Aktivieren

Ein ungeschliffener Diamant!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein ungeschliffener Diamant!
ja メレシーを探せ!ヌメルゴンとデデンネ!! (Merecie o Sagase! Numelgon to Dedenne!!)
en A Diamond in the Rough!
XY123.jpg
Informationen
Episodennummer 924 (19.30 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY123 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 19
Jahr 2016
Erstausstrahlung JP 9. Juni 2016
Erstausstrahlung US 10. September 2016
Erstausstrahlung DE 17. Dezember 2016
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 大橋志吉 Yukiyoshi Ōhashi
Storyboard 高橋知也 Tomoya Takahashi
Regisseur 尼野浩正 Hiromasa Amano
Animationsleitung 斉藤圭太 Keita Saitō
山田桃子 Momoko Yamada
清水健一 Ken'ichi Shimizu
篠原隆 Takashi Shinohara
Musik
Deutsches Opening Ich bin stark
Englisches Opening Stand Tall
Japanisches Opening XY&Z
Japanisches Ending プニちゃんのうた
Episodenbilder bei Filb.de

Ein ungeschliffener Diamant! ist die 123. Folge von XY und die 924. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Heureka entdeckt ein Rocara

Eine Gruppe Rocara ist zu Beginn der Episode auf der Suche nach einem Artgenossen, dass sich vor ihnen versteckt und Spaß daran hat, dass seine Freunde es nicht finden, bevor es sich in den Boden hineingräbt und an der Stelle wieder auftaucht, an der Heureka und Citros Dedenne miteinander spielen. Sowohl der Ball, den sie durch die Luft geschleudert haben, als auch Dedenne selbst treffen das Rocara. Heureka läuft dem Elektronager-Pokémon hinterher und trifft so ebenfalls auf das Rocara. Das Mädchen stellt sich, Dedenne und Blobby vor, doch das Rocara verschwindet wieder in der Erde, als Citro seine Schwester zur Gruppe zurückruft, die weiterreisen will. Ash und die Anderen reisen dann weiter Richtung Illumina City, wo die Kalos-Liga stattfinden soll, und nutzen dabei Route 14. Dedenne ist ganz aufgeregt, da sie vorhaben, Ashs Viscogon einen Besuch abzustatten und Citro merkt an, dass die beiden eine enge Bindung haben. Schließlich treffen die Kinder auf Keenan, der Wasser aus dem dem Sumpfgebiet abschöpft. Er begrüßt sie und erklärt, dass Viscogon an der Quelle sei. Dann fordert der Hüter der Moorlandschaft sein Knofensa auf, es zu holen, doch Ash sagt, dass sie selber seinen Freund aufsuchen werden. Als sie an der Quelle ankommen, sehen die Kinder, wie Viscogon zuschaut, wie die anderen Moorbewohner miteinander spielen und auch Florges und Floette sind vor Ort. Auch Viscogon ist überglücklich seinen Trainer wiederzusehen und den Menschen wird von allen Pokémon ein freundlicher Empfang bereitet. Dedenne läuft auf das Drachenpokémon zu und springt ihm in die Arme. Dann schmusen auch Heureka und Ash mit ihm. Heureka stellt Viscogon dann Blobby vor und Ash ruft seine anderen Pokémon aus den Bällen. So lernt es Ashs UHaFnir kennen und erfährt, dass sich Amphizel und Dartignis entwickelt haben.

Viscogon freut sich über das Wiedersehen mit Dedenne

Währenddessen klettert ein Loturzel aus einem Teich, als ein Rocara direkt unter ihm aus dem Erdboden hervorkommt. Loturzel ist nicht gerade glücklich darüber und greift mit Psystrahl an, dem Rocara jedoch ausweicht. Mit Sandsturm umhüllt Rocara die anderen beiden Loturzel, die ihrem Artgenossen zur Hilfe geeilt sind und dieses läuft zu Ash und den Anderen, um Hilfe zu holen. Es führt sie zu der Stelle, an der seine Freunde bedrängt werden. Mittlerweile wurde auch Felino geschnappt und Ash fordert Rocara auf den Unfug zu beenden, was es auch tut. Heureka erkennt es weder, bevor Ash es mit seinem Dex scannt. Nun tauchen auch die anderen Rocara auf. Citro erklärt, dass Rocara eigentlich unterirdisch leben würden und fragt sich, weshalb sie an der Erdoberfläche erscheinen. Die Rocara wollen verschwinden, doch der Unruhestifter erzeugt einen weiteren Sandsturm, bevor es wieder in der Erde verschwindet. Die anderen Gestein-Fee-Pokémon erklären Ash, dass sie Freunde von diesem seien. Ash stimmt ihnen zu, ihnen bei der Suche nach ihrem Freund zu helfen und schickt Fiaro und UHaFnir los, während Citro Scoppel einsetzt, um unterirdisch zu suchen.

Rocara stiftet Unruhe

Nach einiger Zeit erscheint Scoppel wieder neben Citro und Serena, hatte bei der Suche aber keinen Erfolg. Ein Pinsir hebt einen Stein hoch, doch auch dort befindet sich Rocara nicht. Auch Pikachu, das gemeinsam mit zwei Loturzel sucht, hat kein Erfolg. Floette und Florges wollen es mit einer Beere, die sie auf einen Felsen legen, anlocken. Als sie nicht hinschauen, nimmt Rocara diese. Als Florges dann bemerkt, dass sie fehlt, beschuldigt es ein Morlord sie genommen zu haben und greift es mit Rankenhieb an. Während die Rocara auch suchen, springt ihr Freund aus dem Boden und verfolgt die drei Bibor, welche ebenfalls auf seiner Spur sind. Team Rocket, das auch vor Ort ist, entdeckt das Rocara und James liest von einer Karte Informationen über das Pokémon vor. Jessie ist davon begeistert, dass das Pokémon eine Art Juwel ist, erkennt aber dann, dass es nicht einfach sein würde, eines als Schmuckstück zu tragen. James ergänzt, dass Rocara hart wie Diamant seien, was Jessie auf die Idee bringt, es trotzdem zu fangen. Als das Rocara sich wieder eingräbt, versucht Florges es erneut mit einer Beere anzulocken. Dieses attackiert Florges jedoch, sodass es die Beeren fallenlässt. Weil Morlord erneut in der Nähe ist, vermutet es das Wasserpokémon erneut hinter dem Angriff und greift es mit Kraftreserve an, während Rocara in sicherer Entfernung darüber lacht. Ash trifft derweil die Anderen wieder, die ebenfalls erfolglos gesucht haben und auch UHaFnir und Fiaro landen wieder bei ihnen. Citro vermutet, dass das Rocara sich weiter entfernt hat, sodass sie sich weiter aufteilen.

Florges beschuldigt Morlord zu Unrecht

Team Rocket bereitet derweil seine neuste Erfindung vor, als die anderen Rocara erscheinen und von Jessie entdeckt werden. Mauzi übersetzt, was sie sagen, und man erfährt, dass sie das siebte Rocara sehen würden. James vermutet, dass es das sei, welches sie vorher gesehen haben. Jessie verhindert, dass Mauzi ihnen verrät, dass sich der Gesuchte eingegraben hat. Als sie gefragt wird, wie ihr Plan aussieht, antwortet Jessie, dass sie sich die sechs Rocara zu nutzen machen will. Währenddessen versucht Florges erneut mit Beeren, doch Rocara schnappt sie erneut weg. Diesmal merkt Floette es jedoch und stoppt Florges, als er erneut Morlord angreifen will. Auch die drei Biber erscheinen wieder und Rocara ist umstellt. Als er flüchten will, behalten Ariados und Loturzel es ihm Auge, während Fiaro und UHaFnir die Anderen holen. Ash, Viscogon und Heureka werden von Fiaro informiert und folgen ihm, als Heureka bemerkt, dass Dedenne fehlt. Derweil informiert UHaFnir Citro, Serena und Scoppel über alles und führt sie zu Rocaras Aufenthaltsort. Florges schwebt zu diesem herüber, als Ash und die Anderen auftauchen. Er erklärt, dass seine Freunde es suchen würden, als ihm und Citro auffällt, dass diese und Heureka fehlen. Team Rocket hat nun seinen neuen Roboter fertig, einen Bohrer, der an Rocara angelehnt ist. Sie bemerken Dedenne nicht, das sie von einem Versteck aus beobachtet und sieht, dass die sechs Rocara in einer Art Käfig festsitzen. Es will sie befreien, kommt aber weder mit seinem Gebiss, noch mit Wangenrubbler hindurch. Team Rocket bemerkt dies und setzt seine Pokémon ein, um es anzugreifen. Dedenne weicht aus und flüchtet. Heureka, die ihren Freund sucht, stößt auf das fortlaufende Dedenne. Gemeinsam laufen sie weiter und erreichen Ash und Citro, während Pumpdjinn und Iscalar ihnen weiter folgen.

Team Rockets Maschine

Team Rocket erscheint nun auch, verkündet sein typisches Motto und zeigt seine neue Maschine. Serena sagt, dass er dumm aussehe, doch Jessie tadelt sie. Alle sehen, dass die sechs Rocara an den Armen der Maschine befestigt wurden, was ihrem Artgenossen Sorgen bereitet. Mit der Maschine beginnen die Gauner nun die Zerstörung des Sumpfs und James ist begeistert, dass die Rocara tatsächlich hart wie Diamanten sind. Pikachus Donnerblitz schadet dem Roboter nicht und Team Rocket schleudert Ariados und Pinsir weg, die sie aufhalten wollten. Rocara entscheidet sich, das Trio zu bekämpfen und bittet Viscogon um Hilfe, das zustimmt. Ihrem Plan entsprechend feuern die Felino, Morlord und Loturzel ihre Aquaknarren ab, sodass Rocara in Rotation gerät und auf die Maschine zufliegt. Einer der Arme wird erfolgreich abgetrennt, sodass das dort gefangene Rocara frei kommt. Beide greifen nun zusammen an und befreien zwei weitere Rocara. Bald sind alle frei und zerstören Team Rockets Glasschild. Jessie und James wollen allerdings nicht aufgeben und befehlen ihren Pokémon Spukball und Psystrahl einzusetzen, sodass die Moorbewohner verletzt werden. Viscogon ist wütend und lässt sich vom folgenden Psystrahl treffen, um seine Freunde zu schützen, bevor es mit Drachenpuls zurückschlägt und Jessies Pumpdjinn und James' Iscalar besiegt. Ash befiehlt Viscogon dann Eisstrahl einzusetzen und die sieben Rocara nutzen Juwelenkraft, sodass Team Rocket wieder einmal in den Ofen geschossen wird.

Ash und Co. haben Spaß in der Quelle

Der Abend bricht an und das unruhestiftende Rocara entschuldigt sich für seine Taten. Die anderen Rocara vergeben ihm zufrieden. Die Kinder und Viscogon führen sie zurück zu ihrer Höhle und Ash rät dem einen Rocara seinen Freunden keinen Kummer mehr zu bereiten, bevor sie sich verabschieden. Später erholen sich Ash, seine Freunde und die Pokémon an der Quelle. Serena sagt, dass sie sich eine kurze Auszeit verdient hätten und vor allem Ash, da er sich auf die Liga vorbereiten müssen. Citro merkt an, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis diese beginnt und Viscogon wünscht seinem ehemaligen Trainer viel Erfolg. Ash ist siegessicher und erklärt gemeinsam mit seinen Pokémon, dass er die Kalos-Liga gewinnen wird. Am Ende der Episode sieht man, dass Alain und sein Glurak Connie und ihr Mega-Lucario im Arenakampf besiegt haben. Alain erhält den Orden und Connie fragt ihn, ob er nun an der Kalos-Liga teilnehmen will. Der Trainer bestätigt ihr Vermutung und sagt, dass er gegen jemanden dort antreten möchte. Connie wünscht ihm Glück, als Alain sagt, dass diese Person sehr stark sei und sich weiter kommen werde.

Debüts

Pokémon

  • Pokémonicon 703.png Rocara (Debüt im regulären Anime)

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Keanan Andreas Borcherding
Alain Karim El-Kammouchi
Connie Jacqueline Belle
Combre Gerhard Jilka
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Dedenne Elisabeth von Koch
Resladero Claus Brockmeyer
Viscogon Daniela Arden
Blobby Marc Rosenberg
Loturzel Marion Hartmann
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Walter von Hauff

Trivia

Es ist Rocara!

Fehler