Aktivieren

Das Comeback von Butch und Cassidy

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Comeback von Butch und Cassidy
ja なぞのポケモンX!! (Nazo no Pokémon X!!)
en The Mystery Is History
EP222.jpg
Informationen
Episodennummer 222 (5.11 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / EP222 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 5
Jahr 2001
Erstausstrahlung JP 18. Oktober 2001
Erstausstrahlung US 23. November 2002
Erstausstrahlung DE 8. September 2003
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 大橋志吉 Yukiyoshi Ōhashi
Storyboard 藤本義孝 Yoshitaka Fujimoto
Regisseur 鈴木敏明 Toshiaki Suzuki
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Ich glaub daran
Englisches Opening Believe in Me
Japanisches Opening めざせポケモンマスター (Whiteberry Version)
Japanisches Ending 前向きロケット団!
Episodenbilder bei Filb.de

Das Comeback von Butch und Cassidy ist die 222. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Zu Beginn der Episode entdecken Ash und seine Freunde Richies Pikachu Sparky neben ihrem Lager auf den Ogi-Inseln und vermuten, dass auch Richie in der Nähe sein muss. Dieser taucht auf und begrüßt seine Freunde. Ash fragt ihn, weshalb er in Johto sei und sein damaliger Rivale erklärt, dass er nach der Indigoliga von einem mysteriösen Pokémon gehört habe, das dort auf einer der Strudelinseln leben soll. Sie nehmen alle ein kleines Boot zu einer Insel in der Nähe, wo es leben soll.

Auf dieser Insel schwimmt gerade ein Junge mit einem Lanturn herum und man sieht einen Schatten unter Wasser. Das Kind scheint sich diesem bewusst zu sein. Als Ash und die anderen mit ihrem Boot auftauchen, fordert er ihn auf, sich zu verstecken. Die Truppe stellt einige Fragen zur Insel und der Junge stellt sich als Oliver vor. Ash fragt ihn, ob er etwas über das mysteriöse Wesen wisse, welches auf der Insel oder in der Umgebung leben soll. Der Junge scheint nervös zu sein und gibt keine Antwort. Die Anderen gehen weiter. Oliver wirf von etwas unter Wasser gezogen - einem Baby-Lugia. Während sie spielen werden sie vom Unterwasser-Labor Team Rockets aus beobachtet. Ein Rüpel und ein Professor namens Professor Namba planen es zu fangen. Der Versuch geht jedoch schief und Ash und die anderen sehen, wie das Lugia vor Team Rocket flieht. Es kommt zum Kampf zwischen Ashs Lorblatt, Richies Pupitar, Cassidys Hunduster und Butchs Kapoera. Als die Gauner mit ihrem U-Boot angreifen wollen, rammt Luka, die aufgetaucht ist, sie mit ihrem Schiff und schlägt sie so in die Flucht.

Da das Lugia nun kein Geheimnis mehr ist, fragen Ash und seine Freunde Oliver wieso die beide Freunde sind und er erklärt, dass Lanturn und er vor langer Zeit in einem Sturm auf dem Meer gefangen waren. Sie Wellen waren hoch und er wurde in die Tiefe gezogen, doch fand sich später an Land wieder mit dem Lugia neben ihm. Er nennt es Silber. Sein Elternteil hat sich ihm gezeigt. Ash berichtet, dass er es zuvor gesehen habe. Dann drehen sich alle zu Luka, die erklärt, dass der Silberflügel auf die Anwesenheit des erwachsenen Lugia reagiert. Dieses taucht aus dem Meer auf und schaut wütend aus. Der Silberflügel beginnt rot zu glühen. Alle versuchen das Lugia zu überzeugen, dass sie seinem Kind nichts antun wollen und nach einiger Zeit beruhigt es sich. Das Baby-Lugia geht zu ihm und schwimmt mit ihm herum. Ash, der von Lukas Tauchausrüstung weiß, will sehen, was sie machen. Unter Wasser wird das kleine Lugia gefüttert, bevor es zu Ash schwimmt und ihm eine spielerische Kopfnuss verpasst. Über Wasser sieht Luka wie das Erwachsene mit dem Baby über die Wasseroberfläche springt.

Im Labor schauen sich Jessie und James in ihren neuen Uniformen um und finden heraus, dass Butch und Cassidy Bericht erstatten. Sie finden heraus, dass Namba mit dem Baby-Lugia das erwachsene anlocken will, um dessen Energie für eine Maschine zu nutzen. Namba will etwas von Cassidy, die den verkleideten Rivalen beauftragt dies zu holen. Jessie wird wütend, doch James geht höflich mit ihr hinaus.

Zurück an Land schwimmt Oliver mit dem Baby wieder und bemerkt ein anderes Lugia-Kind. Das Original folgt ihm, doch Richie erkennt, dass es eine Attrappe ist. Es ist jedoch zu spät und Lugia wird in einem Käfig gefangen genommen. Butch und Cassidys U-Boot taucht bald auf und lachen sie aus, als Jessie, James und Mauzi mit ihrem Karpador-U-Boot erscheinen und ihnen den Fang abluchsen wollen. Jessie und Cassidy beginnen zu streiten und Cassidy siegt mit ihrem Hunduster gegen Jessies Arbok. Ashs Lorblatt wird erneut in den Kampf gerufen, um Lugia zu befreien, doch Butchs Kapoera kann dies verhindern. Mit Rauchwolke können die Gauner mit Lugia entkommen, womit die Episode endet.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Richie Ditte Schupp
Cassidy Sonja Reichelt
Butch Claus-Peter Damitz
Professor Namba Kai Taschner
Oliver Ute Bronder
Luka Sabine Bohlmann
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau Dominik Auer
Lorblatt Anke Kortemeier
Lanturn Niko Macoulis
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

Fehler