Aktivieren

Surf-Schweif

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Surf-Schweif
ja サーフテール (Surf Tail) en Surge Surfer
Beschreibung
SM
Verdoppelt die Initiative, wenn zuvor ein Elektrofeld erzeugt wurde.

Surf-Schweif ist eine Fähigkeit, die seit der 7. Generation existiert, und die Spezialfähigkeit von Alola-Raichu.

Effekt

Surf-Schweif verdoppelt die Initiative des Pokémon mit dieser Fähigkeit, solange ein Elektrofeld der bestehende Feldeffekt ist.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
026 Pokémonicon 026a.png Raichu Alola-Form ElektroIC.pngElektro PsychoIC.pngPsycho Surf-Schweif

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Nur Pokémon des Typs Elektro und Psycho besitzen diese Fähigkeit.

Typ ElektroIC.pngElektro PsychoIC.pngPsycho
Pokémon-Anzahl 1 1


Strategischer Nutzen

Die Verdopplung der Initative ist ein nützlicher Aspekt, durch den Alola-Raichu eine enorme Initiative erhält, mit der es selbst viele Wahlschal- oder Entlastung-Nutzer ohne Boost überholen und mit Donnerwelle paralysieren, beziehungsweise mit Donnerblitz/Psychokinese ausschalten kann, während es noch ein Item bei sich tragen kann. Allerdings benötigt Raichu eine Runde, um selbst durch die Attacke Elektrofeld ein solches zu bilden, in der es schon schweren Schaden einstecken kann. Einfacher ist es, wenn ein Kapu-Riki das Feld durch seine Fähigkeit bildet und dann in einem günstigen Moment mit Voltwechsel durch Raichu ersetzt wird. Im Doppelkampf ist es sogar noch einfacher.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Anime angewendet.

Im Manga

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Manga angewendet.

Im Sammelkartenspiel

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Surf-Schweif
Englisch Surge Surfer
Japanisch サーフテール Surf Tail
Spanisch Cola Surf
Französisch Surf Caudal
Italienisch Codasurf
Koreanisch 서핑테일
Portugiesisch Surge Surfer
Russisch Выброс Тока Wybros Toka
Chinesisch 衝浪之尾 / 冲浪之尾 Chōnglàng zhī Wěi
In anderen Sprachen: