemand an und gibt ´ne bessere Antwort. Gut ist deine Antwort vor allem, wenn:
  • Die Informationen wirklich stimmen und dem Fragenden auch weiterhelfen können
  • Die Antwort gut formuliert und frei von irgendwelchen überflüssigen (;), :D, xD) Smileys ist.
  • Du vielleicht noch etwas Zusatzwissen zum Thema eingebaut hast und deine Antwort interessant ist.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen. -- 254.gif Regius 21:45, 19. Apr. 2012 (CEST)

Fragen einreichen

Manchmal habe ich das Gefühl, dass sich viele Leute hier im Wiki anmelden, nur um bei FdP ein oder zwei Fragen zu stellen. Kann man nicht irgendwas einrichten, damit man auch als Besucher eine Frage einreichen kann? Ich weiss, dass das auch über Filb geht, aber das ist einigen Fragenstellern offensichtlich nicht klar.

-- 094.png NoName Talk 477.png 11:40, 7. Jun. 2012 (CEST)

Ich glaub, die Frage hab ich auch schon mal gestellt. Ich glaub, aus irgendeinem Grund ging das nicht… -- 4004,timauzisigTM5FD.png 16:09, 7. Jun. 2012 (CEST)

Dann müssen wir halt Fragen nur noch über Filb empfangen. Aber zum Beispiel bei Wikipedia gibt es auch eine Frageseite. Dort kann man ja auch was schreiben, wenn man nicht angemeldet ist. Man bekommt dann so eine Nummer: 1.034.23

500.gif Flambiferno 392.gif 23557z9l3vik6.gif 19:06, 7. Jun. 2012 (CEST)

@Flambiferno: Gerade bei Filb werden viele „Schrottfragen“ eingereicht, weshalb ich bei deinem Vorschlag, die Fragen nur noch von Filb zu beziehen, um die Qualität des Projektes fürchte. -- Overworldsprite Volkner DP.png + Blaziken Mistress = ♥ 19:46, 7. Jun. 2012 (CEST)

Dieses Problem sehe ich auch. Wer sich die Mühe machen würde, hier im Wiki eine Frage zu stellen, der würde evtl auch auf die Idee kommen, selbst nach der Antwort zu suchen. Somit kann man die unnötigen Fragen vermeiden. Kann man denn ein Benutzerkonto einrichten, das nur ganz beschränkten Zugriff hat? Dann könnte man einen Benutzer namens "Besucher" erstellen, das Passwort bekannt geben und nur Änderungsrechte auf die FdP-Fragenseite geben.

-- 094.png NoName Talk 477.png 11:29, 8. Jun. 2012 (CEST)

Das wäre ja das Gleiche wie ein Gast. Für sinnvoll halte ich persönlich das nicht, aber man müsste sich eh darüber erkundigen, ob das überhaupt möglich ist. -- Overworldsprite Volkner DP.png + Blaziken Mistress = ♥ 15:40, 8. Jun. 2012 (CEST)

Andere Professoren

Man könnte noch Eberhard Esche, Bell, Prof. Ivy, Charon und Prof. Carolina auch nutzen, oder? Theoretisch auch noch Doktor Zager. mfG 461.gif Lombrero Dis 11:27, 29. Jun. 2012 (CEST)

Charon und Zager würde ich eher ablehnen, weil die einfach böse sind. Mit dem Rest wäre ich einverstanden, aber das muss wohl DagobertDuck entscheiden. -- Overworldsprite Volkner DP.png + Blaziken Mistress = ♥ 11:49, 29. Jun. 2012 (CEST)

Abstimmung: Ergänzung neuer Professoren

Nachdem nach meinem Aufruf auf der allgemeinen Diskussionsseite einige Benutzer neue Professoren vorgeschlagen haben, leite ich hiermit die offizielle Abstimmung ein. Setzt eure Signatur und ggf. einen Kommentar einfach unter die entsprechende Unterüberschrift - der Professor mit den meisten Stimmen wird dann offiziell beim FdP-Projekt zur Verfügung stehen. Viel Spaß bei der Abstimmung und danke an alle, die Vorschläge gebracht haben. --178.png DagobertDuck 178.gif 08:33, 10. Nov. 2012 (CET)

Abstimmung beendet, Ausgang: Professor Burnett: 1, Eberhard Esche: 3, Achromas: 1, Professor Ivy: 0
Die Abstimmung ist trotz weniger Teilnehmer eindeutig ausgefallen: Ab heute verstärkt Eberhard Esche das Team der Professoren! --361.pngDagobertDuck362.png 13:57, 29. Dez. 2012 (CET)

Fehlerhafte Antworten

Liebes FdP-Team,

Mir ist nun schon vermehrt aufgefallen, dass die Qualität einiger Antworten zu wünschen übrig lassen oder teils sogar fehlerhaft sind. So auch eine aktuelle Antwort:

"Larsianer fragt: Auf welchen Wert steigt die Stärke der Attacke Triplette, wenn sie von einem Normal-Pokémon ausgeführt wird, das die Fähigkeit Anpassung besitzt und das Item Seidenschal trägt? Professor Birk hat nachgerechnet: Durch den Typ-Bonus steigt die Stärke von Triplette auf 150%, durch Anpassung auf 200% und mit dem Seidenschal auf 220%. Die Attacke hat also eine finale Grundstärke von 176."

Ich weiß nicht, ob der Antwortende hinreichende Mathekenntnisse besitzt und möchte diese auch nicht angreifen, denn Fehler sind menschlich, jedoch sollte den Überprüfern klar sein, das hier etwas nicht stimmt. Ich rechnete selbst nach und überprüfte meine Rechnung mit der Rechnung aus dem Artikel Schaden. Und dort liegt auch eine andere Rechenweise zugrunde. Demzufolge sollte die Antwort revidiert werden und auch zukünftige Antworten sollten überprüft werden, da sie sonst kein Vertrauen mehr in den Lesern hervorrufen, was ja nicht der Sinn ist. Arktossilber (Diskussion) 17:15, 23. Dez. 2012 (CET)

Genau genommen werden ALLE Fragen überprüft, und zwar von ALLEN Mitgliedern. Jedes Projektmitglied hat die Möglichkeit, gegebene Antworten zu ergänzen oder gar zu korrigieren, und zwar lange bevor sie auf der Hauptseite gezeigt werden. Mir als Verantwortliche für die Inhalte der Hauptseiten-Vorlage ist es an dieser Stelle eben einfach nicht möglich, alles nachzuprüfen, da ich einfach nicht alles weiß. Beispielsweise musste ich mich bei der Triplette-Frage schlicht darauf verlassen, dass die Rechnung stimmt, da meine Mathekenntnisse gerade gut genug sind, um sie in ein Unratütox zu stecken und wegzuwerfen. Jedoch muss ich dir an dieser Stelle zwei Sachen sagen: Erstens wurde nicht nach dem verursachten Schaden gefragt (was auch unmöglich zu beantworten wäre, da er je nach ausführendem und getroffenem Pokémon beträchtlich variiert), sondern danach, auf welchen Wert die Grundstärke von Triplette bei bestimmten Bedingungen anwächst. Und das sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Zweitens kannst du dem Artikel Schaden entnehmen, dass die dort angegebene Formel offenbar nicht ganz korrekt ist ;-) Dennoch danke ich dir für deine kritischen Worte :) -- Kuja2_OW.png Blaziken Mistress 14:09, 25. Dez. 2012 (CET)

Aktuelles FdP

Das aktuelle FdP auf der Haupseite ist ja nicht gerade sehr interessant: Vorlage:Hauptseite/FdP/2012/KW01 --Overworldsprite Brix RSS.png Berdl98 13:37, 31. Dez. 2012 (CET)

35 oder 36?

