Aktivieren

PokéWiki:Verbesserungswochen 2014

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herzlich willkommen zu den PokéWiki-Verbesserungswochen 2014!
Die Verbesserungswochen sind beendet und die Gewinner wurden öffentlich bekannt gegeben!
PokéWiki Greenchu.png
Nachdem sich die Verbesserungswochen (kurz: VBW) in den vergangenen Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuten und es 2013 nicht möglich war, diese durchzuführen, haben wir uns dafür entschieden, sie anlässlich des 1.000.000 Edits im PokéWiki wieder stattfinden zu lassen. Wie schon 2010, 2011 und 2012 sollen die Verbesserungswochen 2014 dem Wiki helfen noch vollständiger und besser zu werden. Die Benutzer, die dabei besonders hervorstechen, werden am Ende neben Ruhm und Ehre sogar noch mit Preisen wie besonderen Ehrenbabeln und Sachpreisen ausgezeichnet - die Teilnahme lohnt sich also auf jeden Fall!
VBW-Quicklinks
Ergebnisse

Nach acht Wochen endeten am 31. Mai die Verbesserungswochen 2014 und nach weiteren zwei Wochen Tagen der Jury steht folgendes Ergebnis fest:

Weiterhin merkt die Jury an, dass, anders als erwartet, sich die meisten Benutzer auf keine der festgelegten Kriterien konzentriert haben (Relevanz des Artikels fürs gesamte Wiki, hinzugefügter Informationsgehalt und Relevanz für den Artikel, Strukturierung und Gestaltung, Sprachstil und benötigter Aufwand), sondern auf die Massenbearbeitungen, die ganz und gar nicht Ziel der Verbesserungswochen sind. Denn anders als bei anderen Wettbewerben geht es bei den Verbesserungswochen um Relevanz, hinzugefügte Informationen und vor allem (und das schließt alle Kriterien mit ein) die Qualität der Abgaben. Artikel werden nicht immer als Gruppe betrachtet, sondern schlichtweg als Einzelwerke.

Ein Großteil der Abgaben war bei diesem Mal keinerlei Zeugnis für Qualität und Stilistik, Strukturierung und Gestaltung, sondern für das blinde Folgen der quantitativen Arbeitsschritte, die oftmals das Wiki dominieren. Gezeigt wird dies vor allem durch die Tatsache, dass es dieses Jahr nach den Verbesserungswochen keine Nominierung und Auszeichnung zum lesenswerten Artikel gab, was in den letzten Jahren zumindest für ein oder zwei Artikel der Fall war. Die Jury der Verbesserungswochen 2014 hofft sehr, dass im folgenden Jahr wieder mehr auf die Qualität, den Kern der Aktion, geachtet wird und entsprechend großartige Artikel entstehen.

Jeder im PokéWiki angemeldete Benutzer darf an den Verbesserungswochen teilnehmen, die dieses Mal von dem Tag an, an dem der millionste Edit hier im Wiki getätigt wurde, begannen. Es blieb also spannend, wann sie denn wirklich los gehen, und es lag somit in euren Händen. Schließlich starteten die Verbesserungswochen am 6. April, das Ende wird der 31. Mai sein. Zur Teilnahme selbst gibt es noch einige Regelungen, die aus den vergangenen Jahren übernommen wurden, da sie sich gut bewährt haben:
  • Wichtig ist, dass die Beiträge vollständig von euch persönlich geschrieben werden. Es ist nicht erlaubt, Passagen aus anderen Artikeln im Wiki oder gar von anderen Webseiten zu kopieren (außer, es handelt sich dabei um Referenzen). Bei Missachtung dieses Punktes kann es unter Umständen zu einer Disqualifikation kommen.
  • Bevor ihr euch eines Artikels annehmt, überprüft bitte auf jeden Fall, ob dieser überhaupt verbessert oder erweitert werden muss, ob die Erweiterungen Relevanz für das Wiki haben, und schließlich ob es durch die Bearbeitung des Artikels wirklich zu einer Verbesserung kommt. Ist der Artikel nachher schlechter als zuvor, darf eure Bearbeitung, wie sonst auch, von der Jury oder einem anderen Benutzer rückgängig gemacht werden.
  • Damit ihr den Artikel einreichen könnt, darf kein anderer Benutzer den Artikel ändern, den ihr bearbeitet. Davon ausgenommen sind allerdings kleine und wenige Rechtschreib-, Tippfehler, Redlinks und ähnliches - diese dürfen von allen Benutzern, solange es nicht zu viele sind, jederzeit ausgebessert werden, ohne dass es einen Einfluss auf die Verbesserungswochen nimmt. Damit euch keiner dazwischenfunkt, könnt ihr ganz oben auf die von euch bearbeitete Seite die Vorlage:VBW-Bearbeitung stellen. Näheres dazu auf der Vorlagen-Seite.
    Außerdem können alle von euch bereits angefangenen Artikel, auch wenn sie vor Beginn der Verbesserungswochen 2014 angefangen wurden, problemlos weitergeschrieben werden und dann eingereicht werden, solange kein anderer Benutzer größere Änderungen vorgenommen hat. Dabei müssen während der VBW aber noch signifikante Änderungen gemacht werden; es besteht also nicht die Möglichkeit, einen vor längerer Zeit bereits abgeschlossenen Artikel einzureichen.
  • Ihr könnt auch einen ganzen Block an Artikeln bearbeiten, und diesen dann als eine zusammenhängende Verbesserung einreichen. Wenn jemand also beispielsweise viele Attacken-Artikel um einen wichtigen Part erweitern würde, verbessert dies das Wiki natürlich auch. Wenn ihr so etwas vorhabt, gebt bitte im Voraus auf der Diskussionsseite bescheid, damit die Jury entscheiden kann, in welcher Form eure Verbesserung aufgelistet werden soll. Natürlich kann so ein Block während der Verbesserungswochen auch noch erweitert werden.
  • Die Anzahl der Artikel, die ihr überarbeiten könnt, ist unbegrenzt, geht aber bitte trotzdem nach dem Leitsatz „Qualität vor Quantität“. So wird ein sehr gut verbesserter Artikel mit Sicherheit besser bewertet, als hunderte mittelmäßige.

Unter Berücksichtigung all dieser Punkte könnt ihr euren Beitrag zu den Verbesserungswochen auf diese Unterseite schreiben, wo er dann von der Jury begutachtet wird. Achtet dabei bitte auf die Hinweise auf der Seite, wie ihr euren Beitrag einzutragen habt.

Damit euch die Themenwahl etwas leichter fällt und man neben den Stubs sieht, wo hier im Wiki der Schuh drückt, haben hier die Projektleiter die Möglichkeit, zu verbessernde Punkte ihrer Projekte für euch aufzulisten:
  • Anime-Projekt: Anime-Abschnitt in den Attacken-Artikeln ergänzen; Erstellen von Wettbewerbs-Artikeln des Animes
  • Charakter-Projekt: vollständiger Fließtext in ca. 80 % der Charakter-Artikel, Einfügen von Pk-fans Vorlage für die Team-Boxen der 6. Generation (siehe Pachira), Rematch-Team-Variationen im Kampfschloss vervollständigen
  • Manga-Projekt: Erstellung von Kapitel-Artikel (ab Kapitel 220 aufwärts)
  • Pokédex-Projekt: vollständiges Angleichen vieler Pokémon-Artikel an die 6. Generation, Entmisten der Trivia, bessere Recherche bei manchen Herkunftsangaben
  • Spiele-Projekt: vollständiges Anpassen aller Spiele-Artikel nach den Kriterien (für Fehlendes siehe hier)
Nach dem Ende der Verbesserungswochen beginnt die Beurteilungsphase, in der die Jury, bestehend aus Dusk, shadowtweaker, Killuu und Cosi, alle bis dahin eingereichten Artikel bewertet. Das Ergebnis wird so schnell wie möglich bekannt gegeben, und es werden alle Teilnehmer verständigt. Eure Beiträge werden unter anderem nach folgenden Kriterien beurteilt:
  • Relevanz des Artikels fürs gesamte Wiki
  • Hinzugefügter Informationsgehalt und Relevanz für den Artikel
  • Strukturierung und Gestaltung
  • Sprachstil
  • Benötigter Aufwand

Die besten Benutzer bekommen besondere Ehren-Babeln und Sachpreise; für alle anderen Teilnehmer wird es Trostpreise in Form einer Babel geben. Sehr gut gelungene Artikel haben dann unabhängig von den Verbesserungswochen natürlich noch die Chance, durch Abstimmungen entweder als lesenswert oder gar als exzellent ausgezeichnet zu werden.

Update: Wie schon erwähnt, gibt es in diesem Jahr auch wieder tolle Sachpreise zu gewinnen! Diesmal haben wir vier etwa gleichwertige Preispakete geschnürt. Die vier Bestplatzierten des Wettbewerbs dürfen sich nach der Reihenfolge ihres Platzes eines der vier Preispakete aussuchen, das ihnen dann per Post zugeschickt wird. Alle Preise wurden von uns im Pokémon Center in Tokio extra für das Gewinnspiel eingekauft und sind selbstverständlich brandneu.
(Der Rechtsweg ist natürlich wie immer ausgeschlossen.)
Damit wünschen wir euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Verbessern des Wikis!
Die Jury bestehend aus Dusk, Cosi, Killuu und shadowtweaker wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg!
(...und dankt Moltres für diesen wunderschönen Banner)

Euer VBW-Team