Aktivieren

Inge

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworldsprite Inge Ranger-2.png Inge
Kein Bild vorhanden
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Almia
Begegnung Ranger-Schule
Spiele R2
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Inge ist die Hausdame an der Ranger-Schule und kümmert sich als solche darum, dass die Schlafsäle und das Obergeschoss sauber gehalten werden. Auch ist sie für die Bidiza der Schule zuständig und füttert jene jeden Tag. Inge ist zu jedem freundlich, aber auch etwas tollpatschig. Dies zeigt ihr vom Laubfegen verknackster Rücken oder die ihr entlaufenen Bidiza, welche man mit zusammen Bodo während eines Wettfangens wiederfinden muss.

Die Schüler der Ranger-Schule sagen oft, dass Inge wie eine Mutter für sie ist, was Rhythmia zu Beginn des Spiels und Albert in der Abschlussrede ebenfalls erwähnen. Inge selbst sagt am Abschlusstag, dass sie jenen hasst, weil alle lieb gewonnenen Schüler nun gehen.

Während des Spielverlaufs bittet sie den Protagonisten mittels eines Auftrags, mehrere Laubhaufen auf dem Schulgelände zu verbrennen.

Zitate

4. Generation: R2

Ranger-Schule

„Oh, hallo! Schön dich zu treffen. Die Schüler hier betrachten mich alle als das Stubenmädchen. Hihi… Na, da habe ich wohl etwas übertrieben! Bin mehr eine Stubendame!“
– Im Obergeschoss
„Oh, es ist Zeit die Bidiza zu füttern!“
– Wenn man sie nochmals anspricht
„Oje, oje, oje! Hilfe! Helft mir bitte! Fangt die Bidiza wieder für mich ein!“
– Nach dem Verlassen der Trainingshalle
„Bodo hat also gewonnen! Aber mein Dank gilt auch Rhythmia und unserem Neuzugang! Danke an euch alle für eure rasche Hilfe! Das ist eine große Erleichterung für mich. Und an das Anführer-Bidiza: Es tut mir schrecklich leid. Ich wollte wirklich nicht auf deinen Schwanz treten. Dafür gibt es einen noch schöneren Leckerbissen als sonst, versprochen! Kommt mit, alle zusammen.“
– Nach dem Fangwettkampf
„Heute ist endlich der Freiluftunterricht. Er findet am Platz des Aufstiegs statt. Geh auf dem Schulhof nach Osten (→) und danach die Treppe im Süden (↓) hinunter. Ich werde dann wohl mal losgehen und bei diesem blauen Himmel die Wäsche aufhängen.“
– Wenn man sie am Tag des Freiluftunterrichts anspricht
„Ich wollte gerade mit dem Füttern der Bidiza anfangen, als ich das hier gefunden habe. Hat einer von euch vielleicht seinen FangKom fallen gelassen? …Nein, ihr habt eure dabei.“
– Vor der Eingangstür
„Egal welchen tollen Namen sie der Sache geben, es ist eigentlich ein Ausflug, nicht?“
– Am Tag des 1-Tages-Praktikums
„Wenn es klingelt, sollt ihr euch in der Haupthalle versammeln. Du weißt schon, im Erdgeschoss vor den Treppen. Heute ist der eine Tag im Jahr, den ich im Laufe der Zeit zu verabscheuen gelernt habe… Selbst die Bidiza scheinen heute traurig zu sein…“
– Wenn man sie anspricht
„Ich kann mir vorstellen, was du denkst… Mach bitte nichts Unüberlegtes!“
– Wenn man sie während der Zeremonie anspricht
In anderen Sprachen: