Aktivieren

Purpurauge

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworldsprite Purpurauge Ranger-3.png Purpurauge

ja パープルアイ (Purple Eye)en Purple Eyes

Purpurauge Ranger 3.png
Informationen
Geschlecht männlich
Region Oblivia
Begegnung Oblivia-Ruinen
Isla Latonera
Himmelsfestung
Spiele R3
Team
Team Name Pokénapper
Team Rang Vorstand
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Purpurauge ist einer der drei Vorstände der Pokénapper aus Pokémon Ranger: Spuren des Lichts. Er ist stärker als Zinnoberauge und Azurauge, aber schwächer als die Teegesellschaft.
Man trifft ihn zum ersten Mal in den Oblivia-Ruinen, wo er Nema und Delia gefangen hält. Dort greift er mit Knakrack an. Danach erscheint er auf dem Monte Latonera, wo er versucht, Zapdos zu fangen. Diesmal sendet er jedoch ein Metagross aus. Letztendlich nutzt er ein Guardevoir, um in die Himmelsfestung zu gelangen und zu versuchen, die Kontrolle über die goldene Rüstung an sich zu bringen. Er greift dann mit dem von ihm kontrollierten Mewtu an.

Seine Pokémon (kontrolliert)


Zitate

→ Hauptartikel: Purpurauge/Zitate

Trivia

  • Er ist der einzige Nappervorstand, der ...
    • nicht blond ist.
    • keine Endentwicklung eines Starters einsetzt.
    • als Archäologe einen anderen Beruf hat.
    • nach der Hauptgeschichte nicht mehr auftaucht.
      • Allerdings hat er in der Eventmission „Versprechen an Arceus“ einen kurzen Auftritt.
  • Sein Schicksal in der Zusatzmission das Versprechen an Arceus ähnelt dem Schicksal, das Doktor Edward im Storyfinale widerfährt.
    • In beiden Fällen wird der Antagonist von einem legendären Pokémon (Mewtu bzw. Arceus) in eine fremde Welt verbannt und erst wieder zurück geschickt, wenn er sich in seinem Verhalten gebessert hat.
In anderen Sprachen: