Aktivieren

Angelina

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworldsprite Angelina Ranger.png Angelina

ja ミライ (Mirai)en Tiffany

200
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Fiore, Almia, Oblivia
Begegnung Olivendschungel
Krokka-Tunnel
Dschungel-Relikt
Dunkle Fabrik
Power-Rock-Basis
Altru-Park
Aquaresort
Funkturm
Familie Björn, Gideon, Magnus (Brüder)
Gunter (Vater)
Spiele RR2R3
Team
Team Name Power-Rock-Bande
Team Rang Vorstand
Diese Person tritt sowohl im Manga als auch im Spiel auf.

Angelina ist Mitglied des zur Power-Rock-Bande gehörenden Power-Quartetts. Sie ist die einzige Tochter von Gunter und das jüngste Mitglied des Power-Quartetts.

In den Spielen

Begegnung

Angelinas Lieblingsaktivität ist Einkaufen in Herbstenau, wozu sie so manches Mal einen ihrer Brüder oder einen Rüpel der Power-Rock-Bande ihre Taschen tragen lässt. Wie jedes Mitglied des Power Quartetts ist auch ihr FangKom gleichzeitig ein Instrument, nämlich eine Geige.

Erstmals taucht Angelina mit ihren Geschwistern als Power-Quartett im Olivendschungel auf, um sich dem Protagonisten vorzustellen.

Im Krokka-Tunnel taucht sie mit den anderen dreien erneut auf und sucht nach einem Legendärem Pokémon. Wenig später erscheint sie alleine vor der Digdri-Statue des Tunnels und erzählt, dass sie kein Legendäres gefunden haben. Nachdem sie dem Protagonisten etwas über ihren speziellen FangKom erzählt hat, bekämpft sie ihn mit ihrem Camerupt. Wenn es besiegt wurde, erscheint ein Rüpel und berichtet von einem weiteren Ranger, der im Tunnel kämpft. Daraufhin verschwindet Angelina.

Nochmal in der Gruppe hat sie einen Auftritt im Dschungel-Relikt, wo sie das Glurak der vierten Prüfung wütend machen, um den Spieler dazu zu zwingen es einzufangen. Nachdem das geschafft wurde, geht das Quartett wieder. Auf dem Hof der Dunklen Fabrik probt sie mit ihren Geschwistern ihren Slogan. Danach geht sie mit Björn und Magnus zum Versteck der Power-Rock-Bande, während Gideon zurück bleibt, um auf die Fabrik aufzupassen.

In der Power-Rock-Basis trifft man sie erneut im ersten Raum des Power Quartetts. Diesmal schickt sie zwei Camerupt in den Kampf, die es zu fangen gilt. Ist dies geschafft, läuft sie zu Björn. Wenn auch der besiegt wurde, laufen beide zu Gideon. Nach dessen Niederlage finden sich die drei in Magnus Raum wieder. Nachdem auch dieser dem Spieler nicht gewachsen war, aktiviert er den Knopf zur Sprengung der Basis und verschwindet mit seinen Geschwistern aus der Basis.

Nachdem Magnus besiegt ist, verlässt sie gemeinsam mit ihren Brüdern die Region Fiore. In Pokémon Ranger: Finsternis über Almia taucht sie wieder auf, allerdings ist sie dem Protagonisten dort nicht mehr feindlich gesinnt.

Pokémon, die sie kurzzeitig mit dem FangKom kontrolliert

Erster Kampf


Zweiter Kampf


Zitate

3. Generation: R

„Hast du uns erst gehört, willst du nicht mehr gehen!“
– Ihr Teil des Quartett-Slogans, den sie bei jeder Begegnung aufsagt

Olivendschungel

„Aber weißt du was? Kicher… Sehr bald wird der ultimative FangKom fertig gestellt. Und dann wird das Unmögliche möglich. …Hah! Das ist alles, was du bei diesem supergeheimen Auftritt erfahren wirst. Und tschüss!“
– Bei der erstem Begegnung mit ihr

Krokka-Tunnel

„…Ganz fertig ist er noch nicht, Björn. Es ist immer noch ein Prototyp. In erster Linie testen wir den FangKom. Aber du kannst dich schon mal auf den Tag vorbereiten, an dem wir das endgültige Modell in unseren Händen halten werden! …Hah! Und das ist alles, was du heute von uns zu hören bekommst! Und tschüss!“
– Bei der Begegnung mit dem Power Quartett
„Mir reicht es jetzt endgültig! Hier gibt es kein Legendäres Pokémon! Außerdem sind meine großen Brüder schon abgehauen… Und unsere Rüpel können euch wohl nicht Paroli bieten! Dann muss ich es wohl selbst in die Hand nehmen. Hier kommt der Star des Abends! Camerupt, es wird Zeit für unseren Auftritt! Warst du nicht überrascht, mein Camerupt zu sehen, als ich anfing auf der Violine zu spielen? Dies ist kein gewöhnliches Instrument! Es ist ein instrumentartiger FangKom, den unser Boss extra für das Power Quartett gebaut hat! Für diesen FangKom benötigt man auch nicht euren selbstgefälligen Gerechtigkeitssinn! Dieser FangKom kontrolliert die Pokémon über Musikalität! Rhythmusgefühl und solche Sachen! …Ups! Das waren vielleicht einige Informationen zu viel… Ich bin jedenfalls bereit. Aber da du ja in jedem Fall verlieren wirst, darfst du dich in Ruhe auf den Kampf vorbereiten. Solltest du auch bereit sein, können wir aber natürlich auch gerne sofort beginnen!“
– Vor der Digdri-Statue
„Los, Camerupt! Mach dem Ranger ein bisschen Feuer unter seinem Hintern!“
– Vor dem Kampf
„Aua… Du… Du bist wirklich gut… Wieso schließt du dich uns nicht an? Da kommt jemand… […] Ihr Trottel… Zuerst werdet ihr von diesem Ranger besiegt und dann noch einmal von einem anderen? Ein dritter Kampf wird wohl auch kein besseres Ergebnis einbringen. Das heißt dann also… Und tschüss!“
– Nach dem Kampf

Dschungel-Relikt

„Wieso fragt ihr mich? Ich kenne euch nicht mal. Wieso gebt ihr nicht auf und erledigt die Sache selbst? Wegen dieser Sache verpasse ich noch meinen Einkaufsbummel in Herbstenau…“
– Wenn man sie anspricht
„…Du bist nicht gerade sehr helle, oder? Das Glurak zu fangen war die vierte Prüfung!“
– Nachdem Glurak gefangen wurde

Dunkle Fabrik

„Mir ist es so oder so egal. Lasst uns diese nutzlose Diskussion beenden. Ich möchte von diesem schmierigen Ort verschwinden. Wenn ich nicht bald zum Shoppen komme, werde ich unausstehlich!“
– Vor der Fabrik

Power-Rock-Basis

„Nicht schon wieder ihr zwei! Was wollt ihr von uns? Wenn ihr mein Autogramm möchtet, braucht ihr nur Bescheid zu sagen. …Ja, ja, ich weiß. Ihr wollt mein Autogramm nicht. Ihr seid hinter uns her! Das letzte Mal habt ihr mich überrascht, aber heute stehen die Zeichen auf Sieg für mich! Kommt, Camerupt! Zeit für ein Grillfest!“
– Vor dem Kampf
„Ich wurde schon wieder besiegt… Deshalb werde ich auch nie besser… Ich bin dazu verdammt, eine modische, kluge, reiche, hübsche, modische und leider auch gelangweilte Frau zu sein. Was für frustrierende Aussichten! […] Wer hat dich denn nach deiner Meinung gefragt?!? Du gehst mir ganz schön auf den Wecker!“
– Nach dem Kampf
„Angelina an den großen Bruder: Ich glaube, ich sehe mich mit einer Karriere-Krise konfrontiert!“
– Vor Björns Raum

Im Manga

Angelina und ihre Geschwister im Manga

Angelina wird bei ihrem ersten Auftritt von Gideon in den Krokka-Tunnel geschickt, um Lunas und Solana aufzuhalten. Nachdem die beiden Ranger dort gegen Deoxys gekämpft und verloren haben, verspottet sie die beiden. Danach beginnen die vier ihr Spiel auf ihren Instrumenten und stellen sich als Power Quartett vor.

Angelina nimmt nun das Manaphy-Ei, dass Magnus Andreas gestohlen hat, und geht vor zur Power-Rock-Basis, während die anderen drei sich um die beiden Ranger kümmern sollen. Doch Solana verfolgt sie, sodass nur Lunas sich mit den drei Männern messen muss.

Als Angelina bei der Basis ankommt, wird sie mit Solana konfrontiert, die sie verfolgte. Während die beiden kämpfen, erklärt die Frau, dass ihre Instrumente Super-FangKoms sind. Solana erhält wenig später eine Mail von Joel, die sagt, wie man Deoxys besiegen kann, was das Mädchen sofort zu Lunas weiter schickt. Nachdem dieser es gefangen hat, zerstört Solana mithilfe ihres Plusles Angelinas Violine und stiehlt das Manaphy-Ei zurück. Besiegt flieht das Power Quartett, schwört aber sowohl Lunas als auch Solana Rache.

Pokémon, die sie kurzzeitig mit dem FangKom kontrolliert

Angelinas Camerupt.png Camerupt
Stufen: Camerupt
Debüt in W Mission Story: Pokémon Ranger - the Comic
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Camerupt wird von Angelina dazu benutzt, sie zur Power-Rock-Basis zu bringen. Später kämpft es gegen Solana.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Angelinas Parasek.png Parasek
Stufen: Parasek
Debüt in W Mission Story: Pokémon Ranger - the Comic
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Parasek soll für Angelina das Manaphy-Ei verstecken, damit Solana es nicht findet. Doch diese findet es leicht mit Hilfe eines Schwalboss.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Deoxys des Power-Quartetts.png Deoxys
Stufen: Deoxys
Debüt in W Mission Story: Pokémon Ranger - the Comic
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Das Power Quartett fängt dieses Deoxys, nachdem es die drei Ranger-Anführer besiegt hat. Magnus, Gideon und Björn nutzen ihre Instrumente, um Deoxys dazu zu bewegen seine Form zu wechseln. Nachdem Lunas es dazu gebracht hat, wieder zur Normalform zu wechseln, fängt er es und befreit es so aus ihrer Kontrolle.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
In anderen Sprachen: