Artikel der Woche

Surfer

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel behandelt die Attacke Surfer. Für die gleichnamige Trainerklasse siehe Surfer (Trainerklasse).
Surfer

ja なみのり en Surf

Kampf
Typ: WasserIC.png
Schadensklasse: SpezialIC.png Spezial
Stärke: 95 (Gen. 1–5)
90 (ab Gen. 6)
Genauigkeit: 100%
AP: 15 (max. 24)
Als Super-Wassertornado
Z-Kristall Aquium Z Aquium Z
Stärke: 175

Als Dyna-Flut, Giga-Schaumbad, Giga-Schütze und Giga-Geröll
Stärke: 130
Alternative Lernmethoden
GRBG VM03
GSK VM03
RUSASMFRBG VM03
DPPTHGSS VM03
SWS2W2 VM03
XYΩRαS VM03
SMUSUM TM94
LGPLGE TM47
SWSH TP04
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: SchönheitIC.png Schönheit
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Eindruck:
Hängt von der Qualität des Ausdrucks des Vorgängers ab.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: SchönheitIC.png Schönheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Anwender erhält +2, wenn er als Erster agiert.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: SchönheitIC.png Schönheit
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor: 2 ♥♥
Anwender bringt alle Pokémon, die schon am Zug waren, aus der Ruhe.

Surfer ist eine Attacke des Typs Wasser, die seit der ersten Generation existiert. Sie ist außerdem eine von 19 Terrain-Attacken.

Effekt

Die Attacke richtet Schaden an. Wenn das angegriffene Pokémon Taucher eingesetzt hat, verdoppelt sich der erhaltene Schaden. Der Partner wird in Doppel- und Dreierkämpfen auch getroffen.

In der dritten Generation wird der Partner in Doppelkämpfen nicht getroffen.

Generation 6

In Pokémon X und Y lassen sich Stalagmiten, die in der Kampfumgebung verschiedener Höhlen zu finden sind, mithilfe von Surfer und Lehmbrühe umkippen. Der Spieler erhält daraufhin das Item Eisbrocken, Glattbrocken oder Nassbrocken.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft Pokémon in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Variationen

Außerhalb des Kampfes

Artwork zum Surfer-Einsatz

Surfer kann außerhalb des Kampfes eingesetzt werden, um auf einem Pokémon über Wasser zu reisen; dies ist im Verlauf fast aller Spiele nötig, um vorwärts zu kommen, kann aber auch ausgenutzt werden, um an versteckte Orte und Items zu gelangen. Je nach Spiel kann man beim Surfen auch noch Kaskade, Whirlpool oder Taucher einsetzen. Im Wasser sind wilde Pokémon anzutreffen, das am häufigsten auftretende unter ihnen ist in den ersten vier Generationen Tentacha. Auch kann man von seinem Pokémon aus angeln, was insbesondere in der fünften Generation nötig sein kann, um bestimmte Pokémon in den Schatten im Wasser zu entdecken.

Seit Pokémon X und Y surft man auf einem Lapras, sofern man eines mit Surfer im Team hat. Bei allen anderen Pokémon ist es der gewohnte Schatten. Gleiches bzgl. der Darstellung gilt in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir für Tohaido, Kyogre und Wailmer. Wailmer unterscheidet sich nur durch sein Erscheinen, aber Kyogre schwimmt etwas schneller und hat eine größere Hitbox, während im Falle von Tohaido das Surf-Tempo dreifach so hoch wie auf allen anderen Pokémon ist (allerdings kann man dafür nicht angeln).

Ähnlich wie beim Fahrrad ändert sich beim Besteigen des Pokémon die Musik und jedes Spiel hat sein eigenes Surf-Thema. Auch die Geschwindigkeit von Surfer in den Spielen variiert: Während man in den ersten beiden Generationen und Pokémon Diamant und Perl in Schrittgeschwindigkeit surfte, wurde in der dritten Generation und in Platin das Tempo auf Laufgeschwindigkeit angehoben.

In den Spielen Pokémon Sonne und Mond sowie Pokémon Ultrasonne und Ultramond kann Surfer nicht länger außerhalb des Kampfes verwendet werden. Um Gewässer zu überqueren, muss stattdessen der Lapras-Wellenritt oder die Tohaido-Düse verwendet werden.

Je nach Spiel wird das Surfen unterschiedlich dargestellt:

RBG GSK RUSA FRBG SM DP PT HGSS SW S2W2 XY ΩRαS
Overworldsprite Surfer RBG.png Overworldsprite Surfer Pikachu GSK.png Overworldsprite Surfer GSK.png Overworldsprite Surfer w GSK.png Overworldsprite Surfer Pikachu GSK.png Overworldsprite Surfer RS.png Overworldsprite Surfer w RS.png Overworldsprite Surfer FRBG.png Overworldsprite Surfer w FRBG.png Overworldsprite Surfer Smaragd.png Overworldsprite Surfer w Smaragd.png Overworldsprite Surfer DP.png Overworldsprite Surfer w DP.png Overworldsprite Surfer Platin.png Overworldsprite Surfer w Platin.png Overworldsprite Surfer HGSS.png Overworldsprite Surfer w HGSS.png Overworldsprite Surfer SW.png Overworldsprite Surfer w SW.png Overworldsprite Surfer S2W2.png Overworldsprite Surfer w S2W2.png Overworldsprite Surfer XY.png 3D-Modell Brix Surfer ORAS.png3D-Modell Maike Surfer ORAS.png


Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Eine starke Wasser-Attacke.
RUSA Eine riesige Welle bricht über den Gegner hinein.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über demsic Gegner.*
SM Eine riesige Welle bricht über den Gegner hinein.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über den Gegner.*
FRBG Eine Welle bricht über den Gegner herein. Surfen damit möglich.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über den Gegner. Damit kann man auf dem Wasser surfen.*
DPPTHGSS Eine Welle bricht über alle PKMN außer dem Anwender herein. Macht das Surfen möglich.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über alle, außer den Anwender. Damit kann man auch auf dem Wasser surfen.*
SWS2W2 Eine Welle bricht über alle Pokémon in der Nähe des Anwenders herein. Macht Surfen möglich.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über das nähere Umfeld des Anwenders. Ermöglicht das Surfen auf dem Wasser.*
XYΩRαS Eine Welle bricht über alle Pokémon in der Nähe des Anwenders herein. Macht Surfen möglich.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über das nähere Umfeld des Anwenders. Ermöglicht das Surfen auf dem Wasser.*
SMUSUM Eine Welle bricht über alle Pokémon in der Nähe des Anwenders herein.*
Anwender greift mit einer gewaltigen Welle alle Pokémon in seiner Umgebung an.*
Eine riesige Flutwelle ergießt sich über das nähere Umfeld des Anwenders.*
LGPLGE Anwender greift mit einer gewaltigen Welle alle Pokémon in seiner Umgebung an.
SWSH Anwender greift mit einer gewaltigen Welle alle Pokémon im Umkreis an.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch VM03/TM94/TM47/TP04

Durch Event

In fast jeder Generation kann man ein Pikachu mit Surfer erhalten, allerdings kann es diese Attacke nicht durch die VM erlernen, sondern es ist entweder per Event erhältlich oder kann via Pokémon Stadium unter bestimmten Bedingungen beigebracht werden. Für weitere Details siehe Surfer-Pikachu. Auf G schaltet so ein Pikachu ein spezielles Minispiel frei.

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Schädigt den Gegner. Doppelter Schaden für Gegner mit Taucher-Status.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 11
Volltrefferchance: 12
Stärke: 18
Genauigkeit: 88

Pokémon Rumble

Pokémon GO

WasserIC (Pokémon GO).png Lade-Attacke
  Arenen und Raids Trainerkämpfe
Stärke 65 65
Ben. Energie Pokémon GO - Attacken-Ladebalken Wasser 2.png 40 %
Dauer 1,7 Sek.
Pokémon, die Surfer beherrschen können
Pokémon-Icon 079a.png Pokémon-Icon 112.png Pokémon-Icon 131.png Pokémon-Icon 151.png Pokémon-Icon 186.png Pokémon-Icon 235.png Pokémon-Icon 259.png Pokémon-Icon 260.png Pokémon-Icon 321.png Pokémon-Icon 350.png Pokémon-Icon 382.png Pokémon-Icon 400.png Pokémon-Icon 464.png Pokémon-Icon 489.png Pokémon-Icon 490.png Pokémon-Icon 515.png Pokémon-Icon 516.png Pokémon-Icon 564.png Pokémon-Icon 565.png Pokémon-Icon 612.png Pokémon-Icon 614.png Pokémon-Icon 656.png Pokémon-Icon 657.png Pokémon-Icon 658.png Pokémon-Icon 676.png
Pokémon, die Surfer nur mit einer Top-Lade-TM erlernen können
Pokémon-Icon 025.png*

Pokémon Masters EX

Surfer
Typ: Typ-Icon Wasser Masters.png Wasser Genauigkeit: 100
Kategorie: SpezialIC.png Reichweite: Alle Gegner
Stärke: 100Lv1 - 120Lv5 AEP:
Verbrauch: Attackenleistensegment Masters.png Attackenleistensegment Masters.png Attackenleistensegment Masters.png
Zusatzeffekt:
Beschreibung Hat keinen Zusatzeffekt.

Pokémon UNITE

Turtok

Surfer Surfer-Icon Turtok UNITE.png
Beschreibung Der Anwender surft auf einer Welle, durch die gegnerische Pokémon weggestoßen und handlungsunfähig werden. Während der Wirkungsdauer dieser Attacke ist der Anwender immun gegenüber Störungen. Außerdem kann er zum Ende der Attacke in eine ausgewählte Richtung springen.
Cooldown 12 Sek.
Schaden 1567
Schadensklasse SpezialIC.png Spezial
Art Bewegung Bewegung-Icon UNITE.png
Upgrade Das Pokémon erhält einen Schild, wenn die Attacke trifft.
Level des Upgrades 13
Entwickelt sich aus Schädelwumme Schädelwumme-Icon UNITE.png

Lahmus

Surfer Surfer-Icon Lahmus UNITE.png
Beschreibung Der Anwender prescht auf Wellen reitend vorwärts. Die erste Welle fügt gegnerischen Pokémon innerhalb der Wirkungsfläche Schaden zu und sie werden hochgeschleudert. Daraufhin folgen ihm zwei weitere Wellen, die gegnerischen Pokémon innerhalb der Wirkungsfläche Schaden zufügen und für kurze Zeit ihr Bewegungstempo verringern.
Cooldown 9 Sek.
Schaden 2151
Schadensklasse SpezialIC.png Spezial
Art Störung Störung-Icon UNITE.png
Upgrade Die zweite und dritte Welle werden größer und schleudern getroffene gegnerische Gegner wie die erste Welle hoch.
Level des Upgrades 11
Entwickelt sich aus Aquaknarre Aquaknarre-Icon Lahmus UNITE.png

Quajutsu

Surfer Surfer-Icon Quajutsu UNITE.png
Beschreibung Der Anwender reitet auf einer Welle, fügt gegnerischen Pokémon Schaden zu und regeneriert KP. Wenn durch diese Attacke ein gegnerisches Pokémon besiegt wird, fällt ihre derzeitige Aufladezeit weg. Außerdem fügt sie gegnerischen Pokémon mit niedrigen KP mehr Schaden zu.
Cooldown 9 Sek.
Schaden 1625
Schadensklasse PhysischIC.png Physisch
Art Nahkampf Nahkampf-Icon UNITE.png
Upgrade Die Menge an KP, die diese Attacke regeneriert, wird erhöht.
Level des Upgrades 11
Entwickelt sich aus Blubber Blubber-Icon UNITE.png

Urgl

Surfer Surfer-Icon Urgl UNITE.png
Beschreibung Der Anwender greift mit einer Welle an, die gegnerischen Pokémon Schaden zufügt. Sobald diese ihre maximale Distanz zurückgelegt hat, schwappt sie zurück, fügt gegnerischen Pokémon erneut Schaden zu und zieht sie zum Anwender. Wenn sich der Anwender in die Welle begibt, kann er sich Pikuda und andere Pokémon fangen.
Cooldown 8 Sek.
Schaden 2682
Schadensklasse SpezialIC.png Spezial
Art Fernkampf Fernkampf-Icon UNITE.png
Upgrade Das Bewegungstempo gegnerischer Pokémon wird für kurze Zeit verringert, wenn diese von der ersten Welle getroffen werden.
Level des Upgrades 13
Entwickelt sich aus Whirlpool Whirlpool-Icon UNITE.png

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
STA Eine WASSER-Attacke, die zugleich sehr kraftvoll und äußerst zielgenau ist.
STA2 Eine WASSER-Attacke, die zugleich sehr kraftvoll und äußerst zielgenau ist.
PMDPMD Riesige Welle fügt Gegner Schaden zu. Gegner im Taucher-Status erleiden doppelten Schaden.*
Fügt Gegner Schaden zu. Doppelter Schaden wenn Gegner im Taucher-Status.*
PMD2PMD2PMD2 Fügt Gegner Schaden zu. Gegner im Taucher-Status erleiden doppelten Schaden.*
Fügt dem Gegner Schaden zu. Gegner im Taucher-Status erleiden doppelten Schaden.*
PSMD Fügt Zielen Schaden zu. Beachte, dass auch Mitstreiter Schaden erleiden können.*
Fügt allen Pokémon im Raum außer dem Anwender Schaden zu. Die Attacke trifft auch Pokémon, die sich im Zustand Taucher befinden.*
Q Der Anwender entfesselt eine große Welle und reitet darauf. Von der Welle erfasste Gegner erleiden Schaden.

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
1. Generation
muted;loop;
2. Generation
muted;loop;
3. Generation
muted;loop;
4. Generation
muted;loop;
5. Generation*
muted;loop;
6. Generation
LGPLGE

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel fügt Surfer Schaden zu und hat keine zusätzlichen Effekte.

Im Manga

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Surfer
Englisch Surf
Japanisch なみのり Naminori
Spanisch Surf
Französisch Surf
Italienisch Surf
Koreanisch 파도타기 Padotagi
Portugiesisch Surfe
Chinesisch 衝浪 / 冲浪 Chōnglàng

Trivia

  • Surfer und Fliegen sind mit einem Basisschaden von 90 die VM-Attacken mit der höchsten Stärke.
  • Setzt man während des Surfens Fliegen ein, so bleibt der Sprite des Pokémon mit der Attacke Surfer während der Flugsequenz im Wasser. Dies ist auch dann der Fall, wenn das Pokémon, mit dem man wegfliegt, dasselbe Pokémon ist wie jenes, auf dem man surft.
  • In Pokémon X und Y können in Höhlenkämpfen beim Einsatz von Surfer eventuell Items erhalten werden. Dies geschieht, wenn im Hintergrund ein Turm aus Steinen steht und er während des Einsatzes von Surfer umkippt.
Attacken
NormalIC.png KampfIC.png FlugIC.png GiftIC.png BodenIC.png GesteinIC.png KäferIC.png GeistIC.png StahlIC.png FeuerIC.png
WasserIC.png PflanzeIC.png ElektroIC.png PsychoIC.png EisIC.png DracheIC.png UnlichtIC.png FeeIC.png Typ-Icon Unbekannt Statusbildschirm Gen4.png
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 01/2013.