Aktivieren

Aquium Z

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Aquium Z ist ein Z-Kristall, welcher in Pokémon Sonne und Mond eingeführt wurde.

Effekt

Wird das Aquium Z von einem Pokémon getragen, beherrscht das Pokémon eine Attacke vom Typ Wasser und ist der Trainer im Besitz eines Z-Rings, ist das Pokémon in der Lage, die Z-Attacke Super-Wassertornado auszuführen.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
SM Kristallisierte Z-Kraft, die Wasser-Attacken zu Z-Attacken aufstuft. Wird bei Bedarf automatisch vervielfacht.* (Beutel)
Ein Kristall, dem Z-Kraft innewohnt. Er stuft Wasser-Attacken zu Z-Attacken auf.* (Trageitem)
USUM Kristallisierte Z-Kraft, die Wasser-Attacken zu Z-Attacken aufstuft. Wird bei Bedarf automatisch vervielfacht.* (Beutel)
Ein Kristall, dem Z-Kraft innewohnt. Er stuft Wasser-Attacken zu Z-Attacken auf.* (Trageitem)

Fundorte

Spiele Fundorte
SM Konikoni City, Plätscherhügel

Im Anime

Der Aquium Z im Anime

Nachdem Tracy in Eine Schatzsuche im Akala-Stil! einen Glitzerstein gefunden hat, den Mayla zu einem Z-Ring schmiedet, nimmt sie in Kleinfisch, große Beute! gemeinsam mit Ash an einer Prüfung teil. Dabei gelingt es ihr, die Schwarmform von Lusardin, dem Herrscher-Pokémon, zu zerstreuen, indem ihr Roball Wasserdüse erlernt. Eines der Lusardin öffnet schließlich sein Maul und übergibt den dort urinliegenden Aquium Z Tracy,

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Aquium Z
Englisch Waterium Z
Japanisch ミズZ Mizu Z
Spanisch Hidrostal Z
Französisch Aquazélite
Italienisch Idrium Z
Koreanisch 물Z
Chinesisch 水Z / 水Z Shuǐ Z


In anderen Sprachen: