Aktivieren

Frosthöhle

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frosthöhle
ja フロストケイブ (Frost Cave) en Frost Cavern
Frosthöhle Komplett.png

 

Beschreibung auf der Karte:
Der nie schmelzende Schnee im Inneren dieser Höhle erschafft eine nahezu surreale Szenerie.

Informationen
Eingang
Anzahl Trainer
Frosthöhle in Kalos
EscissiaRoute 1AquarelliaRoute 2Nouvaria-WaldRoute 3Nouvaria CityRoute 4Illumina CityRoute 5VanitéaRoute 6Magnum-Opus-PalastRoute 7GeolinkhöhleRelievera CityRoute 8PetrophiaRoute 9LeuchthöhleRoute 10CromlexiaRoute 11SpiegelhöhleYantara CityRoute 12Tempera CityAzurbuchtMeerestitanenhöhleRoute 13Kalos-KraftwerkRoute 14Romantia CityPokéball-FabrikRoute 15HotelruineFrescoraFrosthöhleRoute 16Route 17Fluxia CityRoute 18Omega-HöhleMosaiaRoute 19Fractalia CityRoute 20Pokémon-DorfRoute 21Siegesstraße (Kalos)Pokémon Liga (Kalos)Route 22Kammer der LeereBatika CityMap Frosthöhle.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Dieser Ort kommt sowohl in Spielen als auch im Anime, aber bisher nicht im Manga vor.

Die Frosthöhle ist eine Höhle in der Region Kalos. In der Frosthöhle kann man den Mega-Stein von Rexblisar und Scherox erhalten. Außerdem ist hier der Eisfelsen zu finden, welcher Evoli zur Entwicklung zu Glaziola verhilft. Beim ersten Betreten trifft man auf Team Flare Mitglieder, die versuchen das Rexblisar zu fangen. Der Protagonist hindert diese allerdings daran.

In den Spielen

Items

Item Fundort
Itemicon TM Gestein.png TM71 (Steinkante) Draußen, am Ende des Flusses (Surfer und Kaskade erforderlich)
Itemicon TM Eis.png TM79 (Eisesodem) Extraraum nach Kämpferin Virginia (diagonal Rutschen)
Itemicon Fluchtseil.png Fluchtseil Draußen, vor dem Höhleneingang versteckt
Itemicon X-Spezial-Vert..png X-SpezialVer Beim Künstler Vincent versteckt
Itemicon Eisheiler.png Eisheiler Nahe Eingang versteckt
Itemicon Finsterball.png Finsterball Bei Ass-Trainer Tristan (Itemicon Itemradar.png Itemradar)
Itemicon Angriffplus.png Angriffplus 1. Treppe hoch (Itemicon Itemradar.png Itemradar)
Itemicon Eisheiler.png Eisheiler 2. Treppe hoch am ende der ersten Gerade (Itemicon Itemradar.png Itemradar)
Itemicon Eisheiler.png Eisheiler Oberhalb vom Wanderer Gustel
Itemicon Perle.png Perle Südlich von Kämpferin Joyce versteckt
Itemicon Eisbrocken.png Eisbrocken Im Raum mit dem Eisfelsen
Itemicon Top-Schutz.png Top-Schutz Boden
Itemicon Hypertrank.png Hypertrank Boden
Itemicon Supertrank.png Supertrank In einem Fels versteckt
Itemicon Äther.png Äther Boden
Itemicon Elixier.png Elixier Neben Kämpferin Virginia(Itemicon Itemradar.png Itemradar)
Itemicon Zink.png Zink Nach Kämpferin Virginia
Itemicon AP-Plus.png AP-Plus In einer Wand (Itemicon Itemradar.png Itemradar)
Itemicon Rexblisarnit.png Rexblisarnit Von Rexblisar nach Sieg über Team Flare
Itemicon Herzschuppe.png Herzschuppe Draußen, unter dem Wasserfall
Itemicon Scheroxnit.png Scheroxnit Boden, hinter Rexblisar (nach dem Megaring-Upgrade zwischen 20 und 21 Uhr)
Itemicon Ewiges Eis.png Ewiges Eis Boden, nur mit Surfer

Trainer

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémonicon 093.png Alpollo Höhleneingang DPPt.png Höhle 38–40 16% XY
Pokémonicon 124.png Rossana Höhleneingang DPPt.png Höhle 39–40 20% XY
Pokémonicon 221.png Keifel Höhleneingang DPPt.png Höhle 38–39 20% XY
Pokémonicon 614.png Siberio Höhleneingang DPPt.png Höhle 39–40 20% XY
Pokémonicon 615.png Frigometri Höhleneingang DPPt.png Höhle 40 4% XY
Pokémonicon 712.png Arktip Höhleneingang DPPt.png Höhle 39–40 20% XY
Pokémonicon 238.png Kussilla Massenbegegnung 21 5% XY
Pokémonicon 582.png Gelatini Massenbegegnung 20 60% XY
Pokémonicon 613.png Petznief Massenbegegnung 20 35% XY
Pokémonicon 419.png Bojelin Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen 38 34% XY
Pokémonicon 061.png Quaputzi Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen 38–40 66% XY
Pokémonicon 060.png Quapsel Itemicon Angel.png Angel 20 100% XY
Pokémonicon 061.png Quaputzi Itemicon Profiangel.png Profiangel 30 35% XY
Pokémonicon 550.png Barschuft Itemicon Profiangel.png Profiangel 30 65% Y
Pokémonicon 550a.png Barschuft Itemicon Profiangel.png Profiangel 30 65% X
Pokémonicon 061.png Quaputzi Itemicon Superangel.png Superangel 40 65% XY
Pokémonicon 550.png Barschuft Itemicon Superangel.png Superangel 40 35% X
Pokémonicon 550a.png Barschuft Itemicon Superangel.png Superangel 40 35% Y

Aufbau

Spiele XY
Frösthöhle

Außenbereich
Frosthöhle Komplett.png
Frösthöhle

Raum 1
Frosthöhle Raum 1.png
Frösthöhle

Raum 2
Frosthöhle Raum 2.png
Frösthöhle

Raum 3
Frosthöhle Raum 3.png


Im Anime

Michaela und Alain in der Frosthöhle

In Durch den Schnee und über den Berg! sieht man im Anime erstmals die Frostöhle, als Ash und Serena dort nach einem Moos suchen, aus dem Citro eine Medizin für ein krankes Shnebedeck herstellen will. Da die Höhle ein großes Labyrinth ist, nutzt die Kinder Ashs eF-eM, um den Gang zu finden, der sie zu den heißen Quellen führen soll, wo das Moos wächst.

In Was für eine wunderbare Zeit! entscheiden Alain und Michaela in Professor Platans Auftrag die Frosthöhle aufzusuchen und zu erforschen, was sie, wie man später sieht, auch tun.

Weitere Bilder

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Frosthöhle
Englisch Frost Cavern
Japanisch フロストケイブ Frost Cave
Spanisch Gruta Helada
Französisch Caverne Gelée
Italienisch Caverna Gelata
Koreanisch 프로스트케이브 Peuloseuteukeibeu

Trivia

  • Wie auch in anderen Generationen ist es möglich, dass an einigen Tagen nicht Schnee fällt, sondern funkelnde Glitzerpartikel. Das hängt sehr wahrscheinlich mit den Frostfelsen zusammen, bei dem sich Evoli zu Glaziola weiterentwickelt.