Gelatwino (Anime)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Gelatwino
Georginas Gelatwino.jpg
Informationen
Typ EisIC.png
Episodendebüt EP740 – Krise im Kastadur-Forschungsinstitut!
Filmdebüt Bisher kein Auftritt in Filmen
Debüts der Formen
Pokémon-Icon 584.pngGelatwino EP740 – Krise im Kastadur-Forschungsinstitut!
Im Besitz eines wichtigen Charakters
Georginas Gelatwino

Gelatwino hat sein Debüt im regulären Anime in der Episode Krise im Kastadur-Forschungsinstitut!. Im Verlauf des Anime spielt es als Georginas Gelatwino eine besondere Rolle.

Auftritte

Georginas Gelatwino

Gelatwino hat seinen einzigen Auftritt in Krise im Kastadur-Forschungsinstitut!, in der es Ash und seinen Freunden auf der Straße begegnet. Die bloße Anwesenheit des Eis-Pokémon versetzt Lilia und Milza in Angst und Schrecken. Dann kreuzt Georgina auf und es stellt sich heraus, dass Gelatwino ihr Pokémon ist. In der Kastadur-Forschungseinrichtung entlässt Georgina ihr Gelatwino erneut aus seinem Pokéball, woraufhin das Schneesturm-Pokémon versucht mit Milza zu spielen. Panisch flüchtet das kleine Drache-Pokémon vor Gelatwino – dicht gefolgt von seiner Trainerin Lilia und Ashs Ottaro, welches sich in Gelatwino verliebt hat. Als sich das Moos der Kastadur unkontrolliert in der Stadt ausbreitet und dessen Sporen alle Elektro- und Boden-Pokémon kampfunfähig werden lässt, tun sich Gelatwino und Lilia zusammen, um sich einen Weg zurück zu Ash & Co. zu bahnen. Dabei nimmt Gelatwino sogar Befehle von Lilia entgegen, obgleich diese nicht ihre Trainerin ist.

Weitere Auftritte

In Eiskalte Panik in Tempera City! sucht ein wildes Gelatwino gemeinsam mit einem Gelatroppo nach einem Gelatini und bedecken mit ihren Eis-Attacken die gesamte Umgebung mit Schnee, da dieses von Team Rocket gestohlen wird. Ash und seine Freunde können es retten und dank Amaros Sonnflora wird der Schnee geschmolzen.

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
EP740 Ashs Gelatwino – Das Schneesturm-Pokémon. Die Weiterentwicklung von Gelatroppo. Gelatwino produziert Schneeflocken, indem es Unmengen an Wasser schluckt. Wenn beide Köpfe wütend sind, löst es einen heftigen Schneesturm aus.
EP858 Serenas Gelatwino – Das Schneesturm-Pokémon. Die Weiterentwicklung von Gelatroppo. Gelatwino schluckt Unmengen an Wasser, die es intern in Schneewolken umwandelt. Ist es wütend, erzeugt es Schneestürme.

Eingesetzte Attacken

Einsatz von Eissturm Attacke Erstmals benutzt in Trainer des Pokémon
Gelatwino Eissturm.jpg
Eissturm EP740 – Krise im Kastadur-Forschungsinstitut! Georgina
Blizzard EP858 – Eiskalte Panik in Tempera City! wild


Liste aller Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung

Im Anime
EP740 – Krise im Kastadur-Forschungsinstitut! Georgina physisch
EP858 – Eiskalte Panik in Tempera City! wild physisch