Aktivieren

Nasgnet

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nasgnet Pokémonicon 299.png
Sugimori 299.png
Hauptartwork des Pokémon
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Nasgnet
Japanisch ノズパス (Nosepass)
Englisch Nosepass
Französisch Tarinor
Koreanisch 코코파스 (Kokopaseu)
Chinesisch 朝北鼻 / 朝北鼻 (Cháoběibí)
Allgemeine Informationen
National-Dex #299
Hoenn-Dex #060 (RUSASM)
#061 (ΩRαS)
Sinnoh-Dex #155 (PT)
Einall-Dex #164 (S2W2)
Kalos-Dex #093 (Küste)
Alola-Dex #198 (SM)
#254 (USUM)
Typ GesteinIC.pngGestein
Fähigkeiten Robustheit
Magnetfalle
Sandgewalt (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 255 (33.3% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.000.000
Ei-Gruppen Mineral
Ei-Schritte 5120
Erscheinung
Kategorie Kompass
Größe 1,0 m
Gewicht 97,0 kg
Farbe Grau
Silhouette Silhouette 12.png
Fußabdruck Pokémonsprite 299 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Nasgnet ist ein Pokémon mit dem Typ GesteinIC.pngGestein und existiert seit der dritten Spielgeneration. Es bildet die Basisform zu Voluminas.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Nasgnet ist ein mittelgroßes, zweibeiniges und statuenähnlichesWikipedia icon.png Pokémon, das blau-grau, schwarz und rot erscheint. Der größte Teil des Körpers ist blau-grau gefärbt. Einzig die rote Nase und der schwarze Bereich um die Augen heben sich davon ab. Der Körper setzt sich quasi nur aus dem Kopf und den daran liegenden Gliedmaßen zusammen, wobei zu sagen ist, dass das Gesicht menschliche Züge aufweist. Das Haupt hat eine grobe, abgerundete KegelformWikipedia icon.png. An den Seiten sind die kleinen, runden Ohren zu sehen, die lediglich aus Öffnungen bestehen. Das Gesicht wird von der großen, magnetischen Nase dominiert und die Augen sind stets geschlossen. Etwas weiter darunter befinden sich die kurzen, länglich gebauten Arme. Das Gestein-Pokémon steht auf zwei runden und relativ breiten Füßen.

In der schillernden Form ist Nasgnet statt blau-grau gold gefärbt.

Entwicklung

Nasgnet ist ein Basis-Pokémon und die Vorentwicklung von Voluminas.

In den Spielen wird die Entwicklungen durch einen ortsgebundenen Levelaufstieg ausgelöst. Nasgnet entwickelt sich nur in Hoenn in Neu Malvenfroh (ausschließlich in der 6. Generation), in Sinnoh auf bzw. im Kraterberg, in Einall in der Elektrolithhöhle, in Kalos auf der Route 13 und in der Alola-Region im Canyon von Poni weiter. In Kanto und Johto ist bisher kein Ort bekannt, an dem sich Nasgnet weiterentwickeln kann.

Basis
Sugimori 299.png
Nasgnet
PfeilRechts.svg
Level-Up an
bestimmtem Ort
Stufe 1
Sugimori 476.png

Herkunft und Namensbedeutung

Nasgnet basiert vermutlich auf einer MoaiWikipedia icon.png-Statue.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Nasgnet Nase + Magnet
Englisch Nosepass Aus dem Japanischen übernommen.
Japanisch ノズパス Nosepass nose (engl. Nase) + compass (engl. Kompass)
Französisch Tarinor tarin (frz. zinken (Nase)) + nord (frz. Norden)
Koreanisch 코코파스 Kokopaseu ko (kor. Nase) + compass (engl. Kompass)
Chinesisch 朝北鼻 (朝北鼻) Cháoběibí 朝向 cháoxiàng (chin. sich zu etwas zuwenden/hinwenden) + běi (chin. Norden) +  (chin. Nase)

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Hauptspiele
Spiel Fundort
III RUSASM Granithöhle (selten in Zertrümmerer-Steinen ab der 2. Ebene!)
FRBG Tausch
IV DP Route 206 (Gesichtete Pokémon)
PT Route 206, Kraterberg
HGSS Safari-Zone
PdF Auf dem Berg
V SW Tausch, Frostige Höhle DW
S2W2 Route 6 VL, Elektrolithhöhle, Panaero-Höhle, Turner-Pfad, Unterirdische Ruine
VI XY Route 10, Kontaktsafari (Gestein)
ΩRαS Granithöhle
VII SM Akala-Küstenstreifen
Spin-offs
Spiel Fundort
III PI2 Höhle (beide Tische)
XD Wüstenbar (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Frostwald E3-E6, Wüstenregion E1-E6
L Uferloser Level 44, Team Link, Unendlicher Level 9
IV R2 Ozeanhöhle
V SPR Immergrünes Tal (4-2) (Höhlenbereich)
VI LB Dunkel-Höhle S02
SH Rosea-Rummel
RBLW Finsterer Tunnel (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich)

Trainer

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hoenn
Felizia Arenaleiter RUSASMΩRαS 14–52
Alola
Mayla Inselkönigin SM 26

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Nasgnet durch Levelaufstieg erlernen:
7. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle NormalIC.png PhysischIC.png 40 100% 35
4 Härtner NormalIC.png StatusIC.png 30
7 Rückentzug NormalIC.png StatusIC.png 5
10 Steinwurf GesteinIC.png PhysischIC.png 50 90% 15
13 Donnerwelle ElektroIC.png StatusIC.png 90% 20
16 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
19 Funkensprung ElektroIC.png PhysischIC.png 65 100% 20
22 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
25 Juwelenkraft GesteinIC.png SpezialIC.png 80 100% 20
28 Felswurf GesteinIC.png PhysischIC.png 25 90% 10
31 Ladungsstoß ElektroIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
34 Sandsturm GesteinIC.png StatusIC.png 10
37 Erdkräfte BodenIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
40 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
43 Zielschuss NormalIC.png StatusIC.png 5
43 Blitzkanone ElektroIC.png SpezialIC.png 120 50% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Nasgnet durch TMs oder VMs erlernen:


7. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM12 Verhöhner UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM23 Katapult GesteinIC.png PhysischIC.png 50 100% 15
TM24 Donnerblitz ElektroIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM25 Donner ElektroIC.png SpezialIC.png 110 70% 10
TM26 Erdbeben BodenIC.png PhysischIC.png 100 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM37 Sandsturm GesteinIC.png StatusIC.png 10
TM39 Felsgrab GesteinIC.png PhysischIC.png 60 95% 15
TM41 Folterknecht UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM64 Explosion NormalIC.png PhysischIC.png 250 100% 5
TM69 Steinpolitur GesteinIC.png StatusIC.png 20
TM71 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
TM72 Voltwechsel ElektroIC.png SpezialIC.png 70 100% 20
TM73 Donnerwelle ElektroIC.png StatusIC.png 90% 20
TM78 Dampfwalze BodenIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TM80 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 85% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM99 Zauberschein FeeIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Nasgnet durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:



Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Nasgnet durch Attacken-Lehrer erlernen:


7. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
USUM Donnerschlag ElektroIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
USUM Eisenabwehr StahlIC.png StatusIC.png 15
USUM Eishieb EisIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
USUM Erdanziehung PsychoIC.png StatusIC.png 5
USUM Erdkräfte BodenIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
USUM Feuerschlag FeuerIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
USUM Fruststampfer BodenIC.png PhysischIC.png 75 100% 10
USUM Leidteiler NormalIC.png StatusIC.png 20
USUM Magiemantel PsychoIC.png StatusIC.png 15
USUM Magnetflug ElektroIC.png StatusIC.png 10
USUM Rückentzug NormalIC.png StatusIC.png 5
USUM Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
USUM Schockwelle ElektroIC.png SpezialIC.png 60 20
USUM Tarnsteine GesteinIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Besondere Attacken


Nasgnet kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Nasgnet von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
NormalIC.pngNormal
FeuerIC.pngFeuer
GiftIC.pngGift
FlugIC.pngFlug
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
PsychoIC.pngPsycho
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
FeeIC.pngFee
PflanzeIC.pngPflanze
WasserIC.pngWasser
KampfIC.pngKampf
BodenIC.pngBoden
StahlIC.pngStahl

Getragene Items

Ein wildes Nasgnet kann folgende Items tragen:

DPPT Itemicon Granitstein.png Granitstein 5%
HGSS Itemicon Granitstein.png Granitstein 5%
S2W2 Itemicon Granitstein.png Granitstein 5%
XY Itemicon Granitstein.png Granitstein 5%
ΩRαS Itemicon Granitstein.png Granitstein 5%
SM Itemicon Magnet.png Magnet 5%

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
III RU NASGNET besitzt eine magnetische Nase, die immer nach Norden zeigt. Wenn sich zwei NASGNET treffen, können sie sich einander nicht zuwenden, da ihre magnetischen Nasen sich gegenseitig abstoßen.
SA NASGNET wurde zunächst als völlig unbeweglich beschrieben, da seine magnetische Nase immer nach Norden zeigt. Genauere Beobachtungen haben jedoch ergeben, dass es sich pro Jahr tatsächlich etwa um 1 cm bewegt.
FRBG Seine magnetische Nase zeigt stets gen Norden. Reisende überprüfen NASGNET, um sich zu orientieren.
SM Sein Körper ist stark magnetisch. NASGNET ernährt sich von Beute, die es mit Gewalt heranzieht. Im Winter ist sein Magnetfeld stärker.
IV DP Seine Nase ist ein Magnet. Daher sieht das PKMN immer nach Norden.
PT Es schützt sich bei Gefahr durch Gegenstände aus Eisen, die es mit erhöhtem Magnetismus an sich zieht.
HGSS Zwei NASGNET müssen immer Abstand halten, da ihre magnetischen Nasen sich gegenseitig abstoßen.
V SW Es schützt sich bei Gefahr durch Gegenstände aus Eisen, die es mit erhöhtem Magnetismus an sich zieht.
S2W2 Es schützt sich mit Objekten aus Eisen, die es mithilfe seiner immer nach Norden zeigenden magnetischen Nase anzieht.
3D Pro Es schützt sich mit Objekten aus Eisen, die es mithilfe seiner immer nach Norden zeigenden magnetischen Nase anzieht.
VI X Es schützt sich mit Objekten aus Eisen, die es mithilfe seiner immer nach Norden zeigenden magnetischen Nase anzieht.
Y Seine magnetische Nase zeigt stets gen Norden. Reisende überprüfen Nasgnet, um sich zu orientieren.
ΩR Nasgnet besitzt eine magnetische Nase, die immer nach Norden zeigt. Wenn sich zwei Nasgnet treffen, können sie sich einander nicht zuwenden, da ihre magnetischen Nasen sich gegenseitig abstoßen.
αS Nasgnet wurde zunächst als völlig unbeweglich beschrieben, da seine magnetische Nase immer nach Norden zeigt. Genauere Beobachtungen haben jedoch ergeben, dass es sich pro Jahr tatsächlich etwa um 1 cm bewegt.
GO Nasgnet besitzt eine magnetische Nase, die immer nach Norden zeigt. Wenn sich zwei Nasgnet treffen, können sie sich einander nicht zuwenden, da ihre magnetischen Nasen sich gegenseitig abstoßen.
VII S Seine magnetische Nase ist unbeirrbar und erweist sich daher als ganz hervorragender Partner für Pokémon-Trainer auf Reisen.
M Es nutzt sein starkes Magnetfeld, um Beute zu sich heranzuziehen. Ebenso zieht es Objekte aus Eisen an, um sich mit ihnen zu schützen.
US Es bewegt sich nur 1 cm pro Jahr, aber in Notlagen bohrt es sich mit seinem Körper blitzschnell in den Boden.
UM Es jagt bewegungslos, indem es Beute mit seinem starken Magnetfeld zu sich heranzieht. Manchmal sind jedoch auch Fressfeinde dabei.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Nasgnet:
Tempo 2Pokéthlon Stern 2.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 3Pokéthlon Stern 3.png
Ausdauer 5Pokéthlon Stern 5.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
NasgnetD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 7,4%
Partnerareal: Echohöhle
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
NasgnetD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 6,4%
IQ-Gruppe: E
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
Gruppe: Gestein Poké-Stärke: Gestein (R2).png Gestein Fähigkeit: Zertrümmern2.png Zertrümmern2
Freundschaftsleiste: 252
Verzeichnis-Eintrag
Es wirft Steine um anzugreifen.

Im Anime

→ Hauptartikel: Nasgnet (Anime)

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Nasgnet/Sprites und 3D-Modelle


Artworks