Netzwerk

Unterwasserruine

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unterwasserruine
ja かいたいいせき (Kaitei Iseki) en Abyssal Ruins
SWS2W2 Unterwasserruine UG4.png
Informationen
Eingang
Anzahl Etagen
Unterwasserruine in Einall
Route 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23HimmelspfeilbrückeWüstenresortZylinderbrückeDorfbrückeWunderbrückeMarea-ZugbrückeAvenitiaP2-LaborPlasma-FregatteGavinaOrion CitySepterna CityStratos CityRayono CityMarea CityPanaero CityNevaio CityTwindrake CityPokémon LigaTesseraOndulaSchwarze Stadt/Weißer WaldTraumbracheGrundwassersenkeEwigenwaldAlter PalastPokémon World TournamentTiefkühlcontainerPanaero-HöhleElektrolithhöhleTurm des HimmelsWendelbergDrachenstiegeMoor von NevaioFerrulaHöhle der SchulungSiegesstraßeSiegesstraßeRiesengrotteSchrein der ErnteHain der TäuschungKontaktebeneFreiheitsgartenPorterlaborEventura CityDausingDausing-HofBeschwörungshöhleVapydro CityPokéwoodVapydro-WerkeMonsentieroJanusbergBizarro-HausAbidaya CityUnterseetunnelBucht von OndulaStrandgrotteStratos-KanalisationAlter FluchtwegTurner-PfadEinklangspassageSchloss von NUnterwasserruineTurm der EinheitMap Unterwasserruine.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Dieser Ort kommt sowohl in Spielen der Hauptreihe als auch im Anime, aber bisher nicht im Manga vor.

Die Unterwasserruine ist eine im Wasser versunkene Ruine in Einall. Sie liegt unter der Bucht von Ondula und kann nur mithilfe von Taucher erforscht werden.

Man hat nur eine bestimmte Anzahl von Schritten zur Verfügung, um die Ruine zu erkunden. Sobald man in die Ruine hineinschwimmt, betätigt man einen Schalter, der einen Schrittzähler aktiviert. Nach 100 Schritten wird gesagt, dass von Weitem ein dumpfer Ton zu hören ist. Nach weiteren 220 Schritten bebt die Ruine kurz und die Warnung wird wiederholt. Nachdem man weitere 155 Schritte geschwommen ist, bebt die Ruine erneut, und es wird gesagt, dass der dumpfe Ton ganz in der Nähe wäre. Sollte man noch einmal 50 Schritte schwimmen, bekommt man die Meldung „Ein Wasserlauf!“ und wird wieder an die Wasseroberfläche gebracht.

Um die Ruine vollständig zu erkunden, muss man auf Ebene 1 den weiter unten gezeigten Weg entlang schwimmen, denn nach einem ebenfalls beim Betreten der Ruine aktivierten Limit von 190 Schritten wird der lilafarbene Block, der den Weg zur nächsten Ebene versperrt, blockiert, sodass man die Ruine verlassen und erneut betreten muss, um sie weiter erforschen zu können. Außerdem benötigt man auf Ebene 2 Blitz und auf Ebene 3 Stärke, um die entsprechenden Würfel verschieben zu können.

Items

U1

Item Fundort Edition
Itemicon Blitztafel.png Blitztafel Innen SWS2W2
Itemicon Eisentafel.png Eisentafel Innen SWS2W2
Itemicon Erdtafel.png Erdtafel Innen SWS2W2
Itemicon Fausttafel.png Fausttafel Innen SWS2W2
Itemicon Feuertafel.png Feuertafel Innen SWS2W2
Itemicon Frosttafel.png Frosttafel Innen SWS2W2
Itemicon Furchttafel.png Furchttafel Innen SWS2W2
Itemicon Gifttafel.png Gifttafel Innen SWS2W2
Itemicon Hirntafel.png Hirntafel Innen SWS2W2
Itemicon Käfertafel.png Käfertafel Innen SWS2W2
Itemicon Spuktafel.png Spuktafel Innen SWS2W2
Itemicon Steintafel.png Steintafel Innen SWS2W2
Itemicon Wiesentafel.png Wiesentafel Innen SWS2W2
Itemicon Wolkentafel.png Wolkentafel Innen SWS2W2
Itemicon Alter Heller.png Alter Heller 4× Innen SWS2W2
Itemicon Alter Taler.png Alter Taler 3× Innen SWS2W2
Itemicon Alter Dukat.png Alter Dukat 3× Innen SWS2W2
Itemicon Alte Vase.png Alte Vase Innen SWS2W2
Itemicon Alte Statue.png Alte Statue Innen SWS2W2

U2

Item Fundort Edition
Itemicon Alter Heller.png Alter Heller 2× Innen SWS2W2
Itemicon Alter Taler.png Alter Taler 2× Innen SWS2W2
Itemicon Alter Dukat.png Alter Dukat 3× Innen SWS2W2
Itemicon Alte Vase.png Alte Vase Innen SWS2W2
Itemicon Alter Reif.png Alter Reif 2× Innen SWS2W2
Itemicon Alte Statue.png Alte Statue Innen SWS2W2

U3

Item Fundort Edition
Itemicon Alter Taler.png Alter Taler Innen SWS2W2
Itemicon Alter Dukat.png Alter Dukat Innen SWS2W2
Itemicon Alte Vase.png Alte Vase 2× Innen SWS2W2
Itemicon Alter Reif.png Alter Reif 3× Innen SWS2W2
Itemicon Alte Statue.png Alte Statue Innen SWS2W2

U4

Item Fundort Edition
Itemicon Alte Krone.png Alte Krone Innen SWS2W2

Die Element-Tafeln

Die Fundorte der Element-Tafeln in der Unterwasserruine

In der Unterwasserruine können 14 der insgesamt 16 Tafeln, die den Typ von Arceus ändern können, gefunden werden. Die Dracotafel sowie die Wassertafel erhält man in Pokémon Schwarz und Weiß vom Schatztaucher auf Route 13, in Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 findet man sie in der Bucht von Ondula.

Lösung

Ebene 1

Um die erste Ebene erfolgreich durchqueren zu können, muss man den westlichen Tauchpunkt der Bucht von Ondula nehmen. Der korrekte Weg wird auf dem Bild unten gezeigt.

Ebene 2

Um zu Ebene 3 zu gelangen, muss man vom Ausgang der Ebene 1 (schwarzer Punkt) zum Eingang der Ebene 3 (roter Punkt) gelangen. Ist man am Felsblock angelangt, der einem den Weg versperrt, gilt es Blitz einzusetzen.

Ebene 3

Um von Ebene 3 zu Ebene 4 zu gelangen, muss man von einem der Aufgänge zu Ebene 3 (schwarze Punkte) zu dem Aufgang zu Ebene 4 gelangen (roter Punkt). Ist man nun vor dem verschiebbaren Felsblock, gilt es Stärke einzusetzen, damit er den Weg freigibt.

Ebene 4

Dies ist die unterste Ebene. Hier befindet sich das Item Alte Krone.

Antike Schriftzeichen

In der Unterwasserruine gibt es auf jeder Ebene Schilder mit antiken Schriftzeichen. Hinter diesen Schriften verbergen sich englischsprachige Sätze, die sich alle um einen König drehen.

Jedes Zeichen entspricht einem Buchstaben im lateinischen Alphabet bzw. einer arabischen Ziffer.

  • Die Ziffern 1 bis 9: S2W2 Schriftzeichen Ziffer 1.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 2.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 3.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 4.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 5.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 6.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 7.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 8.png S2W2 Schriftzeichen Ziffer 9.png
  • Die Buchstaben A bis Z: S2W2 Schriftzeichen Buchstabe A.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe B.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe C.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe D.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe E.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe F.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe G.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe H.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe I.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe J.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe K.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe L.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe M.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe N.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe O.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe P.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe Q.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe R.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe S.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe T.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe U.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe V.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe W.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe X.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe Y.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe Z.png
  • Sonderzeichen: S2W2 Schriftzeichen Sonderzeichen 1.png S2W2 Schriftzeichen Sonderzeichen 2.png S2W2 Schriftzeichen Sonderzeichen 3.png S2W2 Schriftzeichen Sonderzeichen 4.png S2W2 Schriftzeichen Sonderzeichen 5.png S2W2 Schriftzeichen Sonderzeichen 6.png

Auf den Schildern wird der Text von unten nach oben und von rechts nach links gelesen. Auf den Ebenen sind die Buchstabenreihen zusätzlich um 1 bis 4 Stellen verschoben (siehe Caesar-VerschlüsselungWikipedia icon.png). So wird z. B. das Wort „KING“ in Ebene 1 „LJOH“ (S2W2 Schriftzeichen Buchstabe H.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe O.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe J.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe L.png), in Ebene 2 „MKPI“ (S2W2 Schriftzeichen Buchstabe I.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe P.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe K.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe M.png), in Ebene 3 „NLQJ“ (S2W2 Schriftzeichen Buchstabe J.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe Q.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe L.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe N.png) und in Ebene 4 „OMRK“ (S2W2 Schriftzeichen Buchstabe K.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe R.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe M.png S2W2 Schriftzeichen Buchstabe O.png) geschrieben.

In S2W2 erhält man in Ondula von Violaceus nach dem Besiegen des Champs ein Dokument, das es ermöglicht, Übersetzungen der antiken Schriftzeichen zu lesen. Sie sind rückwärts geschrieben (z. B. „sgineoksedetroweidfuaereoh“) und auch hier gilt die o. g. Caesar-Verschlüsselung in den einzelnen Ebenen.

Übersetzungen

Die Schilder sind sortiert nach ihrem Vorkommen in den Ruinen von oben nach unten und von links nach rechts.

Ebene 1Ebene 2Ebene 3Ebene 4

Ebene 1
Schild mit Schriftzeichen Transkription Übersetzung
Unterwasserruine Schild 1-01.png LISTEN TO KING’S WORDS Höre auf die Worte des Königs.
Unterwasserruine Schild 1-02.png PRIMES LEAD TO TRUTH Primzahlen weisen den richtigen Weg.
Unterwasserruine Schild 1-03.png KING ACTS WITH LOVE Der König handelt voller Liebe.
Unterwasserruine Schild 1-04.png KING NEVER LOSES HOPE Der König verzagt nie.
Unterwasserruine Schild 1-05.png KING IS BRAVE Der König ist tapfer.
Unterwasserruine Schild 1-06.png KING IS KIND Der König ist gütig.
Unterwasserruine Schild 1-07.png KING MOVES HIS PEOPLE Der König bewegt sein Volk.
Unterwasserruine Schild 1-09.png KING FOUGHT HATRED Der König bekämpfte den Hass.
Unterwasserruine Schild 1-11.png KING’S LIGHT SHINES Des Königs Licht erstrahlt hell.
Unterwasserruine Schild 1-12b.png GO ON, BRAVE KING Schreite voran, tapferer König.
Unterwasserruine Schild 1-12a.png NO KING GETS LOST Ein König kommt nicht vom rechten Weg ab.
Unterwasserruine Schild 1-13.png KING HAS A DREAM Der König hat einen Traum.
Unterwasserruine Schild 1-14.png HERE WE PRAISE KING Hier verehren wir den König.
Unterwasserruine Schild 1-15.png KING IS ADVENTUROUS Der König ist ein Abenteurer.
Unterwasserruine Schild 1-16.png KING TURNS 3RD CORNER Der König biegt an der dritten Ecke ab.
Unterwasserruine Schild 1-17.png KING ACCEPTS ALL Der König akzeptiert alles und jeden.
Unterwasserruine Schild 1-18.png KING TURNS 2ND CORNER Der König biegt an der zweiten Ecke ab.
Unterwasserruine Schild 1-19.png HAVE THE HEART OF KING Hab das Herz eines Königs.
Unterwasserruine Schild 1-20.png KING TURNS 5TH CORNER Der König biegt an der fünften Ecke ab.
Unterwasserruine Schild 1-21.png KING TURNS 7TH CORNER Der König biegt an der siebten Ecke ab.

Aufbau

Spiele SW S2W2
Unterwasserruine

tiefste Ebene
(Zugang zur Ruine)
SWS2W2 Unterwasserruine UG4.png
Unterwasserruine

1. höhere Ebene
SWS2W2 Unterwasserruine UG3.png
Unterwasserruine

2. höhere Ebene
SWS2W2 Unterwasserruine UG2.png
Unterwasserruine

höchste Ebene
SWS2W2 Unterwasserruine UG1.png

Im Anime

Die Unterwasserruine im Anime

Man sieht die Unterwasserruine erstmals am Ende der Episode Ganz wie in alten Zeiten!. Professor Seger und Team Rocket reden über das Siegel im Inneren, dass durch Meloettas Lied geöffnet werden kann. In Tschüss Junior Pokal – Hallo Abenteuer! entdecken sie schließlich den Eingang zur Ruine.

In Meloetta und der Unterwassertempel! und Kampf um die Zukunft der Einall-Region! bringt Giovanni Meloetta dazu, den Wahrspiegel zu öffnen, sodass Demeteros, Boreos und Voltolos in ihren Zweitformen auftauchen und sie kontrolliert werden können. Ash und seine Freunde durchkreuzen jedoch Team Rockets Pläne.

Trivia

  • Es lohnt sich, die Ruinen vollständig zu erkunden, da man Wertgegenstände findet, die insgesamt für 1,706 Millionen Pokédollar dem Oberhaupt der Familie von Zaster verkauft werden können.
  • In S2W2: Sobald man die Unterwasserruine erkundet hat und wieder mit Violaceus in Ondula spricht, schenkt er dem Protagonisten eine Riesenperle. Danach verlässt er Ondula.
Die Orte der jeweiligen Region
Region Einall
Städte AvenitiaGavinaOrion CitySepterna CityStratos CityRayono CityMarea CityPanaero CityNevaio CityTwindrake CityPokémon Liga
TesseraOndulaSchwarze StadtWeißer WaldFerrulaEventura CityDausingVapydro CityMonsentieroAbidaya City
Routen Route 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15
Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23
Pokémon-Arenen Triorden.png Pokémon-Arena von Orion CityGrundorden.png Pokémon-Arena von Septerna City / Pokémon-Arena von Eventura CityKäferorden.png Pokémon-Arena von Stratos City
Voltorden.png Pokémon-Arena von Rayono CitySeismo-Orden.png Pokémon-Arena von Marea CityJetorden.png Pokémon-Arena von Panaero CityEiszapforden.png Pokémon-Arena von Nevaio City
Legendenorden.png Pokémon-Arena von Twindrake CityGiftorden.png Pokémon-Arena von Vapydro CityWellenorden.png Pokémon-Arena von Abidaya City
Brücken HimmelspfeilbrückeZylinderbrückeDorfbrückeMarea-ZugbrückeWunderbrücke
weitere Orte Professor Esches LaborCherens HausBells HausTrainerschuleRubinas HausRestaurantTraumbracheGrundwassersenke
Museum und BibliothekCafé LagerhausRosalies HausEwigenwaldFeld der BesinnungMS Einall RoyalFreiheitsgarten
Stratos-KanalisationCafé (Stratos City) • EisladenStratos-AtelierGAME FREAKHaus des NamenbewerterMedaillenamtSlim Street
Trend StreetStratos StreetHafen (Stratos City) • Automatisches Passanten-Umfrage-Komitee (APUK) • Kampf AGStratos City Piers
Stratos City ZentrumAlter FluchtwegWüstenresortAlter PalastEinklangspassagePokémon MusiktheaterRiesenradHaus der Prüfung
AchterbahnCatwalkKampfmetroWeichenstationSportstadion und SporthalleTiefkühlcontainerPokémon World TournamentMarkthalle
Plasma-GebäudeTurner-PfadUnterirdische RuineSteingipfelkammerEisbergkammerEisenkammerZustelldienstHaus der Attacken-Sippe
Haus der TM-SammlerinFlugplatz (Panaero City) • Panaero-HöhleKammer der WeisungElektrolithhöhleTurm des HimmelsWendelberg
DrachenstiegeMoor von NevaioQuasimirs HausHaus der Ex-RüpelPokémon Fan ClubHöhle der SchulungLysanders Haus
Haus der KämpfeZeitmaschineSiegesstraßeKammer der PrüfungSchloss von NRiesengrotteUnterseetunnelBucht von Ondula
Von Zaster-AnwesenKattleas SommerhausUnterwasserUnterwasserruineStrandgrotteSchrein der ErnteSchwarzes Hochhaus
Weiße BaumhöhlePorterlaborKaufhaus 9Hain der TäuschungP2-LaborPlasma-FregatteSchwurhainHaus von MatisseAlter Glockenturm
Lauros HausDausing-HofBeschwörungshöhleVapydro-WerkePokéwoodHafen (Vapydro City) • Flugplatz (Monsentiero) • Janusberg
Bizarro-HausKontaktebeneKontaktebenenhainVersteckte LichtungenNaturschutzgebietKarpadorhändlerHaus der PrüfungGAME FREAK (Gebäude)Pokémon-CenterPokémon-SupermarktPokémon Pension
Orte mit besonderen Pokémon Steingipfelkammer (Pokémon-Icon 377.png)Eisbergkammer (Pokémon-Icon 378.png)Eisenkammer (Pokémon-Icon 379.png)Traumbrache (Pokémon-Icon 380.pngPokémon-Icon 381.png)Septerna City (Pokémon-Icon 480.png)Turm des Himmels (Pokémon-Icon 481.png)
Route 23 (Pokémon-Icon 482.png)Janusberg (Pokémon-Icon 485.png)Wendelberg (Pokémon-Icon 486.png)Wunderbrücke (Pokémon-Icon 488.png)Freiheitsgarten (Pokémon-Icon 494.png)Kammer der Weisung / Route 13 (Pokémon-Icon 638.png)
Kammer der Prüfung / Route 22 (Pokémon-Icon 639.png)Feld der Besinnung / Route 11 (Pokémon-Icon 640.png)Wandernd (Pokémon-Icon 641.pngPokémon-Icon 642.png)Schloss von N / Drachenstiege (Pokémon-Icon 643.pngPokémon-Icon 644.png)
Schrein der Ernte (Pokémon-Icon 645.png)Riesengrotte (Pokémon-Icon 646.png)
Anime und Manga exklusive Orte Absentia Natural ParkAntimon ForschungslaborAreal 28Dorf der DrachenEindoak TownFull Court (jap. Name)Glockenturm (inoffiziell)Irgendwo City
GrünfesteKastadur-ForschungsinstitutLichtel-VillaMilos InselNs Versteck (inoffiziell)New Tork CityPokémon HillsPrachtspierePracht-Stadt
Rayono StadtRegenbogentalRoshan CityRuine des HeldenSchwert des TieflandesSteinwurf CityTieflandWeiße RuinenWindy Station
Pokémon-Kampfklub