Netzwerk

Benutzer Diskussion:Seelentau

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Re: Sprites

Hi Seelentau, ich hab die Bilder in den Artikel jetzt selbst nicht so eingebunden, ich denke mir einfach mal, dass es dem User darum ging, dass die 3D-Modelle nicht zu den "alten" Sprites gepasst haben. ka.gif Ich persönlich fände es aber auch schöner, wenn man eine einheitliche Bebilderung benutzen würde, also entweder nur Artworks (würde ich bevorzugen) oder nur 3D-Modelle. ---- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 09:56, 5. Mär. 2016 (CET)

Ja, zumindest eine Überarbeitung des Artikels erscheint mir da auch angebracht. Was halt (generell) gegen die übermäßige Verwendung der 3D-Modell spricht ist, dass man die dann wieder in allen Artikeln austauschen darf, wenn irgendwann mal "neuere Modelle" kommen. Da sind die Sugimoris halt zeitloser. War damals z.B. auch der Grund, warum wir die Entwicklungen in den PKM-Artikeln auf die Artworks umgestellt hatten. ;-) -- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 17:29, 5. Mär. 2016 (CET)
Naja, aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Stil der Artworks (in absehbarer Zeit) umgestellt wird, ist doch etwas geringer als dass mit einer neuen Hardware neue "Sprites" kommen. :-D Und ich finde es auch gut, dass du das machst. Ich meine, außer vllt. Buo hat hier sonst wohl niemand so gute Japanisch-Kenntnisse wie du! :-) -- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 17:40, 5. Mär. 2016 (CET)

Herzlichen Glückwunsch zur (erneuten) Stimmberechtigung!

Plusminus.png
Hey Seelentau, ich freue mich dir mitteilen zu können, dass du ab sofort durch deine häufige Mitarbeit an den Inhaltsseiten erneut zu den stimmberechtigten Benutzern zählst! Damit darfst du an vielen verschiedenen Abstimmungen hier im Wiki teilnehmen, an welchen genau, erfährst du in den entsprechenden Regeln. Einen Überblick über alle momentan laufenden Abstimmungen findest du im Autorenportal. Als kleinen Bonus für deine Benutzerseite darfst du dort außerdem diese Babel einbinden.

Danke für deine bisherige Mitarbeit und noch weiterhin viel Spaß im PokéWiki, ★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 15:58, 7. Mär. 2016 (CET)

Ach egal, dann entferne ich das eben wieder, wenn du in der Versenkung verschwindest, das müssen wir sowieso immer mal wieder aktualisieren. :P
Wäre auch irgendwie schade, wenn man dich komplett ohne Rechte lässt. Und bevor sich irgendwer noch beschweren sollte, dass wir dir die Rechte schon lange wieder hätten verleihen müssen, bekommst du sie einfach wieder. ;)
Falls du sie aber wirklich unter keinen Umständen haben willst, kann ich sie natürlich auch wieder entfernen.
Liebe Grüße, ★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 16:11, 7. Mär. 2016 (CET)
Also sollen die Rechte wieder weg oder bleiben? Die eigentliche Beförderung hab ich auch noch gar nicht durchgeführt. :D ★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 16:22, 7. Mär. 2016 (CET)

Japanische Namen

Hi Seelentau,

hat deine Herangehensweise mit den Namensbedeutungen auf den Diskussionsseiten einen bestimmten Grund? Falls du davon ausgegangen bist, dass die entsprechenden Pokémon-Artikel geschützt sind, so lass dir auf diesem Wege gesagt sein, dass dem nicht so ist und du somit die Artikel auch bearbeiten kannst. ;) ~ Taisuke 136.gif 06:47, 20. Jul. 2016 (CEST)

Ja, das ist mir bewusst. Ich dachte mir nur, dass derjenige, der irgendwann die Herkunftsvorlage einfügen wird, dann auch gleich die japanische Bedeutung einfügen kann. • Seelentau 愛 Disku. 11:13, 20. Jul. 2016 (CEST)

RE:Japanisch

Wenn ein Titel so auf Englisch dasteht, wird auch erwähnt, das das englisch ist. Hatte auch schon Leute, die gemeint haben, die Kana seien Chinesisch... --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 21:23, 24. Jul. 2016 (CEST)

Also, warum das abgekürzt sein soll, versteh ich nicht. Was die spezielleren Menschen angeht, würde ich sagen, dient das dann halt der Barrierefreiheit. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 21:49, 24. Jul. 2016 (CEST)
Auch über sowas kann man jederzeit diskutieren. Meiner Ansicht nach schadet das jedoch niemandem, es geht doch nicht darum, jedes einzelne Wort einzusparen oder auf die minimale Anzahl von Buchstaben zu kürzen, sondern es geht doch darum, Informationen ansprechend und leicht verständlich darzustellen. – shadowtweaker 21:52, 24. Jul. 2016 (CEST)
Sprachkürzel sollten halt einfach abgekürzt werden. Tun wir ja auch in den Sprachboxen so. Aber eigentlich braucht das dort gar nicht stehen, jeder mit ein bisschen Grips weiß, dass das Japanisch ist. Außerdem ist dann bei den TCG-Artikeln wieder der japanische Name fett geschrieben und die Transkription kursiv. Sollte das nicht bei allen japanischen Seiten so gehandhabt werden? • Seelentau 愛 Disku. 22:01, 24. Jul. 2016 (CEST)
So wie hier, bspw. • Seelentau 愛 Disku. 22:06, 24. Jul. 2016 (CEST)
Das liegt daran, das wir davon ausgehen können, das die Karten auf deutsch den Namen des Pokémon tragen werden. Bei all den Karten, die bisher existieren, kenne ich zwei Ausnahmen - Kussila (EX Verborgene Mächte 31) und Dragonit (Wizards Black Star Promos 5). --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:17, 24. Jul. 2016 (CEST)
Aber bei deutschen Karten steht doch auch nicht der japanische Name dahinter, oder? • Seelentau 愛 Disku. 22:26, 24. Jul. 2016 (CEST)
Nein, aber bei den japanischen, weil der deutsche ja noch nicht 100% offiziell ist. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:29, 24. Jul. 2016 (CEST)
Aber bei japanischen Karten stehen die Kanji fett und die Romaji kursiv als Seitentitel da... :| • Seelentau 愛 Disku. 22:32, 24. Jul. 2016 (CEST)
Ich nehme mal an, du meinst Trainerkarten: Ja, weil wir da keine stark-vermutbare deutsche Übersetzung haben. Ich mag jetzt hier btw auch keine riesige Einzeiler-Diskussion führen, falls du noch Fragen hast, würde ich den filb-Chat empfehlen, bin da zurzeit on. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:38, 24. Jul. 2016 (CEST)

Namensherkunft

Hi Seelentau! Habe gesehen, dass du dich der japanischen Namensherkünfte annimmst! Danke dafür, da das jemand wie ich, der nicht mal die Zeichen lesen kann, in hundert Jahren nicht selbst machen könnte! :D Aber könntest du denn dabei nicht gleich die neue Vorlage für die Tabelle hinzunehmen, und die Klammern herauslöschen, die seit einiger Zeit nicht mehr verwendet werden? Dann müsste man die Tabelle nicht "zweimal anfassen" und hätte sie gleich im einheitlichen schönen Format? Liebe Grüße! 674.png Maxmiran 21:46, 31. Jul. 2016 (CEST)

Ist das nicht mehr die Aufgabe des Pokémon-Projekts? :D Ich kümmere mich wirklich nur um japanische Begriffe, ob die nun in Vorlage A oder B stehen. Außerdem, wenn man das weiterdenkt, müsste ich ja gleich die gesamten Artikel überarbeiten, damit sie nicht zweimal angefasst werden müssen, hm? :x • Seelentau 愛 Disku. 21:50, 31. Jul. 2016 (CEST)
Die Projekte sind ja kein elitärer Club wo nur der einen Buchstaben setzen darf, der da Mitglied ist. ;) Legen nur Zuständigkeiten fest. Aber war nur eine Idee und ein Vorschlag, wenn du sowieso an den Abschnitten bist, wenn dir das zuviel ist, ist das natürlich auch in Ordnung! :) 674.png Maxmiran 22:01, 31. Jul. 2016 (CEST)

RE:Japanisch-Fehler

Also: Erstmal ist es mir ein Rätsel, wie die Fehler da hingekommen sind, weil ich die Romanisierungen von dir hatte, was das verschieben angeht, der Artikel selbst prinzipiell schon, es müssen aber dann alle Links ersetzt werden, was am Besten bot-gestützt gemacht wird; welche Artikel sind denn dies konkret? --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 21:31, 4. Aug. 2016 (CEST)

Ich hab mich mal mit shadowtweaker beraten:
Holon no Kenkyū-tō → ist das Tō hier nicht ein eigenständiges Wort? Scheint sowohl mir als auch shadow so.
Shinpi naru Yama → Wenn ich meine Recherche hier richtig gemacht habe, ist Naru ein Verb. Müsste es demnach nicht grossgeschrieben sein?
Dai-Ichi-dan/Dai-Ni-dan → nicht ...Daiichi-dan und Daini-dan?
Mezameru Chō-Ō → frage mich, ob da das chō nicht klein sein sollte.
--Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:43, 4. Aug. 2016 (CEST)
Kann er auch Japanisch?
Naja, 塔 ist ein Nomen, das aber auch als Suffix verwendet werden kann. Weil 研究塔 als Gesamtes nicht existiert, würde ich es also eher als Suffix lesen.
Verben werden im Hepburn-System nicht großgeschrieben.
Naja, wenn wir Prä- und Suffixe mit Bindestrichen trennen, dann nicht, nein. 第 ist ein Präfix für Ordinalzahlen. Vergiss das. 第1 ist ja auch ein eigenes Wort. Also ja, Daiichi-dan und Daini-dan.
Nein, da es als Präfix Teil des Nomens ist.
Seelentau 愛 Disku. 22:58, 4. Aug. 2016 (CEST)
研究塔 hab ich mal Buoysel gefragt. Kenkyū Tō.
Ich dachte, wir benutzen nicht 100% Hepburn, weil da würden ja die Nomen auch nicht grossgeschrieben, oder? Ich war jetzt der Auffassung, wir würden den englischen title-case in Titeln benutzen.
Mezameru Chō-Ō: ok, von mir aus, vielleicht sagt shadow noch was dazu.
--Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 23:18, 4. Aug. 2016 (CEST)
Naja, dann würde es ja isoliert von 研究 stehen. Ist nicht unbedingt falsch, aber unschön.
Stimmt, wir benutzen nicht 100% Hepburn. Stellt sich mir die Frage, wieso eigentlich nicht? Was das Hepburn-System umfasst, steht z. B. in [www.zo.uni-heidelberg.de/md/zo/japanologie/studium/umschrift-jp.pdf dieser pdf]. • Seelentau 愛 Disku. 23:33, 4. Aug. 2016 (CEST)
Ich habe nochmal nachgeschlagen und 塔 kann tatsächlich auch als Suffix stehen. Ich würde mich daher Seelentaus Erklärung anschließen. ~ 418.gif Buoysel 00:00, 5. Aug. 2016 (CEST)
Die Verschiebungen werden vorgenommen, wenn wir (bzw. shadowtweaker) Zeit dazu haben; was die Karten angeht, das ist in der Tat schlecht, weshalb die Karten verschoben werden sollen, das ist allerdings nicht das oberste auf unserer Agenda. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 23:01, 7. Aug. 2016 (CEST)

dt.

Ich bitte dich, es zu lassen, "zu deutsch etwa" mit dt. zu ersetzen; ich finde, es ist besser das "deutsch" da auszuschreiben; ausserdem geht dadurch verloren, das es sich um eine inoffizielle Übersetzung handelt. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:37, 4. Aug. 2016 (CEST)

Ich kann "dt. etwa" schreiben, wenns dich glücklich macht? "zu deutsch etwa" ist sowohl falsch, als auch veraltet. Andererseits könnte man natürlich auch argumentieren, wieso wir überhaupt inoffizielle Übersetzungen benutzen? Dachte, die PokéWiki ist eher streng, was Inoffizielles betrifft? • Seelentau 愛 Disku. 22:41, 4. Aug. 2016 (CEST)
Die Übersetzung ist da, weil sonst niemand, der nicht japanisch kann, ne Ahnung hat, was das eigentlich heisst. Was das Veraltetsein von „zu deutsch etwa“, oder von mir aus auch „zu Deutsch etwa“ angeht, bitte ich um eine Quelle. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:48, 4. Aug. 2016 (CEST)
Naja, veraltet ist vllt. das falsche Wort, aber es wird auf jeden Fall eher selten benutzt. Wieso möchtest du es denn ausgeschrieben haben? • Seelentau 愛 Disku. 22:58, 4. Aug. 2016 (CEST)
Weil Abkürzungen imo. nicht in Fliesstext gehören (auch wenns ein Klammerzusatz ist). --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 23:18, 4. Aug. 2016 (CEST)
Naja, ist dann wohl die Frage, wie die anderen das sehen und ob es auch in anderen Bereichen angewendet werden sollte... • Seelentau 愛 Disku. 23:33, 4. Aug. 2016 (CEST)
Ich hab mal eine Abstimmung dazu gestartet, da du derzeit aus eigenem Wille nicht stimmberechtigt bist, möchte ich hier nochmals nachfrage: Möchtest du die Stimmberechtigung, und damit eine Stimme in der Abstimmung? --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 00:41, 5. Aug. 2016 (CEST)
Nene, ist schon okay. Ich beuge mich der Mehrheit. Macht die Sache zwar nicht zwingend richtig, aber naja. • Seelentau 愛 Disku. 00:46, 5. Aug. 2016 (CEST)

Dein Editcount

Hey, da ich es gerade in der Zusammenfassungszeile gelesen habe. Hier die Antwort: {{#ec:BENUTZERNAME}} muss aufgrund des MediaWiki-Updates durch {{Spezial:EditCount/BENUTZERNAME}} ersetzt werden. Namensraum-spezifische Bearbeitungszahlen gehen mit {{Spezial:EditCount/BENUTZERNAME/NAMENSRAUM}}, wobei der Namensraum nicht mehr als Zahl, sondern namentlich angegeben werden muss, z. B. „Benutzer“. Gruß * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 13:06, 8. Jan. 2017 (CET)