Eine Verwechslung mit Folgen!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine Verwechslung mit Folgen!
ja デデンネがピチューでピチューがデデンネで…!? (Dedenne ga Pichu de Pichu ga Dedenne de…!?)
en A Jolting Switcheroo!
XY016.jpg
Informationen
Episodennummer 817 (17.16 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY016 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 17
Jahr 2014
Erstausstrahlung JP 13. Februar 2014
Erstausstrahlung US 3. Mai 2014
Erstausstrahlung DE 22. Mai 2014
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 面出明美 Akemi Omode
Storyboard 末田宜史 Yoshifumi Sueda
Regisseur 末田宜史 Yoshifumi Sueda
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Pokémon Theme
(Version XY)
Englisches Opening Pokémon Theme
(Version XY)
Japanisches Opening V(ボルト)
Japanisches Ending X海峡Y景色
Episodenbilder bei Filb.de

Eine Verwechslung mit Folgen! ist die 16. Folge von XY und die 817. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Ash und seine Freunde sind immer noch auf dem Weg zur nächsten Arena in Relievera City und Citro beobachtet wie Heureka Dedenne wieder mit Knabberzeug füttert, obwohl noch nicht Essenszeit ist. Er erklärt ihr, dass man das nicht ständig tun soll, weil Dedenne dann sein eigentliches Futter nicht mehr frisst und das seiner Gesundheit schadet.

Dedenne ist aus Heurekas Tasche verschwunden

Serena ist entsetzt, während sie ihrem Fynx einen Stock zum knabbern gibt, doch Ash fügt hinzu, dass es nicht schadet, wenn man hin und wieder was seinem Pokémon gibt, da sie bis zum Essen eh wieder hungrig sein werden. Ash stellt fest, das Citro eine Menge über Pokémon weiß, was Heureka damit begründet, dass er ja der Arenaleiter von Illumina City ist.

Serena erklärt, dass sie bald im nächsten Pokémon-Center sind und sich und ihre Pokémon dort ausruhen können. Doch Heureka stellt plötzlich entsetzt fest, dass Dedenne verschwunden ist. Sie findet es aber schnell bei einem Obstbaum wieder, da es wohl Hunger hatte.

Im Pokémon-Center angekommen lassen Ash, Citro und Serena ihre Pokémon von Schwester Joy heilen. Heureka hingegen beobachtet eine junge Frau, die gerade telefoniert und bittet sie schließlich sich um ihren Bruder zu kümmern, dass sie das selbst ja nicht ewig wird tun können. Citro beginnt einen Streit mit Heureka und die junge Frau verlässt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester, namens Lyn, die neben Heureka gesessen hatte und die gleiche Tasche dabei hatte, das Pokémon-Center. Beim Verlassen des Centers nimmt sie sich jedoch die falsche Tasche mit Dedenne, was sie zunächst nicht bemerkt.

Pichu ist traurig, weil es nicht bei seiner Trainerin ist

Ash schlägt Citro einen Kampf hinter dem Pokémon-Center auszutragen und Heureka nimmt sich schnell die Tasche, die noch dort noch liegt wo sie gesessen hat. Während des Kampfes gucken plötzlich zwei Ohren aus der Tasche, die unmöglich von Dedenne stammen können. Es stellt sich heraus, dass sich in der Tasche ein Pichu befindet, welches vor Schreck beim Anblick der fremden Mädchen einen Stromstoß abgibt. Erst Pikachu kann das kleine Pichu beruhigen.

Um die Verwechslung aufzuklären laufen die Kinder zurück in das Center, doch das andere Mädchen ist nicht mehr dort und Heureka macht sich große Vorwürfe nicht besser auf Dedenne aufgepasst zu haben. Schwester Joy gibt ihnen den Tipp, dass das Mädchen eine rote Schleife im Haar getragen hat. Alle machen sich mit dem Hinweis auf die Suche um das traurige Pichu seinem Trainer zurück zu bringen.

Lyn spaziert inzwischen mit ihrer Schwester Lena durch die Stadt und als die Schwester in ein Gespräch mit einer Freundin vertieft ist, bemerkt Lyn, dass in ihrer Tasche statt Pichu ein anderes Pokémon ist. Völlig schockiert läuft sie schnell weg und versteckt sich in einer Seitengasse. Lyn beginnt über den Verlust von Pichu zu weinen und Lena beginnt aufgeregt ihre Schwester zu suchen.

Auch Lyn vermisst Pichu

Ash und seine Freunde suchen währenddessen aufgeregt nach einem Mädchen mit roter Schleife aber ohne Erfolg.

Lyn und Dedenne sind inzwischen in einen Park gelaufen und das Mädchen überlegt, was es jetzt tun soll. Dedenne entdeckt einen Donut-Stand und bittet Lyn ihm eins davon zu kaufen. Das Mädchen willigt ein sich einen Donut mit ihm zu teilen und beginnt sich langsam mit Dedenne anzufreunden.

Ash und die anderen fragen nun Leute auf der Straße, ob diese ein Mädchen mit roter Schleife gesehen haben. Ash hat Erfolg und erfährt von einer alten Dame, dass diese ein Mädchen mit roter Schleife im Park gesehen hat.

Lyn findet Dedenne wieder

Als Lyn und Dedenne den Donut gegessen haben, bittet sie Dedenne aus einem Band von der Donut-Verpackung eine Schleife ans Ohr, damit es jetzt genauso aussieht wie sie. Sie beschließt zum Pokémon-Center zurück zu laufen, da dort vielleicht Pichu noch sein könnte. In diesem Moment erreichen unsere Freunde den Park und finden dort niemanden.

Citro beginnt etwas zu erfinden, um Dedenne ausfindig zu machen und Pikachu pflückt für Pichu einen Apfel. Serena und Ash trösten Heureka, die sichtlich traurig über den Verlust von Dedenne ist.

Citros Erfindung ist fertig und soll Pikachus Elektrizität in Radiowellen umwandeln, die Dedenne spüren kann und damit zu ihnen hinführen soll. Als die Maschine angeschaltet ist, wacht Dedenne auf und läuft weg und Lyn hinterher. Laut Citro scheint die Maschine von Pikachu noch nicht genug Energie zu erhalten, wodurch Pikachu mehr Energie gibt, was letztendlich die Maschine explodieren lässt. Die Explosion bemerkt auch die große Schwester von Lyn und trifft schließlich auf die vier Freunde und Pichu.

Lena erfährt was passiert ist und beschließt mit der Gruppe nach ihrer Schwester und Dedenne zu suchen.

Lyn ist Dedenne bis in ein Weintraubenfeld gefolgt, wo sie plötzlich von einem Bibor angegriffen wird. Dedenne beschützt sie mit einer Elektro-Attacke und Lyn ist erleichtert. Doch nun tauchen noch mehr Bibor auf und die beiden treten die Flucht an, bis Lyn hinfällt und es aussichtslos schein. Doch in letzter Sekunde werden sie von Pikachus Donnerblitz gerettet und Lyn ist wieder mit Pichu und ihrer Schwester Lena vereint. Pikachu und Dedenne schlagen gemeinsam die Bibor in die Flucht.

Heureka und Lyn weinen vor Freude

Nun ist alles wieder in Ordnung und Lyn und Heureka beginnen vor Erleichterung zu weinen. Als Ashs Magen knurrt können sie jedoch wieder lachen.

Zum Abschluss essen sie alle gemeinsam, doch Pichu und Dedenne scheinen keinen Hunger zu haben. Schnell fällt der Verdacht auf Lyn und Heureka, die den Pokémon wieder zwischendurch mit Leckerlis gefüttert haben. Sie wollen sich schon davonschleichen, doch dann lachen sie und die Episode endet.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Wichtige Nebencharaktere
Lyn Lara Wurmer
Lena Farina Brock
Schwester Joy Katharina Iacobescu
Lenas Bekannte Elisabeth von Koch
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Fynx Shandra Schadt
Dedenne Elisabeth von Koch
Igamaro Anke Kortemeier
Knuddeluff Oliver Mink
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Farina Brock

Trivia

Es ist Pichu!