Aktivieren

Pokémon GO/Events

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Pokémon GO finden in unregelmäßigen Abständen besondere Events statt, bei denen häufig eine bestimmte Gruppe an Pokémon öfter erscheint als üblich oder besondere Pokémon angetroffen werden können. Ebenfalls werden häufig Boni erhöht, beispielsweise die erhaltenen EP oder die Anzahl an Items, die an PokéStops erhalten werden können.

Liste der Events

Die folgende Liste gibt Aufschluss über die Events in Pokémon GO, deren Zeiträume und auch deren Auswirkungen auf das Spielgeschehen. Oftmals sollte aber der offizielle Twitter-Account zu Pokémon GO im Blick behalten werden, da es bisher sehr oft der Fall war, dass die Zeiträume nicht mit dem offiziell bekanntgegebenen Endzeitpunkt auslaufen, sondern noch kurzzeitig verlängert werden.

Event Zeitraum Informationen
Halloween-Event 2016 26.10.2016 - 01.11.2016 Nebulak, Alpollo, Gengar, Traumato, Tragosso und Mauzi sind häufiger anzutreffen.

Doppelte Bonbons für das Fangen und Verschicken von Pokémon und doppelte EP.

Lapras-Event (Japan) 11.11.2016 - 23.11.2016 Überall Lapras.
Weihnachten-Event 2016 12.12.2016 - 29.12.2016 Möglichkeit ein Weihnachts-Pikachu zu fangen. Dies trägt eine Weihnachtsmütze auf dem Kopf.
Starter-Event 2016/2017 30.12.2016, 21 Uhr - 08.01.2017 21 Uhr Bisasam, Glumanda, Schiggy und Pikachu sind häufiger zu finden. Eine Ei-Brutmaschine für das erste Drehen an einem Pokéstop täglich.

Baby-Pokémon der 2. Generation und Togepi sind häufiger.

Valentinstag-Event 2017 09.02.2017 - 15.02.2017 Pinke Pokémon wie Pummeluff und Pantimos sind häufiger.

Doppelte Bonbons für das Fangen und Verschicken von Pokémon. Kürzere Distanzen für Kumpel-Pokémon.

09.02.2017 - 19.02.2017 Lockmodule halten 6 Stunden. (normalerweise nur 30 Minuten)
Pokémon Day (Feier zum 21. Geburtstag)-Event 2017 26.02.2017, 22 Uhr - 06.03.2017, 22 Uhr Möglichkeit ein Party-Pikachu zu fangen. Dieses trägt einen Partyhut auf dem Kopf.
Relaxo-Event (Japan) 04.03.2017 - 13.03.2017 Überall Relaxo.
Wasserfestival 2017 22.03.2017, 21 Uhr - 29.03.2017, 22 Uhr Karpador, Schiggy, Karnimani und weitere Wasser-Pokémon erscheinen häufiger. In Gegenden mit vielen Wasser-Pokémon ist die Chance auf Wasser-Pokémon der 2. Generation höher.

Einführung der Karpadormütze bei der Protagonisten-Individualisierung.

Ei-Spektakel 2017 13.04.2017, 22 Uhr - 20.04.2017, 22 Uhr Größere Auswahl an Pokémon können aus 2-km-Eiern schlüpfen, welche während des Events gefunden worden.

Mehr Bonbons für jedes ausgebrütete Ei und doppelte EP.

Pflanzen-Wochenende 2017 05.05.2017, 22 Uhr - 08.05.2017, 22 Uhr Pflanzen-Pokémon erscheinen häufiger.
Adventure Week 2017 18.05.2017, 22 Uhr - 25.05.2017, 22 Uhr Gesteins-Pokémon erscheinen häufiger, mehr Items am PokéStop, 50% auf Pokébälle im Shop und Kumpel findet häufiger Bonbons.
Feuer & Eis 13.06.2017, 22 Uhr - 20.06.2017, 22 Uhr 3x EP beim Fangen von Pokémon und viele Feuer- und Eis-Pokémon wie Vulpix, Feurigel und Quiekel.

Ergebnisse

Niantic veröffentlicht über den offiziellen Twitter-Account im Anschluss an die Events ab und an eine Statistik, was alle Spieler oder bestimmte Teams während des Events geleistet haben.

Event Ergebnis
Ei-Spektakel 2017[1] 87 Millionen geschlüpfte Eier
Pflanzen-Wochenende 2017[2] 72 Millionen Pflanzen-Pokémon von Team Intuition gefangen
102 Millionen Pflanzen-Pokémon von Team Wagemut gefangen
116 Millionen Pflanzen-Pokémon von Team Weisheit gefangen

Mitteilungen

Zu fast jedem Event oder größerem Update gab es bis jetzt eine Mitteilung.

Einzelnachweise

  1. [1] Twitter-Meldung vom 24. April 2017.
  2. [2] Twitter-Meldung vom 12. Mai 2017.