Aktivieren

Wie fängt man ein Rotom?!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wie fängt man ein Rotom?!
ja ロトムVSオーキド博士! (Rotom VS Dr. Okido!)
en To Catch a Rotom!
BW128.jpg
Informationen
Episodennummer 787 (16.31 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / BW128 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 16
Jahr 2013
Erstausstrahlung JP 30. Mai 2013
Erstausstrahlung US 31. August 2013
Erstausstrahlung DE 4. Oktober 2013
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 川田武範 Takenori Kawada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Was bleibt, sind du und ich
Englisches Opening It's Always You and Me
Japanisches Opening 夏めく坂道
Japanisches Ending 手をつなごう
Episodenbilder bei Filb.de

Wie fängt man ein Rotom?! ist die 128. Folge von Best Wishes! und die 787. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

  • Lilia und Benny treffen Professor Eich erstmals persönlich.
  • Professor Eich fängt ein Rotom.
  • Ash, Lilia und Benny entscheiden sich mit dem Schiff über die Decolor-Inseln weiter nach Kanto zu reisen, anstatt mit Professor Eich direkt nach Kanto zu fliegen.

Inhaltsangabe

Ash, Lilia und Benny reisen per Kreuzschiff zu einer anderen Insel und Porter erklärt ihnen, dass sie bald auf der Rotmot-Insel anlegen werden. Vor allem Benny, aber auch die anderen freuen sich schon auf Professor Eich, wie geplant, zu treffen und Porter weiß direkt, dass er gemeint ist, als sie vom Treffen mit größten Pokémon-Kenner der Welt erzählen. Auf der Insel angekommen, begrüßt Eich sie und Ash stellt Lilia und Benny nochmals vor. Eich sagt, dass er irgendwann Bennys Bewertungen hören möchte und bemerkt Lilias energiegeladenes Verhalten, bevor er Lilias Milza begutachtet, das sich in den Haaren seiner Trainerin versteckt hat. Derweil beobachtet Team Rocket aus dem Barschuft-U-Boot aus, dass der Professor mit den Knirpsen redet und vermutet, dass deshalb ein seltenes Pokémon in der Nähe sein muss. Eich hat die Kinder derweil über Rotom informiert, das er fangen will und Ash lässt Lilia seinen Pokédex-Eintrag hören. Der Professor will untersuchen, wie es seine Gestalt wandelt und da Lilia nicht viel über Rotom weiß, präsentiert er seine TV-Show live für sie, in der er erklärt, dass es Haushaltsgeräte aufsuchen und so seine Gestalt wandeln kann.

Lilia ist beeindruckt und Eich erzählt, dass ein Roboter zu Leben erweckt ist, sodass vermutet wurde, dass dies ein neuer Pokémon-Typ sein könnte, doch er ist spurlos verschwunden. Team Rocket belauscht, dass Rotom dahinter stecken könnte. Jessie hat die Idee alle Rotom zu fangen, um mit ihnen einen Kampfroboter kontrollieren zu können. Ash und die anderen wollen Eich helfen Rotom zu fangen und der Professor sagt, dass es einen speziellen Platz geben würde, an dem man sie auf der Insel finden könnte, doch dann kommt es zu einem Stromausfall und Funken sprühen aus den Lampen. Die Jungen im Pokémon-Center, wo sich die Truppe befindet, scheinen weniger verwundert und fragt sich, welche Form am heutigen Tage auftauchen wird, was Ash und seine Freunde zunächst nicht verstehen. Die Lampen flackern und Eich sagt, dass Rotom nun essen wird, was eine berühmte Attraktion ist. Schwester Joy erklärt, dass die Rotom den Strom des Kraftwerks verspeisen, welcher auf der Insel besonders lecker schmecken muss. Deshalb flackert das Licht stets und sie sagt, dass es die Rotom lieben würden den Menschen dadurch Angst einzujagen. Sie berichtet, wie sie sich beispielsweise in einen Ofen oder eine Waschmaschine verwandelten, um die Menschen zu ärgern, weshalb ein Stromspielplatz für sie entwickelt hätten, den Ash und die anderen nun aufsuchen.

Team Rocket ist auch vor Ort und beeindruckt. Dann reisen die Rotom durch die Stromkabel zum Platz und es sind drei Stück, die durch Pikachus Donnerblitz aus den Überlandleitungen geholt werden sollen. Die Rotom fliegen wild umher und Eich sagt ihnen, dass er für seine Studien ihre Hilfe bräuchte. Ein Rotom landet vor Pikachu und pikst ihm in die Wangen, was es wütend macht, sodass es sie mit Donnerblitz angreift. Die Rotom essen diesen und sie scheinen noch immer hungrig zu sein. Eich wirft einen Ball, doch das Rotom kommt wieder hinaus. Es greift ihn an und schockt ihn, sodass er einen Afro bekommt. Das ihm die Attacken nicht wirklich schaden, läge ihm zufolge daran, dass er durch seine Arbeit an alle Attacken gewohnt ist. Eich sagt, dass sie Freunde sein sollten und Rotom greift nicht mehr an, als er ihm anbietet ihn zu schocken. Bennys Flunschlik wird nun eingesetzt, um sie zu schwächen, doch sie verspeisen seine Elektro-Attacke, die jedoch nicht wirklich schmeckt. Ein Rotom schockt wieder Eich. Lilias Emolga wird gerufen, um Ladungsstoß zu verwenden, der schmeckt. Als es Anziehung einsetzt und dies nicht wirkt, hält Benny sie für weiblich, doch Eich erklärt, dass sie geschlechtslos sind.

Nun verwandelt sich ein Rotom in einen Rasenmäher, eins in eine Waschmaschine, das andere in einen Ofen. Emolga nutzt Flunschlik als Sprungbrett und das Schneid-Rotom fährt über es, sodass ihm die Augen in die Augen treten. Mit Blättersturm schleudert es dann Emolga weg, bis das Wasch-Rotom es mit einer Wasser-Attacke in Lilias Arme schleudert, bevor das Ofen-Rotom sie röstet. Eich erklärt nun, dass die Rotom ihre Attacken und Fähigkeiten an das jeweilige Gerät anpassen, was er untersuchen will und kritisiert das Verhalten der drei. Emolga wird zurückgerufen und der Forscher sagt Ash, dass die Rotom verschwinden, wenn es keine leckere Elektrizität mehr gäbe. Donnerblitz wird eingesetzt, um sie dort zu halten, doch zwei Rotom reagieren nicht, was Eich damit erklärt, dass sie eventuell Emolgas bevorzugen. Dann ist aber auch das dritte nicht mehr begeistert und dreht sich weg.

Die Rotom fressen Elektrizität, die überall zu sein scheint und leckerer schmeckt. Team Rocket hat nun seinen Auftritt und verkündet das Motto, die mit Elektronenkanonen Elektrizität abschießen und ihren Plan erklären. Der Strom wird direkt vom Kraftwerk abgezapft, weshalb die Rotom es so sehr mögen. Ash will mit Donnerblitz die Rotom ablenken, was wegen Team Rocket aber nicht gelingt. Das Schneid-Rotom springt in den Elektrostrahl von Team Rocket, nimmt wieder die normale Form an, während der Rasenmäher zu Boden fällt und scheint Schmerzen zu haben. Es wird von dem Stromfluss in ein Gerät gezogen und dort drin nach Betätigung eines Hebels durch Mauzi gefangen genommen, was alle schockt. Die Gauner applaudieren sich selbst, während die anderen Rotom Angst haben. Team Rocket hat auch extra magische Siegel für Geist-Typen auf die Behälter geklebt. Ash will verhindern, dass die anderen Rotom auch gefangen werden, doch die Beiden verwandeln sich auch zurück, indem die Schurken Rotoms Elektrizität zur bisherigen hinzufügen und sie nun noch attraktiver machen. Bevor sie gefangen werden, verwandeln sie sich in ein Wirbel- und Frost-Rotom, bevor Team Rocket erneut angreift. Nun wehren sich die Kinder mit ihren Boden-Pokémon und setzen Lilias Stalobor, Ashs Rabigator und Flunschlik ein, gegen die der Strom nicht wirkt. Die Gauner sind geschockt, während Eich die drei lobt. Das Kühlschrank-Rotom verwendet auf Eichs Befehl hin eine Eis-Attacke ein und lässt die Gauner zu Eis erstarren, bevor Pikachu mit Eisenschweif und das Ventilator-Rotom mit einer Attacke das gefangene Rotom befreien. Alle Rotom verwandeln sich zurück und schießen Team Rocket in den Ofen.

Das Rotom, welches gefangen war, fliegt zu Eich und wird von ihm verarztet. Es schwebt im Kreis vor ihm herum und ist zufrieden. Schließlich entschließt es sich dem Professor anzuschließen und geht in den Pokéball, was Eich bejubelt. Den anderen Rotom wird angeboten, ihren Freund stets zu besuchen und sie verschwinden. Am Abend lehnen die Kinder ab mit Eich nach Kanto zu reisen, da sie noch weitere Abenteuer auf ihrer eigenen Schiffsreise erleben wollen. Auf dem Spielplatz spielen die übrigen Rotom miteinander, bevor man das Wasserflugzeug mit Professor Eich abfliegen sieht und die Kinder zum Abschied winken, womit die Episode endet.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Eich Achim Geisler
Schwester Joy Katharina Iacobescu
Porter Jakob Riedl
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Milza Farina Brock
Emolga Jacqueline Belle
Flunschlik Wolfgang Schatz
Ohrdoch Katharina Iacobescu
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Jochen Bendel

Trivia

Es ist Rotom!