Netzwerk

Ein Freund aus dem Weltall!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Freund aus dem Weltall!
ja ピカチュウ・ポッチャマ漂流記! (Pikachu Pochama Hyōryūki!)
en Cheers on Castaways Isle!
DP112.jpg
Informationen
Episodennummer 580 (12.08 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / DP112 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 12
Jahr 2009
Erstausstrahlung JP 29. Januar 2009
Erstausstrahlung US 27. Juni 2009
Erstausstrahlung DE 12. April 2010
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Komm, steh fürs Gute ein
Englisches Opening Battle Cry (Stand Up!)
Japanisches Opening ハイタッチ!
Japanisches Ending あしたはきっと
Episodenbilder bei Filb.de

Ein Freund aus dem Weltall! ist die 112. Folge von Diamond & Pearl und die 580. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Ash, Lucia und Rocko sind auf dem Weg nach Chocovine Town, wo Lucias nächster Wettbewerb stattfinden wird. Kurz danach bemerkt Lucia, dass ihr Pokémon Plinfa und Ashs Pokémon Pikachu nicht mehr da sind. Plinfa und Pikachu sind im Maschinenraum des Schiffes. Als Plinfa auf einer gefährlichen Maschine herumläuft, schubst Pikachu es weg. Dann kommt Jessie, die sich wie eine Adlige Frau verkleidet hat. Sie nimmt das Plinfa und sagt, dass das ihr lang vermisstes Pokémon sei. Danach kommt auch James, welcher sagt, dass das gar nicht ihr Pokémon ist. Und Mauzi kommt dann auch noch. Jessie sagt dann, dass sie mit ihrem Plinfa Fangen spielen möchte.

Pikachu möchte Plinfa retten, aber dann packt James Pikachu und sagt, dass es auch mitkommen kann. Als Team Rocket mit einem U-Boot entkommen will, kommen plötzlich Ash, Lucia und Rocko und sehen, dass die beiden Pokémon gefangen wurden. Dann geht Team Rocket mit seinem U-Boot weg und nimmt die Pokémon mit. Ash setzt Bamelin ein, um hinterher zu schwimmen. Dann springt auch Ash ins Wasser. Er schwimmt zusammen mit Bamelin hinter dem U-Boot her. Als dann plötzlich ein Strudel kommt, zerbricht die Schale, in der Pikachu und Plinfa sitzen. Als Ash das sieht, bekommt er keine Luft mehr und Bamelin schwimmt schnell nach oben.

Als Ash auftaucht, sieht er ein Boot, in dem Officer Rocky steht und Ash heraufholt. Sie sagt, Rocko und Lucia hätten sie über Funk um Hilfe gebeten. Officer Rocky fährt mit dem Boot zum Schiff. Dann kommen auch Lucia und Rocko in das Boot. Dann fährt Officer Rocky los. Plinfa und Pikachu sind auf einer Insel gestrandet. Als Plinfa Hunger bekommt, macht sich Pikachu auf, um nach Futter zu suchen. Pikachu findet einen Apfelbaum, klettert hinauf und holt Äpfel. Als Pikachu sie zu Plinfa bringt, isst es sie alle auf. Dann ruft Pikachu so laut es kann, doch niemand hört es. Pikachu hat eine Idee und geht den Hügel hinauf. Es setzt Donnerblitz und Plinfa Blubbstrahl in Richtung Himmel ein, damit sie jemand bemerkt. Es kommen aber Gewitterwolken, die sie dann mit einem Donner treffen.

Officer Rocky zeigt Ash, Lucia und Rocko auf einer Karte eine verlassene Insel, auf der die Vermissten vermutet werden. Bei dieser gibt es merkwürdige Felsen, die Energie ausstrahlen. Diese Gegend, mit ihren tückischen Strömungen, nennt man auch Teuflisches Meer. Ash schickt Bamelin und Staravia los, um nach dieser Insel zu schauen. Pikachu und Plinfa sehen einige Mantirps und folgen ihnen. Die Mantirps transportieren Steine zu einem Krebscorps, dass sie um einen Juwel anordnet. Krebscorps begrüßt Plinfa und Pikachu und erklärt ihnen, was es macht. Sie gehen dann unter Wasser und setzten Attacken auf eine Stelle am Boden ein. Als Pikachu Donnerblitz einsetzen will, hindert Plinfa es daran, denn sonst würde es die Mantirps verletzen. Pikachu setzte aber Eisenschweif gegen einen Felsen ein, der daraufhin fällt. Sie nehmen die Steine mit. Dann kommen Staravia und Bamelin und schwimmen zurück, um ihnen zu sagen, dass sie Pikachu und Plinfa gefunden haben.

Als Krebscorps ein paar Steine neben das Juwel legen will, fängt es an zu leuchten. Aber plötzlich erscheint Team Rocket, dass Pikachu und Plinfa mitnimmt. Krebscorps zerschenidet den Arm des U-Bootes. Team Rocket schickt noch eine härtere Hand, die Krebscorps nicht zerstören kann. Dann kommen aber Staravia und Bamelin und zerstören die Hand. Ash und seine Freunde kommen hinterher. Dann sagt Team Rocket seine Ansage auf. Als Team Rocket seine Pokémon einsetzen möchte erscheint Deoxys, welches die Felsen schweben lässt und ein Magnetfeld erzeugt. Team Rockets U-Boot wird angezogen. Jessie ist aufgebracht und setzt Yanmega ein, welches aber von Deoxys' Psyschub gegen einen Felsen gepresst wird. Der Felsen fällt auf das U-Boot, welches daraufhin mit Team Rocket verschwindet.

Rocko erklärt, dass das Meteoriten sind und dass Officer Rocky schnell aus der Gefahrenzone verschwinden soll. Als das Magnetfeld verschwindet, beschützt Deoxys die Pokémon und Menschen. Alle bedanken sich bei Deoxys, welches danach wegfliegt. Danach gehen auch Ash und die Anderen und erreichen nach einiger Zeit Chocovine Town.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Officer Rocky Beate Pfeiffer
Kapitän Gerd Meyer
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau Dominik Auer
Bamelin Hubertus von Lerchenfeld
Mantirps Matthias Klie
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia