Aktivieren

Schlüsselsystem

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Schlüsselsystem ist ein exklusives Feature in Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2.

Anleitung

Nachdem man in der Ruhmeshalle eingezogen ist, bekommt man einen Schlüssel, den man anderen Trainern aus Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 senden kann. Dadurch verändert sich der Schwierigkeitsgrad des Spiels merklich, und auch andere Einstellungen werden zudem verändert. Falls man einem Freund einen Schlüssel gibt, verschwindet dieser nicht. Wenn man alle Schlüssel von Freunden empfangen hat, kann man im Menü die einzelnen Veränderungen nach Belieben auswählen. Die noch nicht freigeschalteten Auswahlmöglichkeiten haben ein Schloss davor. Unter Schlüsselversand sind die Schlüssel aufgeführt, die man weiterschicken kann. Das sind genau die, die man selbst in der Story bekommen hat.

Löscht man seinen Spielstand um einen neuen anzufangen, gehen alle Schlüssel, inklusive den durch den Schlüsselversand erhaltenen, verloren.

Folgende gibt es nur in Weiß 2:

Folgende gibt es nur in Schwarz 2:

Schlüsseleinstellungen:

Moduswechsel: Hilfsmodus Standardmodus Hürdenmodus
Stadtwechsel: Schwarze Stadt Weißer Wald
Geheime Tür: Steingipfelkammer Eisenkammer Eisbergkammer

Schlüsselversand:

Hilfsschlüssel (für Hilfsmodus):
Hürdenschlüssel (für Hürdenmodus)
S-Schlüssel (für Schwarze Stadt):
W-Schlüssel (für Weißen Wald)
Eisbergschlüssel (für Regice)
Eisenschlüssel (für Registeel)
In anderen Sprachen: