Morlord (Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel behandelt das Morlord in Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit. Für die Pokémon-Spezies, siehe Morlord.
Morlord

en Quagsire

Sugimori 195.png
Morlord, der liebenswerte Freund des Teams
Informationen
Geschlecht männlich
Region Nebelkontinent
Spiele PMD4PSMD
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Morlord ist ein Charakter aus Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit und ein guter Freund des Heldenteams. Zudem besitzt er einen Laden im Pokémon-Paradies. Er verkauft am Anfang des Spiels das Paradies an den Partner des Protagonisten und wird anschließend zu einer Mentorfigur für die beiden Mitglieder des Teams.

In Pokémon Super Mystery Dungeon hat er einen Cameo-Auftritt, in welchem er sich ab und zu in verschiedenen Cafés aufhält und sich dort mit dem Spieler anfreunden kann.

Im Kampf

Als Teampartner
Pokémonsprite 195 XY.gif
Morlord
Lv. 21
WasserIC.png BodenIC.png
Feuchtigkeit
Kein Item
Attacken:
Aquaknarre WasserIC.png
SpezialIC.png
Rutenschlag NormalIC.png
StatusIC.png
Lehmsuhler BodenIC.png
StatusIC.png
Lehmschelle BodenIC.png
SpezialIC.png

Geschichte

Morlords Vergangenheit

Laut Morlords eigenen Aussagen war er früher als Abenteurer tätig und hat aktiv Ganoven gejagt. Als solcher hat er sich großen Respekt in der Region aufgebaut.

Das Treffen mit dem Team

Morlord betrachtet mit seinen neuen Freunden das erste Bauwerk des Paradieses

Nachdem der Partner auf den Protagonisten trifft, erzählt er ihm, dass er sich nahe der Stadt Raststadt ein Grundstück kaufen möchte. Dort angekommen trifft er erstmals auf Morlord, welcher das Grundstück, bestehend aus einer großen felsigen Wüste, verkauft. Der Partner träumt davon hier ein Paradies für Pokémon zu errichten.

Nachdem die beiden Pokémon in der ersten Nacht auf ihrem neuen Grundstück frieren, beschließen sie, sich schnellstmöglich um den Bau einer Behausung zu kümmern. Daher erkundigen sie sich am nächsten Morgen bei Morlord nach entsprechenden Möglichkeiten und das Pokémon führt sie zu einem Baumeister in der nahegelegenen Ortschaft Raststadt. Nach kleineren Konflikten erklärt er sich bereit beim Hausbau zu helfen. Morlord, das Heldenteam und die Baugruppe helfen dann schließlich alle gemeinsam beim Bau ihrer ersten großen Errungenschaft auf dem Boden des Paradieses.

Morlord als Organisator

Morlord stellt dem Team Azumarill vor

Am darauffolgenden Morgen gibt der Partner seine Absicht bekannt, ein Abenteurerteam zu gründen, sobald er genug potentielle Mitglieder hat. Dann werden er und der Protagonist von Morlord empfangen, der erklärt, das sogenannte Job-Infobrett sowie eine Lagertruhe ins Pokémon-Paradies gebracht zu haben. Anschließend legt Morlord in Begleitung seines neuen Angestellten Azumarill die Funktion des Brettes und der Box dar. Von diesem Infobrett nehmen Protagonist und Partner sogleich ihre erste Mission an.

Wenige Tage später eröffnet Morlord seinen eigenen Stand, wo er unter anderem viele nützliche Items verkauft und parallel dazu Daten der Teammitglieder sammelt und einen Abenteuertrupp zusammenstellen kann. Zeitgleich stellt er das vorher bekannte Zurrokex ein, welcher von Morlord mehr oder weniger gezwungen wird einen Laden zu führen.

Während des restlichen Abenteuers tritt Morlord eher in den Hintergrund, bildet aber eine wichtige Vertrauensperson für die Protagonisten und deren Team. Als Organisator ist er stehts für weise Ratschläge vorhanden, ist aber eher passiv und zieht sich eher in den Hintergrund als aktiv bei Missionen zu helfen.

Morlords Verwaltung

Morlord als Besitzer seines eigenen Standes

Morlords Verwaltung ist eine Einrichtung, die dem Team bei der Verwaltung der Teammitglieder hilft. Nur vier Pokémon können jeweils einen Dungeon erkunden. Daher existiert Morlord, um zu entscheiden, welche vier Pokémon des gesamten Teams auf eine Erkundung gehen können. Wenn einer der Teamkameraden während des letzten Dungeons in Ohnmacht gefallen ist, muss er erneut der Gruppe hinzugefügt werden. Ebenso kann man in einem Menü verschiedene Daten über die Pokémon nachlesen und sie unter anderem auch zum Anführer und somit zum spielbaren Charakter innerhalb der Dungeons einstellen lassen.

Ebenso kauft und verkauft Morlord auch Items vergleichbar mit einen Kecleon-Laden. Die verfügbaren Items ändern sich jedes Mal, wenn ein neuer Tag heranbricht.

Morlords Verwaltung wird freigeschaltet, nachdem man die Kargschlucht erfolgreich absolviert hat.

In anderen Sprachen: