Aktivieren

Wenn Geschwister streiten!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wenn Geschwister streiten!
ja シトロン対ユリーカ!?ニャオニクスできょうだいバトル!! (Citron tai Eureka!? Nyaonix de Kyōdai Battle!!)
en Splitting Heirs!
XY045.jpg
Informationen
Episodennummer 846 (17.45 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY045 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 17
Jahr 2014
Erstausstrahlung JP 2. Oktober 2014
Erstausstrahlung US 22. November 2014
Erstausstrahlung DE 1. Dezember 2014
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 面出明美 Akemi Omode
Storyboard 柳瀬雄之 Yūji Yanase
Regisseur 富沢信雄 Nobuo Tomizawa
Animationsleitung 佐野陽子 Yōko Sano
Musik
Deutsches Opening Schnapp’ sie dir
Englisches Opening Pokémon Theme
(Version XY)
Japanisches Opening メガV(メガボルト)
Japanisches Ending ピースマイル!
Episodenbilder bei Filb.de

Wenn Geschwister streiten! ist die 45. Folge von XY und die 846. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Nach Ashs Sieg in der Arena von Yantara City reisen er, Serena, Citro und Heureka nach Tempera City und machen auf dem Weg gemeinsam mit dem Trainer Blake und seinem Psiaugon, die sie kennengelernt haben, Rast. Wie Blake erklärt, war er ein Jahr auf Trainingsreise und kehrt nun nach Hause zurück, welches sich in der Nähe des Waldes befindet, in dem die Kinder sich gerade aufhalten.
Die Kinder speisen mit Blake
Als er die leckere Mahlzeit, die Citro aufgetischt hat, gerochen hat, habe er zunächst gedacht, der Duft käme von dort. Serena und Heureka bewundern Psiaugons Fell und Serena scannt es mit dem Dex. Wie die Freunde erfahren, sehen die weiblichen und männlichen Psiaugon unterschiedlich aus und Serena sagt, dass sie auch eines fangen möchte. Schließlich beginnen Citro und Heureka zu streiten, da Heureka das Gemüse nicht essen will, was Citro jedoch für wichtig hält. Als Heureka erklärt, dass Citro Gemüse auch nicht mögen würde, lenkt der Arenaleiter ab und Heureka wendet sich stur ab. Blake weist sie darauf hin, dass ihr Bruder sich nur um sie sorgt und als Serena erwähnt, dass man sich besonders oft streitet, wenn man sich mag, schaut Blake in die Luft und stimmt zu.
Während Heureka sich das Gemüse hineinzwängt, fällt Igamaros Futternapf zu Boden und als es sein Futter aufhebt, bemerkt es ein weibliches Psiaugon, in das es sich sofort verliebt. Psiaugon läuft davon, Igamaro, gefolgt von Heureka, hinterher, während Blake erklärt, dass sein Psiaugon ein Geschenk seines Vaters war. Heureka holt Igamaro ein und schimpft es aus, als es weglaufen will.
Heureka und Igamaro verlaufen sich im Wald
Auf dem Rückweg verlaufen sich jedoch die Beiden. Währenddessen bemerken die Kinder dank Serena, dass Heureka und Igamaro verloren gegangen sind. Blake erkennt die Gefahr und teilt mit, dass im Wald Bibor leben und natürliche Hindernisse auch gefährlich sind. Citro macht sich Vorwürfe und denkt, dass Heureka seinetwegen weggelaufen sei. Auf der Suche nach den Anderen greifen Bibor Heureka und Igamaro an, doch ein Trainer und das weibliche Psiaugon beschützen sie mit Schutzschild. Doch dann werden sie weiter verfolgt. Die Käfer-Pokémon werden mit Energieball von Blakes Psiaugon in die Flucht geschlagen. Ash und die anderen Trainer erscheinen und sind erleichtert, dass es den beiden Vermissten gut geht. Wie sich herausstellt ist der andere Trainer Blakes Bruder, Hayo. Blake sagt, dass es typisch für ihn sei, nicht gekämpft zu haben, sein Bruder erwähnt, dass der Schutz Heurekas und Igamaros oberste Priorität für ihn gehabt habe und er sie danach verjagt hätte. Blake interpretiert dies so, dass sein Bruder meint, seine Hilfe nicht gebraucht zu haben, was sein Bruder verneint.
Hayo und sein Psiaugon beschützen Heureka und Igamaro
Beide Geschwisterpaare streiten und Citro bedankt sich bei Blakes Bruder, der Heurekas Verletzungen bei sich zu Hause behandeln will. Als Citro fragt, ob es ihr gut ginge, wendet sie sich wütend ab.

Beim Haus angekommen werden Blake und Hayo von ihrer Mutter begrüßt, die erleichtert ist, dass es ihnen gut geht. Sie lernt Ash und die Anderen kennen und behandelt dann Heureka, die sich bedankt. Citro bedankt sich erneut, während Heureka ihn ärgert. Dann taucht auch der Vater auf, der auch froh ist, dass die Brüder nach der Reise zurückgekehrt sind. Beide sagen, dass sie hart trainiert hätten. Der Vater fordert sie auf eine Familientradition fortzuführen, um das Erbe, die Villa und der Besitz, zu erlangen. Beide Brüder sind siegessicher. Wie sie erfahren, geht es um eine Schatzsuche. Beide Trainer dürfen einen Assistenten wählen. Blake wählt Ash, Heureka will Hayo als Revanche für ihre Rettung helfen. Außerdem schlägt sie vor, dass Serena sie begleitet sowie Citro Ash. Dann laufen alle los und Igamaro will zunächst dem weiblichen Psiaugon folgen, bis Citro es darauf hinweist, dass es ihm folgen muss.

Der Vater teilt den Brüder die Herausforderung mit

Während Blake alle verdächtigen Gegenstände überprüfen will, fragt Citro ihn über sein Verhältnis zu seinem Bruder aus und erfährt, dass sie sich ziemlich nah standen als sie jünger waren. Als beide von ihrem Vater ein Psiau geschenkt bekommen und diese sich entwickeln hatten, stritten sie sich öfter, da sie unterschiedliche Kampfstrategien haben. Blake will seinen Eltern jetzt beweisen, dass er alt genug ist, um für sich selbst Verantwortung zu übernehmen. Als Ash feststellt, dass es nicht einfach ist, Geschwister zu haben, bleibt Citro nachdenklich stehen und gesteht sich ein, dass er oft mit seiner Schwester schimpft, dies aber nicht böse meint. Ash macht ihm Mut und erklärt, dass Heureka dies weiß. Währenddessen durchsucht Heureka ein Zimmer und fragt Hayo, ob ein gefundener Gegenstand der Schatz sei, doch dieser kriegt die Frage nicht mit, weil er, wie Heureka erkennt, nachdenklich ist. Genauso wie ihr Bruder runzelt er seine Stirn. Als er sie fragt, ob sie ihn mögen würde, sagt sie, dass er zu oft gemein zu ihr sei und er lieber ihr Bruder sein sollte. Hayo erwidert jedoch, dass er auch wie Citro reagiert und nicht sauer auf ihm ist. Er will offen und ehrlich gegen ihm antreten, auch wenn ihm der Sieg nicht so wichtig ist.

Alle Gegenstände, die bisher beide Gruppen zusammentragen konnten, sind nicht der Schatz, woraufhin der Vater erklärt, dass der Schatz nicht im Haus ist. Er erinnert sie daran, dass der Schatz mit beiden Brüdern zu tun hätte. Blake erinnert sich, dass beide Brüder als Kinder einen geheimen Ort gefunden haben, an dem seltene Blumen wachsen. Auch Hayo erinnert sich daran, dort ihren Eltern Blumen gepflückt zu haben. Beide Truppen an der Stelle treffen zusammen. Plötzlich erscheint ein Krawumms und verwendet Schallwelle. Igamaros Nadelrakete kann es nicht verjagen und als Ash und Pikachu eingreifen wollen, unterbrechen die Brüder ihn und wollen sich Krawumms annehmen. Beide Psiaugon verwenden Kratzer und landen einen Treffer, bevor sie Knirscher ausweichen. Blakes Psiaugon wird, als er erneut angreift, mit Hammerarm getroffen. Als Krawumms es mit Stampfer besiegen will, schützt Hayos Psiaugon es mit Schutzschild.
Die Brüder arbeiten nun zusammen
Hayo und Blake wollen vorsichtig agieren und Hayo befiehlt Psychokinese, sodass das männliche Psiaugon mit Energieball einen Treffer landen kann. Krawumms ist scheinbar besiegt und beide Trainer erinnern sich an früher. Als Krawumms jedoch aufsteht und sich Heureka nähert, wirft sich Citro schützend vor sie. Schließlich ruft der Vater Krawumms zurück in seinen Ball. Er hat ihm beauftragt, an der Stelle auf seine Söhne zu warten, damit sie sich an früher erinnern, wo sie zusammengearbeitet haben. In einer Rückblende erinnern sie sich, dass das Band, das sie verbindet, von ihrem Vater als Schatz bezeichnet wurde.
Heureka und Citro versöhnen sich
Die Söhne entschuldigen sich für die Sorgen, die sie ihm bereitet haben. Als Serena Heureka und Citro auf ihren Streit anspricht, entschuldigen sich Beide gegenseitig und sagen sich, wie sehr sie sich lieben. Als Igamaro Psiaugon Blumen bringt und es verliebt guckt, denkt es zunächst, dass seine Gefühle erwidert werden, doch stattdessen läuft es zum anderen Psiaugon, die sich nun nicht mehr trennen werden. Serena will Igamaro zum Trost Pofflés backen. Die Kinder verabschieden sich von der Familie, womit die Episode endet.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Wichtige Nebencharaktere
Blake Maximilian Belle
Hajo Karim El Kammouchi
Mutter Scarlet Cavadenti
Vater Dieter Memel
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Dedenne Elisabeth von Koch
Igamaro Anke Kortemeier
Toxiped Gerd Meyer
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Farina Brock

Trivia

Es ist Psiaugon!