Pokémon der Woche

Sonnfel

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 338.png
Sonnfel
jaソルロック(Solrock) enSolrock
Sugimori 338.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen GesteinIC.png PsychoIC.png
National-Dex #338
Hoenn-Dex #126 (RUSASM)
#131 (ΩRαS)
Einall-Dex #215 (S2W2)
Kalos-Dex #013 (Küste)
Galar-Dex #363
Fähigkeit Schwebe
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht Unbekannt
Ei-Gruppe Mineral
Ei-Zyklen 25
EP bis Lv. 100 800.000
Erscheinung
Kategorie Meteoriten-Pokémon
Größe 1,2 m
Gewicht 154,0 kg
Farbe Rot
Silhouette Silhouette 1 HOME.png
Fußabdruck Sonnfel
Ruf
Sound abspielen

Sonnfel ist ein Pokémon mit den Typen Gestein und Psycho und existiert seit der dritten Spielgeneration. Zusammen mit Lunastein bildet es ein Duo.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Sonnfel ist ein mittelgroßes, schwebendes und sonnenähnlichesWikipedia-Icon Pokémon, das in den Farben gelb und orange erscheint. Das Gestein-Psycho Pokémon hat einen orange, runden Kopf mit gelben Flecken. Um das Gesicht herum hat es acht verschieden große, gelbe Spitzen. Seine fast geschlossenen Augen haben eine schwarze Lederhaut und rote Pupillen. Sonnfel hat sechs schwarze Augenbrauen pro Auge, dabei liegen drei oberhalb und drei unterhalb des Auges. Die Augenlider sind gelb gefärbt.

In der schillernden Form ist Sonnfels Körper rot gefärbt. Außerdem hat es blaue Pupillen.

Attacken und Fähigkeiten

Sonnfel setzt Solarstrahl ein

Sonnfel ist ein schnelles Pokémon, welches vor allem durch seine Robustheit und seine Stärke heraussticht. Diese kommt zur Geltung sobald es physische Attacken vom Typ Gestein einsetzt und Gegner beispielsweise durch den Einsatz von Steinkante mit scharfen Steinen sticht oder riesige Felsen auf ihn schleudert und Steinhagel einsetzt. Auch beherrscht es spezielle Attacken des Typs Psycho und schadet dem Gegner, indem es diesem durch Psychokinese mit einem mächtigen Strahl telekinetischer Energie trifft.

Sonnfel besitzt die Fähigkeit Schwebe, welche es vor Boden-Attacken und Veränderungen des Bodens schützt.

Verhalten und Lebensraum

Sonnfel genießt das Sonnenlicht

Sonnfel lebt in Gebirgen, wie den Meteorfällen Hoenns oder der Leuchthöhle in der Kalos-Region. Scheint die Sonne, so kommt es aus diesen heraus und man sieht viele davon draußen leise durch die Luft gleiten und sich dabei sonnen. Währenddessen absorbiert das Meteoriten-Pokémon das Licht und zieht daraus seine Energie, weshalb es tagsüber am stärksten ist. Man sagt, es sei von der Sonne über das Weltall auf die Erde gekommen, könne Emotionen anderer sehen, und Gedanken lesen, ohne dabei die Miene zu verziehen. Dreht es sich, so fängt es an zu leuchten und gibt dabei eine starke Hitze an seine Umgebung ab.

Entwicklung

Sonnfel hat keine Vorstufe und ist auch nicht dazu in der Lage, sich weiterzuentwickeln.

Herkunft und Namensbedeutung

Sonnfels Aussehen basiert wahrscheinlich auf unserer SonneWikipedia-Icon. Seine schillernde Form erinnert hingegen an einen Roten ZwergWikipedia-Icon wie dem Stern EV LacertaeWikipedia-Icon.

Seine internationalen Namen setzten sich aus Wörtern wie „Sonne“ und „Fels“ zusammen, die auf sein Aussehen und seinen Gesteins-Typen hindeutet.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Sonnfel Sonn(e) + Fel(s)
Englisch Solrock sol + rock
Japanisch ソルロック Solrock Aus dem Englischen übernommen.
Französisch Solaroc solaire + roc
Koreanisch 솔록 Sollok Aus dem Englischen und Japanischen übernommen.
Chinesisch 太陽岩 Tàiyángyán 太陽 tàiyang + yán

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
III RUSM Meteorfälle
SA Tausch
FRBG Tausch
IV DPPT See der Wahrheit, See der Stärke, See der Kühnheit, Kraterberg, Scheidequelle, Höhle der Umkehr (GBA.png RU)
HGSS Safari-Zone
PdF Im Gebirge
V SW Route 13, Riesengrotte
S2W2 Route 13, 22, Riesengrotte
DW Frostige Höhle
VI XY Leuchthöhle
ΩR Meteorfälle
αS Tausch
VII SMUSUM Pokémon Bank
VIII SW Route 8, Hut des Giganten
Dyna-Raids (Megalithen-Ebene: Nest 065, Wachturmruine: Nest 011)
SH Tausch

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hoenn
Ben und Svenja Arenaleiter RUSASMΩRαS 42–65
Einall
Ben Trainer S2W2 50

Attacken

3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation 8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Sonnfel durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Flammenblitz FeuerIC.png Physisch 120 100% 15
1 Morgengrauen NormalIC.png Status 5
1 Tackle NormalIC.png Physisch 40 100% 35
1 Härtner NormalIC.png Status 30
1 Konfusion PsychoIC.png Spezial 50 100% 25
1 Steinwurf GesteinIC.png Physisch 50 90% 15
5 Hypnose PsychoIC.png Status 60% 20
10 Steinpolitur GesteinIC.png Status 20
15 Steinhagel GesteinIC.png Physisch 75 90% 10
20 Zen-Kopfstoß PsychoIC.png Physisch 80 90% 15
25 Kosmik-Kraft PsychoIC.png Status 20
30 Psychokinese PsychoIC.png Spezial 90 100% 10
35 Steinkante GesteinIC.png Physisch 100 80% 5
40 Solarstrahl PflanzeIC.png Spezial 120 100% 10
45 Wunderraum PsychoIC.png Status 10
50 Explosion NormalIC.png Physisch 250 100% 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Sonnfel durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png Physisch 150 90% 5
TM11 Solarstrahl PflanzeIC.png Spezial 120 100% 10
TM13 Feuerwirbel FeuerIC.png Spezial 35 85% 15
TM17 Lichtschild PsychoIC.png Status 30
TM18 Reflektor PsychoIC.png Status 20
TM19 Bodyguard NormalIC.png Status 25
TM20 Finale NormalIC.png Physisch 200 100% 5
TM21 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM22 Steinhagel GesteinIC.png Physisch 75 90% 10
TM24 Schnarcher NormalIC.png Spezial 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM32 Sandsturm GesteinIC.png Status 10
TM33 Regentanz WasserIC.png Status 5
TM34 Sonnentag FeuerIC.png Status 5
TM38 Irrlicht FeuerIC.png Status 85% 15
TM39 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM40 Sternschauer NormalIC.png Spezial 60 20
TM41 Rechte Hand NormalIC.png Status 20
TM46 Meteorologe NormalIC.png Spezial 50 100% 10
TM48 Felsgrab GesteinIC.png Physisch 60 95% 15
TM49 Sandgrab BodenIC.png Physisch 35 85% 15
TM54 Felswurf GesteinIC.png Physisch 25 90% 10
TM60 Krafttausch PsychoIC.png Status 10
TM70 Bizarroraum PsychoIC.png Status 5
TM71 Wunderraum PsychoIC.png Status 10
TM76 Kanon NormalIC.png Spezial 60 100% 15
TM78 Akrobatik FlugIC.png Physisch 55 100% 15
TM81 Dampfwalze BodenIC.png Physisch 60 100% 20
TM91 Psychofeld PsychoIC.png Status 10
TM98 Fruststampfer BodenIC.png Physisch 75 100% 10
TP00 Schwerttanz NormalIC.png Status 20
TP01 Bodyslam NormalIC.png Physisch 85 100% 15
TP02 Flammenwurf FeuerIC.png Spezial 90 100% 15
TP10 Erdbeben BodenIC.png Physisch 100 100% 10
TP11 Psychokinese PsychoIC.png Spezial 90 100% 10
TP15 Feuersturm FeuerIC.png Spezial 110 85% 5
TP20 Delegator NormalIC.png Status 10
TP25 Psychoschock PsychoIC.png Spezial 80 100% 10
TP26 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TP29 Stafette NormalIC.png Status 40
TP33 Spukball GeistIC.png Spezial 80 100% 15
TP36 Hitzewelle FeuerIC.png Spezial 95 90% 10
TP40 Fähigkeitstausch PsychoIC.png Status 10
TP43 Hitzekoller FeuerIC.png Spezial 130 90% 5
TP44 Kosmik-Kraft PsychoIC.png Status 20
TP46 Eisenabwehr StahlIC.png Status 15
TP49 Gedankengut PsychoIC.png Status 20
TP52 Gyroball StahlIC.png Physisch variiert 100% 5
TP55 Flammenblitz FeuerIC.png Physisch 120 100% 15
TP67 Erdkräfte BodenIC.png Spezial 90 100% 10
TP69 Zen-Kopfstoß PsychoIC.png Physisch 80 90% 15
TP74 Eisenschädel StahlIC.png Physisch 80 100% 15
TP75 Steinkante GesteinIC.png Physisch 100 80% 5
TP76 Tarnsteine GesteinIC.png Status 20
TP77 Strauchler PflanzeIC.png Spezial variiert 100% 20
TP82 Kraftvorrat PsychoIC.png Spezial 20 100% 10
TP83 Seitentausch PsychoIC.png Status 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Sonnfel durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
SWEXSHEX Meteorstrahl GesteinIC.png Spezial 120 90% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Sonnfel von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
BodenIC.png
NormalIC.png
FeuerIC.png
GiftIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png
ElektroIC.png
EisIC.png
KampfIC.png
GesteinIC.png
DracheIC.png
FeeIC.png
PflanzeIC.png
WasserIC.png
KäferIC.png
GeistIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png

  • Wird Schwebe überbrückt, ist BodenIC.png 2×.

Getragene Items

Ein wildes Sonnfel kann folgende Items tragen:

RUSM Sonnenstein Sonnenstein 5%
DPPT Sonnenstein Sonnenstein 5%
HGSS Sonnenstein Sonnenstein 5%
SWS2W2 Sonnenstein Sonnenstein
Kometstück Kometstück
5%
1%
XY Sonnenstein Sonnenstein 5%
ΩR Sternenstaub Sternenstaub
Sonnenstein Sonnenstein
50%
5%
SW Sternenstaub Sternenstaub
Sonnenstein Sonnenstein
50%
5%

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
III RU SONNFEL ist eine neue POKéMON-Spezies, die angeblich aus dem Weltall kam. Es gleitet durch die Luft und bewegt sich leise. Im Kampf setzt dieses POKéMON sehr helles Licht ein.
SA Aus Sonnenlicht zieht SONNFEL seine Energie. Es kann angeblich die Emotionen anderer sehen. Dieses POKéMON gibt eine starke Hitze ab, wenn es sich um die eigene Achse dreht.
FRBG Tagsüber absorbiert es Sonnenlicht. Ohne je seinen Ausdruck zu verändern, kann es die Gedanken des Gegners lesen.
SM Dieses PKMN bezieht seine Energie aus dem Sonnenlicht. Bei Sonnenschein kann man viele SONNFEL beim Sonnen beobachten.
IV DPPT Eine neue PKMN-Spezies, von der man annimmt, sie käme von der Sonne. Sie strahlt Licht ab.
HGSS Es rotiert um die eigene Achse und strahlt dabei sonnengleiches Licht aus, mit dem es den Gegner blendet.
V SW Eine neue Pokémon-Spezies, von der man annimmt, sie käme von der Sonne. Sie strahlt Licht ab.
S2W2 Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.
3D Pro Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.
VI X Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.
Y Tagsüber absorbiert es Sonnenlicht. Ohne je seinen Ausdruck zu verändern, kann es die Gedanken des Gegners lesen.
ΩR Sonnfel ist eine neue Pokémon-Art, die angeblich aus dem Weltall kam. Es gleitet durch die Luft und bewegt sich leise. Im Kampf setzt dieses Pokémon sehr helles Licht ein.
αS Aus Sonnenlicht zieht Sonnfel seine Energie. Es kann angeblich die Emotionen anderer sehen. Dieses Pokémon gibt eine starke Hitze ab, wenn es sich um die eigene Achse dreht.
GO Sonnfel ist eine neue Pokémon-Art, die angeblich aus dem Weltall kam. Es gleitet durch die Luft und bewegt sich leise. Im Kampf setzt dieses Pokémon sehr helles Licht ein.
VIII SW Es rotiert um die eigene Achse und strahlt dabei sonnengleiches Licht aus, mit dem es den Gegner blendet.
SH Da es seine Energie aus Sonnenlicht gewinnt, ist es tagsüber am stärksten. Wenn es sich dreht, leuchtet es.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Sonnfel:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 5Pokéthlon Stern 5.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Strategie

→ Hauptartikel: Sonnfel/Strategie

Sonnfel befindet sich zurzeit im Untiered-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
III PI2 Höhle (Rubin-Tisch)
COL Tausch
XD Insel Obscura (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Himmelsturm E12-E20, Weitweitberg E6-E11, Wunschhöhle E86-E89
R Panula-Höhle
L SON-Labor 1, Uferloser und Unendlicher Level 9
IV PMD2PMD2PMD2 Raumspalte U4-U10
V LPTA B-Schlucht, P-Vulkan, Nr. 3 Sandiger Sonnenschein, Feststell-Museum
SPR Fuß des Vulkans (3-2) (Felsbereich)
VI LB Himmelhoch-Ruinen S03
SH Event-Zyklus Woche 7, 19
RBLW Berg der Wiederkehr
VIII PMDDX Himmelsturm, Reinwald, Wunschhöhle

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
Pokémonsprite 338 Gesicht PMD2.png
Größe: 1
Rekrutierrate: 5%
Partnerareal: Mondlichtberg
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 338 Gesicht PMD2.png
Größe: 1
Rekrutierrate: 6,4%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger
R-169 Gruppe: Gestein Poké-Stärke: Psycho (R2).png Psycho Fähigkeit:
Kreise: 6 Min EP: 30 Max EP: 65
Verzeichnis-Eintrag
Sonnfel lässt seinen Körper aufblitzen, um den Fang zu behindern und schwebt dabei.
Pokémon GO
Pokémonsprite 338 GO.png Kraftpunkte: 207 Angriff: 178 Verteidigung: 153
Fangrate: 30 % Fluchtrate: 9 % Max. WP: 2327
Ei-Distanz: Entwicklung:
Sofort-Attacken: Steinwurf, Konfusion
Lade-Attacken: Psychokinese, Steinhagel, Solarstrahl

Im Anime

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Sonnfel (Anime)
Sonnfel und Rockos Lombrero sind glücklich!

Sonnfel debütiert in der siebten Staffel in der Episode Der Lord des Wassers. Ein wildes Exemplar hilft Ash und Co., aus einer Falle von Team Rocket zu entkommen.

Ben besitzt ein Sonnfel, welches im Kampf gegen das Lunastein seiner Zwillingsschwester Svenja unterliegt. Es wird erneut im Arenakampf gegen Ash eingesetzt.

Sonnfel taucht viel später nochmals auf – als ein Pokémon von Brandon. Im letzten Kampf gegen Ash kommt es zum Einsatz: Es schaltet dessen Schiggy und Bisasam aus, wobei es nach dem Kampf gegen letzteres auch k. o. geht.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Sonnfel/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in den Kalenderwochen 08/2016 und 05/2013.