Aktivieren

Pokémon Generationen Folge 6: Das Erwachen

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon Generationen Folge 6: Das Erwachen

ja 再生 (Saisei)en The Reawakening

PG06.png
Informationen
Episodennummer: PG06
Serie/Staffel Pokémon Generationen
Erstausstrahlung JP 8. Dezember 2016
Erstausstrahlung US 7. Oktober 2016
Erstausstrahlung DE 7. Oktober 2016
Dauer 4:03

Das Erwachen ist die sechste Episode des Kurzfilm-Spezials Pokémon Generationen und wurde am 7. Oktober veröffentlicht[1].

„Der rätselhafte Reisende Eusin erforscht die Legenden, die sich um die Turmruine von Teak City und die damit verbundenen Pokémon ranken.“
– offizielle Episodenbeschreibung

Handlung

Inhaltsangabe

Die Episode beginnt mit einem Panoramablick auf Teak City in der Johto-Region, welcher auch den Glockenturm und die abgebrannte Turmruine beinhaltet. Ein Trainer schreitet auf die Turmruine zu, welcher sich als Eusin herausstellt, einem jungen Mann, welcher sich auf der Suche nach dem legendären Pokémon Suicune befindet. Eine alte Legende über den Turm führt in an diesen Ort. Er plant, Suicune zu begegnen, um diesem Vertrauen in das Gute im Menschen wiederzugeben.

Schließlich betritt er das zerfallene und ausgebrannte Gebäude und blickt sich suchend um. Durch die eingebrochene Decke strahlt Licht herein. Er stellt sich vor, wie es hier einst ausgesehen haben könnte, als der Turm lichterloh in Flammen stand.

In einem Rückblick zucken helle Blitze über einen schwarz bewölkten Himmel, während viele Stadtbewohner in den Straßen stehen und panisch dem Inferno zusehen, welches den Turm zerstört. Eusin berichtet, dass das Feuer in den Wirren eines Krieges ausbrach. Drei hundeartige, nicht näher identifizierbare Pokémon befinden sich im Inneren des Turmes und können nicht mehr entfliehen. Als ein starker Regen einsetzt und die Ruine gelöscht wird, weinen einige Dorfbewohner um die Pokémon, welche ums Leben gekommen sind. Da brechen die Wolken auf und Ho-Oh steigt in einem Lichtstrahl vom Himmel herab. Es schwebt majestätisch über der Ruine, als die Trümmer plötzlich beiseite fliegen und die geheimnisvollen Pokémon wieder zum Leben erwachen. Sie scheinen eine Entwicklung zu vollziehen und werden in ein helles Licht getaucht. Schließlich erscheinen sie als Raikou, Entei und Suicune. Eusin erzählt erfurchtsvoll, wie Ho-Oh den drei Hunden durch die Kraft des Regenbogens neues Leben geschenkt habe. Die Dorfbewohner jedoch fürchten sich vor dem Wunder. Schon ergreift einer von ihnen einen Felsbrocken und wirft ihn, während andere sich mit Stöcken bewaffnen. Durch diesen Angriff tief getroffen, wenden die Drei sich ab und verschwinden. Auch Ho-Oh erhebt sich und lässt die Stadt zurück. Jedoch berichtet die Legende, dass die Pokémon sich einst wieder zeigen würden, wenn sie ihr Vertrauen in die Menschheit zurückerlangen würden.

Als Eusin das Obergeschoss der Ruine betritt, erinnert er sich an all seine Besuche dieses legendären Ortes und streicht andächtig über die verkohlten Bretter. Als er den Gedanken denkt, dass die Menschen Suicune nicht mehr fürchten würden, erscheint das legendäre Pokémon plötzlich hinter ihm auf einer Mauer. Er traut seinen Augen kaum, als es einen großen Satz über ihn macht und schließlich verschwindet. Eusin lächelt zufrieden und verlässt nachdenklich die Ruine. Hinter ihm segelt eine Buntschwinge zu Boden.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

  • Pokémonicon 245.png Suicune (physisch und Rückblick; wild)
  • Pokémonicon 234.png Damhirplex (Rückblick; Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 058.png Fukano (Rückblick; Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 037.png Vulpix (Rückblick; Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 053.png Snobilikat (Rückblick; Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 019.png Rattfratz (Rückblick; Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 187.png Hoppspross (Rückblick;Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 016.png Taubsi (Rückblick;Stadtbewohner)
  • Drei unbekannte, hundeartige Pokémon (Rückblick; Stadtbewohner)
  • Pokémonicon 250.png Ho-Oh (Rückblick; wild)
  • Pokémonicon 243.png Raikou (Rückblick; wild)
  • Pokémonicon 244.png Entei (Rückblick; wild)

Einzelnachweise

  1. [1] Video Pokémon Generationen, Folge 6: Das Erwachen des offiziellen Pokémon-Youtube-Kanals vom 7. Oktober 2016.
In anderen Sprachen: