Aktivieren

Zeit zum Kennenlernen!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeit zum Kennenlernen!
ja 勇気の結晶、リーリエとロコン! (Yūki no Kesshō, Lillie to Rokon!)
en Getting to Know You!
SM014.jpg
Informationen
Episodennummer 955 (20.14 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / SM014 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 20
Jahr 2017
Erstausstrahlung JP 9. Februar 2017
Erstausstrahlung US 17. Juni 2017
Erstausstrahlung DE 16. Juli 2017
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 面出明美 Akemi Omode
Storyboard 尼野浩正 Hiromasa Amano
Regisseur 鈴木龍太郎 Ryūtarō Suzuki
Animationsleitung 安田周平 Shūhei Yasuda
香月麻衣子 Maiko Katsuki
Musik
Deutsches Opening Alola ist wunderschön
Englisches Opening Under the Alolan Sun
Japanisches Opening アローラ!!
Japanisches Ending ポーズ
Episodenbilder bei Filb.de

Zeit zum Kennenlernen! ist die 14. Folge von Sonne & Mond und die 955. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

  • Aus dem Ei, das Ash Heinrich Eich geliefert hat, schlüpft ein Vulpix.
  • Es wird bekannt, dass Flöckchen, das Alola-Vulpix, das in der letzten Episode geschlüpft ist, Pulverschnee beherrscht.
  • Lilly fängt Flöckchen, welches damit ihr erstes Pokémon ist.
  • Lilly schafft es ihr eigenes Pokémon zu berühren, jedoch keine anderen.

Inhaltsangabe

Der Anfang der Episode beginnt in der Schule, wo Ash, Tracy, Lilly, Chrys, Maho und Kiawe um das Ei herumstehen und es beim Leuchten beobachten. Aus dem Ei schlüpft ein Vulpix in der Regionalform. Lilly begrüßt es mit dem Namen Flöckchen, traut sich aber noch nicht, es zu berühren. Bevor sie eine Begründung findet, stürmt Heinrich Eich in den Raum und berichtet, dass auch sein Ei grade schlüpft. Aus diesem schlüpft ein Vulpix in der normalen Form. Was für alle überraschend war, ist, dass aus beiden Eiern ein Vulpix schlüpfte und beide noch am selben Tag. Als Ash das Vulpix streichen will, lässt es sich streicheln, doch Flöckchen wehrt sich mit Pulverschnee dagegen, was die ersten Anzeichen ihrer Persönlichkeitsunterschiede sind. Flöckchen hat auch im Gegensatz zum Vulpix kein Interesse, die restlichen Pokémon kennen zu lernen und zeigt ihnen lieber die kalte Schulter. Doch durch die Beharrlichkeit von Vulpix kann es sich dennoch dazu bewegen lassen, langsam und unsicher Bekanntschaft mit den anderen Pokémon zu machen. Als entschieden wird, wer sich nun um Flöckchen kümmert, nachdem Heinrich Eich bekannt gegeben hat, dass er sich um das normale Vulpix sorgt, waren sich alle einig, dass Lilly es fängt, außer Lilly selbst, da sie an sich zweifelt, doch sich dennoch überreden lässt, was auch Flöckchen erfreut. Es lässt sich in einen Pokéball fangen, obwohl der Wurf an sich daneben ging, was Lilly nun zu einem Pokémon-Trainer macht. Der nächste Versuch, Flöckchen zu streicheln wird durch die Pausenglocke unterbrochen und somit abgebrochen, was die Selbstzweifel von Lilly wieder hervorbringt. Sie muss nun herausfinden, welche Art Pokémon-Trainer die richtige für sie ist.

Nach einer Verabschiedung draußen beschließt Lilly, mit Flöckchen zu Fuß nach hause zu gehen, da sie so viel mit Flöckchen zusammen machen möchte, wie sie kann. Als Lilly grade gegangen ist und Ash auch gehen wollte, zerrt Maho ihn hinter sich her, um mit ihm Lilly im Auge zu behalten.

Lilly beschließt zuerst, in einen Malasada-Laden zu gehen und redet nochmal mit Flöckchen über ihr Problem, verspricht aber, ihre Angst zu überwinden, was neben Flöckchen auch Ash und Maho erfreut. Nachdem sie sich nochmal darüber unterhalten, wie schön es ist, mit Pokéon zusammenzuleben, verlieren sie Lilly aus den Augen.

Aus dem Malasada-Laden war grade Team Rocket, die sich selbst Malasadas gekauft haben. James und Team Rocket befürchten, dass Jessie noch Groll wegen dem verlorenen Pfannkuchen-Wettbewerb hat. James bemerkt eine weitere Tüte, die Jessie noch hat, obwohl sie bereits gegessen haben. Laut Jessie sind das Vorräte. Sie beschließen, ihre Basis weiter zu bauen. Im selben Moment kommt Lilly in den Laden, welche von James bemerkt wird. Team Rocket wird auf Flöckchen aufmerksam und beschließen, es für den Boss zu fangen. Um den Geschmack von Flöckchen herauszufinden, stellt Lilly ihm viele verschiedene Geschmackssorten von Malasadas zur Kost. Währenddessen wird sie von Team Rocket beobachtet. Im selben Moment kommen auf der anderen Straßenseite Ash und Maho, welche noch immer Lilly suchen. Ash schickt Ashs Bauz los, um sie zu von oben aus zu suchen. Nachdem sie losgelaufen sind, kommt Lilly aus dem Laden und hat noch immer Team Rocket am Hals. Während des Spazierganges wird sie auch von ihnen angegriffen. Jessies Mimigma hat jedoch keine Lust auf einen Kampf gegen Flöckchen, da es kein Pikachu ist. So rennen Lilly und Flöckchen zur anderen Seite zurück weg. Lilly lässt Pulverschnee auf den Boden einsetzen, worauf Team Rocket ausrutscht und unfähig ist, weiter zu rennen und Lilly und Flöckchen laufen weiter, werden aber baldigst wieder eingeholt.

Währenddessen müssen Ash und Maho feststellen, dass Ashs Bauz nicht wirklich Lilly, sondern etwas zu Essen gesucht hat und es Ash gibt, was Maho amüsant findet. Erst durch einen Schrei von Lilly kommen sie wieder auf ihre Spur. Lilly ist nun von Team Rocket in die Enge getrieben worden. James setzt James’ Garstella im Kampf ein. James’ Garstella setzt Matschbombe ein und Flöckchen kontert nach Komando von Lilly mit Pulverschnee. Die Matschbombe gefriert, doch Team Rocket lässt sich nicht einschüchtern.James’ Garstella setzt erneut Matschbombe ein, welche diesmal trifft und es wegschleudert. Lilly ist fest entschlossen es aufzufangen und zu retten und vergisst darüber ihre Angst. Ihr Sturtz wird durch ein Blattwerk von Ashs Bauz abgefangen und von Maho gefangen. Da Ashs Pikachu wieder da ist, wird Jessies Mimigma angriffslustig. Flöckchen ist fest entschlossen, Ashs Pikachu im Kampf zu helfen und setzt Pulverschnee ein. Team Rocket wird eingefrohren und danach direkt von Kosturso wieder mitgenommen. Maho merkt nun an, dass Lilly ein Pokémon berührt, was sie dadurch erst richtig realisiert, doch Angst vor einer Berührung mit Flöckchen hat sie jetzt nicht mehr.

In ihrem Versteck gibt Jessie dem Kosturso die zusätzlichen Malasadas, die sie als Geschenk gekauft hat. Kosturso gibt Jessie daraufhin eine Umarmung, welche sie fast erstickt.

Am nächsten Tag kommt Lilly mit Flöckchen im Arm in die Schule. Sie hat nun keine Angst mehr, ein Pokémonzu berühren, sagt sie. Nun hat Flöckchen auch kein Problem mehr mit den anderen Pokémon und verträgt sich nun besser mit ihnen. Als Togedemaru jedoch Lilly berührt, kommt ihre Angst wieder hoch. Nur bei Flöckchen hat sie keine Angst.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Felix Mayer
Tracy Patricia Strasburger
Lilly Katharina Iacobescu
Chrys Beate Pfeiffer
Maho Regina Beckhaus
Kiawe Dirk Meyer
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Kukui Oliver Scheffel
Heinrich Eich Andreas Borcherding
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Robball Patricia Strasburger
Frubberl Leslie-Vanessa Lill
Mimigma Patricia Strasburger
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Rotom-Dex Felix Auer

Trivia

Es ist Alola-Vulpix!