Netzwerk

PokéWiki:Artikel der Woche

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Übersicht
Artikel Pokémon

Die Artikel und Pokémon der Woche (abgekürzt zusammengefasst: XdW) sind ein Element der Hauptseite, bei dem jede Woche entweder ein Artikel oder ein Pokémon ebendort vorgestellt werden. Die Texte werden von PokéWiki-Autoren geschrieben und von der Projektleitung auf die Hauptseite gebracht. Näheres zur Teilnahme am Projekt findet sich hier; für weitere Informationen zu AdW (Artikel der Woche) oder PdW (Pokémon der Woche) lies bitte die hierüber verlinkten Projekt-Unterseiten.

AdW-Oekaki-Wettbewerb 2012 Logo.png

Neuigkeiten

15.04.2018: Isso08-15 gehört nun zur Projektleitung. Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!
PdW-Bereich: Alle Pokémon, die vor 2014 „Pokémon der Woche“ waren, dürfen von jetzt an wieder genutzt werden.

Mitmachen

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein offenes Projekt, d. h. jeder PokéWiki-Autor kann einfach mitmachen, eine Mitgliedschaft oder Bewerbung sind nicht nötig. Eure fertigen Texte könnt ihr auf den entsprechenden Projekt-Unterseiten (oben verlinkt) einreichen. Entsprechend des dort beschriebenen Systems werden sie dann von der Projektleitung beurteilt und ggf. zur Präsentation auf der Hauptseite eingebunden. Eure Texte solltet ihr auf Unterseiten eurer Benutzerseite speichern, die idealerweise die Titel AdW, PdW oder XdW tragen sollten.

Die Projektleitung des Projekts setzt sich aus folgenden Autoren zusammen:

Missionen

Das Artikel der Woche-Projekt stellt regelmäßig Missionen ein, mit denen ihr Missionspunkte sammeln könnt. Außerdem können sie euch Anreize für neue Artikel geben. Aktuell könnt ihr folgende Missionen bearbeiten:

  • Schreibe ein AdW/PdW zum Thema Alola-Form!
  • Schreibe ein AdW zu einem Artikel, den du mit Winter assoziierst!
  • Schreibe Texte für Pokémon der Woche für alle Pokémon einer Entwicklungsreihe! (Maximal 3 Artikel)

Wenn ihr eine Mission annehmen wollt, so tragt euch in das entsprechende Feld auf dem Missionsbrett ein (bei roten Missionen) und/oder fügt auf eurer Unterseite einfach eine kurze Notiz bei dem XdW hinzu (bei roten und blauen Missionen).

XdW-Einbindung

Hier werden die AdW/PdW der kommenden Wochen angezeigt. Sie können von allen Benutzern korrekturgelesen und entsprechend verbessert werden; Benutzer, die nicht über die Rechte eines Verlässlichen Benutzers verfügen, können ihre Verbesserungsvorschläge auf den jeweiligen Diskussionsseiten der Vorlagen einbringen.

Aktuelle Kalenderwoche 49 / 2018: Mehr.gif 03.12.2018 – 09.12.2018
(XdW der Folgewoche wird immer automatisch Montag um 0:00 eingebaut)

Die XdWs der nächsten Wochen:


Diese Woche

Inhalt aus Vorlage:Hauptseite/AdW/2018/KW49
Stimmt hier was nicht? Schnell auf der Diskussionsseite melden!

Logo des Spiels

Auf der Pressekonferenz am 30. Mai 2018, welche auch zur Vorstellung von Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! genutzt wurde, präsentierte GAME FREAK ein weiteres Spiel: Pokémon Quest. Noch am gleichen Tag erschien es zum kostenlosen Download für die Nintendo Switch, am 26. Juni auch für Smartphones und Tablets.

Das Spin-off spielt auf der Insel Kubo-Eiland. Sofort fällt auf, dass dort alles würfelartig ist. Daher heißen die Pokémon, die dort leben, Pokéxel, ein Kofferwort aus Pokémon und VoxelWikipedia icon.png. Es existieren entsprechende Versionen der ersten 151 Taschenmonster. Im Spiel gilt es, die Insel zu erkunden und alle Pokémon-Arten zu sammeln. Eine zentrale Mechanik zum Erhalt neuer Gefährten ist dabei das Kochen, bei dem verschiedene Gerichte hergestellt werden können, um wilde Pokémon anzulocken.

Bei den Erkundungen handelt es sich um Kämpfe in Echtzeit. Der Spieler kann ein Team aus maximal drei Taschenmonstern zusammenstellen, welche sich automatisch bewegen und Gegner angreifen. Wird eines besiegt, regeneriert es sich in seinem Pokéball, bis es in den Kampf zurückkehren kann. Des Weiteren kann jedes Pokémon nach dem Abwarten einer Abklingzeit eine aus bis zu zwei speziellen Attacken einsetzen. Gelingt eine Erkundung, erhält der Spieler neben Zutaten fürs Kochen P-Steine, welche ihre Träger verstärken, sowie PS-Gutscheine, die im Pokémon-Supermarkt für nützliche Objekte ausgegeben werden können. Diese Dinge sind alternativ durch das Erfüllen von Bonus-Aufgaben erhältlich. Nach dem Kampf erhalten die beteiligten Pokéxel Erfahrung, die einen Levelaufstieg auslösen kann, der in diesem Spiel die einzige Möglichkeit zur Entwicklung darstellt.

Nächste Woche

Inhalt aus Vorlage:Hauptseite/PdW/2018/KW50
Stimmt hier was nicht? Schnell auf der Diskussionsseite melden!

Ein kleiner süßer Putzteufel für alle Fälle

Picochilla ist ein Pokémon vom Typ NormalIC.png, das seit der fünften Spielgeneration existiert. Das 40 Zentimeter kleine Chinchilla-Pokémon basiert vom Aussehen her auf einem Langschwanz-ChinchillaWikipedia icon.png, die sich von anderen Chinchillas in Form von längeren Schweifen und größeren Ohren unterscheiden. Picochilla liebt alles, was glänzt und glitzert. Es benutzt seinen Schweif als Staubwedel, um Gegenstände, die schmutzig sind, zu reinigen oder es fegt seinen Bau, bis alles picobello sauber ist. Es duldet selbst das kleinste Staubkorn nicht. Wird sein Schweif jedoch durch das Putzen seines Baus oder Körpers schmutzig, verbringt Picochilla einen ganzen Tag damit, ihn mit klarem Wasser zu reinigen. Zudem wird das kleine Chinchilla-Pokémon von Professor Esche zu Beginn von Pokémon Schwarz und Weiß als Beispiel zur Erläuterung von Pokémon und beim Fangtutorial verwendet.

Im Anime besitzt die Pokémon-Trainerin Bell ein männliches Picochilla, welches sie in der Episode Picochilla – ein niedlicher Putzteufel! auf Route 3 der Einall-Region fängt. Dieses setzt sie häufig in den verschiedenen Pokémon-Kämpfen ein, wie zum Beispiel im Don-Kampfturnier und im Arenakampf gegen Kamilla aus Rayono City.

Im Manga besitzt Professor Esche ebenfalls ein Picochilla, welches sie hauptsächlich einsetzt, um die Unordnung von anderen Pokémon oder Trainern in ihrem Labor zu beseitigen, die sie angerichtet haben.

In zwei Wochen

Inhalt aus Vorlage:Hauptseite/AdW/2018/KW51
Vorlage:Hauptseite/AdW/2018/KW51

In drei Wochen

Inhalt aus Vorlage:Hauptseite/PdW/2018/KW52
Vorlage:Hauptseite/PdW/2018/KW52

In vier Wochen

Inhalt aus Vorlage:Hauptseite/AdW/2019/KW01
Vorlage:Hauptseite/AdW/2019/KW01