Aktivieren

Fruststampfer

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fruststampfer

ja じだんだ (Jidanda)en Stomping Tantrum

Kampf
Typ: BodenIC.pngBoden
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 75
Genauigkeit: 100%
AP: 10 (max. 16)
Als Seismische Eruption
Z-Kristall Itemicon Terrium Z.png Terrium Z
Stärke: 140
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W}}}IC.png|link={{{Typ_W}}}]]{{{Typ_W}}} {{{Typ_W}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck}}}
Eindruck: {{{Eindruck}}}
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W2}}}IC.png|link={{{Typ_W2}}}]]{{{Typ_W2}}} {{{Typ_W2}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck2}}}
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W3}}}IC.png|link={{{Typ_W3}}}]]{{{Typ_W3}}} {{{Typ_W3}}}
Ausdruckskraft: {{{Ausdruck3}}}
Störfaktor: {{{Eindruck3}}}

Fruststampfer ist eine Attacke vom Typ BodenIC.pngBoden, die seit der 7. Generation existiert.

Effekt

Fügt dem Ziel Schaden zu. Falls die letzte Attacke des Anwenders fehlschlug, oder keine Wirkung auf das Ziel hatte, verdoppelt sich die Stärke dieser Attacke. Die Stärke verdoppelt sich auch, wenn man durch den Einsatz von Aussetzer, Verhöhner, und anderen Attacken, die die Attackenwahl einschränken, in der letzten eine Attacke nicht ausführen konnte, oder das Pokémon aufgrund Verwirrung, Schlaf, Anziehung, oder anderen Statusveränderungen nicht zum Angriff kam.

Falls Pulverschleuder oder Übernahme einen Attackeneinsatz verhinderten, wird die Stärke von Fruststampfer verdoppelt. Ebenso wird die Stärke verdoppelt, falls die Attacke durch Magiemantel oder Magiespiegel reflektiert wird.

Falls das Pokémon in der letzten Runde Feuersäulen, Pflanzensäulen, oder Wassersäulen eingesetzt, und dabei einen Kombinationsangriff mit einem anderen Pokémon durchgeführt hat, wird die Kraft von Fruststampfer dann verdoppelt, wenn der Anwender von Fruststampfer als Erstes agiert hatte, und dabei für den Kombinationsangriff auf seinen eigenen Angriff verzichtet hat.

Ein Itemeinsatz in der letzten Runde zählt immer als erfolgreich ausgeführter Angriff, selbst dann, wenn das Item keine Wirkung hatte.

Die Stärke von Fruststampfer wird nicht verdoppelt, wenn ein Ziel die vorige Attacke mit einer Schild-Attacke abgewehrt hat, oder das Pokémon nicht angreifen konnte, da es sich in der Aufladerunde einer Attacke mit Ruhephase, wie Hyperstrahl, oder sich durch Freier Fall eines Gegners in der Luft befand. Ebenfalls wird die Stärke von Fruststampfer nicht verdoppelt, falls sich das Pokémon in der Vorbereitungsphase von Fliegen, Sprungfeder, oder Freier Fall befindet, und der Angriff vorzeitig durch Erdanziehung, Katapult, oder Tausend Pfeile unterbrochen wurde.

In Mehrfachkämpfen muss eine Attacke, die sich auf mehrere Ziele auswirkt, auch gegen alle Ziele fehlschlagen, damit die Stärke von Fruststampfer verdoppelt wird.

Außerordentliche Attacken, die durch Tänzer, Kommando, oder Magiemantel/Magiespiel eingesetzt wurden und fehlschlagen, verstärken Fruststampfer.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
SMUSUM Von Frust getrieben greift der Anwender an. Wenn seine vorige Attacke fehlgeschlagen ist, verdoppelt sich die Stärke der Attacke.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Attacken-Lehrer

Durch Zucht

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Fruststampfer
Englisch Stomping Tantrum
Japanisch じだんだ Jidanda
Spanisch Pataleta
Französisch Trépignement
Italienisch Battipiedi
Koreanisch 분함의발구르기
Chinesisch 跺腳 / 跺脚 Duòjiǎo