Aktivieren

Panic-Party

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panic-Party
ja マサラタウン!あらたなるたびだち! (Masara Town! Aratanaru Tabidachi!)
en Pallet Party Panic
EP083.jpg
Informationen
Episodennummer 083 (2.01 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / EP083 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 2
Jahr 1999
Erstausstrahlung JP 28. Januar 1999
Erstausstrahlung US 4. Dezember 1999
Erstausstrahlung DE 1. März 2000
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 園田英樹 Hideki Sonoda
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Pokémon Thema
Englisches Opening Pokémon World
Japanisches Opening ライバル!
Deutsches Ending Vertania City
Japanisches Ending タイプ・ワイルド
Episodenbilder bei Filb.de

Panic-Party ist die 83. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Indigo Liga kehren Ash, Misty und Rocko nach Alabastia zurück. Ash zu Ehren wird ein großes Fest gefeiert, denn er ist unter die 16 Besten der Pokémon-Liga gekommen. Alle prosten sich zu und stürzen sich dann auf das Büffet. Misty schlägt vor, dass alle ihre Pokémon hinauslassen, damit diese am Fest teilnehmen können. So lässt Misty Enton, Goldini und Sterndu aus ihren Bällen, während Rocko Vulpix, Onix, Zubat und Kleinstein herauslässt. Ash lässt Tauboga, Schiggy und Bisasam raus, wird jedoch von Misty und Rocko aufgehalten, als er Glurak rauslassen will, da es Ash nicht gehorcht, und nur Chaos anrichten würde.

Die Pokémon laufen Ash hinterher und spielen. Team Rocket ist verkleidet und kocht Essen für die Party. Als Ash etwas bestellt, entscheiden sie sich extrem scharfe Saucen unter das Essen zu mischen. Ash stellt es jedoch zurück, nachdem seine und Rockos Pokémon einen Bissen gemacht haben. Misty muss ihr Sterndu einsetzen, um sie abzukühlen. Ash lacht sie wegen ihrer Empfindlichkeit aus, nimmt dies aber zurück, als er einen scharfen Fleischball probiert.

Die Feier für Ash

Während der ganzen Ereignisse schnappt sich Team Rocket Pikachu und rennt mit ihm zu ihrem Stand. Sie enttarnen sich und der Stand wird zu ihrem Ballon. Ash und seine Freunde werfen ihnen das Essen zu, bevor sie fliehen können. Jessie und Mauzi werfen Bomben ab, weshalb Panik entsteht. Ash schickt ihnen Tauboga hinterher, welches mit Ruckzuckhieb den Ballon zerstört. Mauzi löst jedoch einen zweiten Ballon aus, welcher sie vor einem Absturz bewahrt. Jessie schickt Arbok aus dem Ball, um Tauboga mit Giftstachel abzuschießen. Ash fängt es, bevor es auf dem Boden aufprallt.

Ash schickt wütend Glurak los, um Pikachu zurückzuerhalten. Es scheint ihm nicht zu gehorchen und isst stattdessen. Doch Team Rocket wirft weiter Bomben und zerstört die Nahrung, bevor Glurak etwas davon abkriegt. Wütend wirft es die Bomben mit seinem Flügel zurück und zerstört den Ballon. Es fängt Pikachu und bringt es zurück, bevor es Ash verkokelt. Team Rocket landet auf einem Baum. Etwas pickt auf dem Trio herum und man sieht, dass ein ganzer Schwarm Taubsi und Tauboga sie umgibt. Jessie betrachtet andere Bäume wird jedoch dann von Habitak angegriffen, die von einem Ibitak angeführt werden.

Zurück beim Labor beendet der Professor Taubogas Behandlung. Ash fühlt sich verantwortlich für seine Verletzungen, da er es in den Kampf geschickt hat. Misty bemerkt jedoch, dass Glurak das Gegenteil von ihm ist und es zu gefährlich war, es direkt einzusetzen, während Ash kontert, dass er es irgendwann beherrschen wird. Professor Eich fragt Ash und die anderen, ob sie zur Valencia Insel reisen würden, um seine Kollegin Professor Ivy zu besuchen und ihr einen mysteriösen Pokéball zu geben. Er kann nicht verschickt werden und Gary sei beschäftigt. Misty und Rocko sind begeistert, Zeit am Meer verbringen zu können, während sich Ash mehr für den Ball interessiert. Sie stimmen alle Drei zu und verlassen Alabastia.

