Netzwerk

Spin-offs

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Spin-off (deutsch: Ableger) ist ein Werk, das von einem oder mehreren bestehenden Werken abgeleitet ist und sich mit anderen Aspekten als das bzw. die Originalwerke beschäftigt (z. B. sich stärker auf bestimmte Themen, Charaktere oder Ereignisse fokussiert).

Ein Crossover (deutsch: Kreuzung) ist die Platzierung zweier oder mehrerer Charaktere, Orte oder Universen aus eigentlich getrennten, unabhängigen Werken in einem Werk. Die beiden Begriffe sind jedoch nicht immer klar getrennt.

Im Falle von Pokémon gehören die Spiele meist einem anderen Genre an und werden auch auf Konsolen angeboten, auf welcher normalerweise kein Hauptteil je erschienen ist. Des Öfteren ist es möglich Spin-offs mit Hauptspielen zu verbinden. Dadurch wird man meistens mit einem speziellen Pokémon belohnt.

Liste aller Spin-offs

→ Hauptartikel: Liste der Pokémon-Spiele

Erste Spielgeneration

Zweite Spielgeneration

Dritte Spielgeneration

Vierte Spielgeneration

Fünfte Spielgeneration

Sechste Spielgeneration

Siebte Spielgeneration

Ausgewählte Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Mystery Dungeon
Pokémon Mystery Dungeon Logo.png
Das offizielle Pokémon Mystery Dungeon-Logo
Entwickler Chunsoft
Publisher Nintendo
→ Hauptartikel: Pokémon Mystery Dungeon (Spielereihe)

Die Pokémon Mystery Dungeon-Spielreihe ist die am längsten bestehende Spin-off-Reihe. Die Spiele werden von Chunsoft entwickelt. Bislang gibt es fünf Versionen unterteilt in insgesamt zehn Versionen. Drei der Spiele sind nie in Deutschland erschienen.

In Pokémon Mystery Dungeon (kurz: PMD) nimmt man die Rolle eines Pokémon ein. Dieses kann sich aufgrund einer Amnesie an nichts mehr erinnern. Ein Partner wird auf den Protagonisten treffen und gemeinsam hat das Duo die Aufgabe herauszufinden, woran der Protagonist verunglückt ist. Das Hauptspielelement sind die so genannten „Mystery Dungeons“, merkwürdige Labyrinthe, voller Items und wilder Pokémon. Diese ändern rein zufällig die Struktur und sind somit bei jedem Besuch anders.

Pokémon Rumble

Pokémon Rumble
Logo Pokémon Rumble.png
Das offizielle Pokémon Rumble-Logo
Entwickler Ambrella
Publisher Nintendo
→ Hauptartikel: Pokémon Rumble (Spielereihe)

Pokémon Rumble ist mit insgesamt fünf Spielen eines der längsten Spin-off-Reihen des Franchises. Die Spiele werden von Ambrella entwickelt. Das noch nicht veröffentlichte Spiel Pokéland soll ebenfalls auf Pokémon Rumble basieren, hat allerdings einen anderen Namen.

In Pokémon Rumble schlüpft der Spieler in die Rolle einer Pokémon-Spielzeug-Figur, die mittels eines Schlüssels, ähnlich einer Spieluhr, zum Leben erweckt wird. Diese ist zu Beginn ein relativ schwächliches Pokémon, aber man kann im weiteren Spielverlauf immer stärkere Pokémon rekrutieren und mit ihnen viele verschiedene Orte erkunden.

Pokémon GO

Pokémon GO
Pokémon GO Logo.png
Das offizielle Pokémon GO-Logo
Entwickler Niantic
Publisher Nintendo
→ Hauptartikel: Pokémon GO

Pokémon GO ist ein wichtiges Spin-off, da es erstmals eine große Breite an Spielern erreichen konnte, die nicht regelmäßig eines der üblichen Pokémon-Spiele spielt oder gar seit Jahren nichts mit Pokémon zu tun hatte.

In Pokémon GO kann man über das Smartphone in der realen Welt Pokémon fangen. Das Spiel nutzt dabei die Standortdaten des Handys, um den Spieler innerhalb des Spiels zu positionieren, sodass die Spieler dazu animiert werden, sich in der realen Welt zu bewegen. Dabei kann der Spieler an vielen Stellen auf wilde Pokémon treffen, welche er anschließend fangen und wahlweise verschicken, entwickeln, tauschen oder ohne weitere Aktion behalten kann. Dabei hängt die Wahrscheinlichkeit bestimmte Pokémon zu treffen von der realen Umgebung ab, so können beispielsweise Wasser-Pokémon tendenziell häufiger an Gewässern oder bei Regen angetroffen werden.

Pokémon-Lagerungssysteme

Lagerungssysteme
Logo Pokémon Bank.png
Das Logo zum aktuellsten Lagerungssystem Pokémon Bank
Entwickler The Pokémon Company
Publisher Nintendo

Eher weniger Spiele, aber viel mehr nützliche Programme. Die Pokémon-Lagerungssysteme wie Pokémon Bank oder My Pokémon Ranch sind Programme, welche Pokémon aus den Spielen der Hauptreihe lagern und sogar auf ältere beziehungsweise neuere Hauptspiele übertragen können. Die neueste Version – Bank – bietet ab und an sogar spezielle Event-Verteilungen an.

Gen. I Gen. II Gen. III Gen. IV Gen. V Gen. VI Gen. VII Gen. VIII
Hauptreihe Aka und Midori | Ao | Rot und Blau | Special Pikachu Edition
Sonstige Stadium (Japan) | Trading Card Game | Pinball | Stadium | Puzzle League | Hey You, Pikachu!
Super Smash Bros. | Snap | Picross NP Vol. 1 | Play It! | Play It! Version 2
In anderen Sprachen: