Aktivieren

Pokémon-Arena von Vertania City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Arena von Vertania City

ja トキワジム (Tokiwa Gym)en Viridian Gym

Vertania Arena Anime.jpg
Informationen
Stadt Vertania City
Arenaleiter Giovanni (Generation I/III)
Blau (Generation II/IV)
Agathe (nur im Anime)
Orden Erdorden.png Erdorden
Haupt-Typen BodenIC.pngBoden RBGFRBG
keiner GSKHGSS
Region Kanto
Kampffeld
Vertaniaarenaneu.jpg

Diese Arena kommt in Spielen, im Anime und im Manga vor.

Die Pokémon-Arena von Vertania City ist die offizielle Arena von Vertania City. Gekämpft wird in ihr mit dem Pokémon Typ Boden. Der Arenaleiter ist Giovanni, der Boss von Team Rocket. Trainer, die ihn besiegen, erhalten den Erdorden. Andere Arenaleiter sind Blau und Agathe, aber nur vorübergehend.

In den Spielen

Aufbau

Die Vertania-Arena findet sich in allen Spielen, die in der Kanto Region stattfinden. In Generation I und III ist die Arena beim ersten Besuch noch, auf Grund der Abwesenheit des Arenaleiters, blockiert. Erst nachdem der Spieler alle anderen sieben Orden erhalten hat, ist die Arena für den Kampf geöffnet.

In der Arena liegen auf dem Boden die gleichen Bewegungsteile wie im Rocket HQ. Der Spieler muss diese Teile benutzen, um sich durch die Arena, nach und nach, zu Giovanni zu navigieren. In Generation II wurde die Arena komplett umstrukturiert: Die Bewegungsteile und alle Trainer fehlen nun. Die Arena hat Blöcke, die an Lego-Steine erinnern.

Edition RBG GSK FRBG HGSS
Kampfraum VertaniaArenaGen1.png VertaniaArenaGym2.png VertaniaArenaGen3.png HGSS Vertania Arena.png

Items

Item Fundort Edition
Itemicon Beleber.png Beleber Im Norden der Arena RBG
Itemicon Machoband.png Machoband Unter Giovanni versteckt (Detektor) FRBG

Trainer




Im Anime

Im Anime wird die Vertania Arena, genauso wie in der ersten Spielgeneration, von Giovanni geleitet. Die Arena ist in einem römischen Stil gebaut und zeigt derartige Säulen usw. Ein Wandgemälde weist auf die stolze Tradition dieser angesehenen Arena. Die überwiegend braune Farbe in der Arena stellt eine Verbindung mit dem vorherrschenden Boden Typ her.

Die Vertania Arena kam das erste Mal im Anime in der Episode Der Kampf um den Erdorden vor. Ash hatte bereits sieben Orden und wollte nun seinen letzten bekommen. Doch dort findet er Gary, der ihm erzählt, er habe bereits gegen den Arenaleiter gekämpft. Doch er hatte nicht die geringste Chance gegen Giovannis Mewtu gehabt, egal was er versuchte. Ash hatte Glück, denn der Team Rocket Boss hatte geschäftliche Dinge zu erledigen und übergab die Leitung Jessie, James und Mauzi. Ash gewann den Kampf und kam so zu seinem Erdorden.

Die Arena kam nochmals vor, als Ash von seiner Hoenn-Reise zurück nach Kanto ging. Zu dieser Zeit war gerade Agathe die Arenaleiterin. Ash forderte sie zu einem Freundschaftskampf heraus, verlor aber.

Pokémon, die Giovanni in der Arena einsetzt


In Pokémon Origins

Rot tritt dort gegen Giovanni an und kann in besiegen. Das Kampffeld besteht aus stark spiegelnden Fliessen.

Weitere Bilder

Im Manga

Die Arena von Vertania City

Die Pokémon-Arena von Vertania City kommt im Pocket Monsters SPECIAL-Manga das erste Mal in VS. Maschock vor, als Rot und Professor Eich ein Bisasam verfolgen, das in die Arena läuft. Zu dieser Zeit befinden sich nur ein Maschock, das von Rot und dem Bisasam besiegt wird, und eine Giovanni-Statue im Inneren des Gebäudes.

Die Arena wird von Rot in VS. Dratini erneut besucht. Diesmal ist Giovanni anwesend und bereit gegen Rot zu kämpfen. Doch während des Kampfes bricht die Arena durch Nidokings Erdbeben zusammen und muss später von den Bewohnern Vertania Citys wieder aufgebaut werden.

In VS. Forstellka wird Rots Arenaleitertest in der Arena durchgeführt. Dabei muss er gegen zwei Tannza, zwei Forstellka, ein Azumarill und ein Porygon2 gewinnen ohne selbst ein Pokémon zu verlieren. Mit Bisaflor, Relaxo und Psiana gelingt ihm dies zwar, doch lehnt er die Position ab und Blau wird schlussendlich der neue Arenaleiter von Vertania City.

Gelb begibt sich in 故郷トキワシティ (Heimatstadt Vertania City) nach Vertania City, um Blau in seiner Arena zu besuchen. Er ist jedoch noch nicht von einem Besuch bei seinem Großvater zurück und sie begegnet nur einem Hologramm von ihm sowie seinen zurückgelassenen Pokémon, die ankommende Herausforderer bekämpfen sollen. Besiegt man sie, darf man den Erdorden aus einem Glasgefäß nehmen. Gelb versucht sich an einem Kampf, doch ihr Chuchu verliert und sie verlässt die Arena wieder. Draußen trifft sie jedoch unerwartet auf Silber, der auf der Suche nach seinen Wurzeln ist und in Vertania City nach Antworten sucht. Gelb bietet an, in den Gedanken seines Sniebel nach Hinweisen zu suchen und entdeckt dabei, dass in Sniebels Kopf das Bild von Giovanni auftaucht.

Im Sammelkartenspiel

Im TCG gibt es eine Trainerkarte namens Vertania City-Arena.

Nummer Karte Erweiterung Seltenheit
123/132 Vertania City-Arena Gym Challenge Raute TCG.png

Trivia

  • Die Vertania Arena ist die erste, offizielle Arena in der sowohl Ash, als auch ein anderer Hauptcharakter des Animes kämpfen. In dem Fall ist das Gary. Das nächste Mal passierte das in der Erzelingen-Arena.
  • Nur in Pokémon Feuerrot und Blattgrün gibt es kein Rizeros in der Arena.