Aktivieren

Nema

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworldsprite Nema Ranger-3.png Nema

ja パネマ (Panema)en Nema

Nema Ranger 3.png
Nema in Ranger 3
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Oblivia
Begegnung Talugas Haus
Funkturm
Familie Taluga (Vater)
Delia (Mutter)
Spiele R3
Pokémon-Ranger
Rolle Forscher
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Nema ist die Tochter von Taluga und Delia und eine begabte Erfinderin, unter anderem repariert sie den FangKom des Protagonisten und rüstet ihn auf. Später wird sie zusammen mit Delia von Purpurauge entführt. Sie gibt ihren Erfindungen immer sehr lange Namen, z. B. entwickelt sie nach Abschluss der Hauptgeschichte die „Immer-wieder-überall-Fangversuchmaschine“, die die Fang-Arena aus Fiore und Almia ersetzt.

Aufträge

Ein Ausflug in luftige Höhen

Nema möchte ihren Nema-Gleiter, den sie aus einem Donnergleiter eines Pokénapper gebaut hat, ausprobieren und dabei vom Protagonisten begleitet werden. Während des Flugs gerät der Gleiter außer Kontrolle und man muss den Laserstrahlen ausweichen.

Strom für Nema

Man muss Nema ein Elevoltek, ein Blitza, ein Voltenso, ein Ampharos und ein Lektrobal bringen, um ihre Maschine aufzuladen. Alle Pokémon findet man auf Isla Latonera außer Blitza, dieses findet man auf dem Funkturm. Nach dem Abschließen der Mission kann man Nemas „Immer-wieder-überall-Fangversuchmaschine“ benutzen.

Zitate

→ Hauptartikel: Nema/Zitate
„Um Himmels Willen! Mein Haus steht lichterloh in Flammen!!! Dann kam dieser laute Knall vorhin also von hier!!! Fehlgeschlagene Experimente führen des Öfteren zu kleinen Bränden, aber ein solches Unglück ausgerechnet in meiner Abwesenheit gab es noch nie! Glücklicherweise waren meine Eltern nicht zu Hause. Das ist mein einziger Trost... [...] Lieber Ranger! Dies hier ist mein dritter und letzter Wunsch. Hilf mir bitte dabei, das Feuer zu löschen! Ansonsten verschlingt es noch mein ganzes Haus! In der Nähe sollte es Pokémon geben, die das Feuer löschen können!“
– Beim Entdecken des Brandes
„Wenn du nicht rasch etwas unternimmst, wird mein Haus ein Opfer der Flammen!“
– Bei erneutem Ansprechen
„Mein Zuhause liegt direkt hinter diesem Wald dort. Los, lass uns einen Zahn zulegen!♪“
– Nach Erhalt des UFOs
In anderen Sprachen: