Hauptseite

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Willkommen im PokéWiki!
Miniportal Icon - Pokéball.png Pokémon allgemein
Miniportal Icon - Spiel.png Spiele
Miniportal Icon - Mechanik.png Spielmechaniken und Strategie
Miniportal Icon - Orte.png Orte und Charaktere Miniportal Icon - Charaktere.png
Miniportal Icon - Anime.png Anime und Manga Miniportal Icon - Manga.png
Miniportal Icon - TCG.png Sammelkartenspiel
26.05.2020: Update der Pokémon-Nester in Pokémon Schwert und Schild mit erhöhter Wahrscheinlichkeit von Gigadynamax-Mauzi.
19.05.2020: Update der Pokémon-Nester in Pokémon Schwert und Schild mit erhöhter Wahrscheinlichkeit von Gigadynamax-Evoli.
12.05.2020: Update der Pokémon-Nester in Pokémon Schwert und Schild mit erhöhter Wahrscheinlichkeit von Gigadynamax-Pikachu.
01.05.2020: Die Sammelkartenspiel-Erweiterung Clash der Rebellen ist erschienen.
28.04.2020: Update der Pokémon-Nester in Pokémon Schwert und Schild mit erhöhter Wahrscheinlichkeit der Entwicklungslinien von Larvitar, Rotomurf, Waumboll, Grolldra, Togepi sowie Hitze-Rotom in Pokémon Schwert und Wasch-Rotom in Pokémon Schild.
25.04.2020: In Pokémon GO findet der 27. Community Day mit Abra zwischen 11 und 17 Uhr statt.
21.04.2020: Folge 4: Abendwellen von Pokémon: Zwielichtschwingen wurde veröffentlicht.
15.04.2020: In Pokémon Rumble Rush ist das Arceus-Seegebiet bis zum 6. Mai verfügbar.
Pokémon der Woche jeden Montag neu | XdW-Projekt
*nomnomnom*

Das aus Galar stammende Wurm-Pokémon Snomnom wurde mit der achten Generation eingeführt und bevorzugt vor allem kalte Lebensräume, meist im Gebiet um Circhester oder bei Schneefall auch am Wutanfall-See. Zusammen mit seiner Weiterentwicklung ist es das einzige Pokémon mit der Typenkombination EisIC.pngKäferIC.png und der versteckten Fähigkeit Eisflügelstaub, die den Schaden aller speziellen Attacken halbiert. Der größere Teil der Population hingegen ist durch die Fähigkeit Puderabwehr vor statusverändernden Zusatzeffekten geschützt. Sind die freundschaftlichen Bande zu seinem Trainer besonders groß, so verpuppt sich Snomnom in der Nacht und entwickelt sich zu Mottineva weiter.

Snomnom ernährt sich in erster Linie von frischem Schnee, welcher das stetige Wachstum seines Eispanzers und dessen Stacheln bedingt. Seine große Vorliebe für Schnee spiegelt sich auch in dem Item wider, das 5 % aller wilden Snomnom tragen: Dem Schneeball. Um in Ruhe schlafen zu können und vor Fressfeinden sicher zu sein, hängt es sich als Eiszapfen getarnt mit einem selbstgesponnenen Faden an die Äste der Bäume in seinem Lebensraum.

Die zahlreichen Abwehrmechanismen des kleinen Eiskäfers haben jedoch ihren guten Grund, denn so knuffig Snomnom auch ist, über die größte Kampfstärke verfügt es nicht. Neben dem Rekord für die geringste Basiswertsumme aller Eis-Pokémon hält Snomnom auch Platz 1 für die niedrigsten Werte des Eis-Typs in KP, Angriff, Initiative und Spezial-Verteidigung. Darüber hinaus erlernt es im Laufe seines Lebens lediglich zwei Attacken von selbst: Pulverschnee und Käfertrutz.
Schon gewusst? Wds-Projekt
Zufälliges Zitat Wds-Projekt
Burnett.png „Ich hocke zwar den ganzen Tag im Labor, aber zusammen mit unserem Planeten bewege ich mich hunderttausende Kilometer durchs All. So gesehen bin ich also ganz schön aktiv… oder?“
Professor Burnett
Encyclopaediae Pokémonis
Encyclopaediae Pokémonis ist eine Gruppe von freien Pokémon-Enzyklopädien in verschiedenen Sprachen.
EP Bulbapedia Logo.png English (Englisch): Bulbapedia
EP WikiDex Logo.png Español (Spanisch): WikiDex
EP Poképédia Logo.png Français (Französisch): Poképédia
EP Pokémon Central Logo.png Italiano (Italienisch): Pokémon Central
EP PokémonWiki Logo.png 日本語 (Japanisch): ポケモンWiki
EP 52Poké Wiki Logo.png 中文 (Chinesisch): 神奇宝贝百科