Hallo. Ich wollte nur anmerken: Im Moment wird die Vorlage Vorlage:Hauptseite/FdP/2013/KW36 auf der Hauptseite angezeigt. Zum heutigen Zeitpunkt haben wir allerdings noch die KW35. Gruß -- Despotar1 | Vorhang auf für Pokémon X und Y!!! | 14:11, 30. Aug. 2013 (CEST)

Neuer Leiter?

Da Berdl sich sperren lassen hat, ist nun zum zweiten mal in Folge ein Redlink auf der Hauptseite erschienen. Wäre es nicht besser, wenn einer der aktiven Mitglieder für eine gewisse Zeit den Leiterposten übernimmt, damit das nicht mehr vorkommt?--093.gifT.S 093.gif 13:38, 6. Sep. 2013 (CEST)

Da hast du absolut recht! Das wäre auf jeden Fall der nächste Schritt, falls Berndl nicht zurückkommen möchte. ~ 418.gif Buoysel 13:46, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ich möchte anmerken, dass dies auch KPL-, N-ZONE-, Beeren-, Merchandise-, AdW-, Orte-, Herkunfts-, Zitate- und Spiele-Projekt betrifft. --Sugimori 302.pngMecanno-manSugimori 491.png 19:58, 6. Sep. 2013 (CEST)

Bewerben

Wie kann ich mich beim FDP-Projekt bewerben? Grüße! 716.png Yveltal927 Fragen?! 717.png 20:11 16.12.13

Kleine Anliegen

Erstmal Glückwunsch an Blazery und Berdl98 für den neuen Posten! Könnte einer von euch die verwendeten Fragen archivieren? Man verliert ein wenig den Überblick, wenn man FdP-Blöcke zusammenstellen will. Und wenn es möglich ist, würde ich gern Prof. Platan in der Vorlage sehen. Das wäre toll. 360.png Das Isso 08/15 Konter 22:25, 28. Mai 2014 (CEST)

✔ Erledigt. Eugen.png Blazery 22:48, 28. Mai 2014 (CEST)

FdP-Block 2015/KW02 fehlerhaft?

Forscherin Vivian sagt ja, dass die Ritter der Redlichkeit von Einall nach Hoenn gelangt sind, ohne Fliegen und Surfen zu können. Dabei ist es doch das Portal auf der nur per Überflieger erreichbaren Namenlosen Ebene, das ihnen dabei helfen...
Hoffe das klärt sich 448.png Anonymous5000 gwBMoYm.png   15:41, 30. Dez. 2014 (CET)

Ich frage mich, ob man die Mouseovers wirklich soooooo ernst nehmen muss... --666h.png Jaci 15:44, 30. Dez. 2014 (CET)
Eigentlich ja nicht, aber mir ist das aufgefallen und ich dachte mir, dass das ja nicht soooo seltsam ist... 448.png Anonymous5000 gwBMoYm.png   15:48, 30. Dez. 2014 (CET)
Da hast du schon Recht, aber dieser Satz soll nur eine kleine Anspielung darauf sein, dass die Legendären Pokémon in den verschiedensten Regionen immer wieder auftauchen, obwohl es sie ja eigentlich nur einmal gibt.
Und übrigens: Danke für den Spoiler :D -- Walter.png Berdl98 18:12, 30. Dez. 2014 (CET)
@Spoiler: Bitte sehr =D aber das ist das gesamte PokéWiki ^^
@alles andere: Aber warum gibt es die denn nur einmal ? ich habe auf Pokémon X 12 Mewtu's xD davon 4 Lv. 100, davon 2 Shiny :P 448.png Anonymous5000 gwBMoYm.png   19:03, 30. Dez. 2014 (CET)
Berdl bezog sich wohl auf die Legenden, die man sich zu den verschiedenen Pokémon erzählt, nicht auf das Gameplay. --666h.png Jaci 19:21, 30. Dez. 2014 (CET)

Frage-hinzufügen-button

Ich habe eine Frage an die Professoren könntet ihr über der Überschrift von Frag Die Professoren einen Button mit auch eine Frage stellen machen ich glaube das wäre leichter PS Wuste nicht wo ich das hinschreiben soll. (Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von: PokemonxyDiskussionBeiträge• gez. Akuroma)

Ich werde mal schauen, was sich machen lässt. ;) Könnte aber noch ein bisschen dauern :) --Maik.png AkuromaAchtung, heiß! 23:21, 13. Okt. 2015 (CEST)
✔ Erledigt! --Volkner.png AkuromaShocking News! 14:00, 15. Okt. 2015 (CEST)

Hilfe

Ich möchte ein bild in den Abschnitt von Alain Artworks einfügen aber ich bekomme es irgendwie nicht hin kann mir einer Bitte helfen (Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von: PokemonxyDiskussionBeiträge)

Achromas, Ja? Nein?

Hiermit möchte ich eine kleine Umfrage starten. Es geht um Achromas, den neu in das Projekt gestoßenen „Professor“. Mich würde einmal interessieren, wer von euch möchte, dass Achromas auf der Hauptseite erscheint und wer nicht. Dazu stimmt ihr einfach unter den Pro- und Contra-Zeichen ab. Wenn ihr auf Contra tendiert, wäre es schön, wenn ihr dazu eine Begründung mit angebt. Bei Pro ist dies egal (ihr könnt, müsst aber nicht). Es darf jeder abstimmen!

Abstimmung beendet, Ausgang: 2 Pro-Stimmen, 3 Contra-Stimmen, 2 Enthaltungen (→ Achromas abgelehnt)

Resultat der Abstimmung: Achromas wird aus der Vorlage gelöscht. --G-Cis.png AkuromaAlpträume für immer! 22:43, 25. Mär. 2016 (CET)

Castor = Professor?

Castor gehört doch nicht zu den Professoren, wieso ist er dann hier dabei? -- meisterball.png Digimon 19:42, 14. Dez. 2015 (CET)

Hier gebe ich dir Recht. Castor ist kein Professor und warum er dann in dieses Projekt darf und Achromas nicht, obwohl Achromas viel mehr von einem Professor hat, verstehe ich nicht. --3oTCc8c.png Jaru Bei Fragen 151.png
Könnte man dieses Projekt nicht zu "Frag die Experten" umbenennen? Das sind ja einige nicht-Professoren dabei --meisterball.png Digimon 14:51, 1. Mär. 2016 (CET)
An sich ist das kein schlechter Gedanke. Um auf die am 14.12. (die späte Antwort tut mir aufrichtig leid :() gestellte Frage zu antworten: Das Wort Professoren bezieht sich im Sinne dieses Projektes nicht direkt auf die Klasse der Professoren (Eibe, Eich etc...), sondern auf den allgemeinen Begriff. Professoren sind dafür bekannt Dinge zu entwickeln, zu erforschen und anderen in kniffligen Situationen zu helfen. Als Professoren werden in diesem Projekt Charaktere angesehen, die dem Spieler helfen, informieren und unterstützen. Dies müssen nicht zwingend Professor Eich, Professor Eibe etc. sein. Weiterhin kann man auch die Mitglieder des Projektes als Professoren ansehen. Das FdP-Projekt besteht aus Mitgliedern, welche sich bspw. besonders bei einem Thema auskennen. Saywhaat beispielsweise kennt sich super mit dem Thema Strategie aus.

Ich würde somit auch den Namen des Projektes behalten, aber ggf. könnte man dazu eine Abstimmung starten.
Danke für deine Frage ;) --Maik.png AkuromaAchtung, heiß! 19:21, 1. Mär. 2016 (CET)

Pokékumpel Castor erklärt in seinem Spiel immerhin mehr als alle Professoren zusammen ;) . --Saywhaat (Diskussion) 21:05, 1. Mär. 2016 (CET)