Die Kinder durchqueren einen Wald und bemerken, dass dort nichts vor sich geht. Pikachu schaut hinauf und sieht einen Schwarm Habitak und das Ibitak. Ash untersucht sie mit dem Dex und wundert sich, wieso sie angreifen, während er sich an die erste Begegnung dieser Art erinnert.

Das Ibitak will Ash und Pikachu erwischen und fliegt mit ihnen in die Luft. Ash befiehlt Donnerschock, weshalb sie in den Wald fallengelassen werden. Sie landen in dem Baum, indem sich Team Rocket immer noch befindet. Misty und Rocko erreichen sie, der plant dem Schwarm, der von den Habitak und Ibitak gejagt wird, zu helfen. Ash entscheidet Team Rocket zuerst zu helfen und springt auf dem Ast umher, weshalb das Trio abstürzt. Die Habitak jagen sie fort.

Ash versucht die Taubsi und Tauboga dazu zu bringen, fortzufliegen. Diese sind jedoch immer noch unsicher. Ash setzt sein eigenes Tauboga ein, um sie fort zu führen. Sie fliegen los, als das Ibitak umkehrt. Ashs Tauboga fordert es heraus, wird jedoch von ihm zu Boden geschickt, wo Ash es auffängt. Das Ibitak belästigt die anderen Pokémon derweil. Tauboga rappelt sich auf und entwickelt sich zu Tauboss.

Ash scannt es mit dem Dex und wird von Tauboss aufgefordert, sich auf seinen Rücken zu setzen. Pikachu steigt ebenfalls auf. Ibitak dreht sich um, als Tauboss mehrere Attacken auf es abfeuert. Pikachu erteilt ihm später den finalen Schlag. Ash will es fangen, doch es schleudert den Ball weg und will erneut angreifen, doch die Taubsi und Tauboga halten es auf. Schließlich fliegt Ibitak fort.

Zurück am Boden geht die Sonne unter und Ash entscheidet, Tauboss bei dem Schwarm zu lassen, damit es diesen beschützen kann. Gemeinsam fliegen sie weg, nachdem Ash versprochen hat, es wieder zu besuchen. Die Freunde reisen weiter zu den Orange-Inseln. In der Zwischenzeit muss Team Rocket immer noch vor Habitak fliehen.

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Eich Achim Geisler
Delia Marion Hartmann
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Nicola Grupe-Arnoldi
Schiggy Klaus Münster
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Frank Wölfel

Trivia

  • In „Welches Pokémon ist das?“ ist der Schatten von Tauboss zu sehen.
  • In der deutschen Fassung dieser Folge wird als Titel „Panic-Party“ (bzw. „PANIC-PARTY“) eingeblendet, jedoch wird das „Panic“ (engl.) als „Panik“ (dt.) ausgesprochen.
  • Dies ist die einzige Folge, in der Ash nach Ewigkeiten erneut versucht dasselbe Pokémon zu fangen, an dem er damals scheiterte und scheitert erneut beim Versuch es zu fangen.

Fehler

  • Als Team Rocket „Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen“ schreit, hört sich James' Stimme verzerrt an.
  • Als Ash Team Rocket fragt, was sie auf dem Baum suchen, sagt Jessie, dass das Ibitak, die Habitaks, die Taubsis und die Taubogas sich nicht vertragen. Dabei gibt es keinen Plural der Pokémon.
    • Auch Ash benutzt den Plural mit s.
  • Als Ash Team Rocket vom Baum runter holt, hat Jessie bei dem Sturz ihre Handschuhe verloren.
  • Als Misty ihre Pokémon raus lässt, nennt sie alle ihre Pokémon, wirft aber nur einen Pokéball. Bei Rocko ist das auch so, allerdings hat er nur zwei bis drei Pokébälle zu wenig.
  • In einer Szene hat Tauboga blaue Krallen.