Aktivieren

Schwächenschutz

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Schwächenschutz ist ein Kampfeffekt-Item, welches in Pokémon X und Y eingeführt wurde.

Effekt

Der Schwächenschutz erhöht Angriff und Spezial-Angriff eines Pokémon, das von einer sehr effektiven Attacke getroffen wird, um 2 Stufen. Nach seiner Aktivierung verschwindet er. Er kann bei Tanks nützlich sein, die einen heftigen Treffer wegstecken können und auch offensiv gut austeilen können, da sie dadurch ihren Angriff oft bereits nach dem ersten Treffer stark erhöhen können.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
XY Erhöht den Angriff und den Spezial-Angriff des Trägers stark, wenn er von einer sehr effektiven Attacke getroffen wird.
ΩRαS Erhöht den Angriff und den Spezial-Angriff des Trägers stark, wenn er von einer sehr effektiven Attacke getroffen wird.
SM Erhöht den Angriff und den Spezial-Angriff des Trägers stark, wenn er von einer sehr effektiven Attacke getroffen wird.
USUM Erhöht den Angriff und den Spezial-Angriff des Trägers stark, wenn er von einer sehr effektiven Attacke getroffen wird.

Fundorte

Spiele Fundorte
XY Kampfhaus
ΩRαS Kampfhaus
SM Kampfbaum

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Schwächenschutz (TCG)

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Schwächenschutz
Englisch Weakness Policy
Japanisch じゃくてんほけん Jakuten Hoken
Spanisch Seguro Debilidad
Französisch Vulné-Assurance
Italienisch Vulneropolizza
Koreanisch 약점보험 Yagjeomboheom
Brasilianisches Portugiesisch Política de Fraqueza
Chinesisch 弱點保險 / 弱点保险 Ruòdiǎn Bǎoxiǎn