Altes Gedicht 12

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
★ PokéWiki-Osterei-Suche ★
Die große PokéWiki-Osterei-Suche 2024 hat begonnen!

Mach mit und sichere dir die Chance auf tolle Preise!
Auf unserer Gewinnspielseite geht’s los!
Altes Gedicht 12
ja ふるいポエム12
en Old Verse 12

Sprite in Pokémon-Legenden: Arceus
Spiele
PLA
Handel
Ankaufswert
Verkaufswert

Das Alte Gedicht 12 ist ein Item, welches in Pokémon-Legenden: Arceus eingeführt wurde.

Effekt

Beinhaltet ein Gedicht.

„Hisuis Lande, frostig und erhaben,
geheimnisvoller Mächte Wunderreich,
und sonder Zweifel Sinjoh gleich.
Wo seinen Ursprung dereinst nahm
der alten Sinnohaner Stamm.
Drum bleib treu ich diesen Landen
bis zu jenem fernen Tage,
an dem, mit einer Aufgabe beladen,
ein Recke her sich wage.“
– Inhalt des Gedichts

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
PLA Eines der alten Gedichte, die überall in der Hisui-Region ausgegraben werden. Die Handschrift lässt vermuten, dass sie alle von derselben Person verfasst wurden.
KAPU Eines der alten Gedichte, die überall in der Hisui-Region ausgegraben werden. Die Handschrift lässt vermuten, dass sie alle von derselben Person verfasst wurden.

Fundorte

Spiele Fundorte
PLA Weißes Frostland

Aufbewahrung

Spiele Tasche
PLA Basis-Items

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Altes Gedicht 12
Englisch Old Verse 12
Japanisch ふるいポエム12 Furui Poem 12
Spanisch Poema Antiguo 12
Französisch Vieux Poème (12)
Italienisch Antica poesia 12
Koreanisch 오래된 시12 Olaedoen Si12
Chinesisch 古老詩文12 / 古老诗文12 Gǔlǎo Shīwén 12
RBG
GS
K
RUSA
FRBG
SM
DP
PT
HGSS
SW
S2W2
XY
ΩRαS
SM
USUM
LGPLGE
SWSH
SDLP
PLA
KAPU
Items
Basis-Items
In anderen Sprachen: