Aktivieren

Schalellos

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
421.png Kinoso
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
Schalellos 422.png
Westliches Meer | Östliches Meer

Sugimori 422.png

Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Schalellos
Sound abspielen
Japanisch カラナクシ (Karanakushi)
Englisch Shellos
Französisch Sancoki
Koreanisch 깝질무 (Kkapjilmu)
Allgemeine Informationen
National-Dex #422
Sinnoh-Dex #060
Typ WasserIC.pngWasser
Fähigkeiten Wertehalter
Sturmsog
Sandgewalt (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 190 (24.8% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.000.000
Ei-Gruppen Wasser 1, Amorph
Ei-Schritte 5120
Items keine Items
Erscheinung
Kategorie Seeschnecke
Größe 0,3 m
Gewicht 6,3 kg
Farbe Violett
Form Form2.png
Fußabdruck 422.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Schalellos ist ein Pokémon mit dem Typ WasserIC.pngWasser und existiert seit der 4. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Üben! Üben! Üben!.

Entwicklung

Basis
Sugimori 422.png
Schalellos
PfeilRechts.svg
Level 30
Stufe 1
Sugimori 423.png

Fundorte

Spiel Fundort
IV DP Route 205, 213, 218, 221, 224, Feuriohütte, Windkraftwerk
PT Route 205, 212, 213, Route 218, Weideburg, Fleetburg, Windkraftwerk, Feuriohütte
HGSS Nur PokéWalker
PMD2PMD2PMD2 Feuchtklippe U1-6, Strandhöhle U1-U4
R2 Zephyr-Strand
R3 Krümmbucht
RBL Die Lichtküste
Pokéwalker Stürmische Küste
V SW Poképorter, Funkelndes Meer DW
S2W2 Tausch mit Sabine bzw. Markus
SPR Karstebene (3-1) und Sonnenküste (4-3) Strandbereich
VI XY Zucht
ΩRαS Route 103, 110 (Navi)
LB Ruinen der Ewigkeit S01, Insel der Rastlosigkeit S01
RBLW Geheime Bucht (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich), Mächtiger Ozean (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Schalellos durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Lehmschelle BodenIC.png SpezialIC.png 20 100% 10
2 Lehmsuhler BodenIC.png StatusIC.png 15
4 Härtner NormalIC.png StatusIC.png 30
7 Aquawelle WasserIC.png SpezialIC.png 60 100% 20
11 Schlammbombe BodenIC.png SpezialIC.png 65 85% 10
16 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
22 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
29 Bodyslam NormalIC.png PhysischIC.png 85 100% 15
37 Lehmbrühe WasserIC.png SpezialIC.png 90 85% 10
46 Genesung NormalIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Schalellos durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM07 Hagelsturm EisIC.png StatusIC.png 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM13 Eisstrahl EisIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TM14 Blizzard EisIC.png SpezialIC.png 110 70% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM18 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM55 Siedewasser WasserIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TM70 Blitz NormalIC.png StatusIC.png 100% 20
TM83 Plage KäferIC.png SpezialIC.png 20 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM94 Geheimpower ΩRαS NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
VM03 Surfer WasserIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
VM07 Taucher ΩRαS WasserIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Schalellos durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Amnesie PsychoIC.png StatusIC.png 20
Entfessler NormalIC.png SpezialIC.png variiert 100% 10
Fluch GeistIC.png StatusIC.png 10
Gähner NormalIC.png StatusIC.png 10
Geofissur BodenIC.png PhysischIC.png K.O. 30% 5
Horter NormalIC.png StatusIC.png 20
Klärsmog GiftIC.png SpezialIC.png 50 15
Konter KampfIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
Lake WasserIC.png SpezialIC.png 65 100% 10
Memento-Mori UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 10
Säurepanzer GiftIC.png StatusIC.png 20
Schlammbad GiftIC.png SpezialIC.png 65 100% 20
Spiegelcape PsychoIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
Trumpfkarte NormalIC.png SpezialIC.png variiert 5
Verzehrer NormalIC.png StatusIC.png 10
Weißnebel EisIC.png StatusIC.png 30
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Schalellos durch Attacken-Lehrer erlernen:

6. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
ΩRαS Aquawelle WasserIC.png SpezialIC.png 60 100% 20
ΩRαS Eissturm EisIC.png SpezialIC.png 55 95% 15
ΩRαS Erdkräfte BodenIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
ΩRαS Leidteiler NormalIC.png StatusIC.png 20
ΩRαS Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Besondere Attacken


Schalellos kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Schalellos von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
FeuerIC.pngFeuer
WasserIC.pngWasser
EisIC.pngEis
StahlIC.pngStahl
NormalIC.pngNormal
KampfIC.pngKampf
GiftIC.pngGift
BodenIC.pngBoden
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
FeeIC.pngFee
PflanzeIC.pngPflanze
ElektroIC.pngElektro

Leistung

Die max. Leistung von Schalellos:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 3Pokéthlon Stern 3.png
Ausdauer 5Pokéthlon Stern 5.png
Sprung 2Pokéthlon Stern 2.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
IV D Sein Aussehen ist von Region zu Region unterschiedlich. In Sinnoh finden sich zwei Arten.
P Es lebt in der Nähe von Wasser. Seine Körperform hat sich seiner Umgebung angepasst.
PT Nicht seinen Körper zusammendrücken, sonst sickert eine seltsame lilafarbene Flüssigkeit aus!
HGSS Form und Farbe dieses Pokémon ändern sich je nach der Umgebung, in der es lebt.
V SW Nicht seinen Körper zusammendrücken, sonst sickert eine seltsame lilafarbene Flüssigkeit aus!
S2W2 Nicht seinen Körper zusammendrücken, sonst sickert eine seltsame lilafarbene Flüssigkeit aus!
3D Pro Nicht seinen Körper zusammendrücken, sonst sickert eine seltsame lilafarbene Flüssigkeit aus!
VI X Nicht seinen Körper zusammendrücken, sonst sickert eine seltsame lilafarbene Flüssigkeit aus!
Y Form und Farbe dieses Pokémon ändern sich je nach der Umgebung, in der es lebt.
ΩR Nicht seinen Körper zusammendrücken, sonst sickert eine seltsame lilafarbene Flüssigkeit aus!
αS Form und Farbe dieses Pokémon ändern sich je nach der Umgebung, in der es lebt.


Episode Pokédex Eintrag
DP041 Lucias Schalellos – Das Seeschnecke-Pokémon. Schalellos Form und Farbe variieren, je nachdem wo es lebt. In der Sinnoh-Region sind zwei Varianten bestätigt worden.
DP136 Lucias Schalellos – Das Seeschnecke-Pokémon. Eine rätselhafte lila Flüssigkeit sickert aus ihren weichen Körpern, wenn sie stark gedrückt werden. Zwei Arten von Schalellos sind bekannt: pink und blau.

Weitere Auftritte in Spielen

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon
SchalellosD2.png Größe:


Partnerareal: [[]]
Pokémon Mystery Dungeon 2
SchalellosD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 6,4%
IQ-Gruppe: E
Pokémon Ranger
Gruppe: [[ (Typ)|]] Poké-Stärke: Fähigkeit:
Kreise: Min EP: Max EP:
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-037 Gruppe: Wasser Poké-Stärke: Wasser (R2).png Wasser Fähigkeit: Löschen1.png Löschen1
Freundschaftsleiste: 105
Verzeichnis-Eintrag  
Es spuckt Wasserkugeln, um anzugreifen.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-086 Gruppe: Wasser Poké-Stärke: Poké-Assistent Wasser.png Wasser Fähigkeit: Löschen2.png Löschen2
Verzeichnis-Eintrag  
Nimmt den Gegner kontinuierlich mit Blasen unter Beschuss. Opfer wird verlangsamt.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Design

Herkunft

Name

ja Karanakushi = kara (Schale) + nakushi(ta) (verloren haben)
de Schalellos = schalenlos (n→l)
en Shellos = shell (Muschel) + (l)os(t) (verloren) oder less (Suffix: -los)
fr Sancoki = san(s) (ohne) + coqui(lle) (Schale) (qu→c)

Aussehen Basiert auf einem NacktkiemerWikipedia icon.png.

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation
5. Generation
6. Generation
alle Generationen


XYΩRαS Rückseite

422.gif

422.gif

422.gif

422.gif


HGSS Feld
422.gif 422.gif 422.gif 422.gif
422.gif 422.gif 422.gif 422.gif
LB SH
422.png 422.png
R2 R3
422.png 422.png
3D Pro
422.png
XYΩRαS Östliches Meer Rückseite

422a.gif

422a.gif

422a.gif

422a.gif

Artworks

Im Anime

Westliches Schalellos
Östliches Schalellos

Ein östliches Schalellos debütiert im 10. Film.

Kurz nachdem Lucia ein Bamelin gefangen hat, fängt Zoey ein Schalellos westlicher Art. Dieses erscheint in Üben! Üben! Üben!.

Beide Arten tauchen gemeinsam in Das Labyrinth im Kraterberg auf.

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Anime
Zoey* (entwickelte sich zu Gastrodon) Koordinatorin

Trivia

Schalellos in der Beta Version
  • Obwohl in dem Pokédex-Eintrag von HGSS steht, dass seine Form von Region zu Region variiert, sieht es in Kanto, Johto und Einall gleich aus. Einen derartigen Widerspruch findet man auch im Pokédexeintrag von D.
  • Schalellos und seine Weiterentwicklung waren schon für die 3. Generation geplant, jedoch wurden sie ausgebessert und dann in der 4. veröffentlicht.
  • Vor der 6. Generation war seine Form Form14.png.


Pokémon mit nicht-wechselbaren Formen

Generation II
Generation III
Generation IV
Generation V
Generation VI