Aktivieren

Honig

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Honig ist ein Kampfitem, das in Pokémon Diamant und Perl eingeführt wurde.

Effekt

Honig wird dazu verwendet wilde Pokémon anzulocken. In Sinnoh kann man Honig an bestimmte Bäume streichen. Nach einiger Zeit lockt das Pokémon an und der Baum wackelt.

Zudem kann Honig ebenso wie die Attacke Lockduft verwendet werden. Dort, wo es wilde Pokémon gibt, erscheint sofort ein Pokémon. Dies funktioniert nicht, wenn ein Wettereffekt aktiv ist. Zudem besteht ab der 6. Generation die hohe Chance, mit Honig Massenbegegnungen hervorzurufen, außer wenn man auf einem Pokémon reitet bzw. surft.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
DP Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras oder an besonderen Bäumen.
PT Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras oder an besonderen Bäumen.
HGSS Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras oder an besonderen Bäumen.
SW Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras oder an besonderen Bäumen.
S2W2 Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras oder an besonderen Bäumen.
XY Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras, Höhlen oder an besonderen Bäumen.
ΩRαS Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras, Höhlen oder an besonderen Bäumen.
SM Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras, Höhlen oder an anderen Orten.
USUM Der Duft dieses Honigs lockt wilde Pokémon an. Verwende ihn in hohem Gras, Höhlen oder an anderen Orten.

Fundorte

Spiele Fundorte
DP Route 221, Auen von Flori, wilde Wadribie, Honigmaul
PT Auen von Flori, wilde Wadribie, Honigmaul
HGSS wilde Wadribie, Honigmaul
Pokéwalker Ferienpark, Spaziergang, Tiefer Wald
SW wilde Wadribie, Honigmaul
S2W2 Einklangspassage, wilde Wadribie, Honigmaul
XY Route 4, Pokémon-Dorf, wilde Wadribie, Honigmaul
ΩRαS Laubwechselfeld, wilde Gehweiher, Honigmaul
SM Route 1, Route 2, Route 5, Route 8, Route 16, Avenue Royale, Dorf der Kapu, Dorf des Seevolkes, Hauholi City, Hokulani-Berg, Kantai City, Konikoni City, Malihe City, Mele-Mele-Blumenmeer, Mount Lanakila, Ohana, Poni-Blumenmeer, wilde Gehweiher, wilde Choreogel, wilde Wommel, wilde Bandelby, Honigmaul
USUM Route 1, Route 2, Route 5, Route 8, Route 16, Avenue Royale, Dorf der Kapu, Dorf des Seevolkes, Einkaufszentrum von Hauholi City, Hauholi City, Hokulani-Berg, Kantai City, Konikoni City, Malihe City, Mele-Mele-Blumenmeer, Ohana, Schattendschungel

Im Anime

Ein Honigbaum im Anime.

In der Folge Wo ist der Zauber-Honig? benötigt Raissa Zauber-Honig, den nur ein Moterpel aufspüren kann. Team Rocket stiehlt Raissas Burmy und möchte es so schnell wie möglich entwickeln um ebenfalls an den Honig zu gelangen. Als Ash und seine Freunde gegen Vipitis und James' Venuflibis kämpfen, entwickelt sich das Burmy zu einem Moterpel.

In Wiedersehen mit Freunden und Trainern! versucht Team Rocket Herbaros Honweisel mithilfe von Honig anzulocken.

Ein Junge namens Nathaniel schmiert in der Episode Eine hausgemachte Strategie! Honig an einen Baumstamm und lockt so ein Skaraborn an. In einem Rückblick in der Episode Ein kleiner Umweg sieht man, dass Barry seines auf dieselbe Weise gefangen hat.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Honig
Englisch Honey
Japanisch あまいミツ Amai Mitsu
Spanisch Miel
Französisch Miel
Italienisch Miele
Koreanisch 달콤한꿀
Chinesisch 甜甜蜜 / 甜甜蜜 Tiántián Mì