PokéWiki Diskussion:Manga-Projekt

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Chaos der Namen der Charaktere

Vor einiger Zeit wurden ja alle Manga-Charaktere bei uns im Wiki eingedeutscht, sprich ihre Artikel wurden in den deutschen Namen umbenannt. Momentan sieht es aber so aus, dass in den Bildunterschriften und in den Texten überall der englische Name steht. Auch gibt es dadurch konfuse Herkunftstabellen bei den In anderen Sprachen-Abschnitten (insbesondere beachte man das bei Blau und Grün ;)). Irgendwie hat mich das jetzt so verwirrt, dass ich Blau und Grün gar nicht mehr unterscheiden kann :( Wäre daher schön, wenn sich da mal jemand vom Mangaprojekt dransetzen könnte. Lg --Schöne Träume! Killuu http://i.imgur.com/xcVgMcy.png 10:58, 30. Sep. 2016 (CET)

Ja, ich hab schon vor Monaten einen Auftrag an die Bots abgesetzt, die Namen flächendeckend im Wiki zu ändern, aber da hat sich trotz Nachfrage noch nichts getan. Ich werde jetzt mal die Hauptcharaktere bearbeiten, ich wollte nur nicht im gesamten Wiki alle Namen suchen und abändern, deshalb hatte ich erst einmal gewartet. - - Lilia.png "Standing in the Hall of Fame" Lauro.png GoPika Disku 14:51, 30. Sep. 2016 (CEST)
Huhu Killuu und GoPika, da unsere Bots da False Positiv die Änderungen durchgeführt hätten bzw. vieles wohl nicht gefunden und automatisch ändern hätten können bin ich sämtliche Artikel einmal durch und habe alles zu Rot, Blau, Grün, Gelb, Silber, Kristall, Rubin, Saphir, Smaragd, Schwarz, Weiss zzgl. Pokémon-Spitznamen und weiterer Charaktere sowie den Arcs durchsucht und eingedeutscht. Somit sollte das Chaos nun beseitigt sein. Sollte ich doch noch irgendetwas übersehen haben an deutschen Namen sag einfach Bescheid. Gruß * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 10:09, 28. Apr. 2017 (CEST)

Wirrwarr der Kapitel

Durch die Neuauflagen der Bände im deutschen Sprachraum haben sich die Kapitel in den Bänden verändert. Sollten fortan beide Versionen in den jeweiligen Artikeln zu den Bänden zu finden sein oder richten wir uns von nun an komplett nach den Neuauflagen? Oder gibt es eine ganz andere Lösung? Durch den Übergang vom Gold, Silber und Kristall Arc zum Rubin und Saphir Arc stimmt kein einziges Kapitel in Band 16 in der momentanen Version des Artikels – bei den nachfolgenden Bänden ist dies ebenso der Fall. Mit anderen Worten, wie soll nun mit diesem Dilemma verfahren werden? Denn mit der jetzigen Situation bin ich vermutlich nicht als einziger Benutzer unzufrieden. ;) ~ Taisuke Diskussion 16:14, 29. Dez. 2018 (CET)

Hattest du diesen Beitrag gesehen, GoPika? ~ Taisuke Diskussion 22:08, 12. Jan. 2019 (CET)
Hatte ich tatsächlich nicht gesehen, danke nochmal für den Ping^^ Ich habe mir da auch schon Gedanken gemacht und im Prinzip müssen wir uns hier an die deutsche Zählweise des Mangas halten, wobei ich in den Kapiteln auch erwähnen wollen würde, dass die Zählweise im Original anders ist und der Original-Band dementsprechend auch genannt werden sollte. Die Band-Artikel müssen auch noch dementsprechend geändert werden. Ich weiß allerdings noch nicht, wann ich dazu kommen kann, wenn du oder jemand anderes das schon einmal machen will, wäre ich natürlich sehr dankbar^^ - - Overworldsprite Anissa SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" GoPika Disku 19:30, 14. Jan. 2019 (CET)
Ich klink mich hier eben ein. Im Testwiki hatten wir ja mal die Liste erstellt, die gibts noch hier zu finden. Ins Realwiki hat sies leider noch nicht geschafft, zum einen aus zeitlichen Gründen, zum anderen aber auch weil mir son paar Dinge, insbesondere mit den letzten paar Bänden, noch unklar sind. Wenn wer da weiterarbeiten will und das ganze bis ins Realwiki bringen will, darf dies gerne tun. Pokémon-Icon 491.png Jones Albtraum? 19:36, 14. Jan. 2019 (CET)

Aufbau der Kapitel-Vorlage

Hallo!

Ich wollte den Vorschlag (aus Altersgründen Unwissenheit an der wahrscheinlich falschen Stelle) einwerfen, bei der Manga-Kapitel-Vorlage die wichtigen Ereignisse oberhalb der Handlung einzufügen. Das ist einerseits auch beim Anime so, andererseits aber schon per se sehr viel sinnvoller, weil die wichtigen Ereignisse schließlich eine kurze Zusammenfassung der Handlung darstellt und damit einen Überblick zu dem aktuell darüber liegenden Kapitel liefern. Das kann zwar durchaus sinnvoll sein, aber eine untenstehende Zusammenfassung braucht es bei so kurzen Handlungen nicht, um nochmal alles auf den Blick zu haben. Wenn man sich aber über die Navigation nur durch die Kapitel klickt, ist ein Scrollen für den kurzen Überblick ein doofer Mehraufwand.

Grüße, Dusk sup? 01:58, 17. Jan. 2019 (CET)

Oh Gott, das hier hab ich vollkommen übersehen, sorry @Dusk:.
Also, ich weiß, dass der Anime das auch so macht, ich finde allerdings Zusammenfassungen sind etwas, was nach dem Hauptteil kommt, nicht davor. Man liest bzw. schreibt eine Zusammenfassung bzw. ein Überblick mit wichtigen Ereignissen ja auch nach dem Lesen des eigentlichen Textes, nicht davor. Zumindest haben wir das so in der Schule gelernt und als Beispiel stehen Klappentexte auch nicht auf der ersten Seite, sondern am Ende. :D
Die Handlungen sind mittlerweile auch nicht mehr so kurz, wobei ich auch dein Argument dabei nicht verstehe, da die Länge der Handlung keine Aussage über wichtige Ereignisse bietet. Im ersten Arc waren die Handlungen vielleicht noch kurz, aber schau dir bspw. mal das Extrembeispiel Kapitel 180 an. Weiterhin kann man Anime und Manga hier auch nicht vergleichen, weil die beiden Projekte vollkommen unterschiedliche Dinge als "wichtige Ereignisse" beachten. Ich würde bspw. nicht das Einsetzen einer neuen Attacke des Protas als wichtig erachten. Auch gibt es im Manga ja keine Filler, weshalb alle Kapitel wichtig sind und wichtige Ereignisse haben, im Anime nicht. Scrollen ist btw. für mich auch kein valides bzw. priorisiertes Argument, denn die logische Schlüssigkeit einer Reihenfolge setze ich über die Benutzerfreundlichkeit, die sowieso dabei nicht festgelegt werden kann, da jeder andere Bildschirme (PC, Laptop, Handy) nutzt und teilweise so oder so scrollt oder eben nicht. - - Overworldsprite Anissa SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" GoPika Disku 11:30, 28. Mär. 2019 (CET)
Hi! Wo ich schon mal auf der Seite hier gelandet bin... tatsächlich muss ich dir dabei wiedersprechen, dass Zusammenfassungen am Ende von Texten stehen. Üblicher, zumindest bei allen Sachtexten und wissenschaftlichen Arbeiten, ist es, am Anfang die wichtigsten Aspekte aufzuführen und dann für interessierte Leser zu ermöglichen, bei Bedarf weiter ins Detail zu gehen. Die Einleitungssätze aller Artikel im Wiki sind ja auch auf dem höchsten Abstraktionsniveau und dann werden Artikel nach unten detaillierter. Auch bei Aufsätzen in der Schule beginnt man mit einer Zusammenfassung des Texts und geht dann auf die Besprechung der Details ein. Klappentexte sind auf der Rückseite, damit man das Buch nicht aufklappen muss. Im Zweifelsfall liest man sie ja aber trotzdem als erstes, nämlich bevor man das Buch überhaupt kauft, und nicht nachdem man das Buch gelesen hat. Was meinst du denn damit, dass du das so in der Schule gelernt hast? ^^ Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 14:25, 28. Mär. 2019 (CET)
Ok, da hast du wohl recht^^ Ja, damit meinte ich, dass man erst einen Text liest und dann eine Zusammenfassung dazu schreibt und nicht eine Zusammenfassung liest und dann einen Text dazu schreibt, aber wahrscheinlich sind schreiben und lesen hier doch zwei paar Schuhe :D Dennoch würde ich auch eine Episodenhandlung nicht mit einer wissenschaftlichen Arbeit vergleichen. Würden wir wirkliche Zusammenfassungen der Handlung schreiben, könnte ich mit dem Text vor dem Haupttext vielleicht auch leben. Aber die Auflistung wichtiger Ereignisse als Stichworte, die man ohne Zusammehang sowieso nicht versteht, würde ich dennoch lieber hinter dem Text lassen. - - Overworldsprite Anissa SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" GoPika Disku 14:38, 28. Mär. 2019 (CET)
Erst einmal: Kurze Handlungen (und die sind noch relativ kurz) brauchen kein tl;dr, was im Endeffekt Zusammenfassungen sind, die am Ende nach dem Haupttext stehen. Ansonsten sind Zusammenfassungen meist für diejenigen sinnvoll, die nicht die Lust haben, ganze Texte zu lesen, die aber einen schnellen Überblick wollen. Genau dieser schnelle Überblick sollte direkt erreichbar sein, also im obersten Bereich eines Artikels. Ansonsten finde ich aber auch nicht, dass die wichtigen Ereignisse nicht verständlich sind, wenn sie ohne den gesamten Text gelesen werden. Sie sind sehr wohl verständlich und bieten einen tollen Überblick. Und das hat sogar den Vorteil, dass man die Informationen schneller als bei einer Zusammenfassung im Fließtext erfassen kann. Dusk sup? 21:20, 28. Mär. 2019 (CET)

Kapitelnennung in Fließtexten

Hallo ihr Mangakas, sorry falls die folgenden Fragen schon abgehandelt worden sind, ich bin im Manga-Bereich eher Newbie. :) Ich habe verstärkt angefangen, Manga-Abschnitte bei den Pokémon zu verfassen, und habe Schwierigkeiten, mich für eine einheitliche Form zu entscheiden, daher frage ich das Projekt um eine Richtlinie.

Zunächst: Wie soll der Manga selbst erwähnt werden? Ich habe Varianten mit Anführungszeichen und kursiv gesehen, also „Pocket Monsters SPECIALPocket Monsters SPECIAL, Pocket Monsters SPECIAL oder Pocket Monsters SPECIAL.

Dann: Wie sollen Kapitel erwähnt werden? Mit Zählung, ohne Zählung, mit Namen, kursiv? Beispiele:

Intuitiv finde ich die Titel schön, aber durch die Zählung kommt eine Chronologie auf, was ich gut finde. Die mittlere Variante in kursiv ist mein Favorit.

Ich danke für die Hilfe. :) Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 10:33, 28. Mär. 2019 (CET)

PS: Was mir noch eingefallen ist: Die Kapitelnennung muss natürlich einerseits für Kapitel festgelegt werden, die schon im Deutschen veröffentlicht sind, andererseits auch für noch nicht veröffentlichte Kapitel. Man könnte z.B. immer nur die Kapitelnummer nennen und den Titel dann hinzufügen, sobald der deutsche Titel bekannt ist. Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 10:48, 28. Mär. 2019 (CET)
Also, zur Erwähnung des Mangas selbst, ich weiß dass der oft unterschiedlich aufgeführt wurde, auch von mir selbst. Mittlerweile ziehe ich dei Linie durch, ihn kursiv aber ohne Anführungszeichen wie bei deiner letzten Variante zu erwähnen. Anführungszeichen werden sonst nirgends gesetzt und die Kursivsetzung hatte ich vom Anime-Projekt übernommen, das Filme, Episoden etc. auch immer kursiv benennt.
Bei den Kapiteln habe ich persönlich bisher immer deine letzte Variante, nur den Namen des Kapitels (ebenfalls kursiv) umgesetzt und dabei auch am Anime-Projekt orientiert, das nur den Namen, nicht die Nummer der Episode übernimmt. Ich weiß aber auch, dass andere Leute bei ihren Bearbeitungen es anders gemacht haben und es dadurch auch andere Varianten gibt, die du ja nennst. Ich konnte leider immer nur verbessern, was mir auch auffiel.
Das mit Nennung der Nummern, bis der Titel bekannt wurde, wurde mWn ebenfalls vorher (bei XY und ich meine jetzt auch bei Sonne/Mond zu Beginn) so umgesetzt und das sehe ich ebenfalls als logisch an.
Generell gibt es dazu also eine klare Linie des Projektes, ich muss sie wohl nur noch mal auf die Projektseite bringen.^^ - - Overworldsprite Anissa SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" GoPika Disku 11:15, 28. Mär. 2019 (CET)
Vielen Dank für die Info, die werde ich dann so übernehmen! Ich erinnere mich, dass wir beim Anime-Projekt auch mal überlegt hatten, ob man nicht die Episodenkürzel zusätzlich nennen sollte, damit klar ist, wie die Chronologie ist. Aber das wird ja tatsächlich durch die Reihenfolge der Textblöcke ersichtlich und wahrscheinlich ist es nicht interessant, wie viele Kapitel z. B. zwischen zwei Events liegen. Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 14:08, 28. Mär. 2019 (CET)

Deutsche Namen bei Skeldas Pokémon

Moin GoPika, basierend auf SWSH Episode 5 hatte ich gerade auch die Namen von Skeldas Pokémon angepasst. Inzwischen bin ich mir aber ehrlicherweise nicht ganz sicher, ob das so schlau war. Die entsprechende Szene liegt ja in der Vergangenheit, weshalb ich aktuell davon ausgehe, dass die Pokémon erst später ihre Spitznamen bekommen und an der entsprechenden Stelle auch im Original noch andere Namen standen. Dementsprechend vielleicht allgemein die Frage wie die Benamung hier angedacht ist. Soll immer der zuletzt bekannte deutsche Name verwendet werden (also so wie ich es jetzt gemacht habe) oder der allgemein letzte Name (was demnach aktuell der japanische Spitzname wäre, sollte meine Vermutung oben stimmen). Pokémon-Icon 491.png Jones Albtraum? 21:29, 22. Apr. 2021 (CEST)

@Jones: Ich würde es jetzt mal so lassen wie es ist, ich meine im Original bzw. in der Übersetzung, die ich damals schon mal gelesen hatte, standen auch Spitznamen. - - Overworldsprite Anissa SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" GoPika Disku 10:37, 24. Apr. 2021 (CEST)

Zeitformen in Manga-Artikeln

Liebe Mangakas, mir ist ab und an mal aufgefallen, dass einige mangabezogene Artikel in der Vergangenheitsform geschrieben sind, was die Handlungszusammenfassungen betrifft. Das möchte ich hiermit gerne hinterfragen. Die Vergangenheitsform macht hier einen erzählerischen Eindruck, den ich zum Wiki nicht so passend finde. Prinzipiell sind enzyklopädische Artikel im Präsens verfasst, so zeigt es z. B. Wikipedia auf. Es gibt vereinzelte Ausnahmen, die konkrete historische Ereignisse beschreiben. Auf fiktive Ereignisse trifft das aber nicht zu, da sie ja in den Medien erhalten bleiben. Deswegen schreibt man auch Inhaltsangaben im Schulkontext immer im Präsens, während vorvergangene Ereignisse im Perfekt stehen. Ich denke, es müssen natürlich nicht alle Vergangenheitsformen gesucht und korrigiert werden, aber zumindest für kommende Texte könnte man das berücksichtigen. Was denkt ihr? Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 15:59, 21. Jul. 2021 (CEST)

EDIT: ganz so viele scheinen es doch nicht zu sein, aber dann nutze ich das hier zur Nachfrage, ob die Vergangenheitsform rauskorrigiert werden soll, wenn es auffällt. :) Pokémon-Icon_674.png Maxmiran 16:09, 21. Jul. 2021 (CEST)
Haue hier einfach mal ein +1 drunter - Handlungen sollten generell im Präsens geschrieben sein; siehe dazu auch Hilfe:Artikel#Rechtschreibung, Grammatik und Zeitstufe. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 11:40, 26. Jul. 2021 (CEST)
Also ich habe alle meine Handlungen eigentlich im Präsens geschrieben. Die Vergangenheitsform wird nur verwendet, wenn innerhalb des Handlungs-Geschehen in der Gegenwart ein Rückblick eingestreut wird. Ansonsten könnten noch sehr alte Abschnitte in der Vergangenheitsform geschrieben sein, da lege ich nicht meine Hand für ins Feuer. Du kannst mir gerne ein paar Beispiele nennen, wo in Vergangenheit geschrieben wird :) - - Overworldsprite Anissa SW.png "I'm gonna swing from the chandelier" GoPika Disku 15:37, 26. Jul. 2021 (CEST)