Aktivieren

Voltium Z

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Voltium Z ist ein Z-Kristall, welcher in Pokémon Sonne und Mond eingeführt wurde.

Effekt

Wird der Voltium Z von einem Pokémon getragen, beherrscht das Pokémon eine Attacke vom Typ Elektro und ist der Trainer im Besitz eines Z-Rings, ist das Pokémon in der Lage, die Z-Attacke Gigavolt-Funkensalve auszuführen.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
SM Kristallisierte Z-Kraft, die Elektro-Attacken zu Z-Attacken aufstuft. Wird bei Bedarf automatisch vervielfacht.* (Beutel)
Ein Kristall, dem Z-Kraft innewohnt. Er stuft Elektro-Attacken zu Z-Attacken auf.* (Trageitem)

Fundorte

Spiele Fundorte
SM Hokulani-Sternwarte, Tenkarat-Hügel

Im Anime

Der Voltium Z im Anime

In Alola, neue Abenteuer! erhält Ash von Kapu-Riki einen Voltium Z, der jedoch in Die Herausforderung des Schutzpatrons! zerbricht, als Ash Pikachu Gigavolt-Funkensalve einsetzen lässt. Nach seinem Sieg gegen Hala tauscht Kapu-Riki den Battalium Z, der der eigentliche Preis sein sollten, gegen einen neuen Voltium Z aus, sodass Ash und Pikachu die Z-Attacke wieder verwenden können.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Voltium Z
Englisch Electrium Z
Japanisch デンキZ Electric Z
Spanisch Electrostal Z
Französisch Voltazélite
Italienisch Electrium Z
Koreanisch 전기Z
Chinesisch 電Z / 电Z Diàn Z


In anderen Sprachen: