Aktivieren

Team Skull

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Team Skull

ja スカル団 (Skull-dan) en Team Skull
Skull-Logo.png
Team Skull Rüpel.png
Team Skull-Rüpel
Informationen
Region Alola
Haupt-Quartier Po'u
Verstecke Po'u/Lottervilla
Boss Bromley
Vorstand/
Commander
Fran
Mitglieder Handlanger Gladio
Rüpel
Spiele SM

Team Skull ist der Name einer Verbrecherorganisation, welche in der Alola-Region ihr Unwesen treibt. Die Gruppe ist dafür bekannt, Pokémon anderer Trainer zu stehlen und die Prüfungen der Inselwanderschaft zu manipulieren. Auch für andere Schandtaten sind sie zuständig, jedoch ist bisher nur wenig über sie bekannt. Nach Eigenaussage einiger Mitglieder ist der Gründer ein ehemaliger Inselkönig. Im Geheimen werden sie von der Æther Foundation gesponsort. Ihr Hauptquartier ist die Stadt Po'u, welche auf Route 17 liegt.

Mitglieder

Skull-Boss Bromley

→ Hauptartikel: Bromley

Der Boss von Team Skull trägt den Namen Bromley. Er ist für den Zusammenhalt des wilden, anarchistischen Teams zuständig. Im Kampf zeigt er sich gnadenlos. Er ist ein starker Pokémon-Trainer, der offenbar eine alte Rechnung mit Professor Kukui offen hat. Jedoch schätzt er sich selbst als nicht tauglich ein, Captain zu werden. In einem Trailer erfährt man, dass sich Ariados in seinem Team befindet.

Skull-Vorstand Fran

→ Hauptartikel: Fran

Eine der Vorstände des Teams heißt Fran. Sie scheint wie eine große Schwester zu agieren und für die Zusammenarbeit des Teams einzustehen. Sie sorgt sich vor allem um Rüpel, die in der Rangordnung unter ihr stehen. Jedoch ist sie auch sehr streng und lässt niemanden ungestraft ziehen, der dem Team schadet.

Handlanger Gladio

→ Hauptartikel: Gladio

Gladio ist ein junger Mann, der Aufträge für Team Skull erledigt und ist von seinen Pokémon-Kampfkünsten fest überzeugt. Sein Partner-Pokémon ist Typ:Null. Wie aus einem Gespräch mit einem Rüpel hervorgeht, ist klar, dass Gladio "niemals ein richtiges Mitglied" sein wird.

Rüpel

→ Hauptartikel: Team Skull Rüpel

Wie jedes Verbrecherteam verfügt auch Team Skull über eine Vielzahl von kleinen Handlangern, die Rüpel genannt werden. Sie sind passend zum Teamnamen mit Skull-Kleidung ausgestattet, welche sie jedoch selbst finanzieren müssen.

Teamwappen