Netzwerk

Benutzer:Matzi/AdW

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
PGL-Artwork Aalabyss.png

Artikel

Die Top Vier einer Region ist ein Zusammenschluss der stärksten Trainer dieser Region. An ihrer Spitze steht ein Champ. Fast immer ist die Top Vier die letzte Hürde des Protagonist und die Hauptgeschichte endet mit dem Besiegen dieser. Lediglich in Schwarz und Weiß folgt nach dem erstmaligen Besiegen der Top Vier weder der Kampf gegen den Champ noch das Ending. Außerdem müssen in diesen Editionen die Mitglieder nicht in einer bestimmten Reihenfolge besiegt werden, wie es vorher immer war. Der gemeinsame Sitz der Top Vier von Kanto und Johto ist auf dem Indigo Plateau, der Sitz jener von Hoenn ist in Prachtpolis City und jene von Sinnoh und Einall haben ihren Sitz schlicht Pokémon Liga genannt. Jeder Sitz enthält zudem eine Siegesstraße.

Pokémon

Aalabyss ist ein Pokémon der 3. Generation vom Typ Wasser. Es wird durch Tausch während es einen Abysszahn trägt aus Perlu entwickelt, welches sich auch durch Tausch während es eine Abyssplatte trägt, zu Saganabyss entwickeln kann. Deshalb treten beide Entwicklungen fast immer gemeinsam auf. In Pokémon Ranger 2 besitzt es die Poké-Stärke Unlicht, obwohl es nicht von diesem Typ ist. Das ist zwar selten, aber tritt z.B. auch bei Saganabyss auf. Dieses besitzt die Poké-Stärke Psycho. Das symbolisiert wieder den starken Gegensatz zwischen den beiden. Im Anime tritt es das erste Mal in der Folge Die Pokémon als Friedensstifter auf. Dort streiten sich zwei Inseln, welche Entwicklung von Perlu die Bessere sei. Sein Name leitet sich von "Aal" und "abyss (engl. Abgrund)" ab.