Pokémon Schwert und Schild Erweiterungspass

Aus PokéWiki
Navigation Suche

Der Pokémon Schwert und Schild Erweiterungspass beinhaltet zwei Erweiterungen zu Pokémon Schwert und Schild, welche beide am 9. Januar im Rahmen einer Pokémon Direct vorgestellt wurden.[News] Die erste Erweiterung Die Insel der Rüstung erschien am 17. Juni 2020, während die zweite Erweiterung Die Schneelande der Krone am 23. Oktober 2020 erschien. Am 6. November 2020 erschien zudem ein physikalisches Bundle, bei dem beide Erweiterungen bereits auf der Spielkarte enthalten sind.

Erweiterungen

Die Insel der Rüstung

→ Hauptartikel: Die Insel der Rüstung

Die erste Erweiterung Die Insel der Rüstung fügt dem Spiel die Rüstungsinsel hinzu, welche im Osten der Galar-Region liegt. Auf dieser trifft der Protagonist auf Mastrich, den ehemaligen Champ und Mentor Delions, welcher das Master-Dojo führt. Ebenfalls auf der Rüstungsinsel befindet sich das Legendäre Pokémon Dakuma.

Die Schneelande der Krone

→ Hauptartikel: Die Schneelande der Krone

Die zweite Erweiterung Die Schneelande der Krone erweitert die Galar-Region um die Kronen-Schneelande, eine Region im Süden des bisherigen Gebiets. Hier trifft der Protagonist auf den ehemaligen Arenaleiter Peony und seine Tochter Mila, welche die Legenden der Region erforschen möchten. Hierdurch trifft der Protagonist auf viele Legendäre Pokémon, darunter den Beschützer der Region Coronospa.

Bildmaterial

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Pokémon Schwert und Schild Erweiterungspass
Englisch Pokémon Sword and Shield Expansion Pass
Japanisch ポケットモンスター ソード・シールド エキスパンションパス
Spanisch Pokémon Espada y Escudo: pase de expansión
Französisch Pass d'extension pour Pokémon Épée et Bouclier
Italienisch Pokémon Spada e Scudo - Pass di espansione
Chinesisch 宝可梦 剑/盾 扩展票

Weblinks