Rotom-Rad

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Das Rotom-Rad ist ein Basis-Item, welches in Pokémon Schwert und Schild eingeführt wurde.

Effekt

Das Rotom-Rad ist ein mit Motor ausgestattetes Fahrrad, in dem ein Rotom steckt. Mit ihm ist es möglich, sich schneller fortzubewegen als zu Fuß. Es besitzt einen Rotom-Turbo, welcher den Spieler kurzzeitig schneller fahren lässt, dieser lädt sich nach kurzer Zeit selber wieder auf. Die Zeit, die der Rotom-Turbo zum Aufladen benötigt, kann bei einem beliebigen Rotom-Rallye-Organisatoren in der Naturzone für eine gewisse Menge an Watt insgesamt dreimal verkürzt werden.

Zusätzlich gibt der Mann, der dem Spieler bereits auf Route 5 das Rotom-Rad gegeben hat, dem Rotom-Rad auf Route 9 ein Upgrade, welches es nun ebenfalls auf dem Wasser fahren lässt. Dieser Modus wird von dem Mann als „Aquamodus“ bezeichnet, während das normale Rad ohne das Upgrade nur über den „Landmodus“ verfügt.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
STSD Landmodus: Ein Fahrrad mit einem Motor, in dem sich ein Rotom befindet. Dank des Rotom-Turbos erreicht das Rad absolute Spitzengeschwindigkeiten.
Aquamodus: Ein Fahrrad, in dem sich ein Rotom befindet. Es wurde nicht nur um den Rotom-Turbo erweitert, sondern kann sich jetzt auch auf dem Wasser fortbewegen.

Fundorte

Spiele Fundorte
STSD Route 5 (Landmodus), Route 9 (Aquamodus)

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Rotom-Rad
Englisch Rotom Bike
Japanisch ロトムじてんしゃ Rotom Jitensha
Spanisch Bici Rotom
Französisch Moticyclette
Italienisch Bici Rotom
Koreanisch 로토무자전거 Rotomu Jajeongeo
Chinesisch 洛托姆自行車 / 洛托姆自行车 Luòtuōmǔ Zìxíngchē


In anderen Sprachen: