Aktivieren

Das andersfarbige Pokémon!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das andersfarbige Pokémon!
ja イブキとアイリス!色ちがいクリムガン!! (Ibuki to Iris! Irochigai Crimgan!!)
en A Pokémon of a Different Color!
BW136.jpg
Informationen
Episodennummer 795 (16.39 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / BW136 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 16
Jahr 2013
Erstausstrahlung JP 1. August 2013
Erstausstrahlung US 26. Oktober 2013
Erstausstrahlung DE 29. November 2013
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 西田健一 Ken'ichi Nishida
Regisseur 尼野浩正 Hiromasa Amano
Animationsleitung 小山知洋 Tomohiro Koyama
Musik
Deutsches Opening Was bleibt, sind du und ich
Englisches Opening It's Always You and Me
Japanisches Opening 夏めく坂道
Japanisches Ending 手をつなごう
Episodenbilder bei Filb.de

Das andersfarbige Pokémon! ist die 136. Folge von Best Wishes! und die 795. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Ash, Lilia und Benny durchqueren mit Alba auf einem Kreuzfahrtschiff weiterhin die Decolorinseln. Ash und seine Freunde sehen als sie auf dem Deck stehen eine Insel in der Ferne und Porter erklärt, dass es die Höhlen-Insel ist, auf der laut Alba viele Pokémon leben, die sie fotografieren will. Am Hafen sagt Alba, dass sie vergessen hat, alle Materialien zum Filmen noch nicht besorgt hätte, weshalb sie Chevrumm aus dem Ball ruft und mit ihm los reitet, um sie zu besorgen. Nachdem sie fortgeritten ist, erscheint plötzlich Sandra, die auf der Suche nach einem Dragoran ist. Ash grüßt sie und sie erinnern sich an die Abenteuer, die sie damals gemeinsam erlebt haben. Ash stellt Sandra Benny und Lilia vor und Sandra lobt Lilia dafür Milza so gut trainiert zu haben. Lilia weiß, dass sie Drachen-Pokémon favorisiert und ist beeindruckt sie zu treffen. Auf Lilias Nachfrage hin, erzählt die Arenaleiterin, dass sie Lysander noch nicht getroffen habe, dies aber noch machen wolle. Dann erklärt sie, dass sie auf der Insel ist um ein andersfarbiges Shardrago zu fangen, ihr Dragoran aber weggeflogen sei. Die Kinder wollen ihr helfen es zu finden, wozu Ashs Glurak und Lilias Dragoran aus ihren Bällen gerufen werden. Team Rocket belauscht alles und plant Drachen-Pokémon und Pikachu zu stehlen.

Sandras Dragoran liegt schlafend auf einer Wiese, wird aber wach als Lilias Dragoran landet. Wütend muss es feststellen, dass Letzteres eine Blume zertrampelt hat, weshalb es Lilias Dragoran rammt und es zum Streit kommt. Glurak sieht sie und holt schnell die Trainer, die mitansehen müssen, wie die Dragoran rangeln. Als Glurak schlichten will, wird es weggeschubst, sodass Sandra selbst dazwischen gehen muss. Auch Lilia geht dazwischen und die beruhigen sich, als Sandra erkannt hat, dass es wegen der zertrampelten Blüte wurde. Benny vermutet, dass es weiblich ist, und Sandra bestätigt dies. Benny vermutet, dass die beiden ein Paar würden, da ein Streit zwischen Mann und Frau zu beginn einer Beziehung nicht ungewöhnlich sei, doch Lilia und Sandra zweifeln daran. Nun wollen sie Shardrago suchen und die Kinder schließen sich Sandra an.

Im Wald, in dem die Höhle liegt, in der Shardrago leben könnte, begegnen der Truppe, Pokémon, die eigentlich in der Höhle leben und vor etwas fliehen. Derweil nutzt Team Rocket eine Maschine, die Schallwellen aussendet, um Pokémon zu stören. Sie wollen damit Shardrago aus damit aus dem Eingang hinausjagen, um es dann zu fangen. Ash und die Anderen stoßen nun auf eine Metalltüre, die die Höhle verriegelt, und von den Dragoran geöffnet werden soll, die wieder streiten. Glurak will ihnen helfen, wird von ihnen aber umgetreten, bevor die Dragoran die Türe herausreißen. Nun hören alle die Wellen, die den Pokémon schaden, was auch der Grund dafür ist, dass die Pokémon geflohen sind. Die Pokémon werden deshalb zurückgerufen, Milza soll sich in Lilias Haaren verstecken und Pikachu muss Ashs Kappe tragen.

In der Höhle sieht Lilia Shardrago Spuren an den Wänden und Sandra erfährt, dass sie eine Drachenmeisterin werden will. Außerdem erhält sie Informationen über das Dorf der Drachen. Dann berichtet Lilia jedoch, dass sie früher Angst vor Drachen-Pokémon hatte und in einer Höhle auf ein Shardrago gestoßen ist, vor dem sie Angst hatte. Dann erkannte sie, dass es verletzt war und die Geschichte wird dann unterbrochen, als Shardrago Flammenwurf eingesetzt hat. Die Truppe entdeckt Team Rocket Maschine und Sandra schaltet sie aus, indem sie das Kabel zerstört. Team Rocket wundert sich über das ausbleibende Signal und als Mauzi nachsehen will, erscheint ein grün-oranges Shardrago. James' Hutsassa und Jessies Quabbel schwächen es mit Blubbstrahl und Stachelspore. Sandra hört Shardragos Ruf. Dieses wird nun mit Psychokinese gelähmt und mit Hutsassas Bodyslam attackiert. Sandra und die Kinder erscheinen und werden nun Zeuge des Angriffs. Sandra warnt sie, dass Shardrago wütender wird. Als die Gauner aus einer Kanone ein Netz abfeuern, setzt Shardrago Drachenwut ein und zerstört es, wobei es zur Explosion kommt und die Gauner in den Ofen geschossen werden.

Shardrago randaliert nun und Sandra will es stoppen, damit es sich nicht verletzt. Sie will sich selbst um es kümmern, da Kämpfen es noch wütender macht. Sie versucht es zu beruhigen, wird dann aber weggeschleudert. Sie gibt jedoch nicht auf und versucht es nochmals und droht ihm. Sie sagt, weshalb es die Kontrolle über sich verloren hat und dass niemand es stören wird und als sie wieder angegriffen wird, bleibt sie standhaft. Lilia erinnert sich nun, dass sie damals nach dem Angriff nicht aufgegeben hat, da Shardrago verletzt war. Sie gab ihm Kräuter und konnte sein Vertrauen schließlich gewinnen. Nachdem es dann eine Sinelbeere gegessen hat, ging es ihm besser. Zurück in der Gegenwart wird auch Shardrago ruhig und Sandra kann es berühren. In einer Rückblende sieht man nun, wie Shardrago Lilia vor einem Cerapendra beschützte, sodass sie begann Drachen-Pokémon zu mögen.

Nun kehren die Pokémon zurück in die Höhle und als Sandra sagt, dass es auch zurückkehren könnte, entscheidet es sich dazu bei ihr zu bleiben und sie fängt es. Am Hafen ist Alba ganz traurig, da sie nicht beim Abenteuer dabei war und bittet Sandra es zu sehen. Sandra ruft es aus dem Ball und Alba fotografiert es. Sandra sagt nun, dass sie das Dorf der Drachen besuchen will und Lilia bittet Grüße auszurichten. Alle verabschieden sich von Sandra und nachdem das Foto aufgenommen wurde und Sandra Lilia gesagt hat, dass sie beim nächsten Zusammentreffen gegeneinander kämpfen sollten, endet die Episode.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Sandra Anke Kortemeier
Alba Katharina Schwarzmaier
Porter Jakob Riedl
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Milza Farina Brock
Hutsassa Gerd Meyer
Eguana Nicola Grupe-Arnoldi
Chevrumm Oliver Mink
Shardrago Wolfgang Schatz
Toxiped Gerd Meyer
Kiesling Claudia Schmidt
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling

Trivia

Es ist Glurak!
In anderen Sprachen: