Gortrom

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 812.png
Gortrom
jaゴリランダー(Gorirander) enRillaboom
Gortrom | Gigadynamax-Gortrom
Sugimori 812.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ PflanzeIC.png
National-Dex #812
Galar-Dex #003
Fähigkeiten Notdünger
Gras-Erzeuger (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 87,5% ♂ 12,5% ♀
Ei-Gruppen Feld, Pflanze
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Drummer-Pokémon
Größe 2,1 m
≧ 28,0 m (Gigadynamax)
Gewicht 90,0 kg
Unbekannt (Gigadynamax)
Farbe Grün
Silhouette Silhouette 12 HOME.png
Ruf
Sound abspielen

Gortrom ist ein Pokémon mit dem Typ Pflanze und existiert seit der achten Spielgeneration. Es stellt die zweite Entwicklungsstufe von Chimpep und Chimstix dar und ist seit Die Insel der Rüstung in der Lage, eine Gigadynamaximierung zu Gigadynamax-Gortrom durchzuführen. Neben Liberlo und Intelleon ist es somit eine der Endentwicklungen der Starter-Pokémon aus Galar.

Gortrom wurde am 27. November 2019 in einem Trailer auf dem offiziellen Pokémon-YouTube-Kanal präsentiert[1] und auf der offiziellen Pokémon-Webseite[2] weitergehend vorgestellt. Seine Gigadynamax-Form wurde am 26. März 2020 bekanntgegeben[3] und erhielt ebenfalls einen Steckbrief auf der offiziellen Webseite[4].

Spezies

Gortrom ist ein großes, kräftig gebautes Pokémon, das an einen Gorilla erinnert. Sein muskulöser Körper ist von dunkelbraunem Fell bedeckt, während die Hände, Füße und einige Zierflecken auf Brust und Bauch einen helleren Braunton innehaben. Besonders auffällig sind seine kräftigen Arme, auf denen es sich beim Laufen abstützt. Im Kampf führt es eine große Baumstammtrommel mit sich, welche vor ihm auf den Boden steht und vier Aststümpfe sowie einen grünen Fleck aufweist. In seinen Händen führt es dann hölzerne Schlägel mit sich.

Besondere Exemplare können durch das Gigadynamax-Phänomen ihre Form ändern. Die Trommel, die es mit sich führt, wächst zu gigantischen Ausmaßen heran und besteht nun aus einem ganzen Schlagzeugset hölzerner Trommeln, die teilweise von baumartigen Ästen gehalten werden. Gortrom selbst nimmt wenig an Größe zu, einzig wachsen aus seiner Blättermähne vier lange Rankenarme heraus, in welchen es Holzschlägel hält, mit denen es die Trommeln bedient.

In seiner schillernden Form weist sein Körper ein eher lilafarbenes Fell auf, während seine Blättermähne grünlich gelb ist.

Attacken und Fähigkeiten

Gortrom setzt Trommelschläge ein.

Trotz Gortroms grimmigem Aussehen ist es kein angriffslustiges Pokémon. Wenn es dennoch in Kämpfe gerät, setzt es auf seine Baumstamm-Trommel, die sich bei seiner Entwicklung ausgeprägt hat. Mit mächtigen Trommelhieben setzt es Schallwellen frei, mit denen es die Wurzeln der Trommel beeinflussen kann. Es ergreift Gegner und schleudert sich mittels Attacken wie Holzhammer herum. Dies schlägt sich auch in seiner Spezialattacke Trommelschläge nieder, bei welcher die von ihm kontrollierten Wurzeln Gegner ergreifen und dessen Initiative senken.

Wenn Gortrom seine Gigadynamax-Form annimmt, wächst die Holztrommel zu immenser Größe heran, die an einen kleinen Wald erinnert, und das Pokémon verwächst zu einer Einheit mit seinem Instrument. Die Kraft, die Gortroms Körper durchströmt, kanalisiert es in wuchtige Trommelhiebe, die man der Legende nach sogar in anderen Regionen noch hören kann. Seine Pflanzen-Attacken verwandeln sich in die einzigartige Attacke Giga-Getrommel, die die Effekte gegnerischer Fähigkeiten ignoriert.

Gortrom teilt sich mit den Pflanzen-Startern die Standard-Fähigkeit Notdünger. Besitzt ein Pokémon mit Notdünger nur noch wenige Kraftpunkte, erhöht sich die Stärke seiner Pflanzen-Attacken um 50 Prozent. Seltenere Exemplare können über die Versteckte Fähigkeit Gras-Erzeuger verfügen, welche beim Kampfantritt ein Grasfeld erzeugt.

Verhalten und Lebensraum

Gortrom lebt mit Angehörigen seiner Entwicklungsreihe in kleinen Gruppen zusammen. Dasjenige mit der besten Trommeltechnik wird dabei zum Anführer gekürt. Gortrom gilt als sehr friedfertiges Pokémon, das viel Wert auf Harmonie in seiner Gruppe legt. Werden seine Angehörigen jedoch bedroht, kämpft es unerbittlich, um sie solidarisch zu beschützen. Nimmt es seine Gigadynamax-Form an, hat es mit seinem Trommeln die Macht, andere unkontrolliert tanzen zu lassen und ganze Regionen in Bewegung zu versetzen. Auch verliert es dann die Kontrolle und gibt sich selbst ganz seinem Rhythmus hin.

Entwicklung

PfeilRechts.svg
Level 16
PfeilRechts.svg
Level 35

PfeilRechts.svg
Gigadynamax
PfeilLinks.svg

Herkunft und Namensbedeutung

Gortrom basiert wahrscheinlich auf einem GorillaWikipedia-Icon. Außerdem ähnelt es einem SchlagzeugspielerWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Gortrom Gorilla + Trommel
Englisch Rillaboom gorilla + boom
Japanisch ゴリランダー Gorirander ゴリラ gorira + 乱打 randa
Französisch Gorythmic gorille + rythmique
Koreanisch 고릴타 Golilta 고릴라 golilla
Chinesisch 轟擂金剛猩 Hōnglèijīngāngxīng hōng + lèi + 金剛 jīngāng + xīng

In den Hauptspielen

Auftritte

In den Spielen ist Gortrom vor allem als finale Weiterentwicklung von Chimpep bekannt, welches die Rolle eines Starter-Pokémon in den Spielen Pokémon Schwert und Schild innehat. Zu Beginn dieser Spiele kann sich der Protagonist eines von drei Starter-Pokémon aussuchen, zu denen neben Chimpep auch Hopplo und Memmeon gehören.

Fundorte

Spiel Fundort
VIII SWSH Entwicklung

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Galar
Hop Rivale SWSH 37 bis 70
Delion Champ SWSH 50 bis 80

Attacken

8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Gortrom durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ent. Trommelschläge PflanzeIC.png Physisch 80 100% 10
1 Trommelschläge PflanzeIC.png Physisch 80 100% 10
1 Doppelschlag NormalIC.png Physisch 35 90% 10
1 Grasfeld PflanzeIC.png Status 10
1 Kampfgebrüll NormalIC.png Status 100% 30
1 Kratzer NormalIC.png Physisch 40 100% 35
1 Heuler NormalIC.png Status 100% 40
1 Zweigstoß PflanzeIC.png Physisch 40 100% 40
1 Verhöhner UnlichtIC.png Status 100% 20
12 Rasierblatt PflanzeIC.png Physisch 55 95% 25
19 Kreideschrei NormalIC.png Status 85% 40
24 Abschlag UnlichtIC.png Physisch 65 100% 20
30 Slam NormalIC.png Physisch 80 75% 20
38 Aufruhr NormalIC.png Spezial 90 100% 10
46 Holzhammer PflanzeIC.png Physisch 120 100% 15
54 Notsituation NormalIC.png Physisch variiert 100% 5
62 Überschallknall NormalIC.png Spezial 140 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Gortrom durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM00 Megahieb NormalIC.png Physisch 80 85% 20
TM01 Megakick NormalIC.png Physisch 120 75% 5
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png Physisch 150 90% 5
TM10 Zauberblatt PflanzeIC.png Spezial 60 20
TM11 Solarstrahl PflanzeIC.png Spezial 120 100% 10
TM12 Solarklinge PflanzeIC.png Physisch 125 100% 10
TM16 Kreideschrei NormalIC.png Status 85% 40
TM21 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM24 Schnarcher NormalIC.png Spezial 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM26 Grimasse NormalIC.png Status 100% 10
TM28 Gigasauger PflanzeIC.png Spezial 75 100% 10
TM31 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
TM34 Sonnentag FeuerIC.png Status 5
TM39 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM40 Sternschauer NormalIC.png Spezial 60 20
TM43 Durchbruch KampfIC.png Physisch 75 100% 15
TM50 Kugelsaat PflanzeIC.png Physisch 25 100% 30
TM53 Lehmschuss BodenIC.png Spezial 55 95% 15
TM56 Kehrtwende KäferIC.png Physisch 70 100% 20
TM58 Gewissheit UnlichtIC.png Physisch 60 100% 10
TM59 Schleuder UnlichtIC.png Physisch variiert 100% 10
TM63 Ableithieb KampfIC.png Physisch 75 100% 10
TM76 Kanon NormalIC.png Spezial 60 100% 15
TM78 Akrobatik FlugIC.png Physisch 55 100% 15
TM81 Dampfwalze BodenIC.png Physisch 60 100% 20
TM85 Standpauke UnlichtIC.png Spezial 55 95% 15
TM88 Grasfeld PflanzeIC.png Status 10
TM94 Trugschlag NormalIC.png Physisch 40 100% 40
TM97 Wirbler UnlichtIC.png Physisch 60 100% 20
TM98 Fruststampfer BodenIC.png Physisch 75 100% 10
TP00 Schwerttanz NormalIC.png Status 20
TP01 Bodyslam NormalIC.png Physisch 85 100% 15
TP07 Fußkick KampfIC.png Physisch variiert 100% 20
TP10 Erdbeben BodenIC.png Physisch 100 100% 10
TP13 Energiefokus NormalIC.png Status 30
TP20 Delegator NormalIC.png Status 10
TP26 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TP35 Aufruhr NormalIC.png Spezial 90 100% 10
TP37 Verhöhner UnlichtIC.png Status 100% 20
TP39 Kraftkoloss KampfIC.png Physisch 120 100% 5
TP42 Schallwelle NormalIC.png Spezial 90 100% 10
TP48 Protzer KampfIC.png Status 20
TP64 Fokusstoß KampfIC.png Spezial 120 70% 5
TP65 Energieball PflanzeIC.png Spezial 90 100% 10
TP67 Erdkräfte BodenIC.png Spezial 90 100% 10
TP71 Blättersturm PflanzeIC.png Spezial 130 90% 5
TP77 Strauchler PflanzeIC.png Spezial variiert 100% 20
TP85 Kraftschub NormalIC.png Status 30
TP93 Dark Lariat UnlichtIC.png Physisch 85 100% 10
TP94 Pferdestärke BodenIC.png Physisch 95 95% 10
TP99 Body Press KampfIC.png Physisch 80 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Gortrom durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
8. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Egelsamen PflanzeIC.png Status 90% 10
Hammerarm KampfIC.png Physisch 100 90% 10
Mogelhieb NormalIC.png Physisch 40 100% 10
Natur-Kraft NormalIC.png Status 20
Sorgensamen PflanzeIC.png Status 100% 10
Stärke NormalIC.png Physisch 80 100% 15
Wachstum NormalIC.png Status 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Gortrom durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
SWSH Flora-Statue PflanzeIC.png Spezial 150 90% 5
SWSH Pflanzensäulen PflanzeIC.png Spezial 80 100% 10
SWEXSHEX Grasrutsche PflanzeIC.png Physisch 70 100% 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Ranglisten

Typ-Schwächen

Wird Gortrom von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
PflanzeIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
BodenIC.png
NormalIC.png
KampfIC.png
PsychoIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
FeuerIC.png
EisIC.png
GiftIC.png
FlugIC.png
KäferIC.png

Getragene Items

Ein wildes Gortrom kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gortrom
Gen. Spiel Eintrag
VIII SW Es kontrolliert die Macht seines speziellen Baumstumpfes durch Trommeln. Im Kampf manipuliert es damit Wurzeln.
SH Wer die beste Trommeltechnik hat, wird zum Anführer. Da es ein ruhiges Gemüt hat, legt es viel Wert auf Harmonie in der Gruppe.
Gigadynamax-Gortrom
Gen. Spiel Eintrag
VIII SW Durch die Gigadynamax-Energie ist sein Baumstumpf zu einem waldähnlichen Schlagzeug angewachsen.
SH Gortrom ist eins mit seinem Waldschlagzeug geworden und versetzt nun rhythmisch trommelnd ganz Galar in Bewegung.

Strategie

→ Hauptartikel: Gortrom/Strategie

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Gortrom (TCG)

Von Gortrom existieren momentan fünf verschiedene Sammelkarten, von denen vier auch als deutsche Variante bekannt sind. Die älteste Karte ist das Gortrom mit der Kartennummer 014 aus der Erweiterung Schwert & Schild.

Die Karten von Gortrom sind Phase-2-Pokémon und entwickeln sich aus Chimstix. Gortrom-V und Gortrom-VMAX sind stattdessen Basis-Pokémon beziehungsweise Pokémon-VMAX. Sie gehören dem Pflanzen-Typ an und verfügen über eine Feuer-Schwäche.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Gortrom/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Einzelnachweise


Gigadynamax-Pokémon